casualfood gmbh als Arbeitgeber

casualfood gmbh

87 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

87 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

42 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 36 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von casualfood gmbh über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bewertung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei casualfood gmbh in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flughafen ist sehr interessanter Arbeitsort. Vorgesetzten sind Menschen und wenn man ehrlich und offen mit denen spricht, zeigen sie immer Verständnis.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt. Es könnte besser sein und Firma ist in der Lage gute Leute fair zu belohnen.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mich freuen, wenn gute und fleißige Mitarbeiter einen fairen Lohn bekommen und kein Mindestlohn.

Arbeitsatmosphäre

Macht Spass und angenehm.

Image

Hätte die Firma ihre Mitarbeiter fair und gut bezahlt, dann wäre Image noch viel viel viel besser!

Work-Life-Balance

Im Sommer ist schwer Urlaub zu bekommen (vor Corona-Zeit), da am Flughafen im Sommer viele Flüge gibt und Firma will Umsatz machen und es ist fast unmöglich Urlaub zu bekommen.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es mehr als genug! man muss es nur wollen!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist leider sehr sehr sehr sehr schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Firma ist da ganz gut dabei.

Kollegenzusammenhalt

Passt! Kollegen helfen sich gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

ist sehr gut!

Vorgesetztenverhalten

Fair und immer mit Respekt.

Arbeitsbedingungen

Alles eingerichtet.

Kommunikation

In unserem Bereich (Lager) bekommen wir nötige Information direkt vom Vorgesetzten und ohne Verzögerung.

Gleichberechtigung

Passt!

Interessante Aufgaben

Gibt es viele!

MÜHESELIGER ARBEITSPLATZ

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei casualfood GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

GAR NICHTS

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

DAS ER GEIZIG IST UND DIE GUTEN MITARBEITER NICHT ZU SCHÄTZEN WEISS
DAS ES KEIN WHEINACHTSGELD URLAUBSGELD ODER SONSTIGES GIBT

Verbesserungsvorschläge

LERNT EURE MITARBEITER ZU SCHÄTZEN
UND SEIT NICHT SO GEIZIG WAS DAS GEHALT BETRIFFT 1100 euro FÜR DEN GANZEN MONAT ?AUCH NOCH IN VOLLZEIT UND DAS 6 TAGE DIE WOCHE ZU ARBEITEN
ICH BITTE EUCH
IHR HABT AM FRANKFURTER FLUGHAFEN LÄDEN UND DAS AUCH NOCH IN GANZ DEUTSCHLAND
ICH BITTE EUCH HABT MAL EIN BISSCHEN RESPEKT VOR DEN MENSCHEN

Arbeitsatmosphäre

FANDE ICH PERSÖHNLICH NICHT SO TOLL

Image

DIE MACHEN EINEN AUF SOZIAL UND IN WIRKLICHKEIT IST DAS ALLES NUR SHOW

Work-Life-Balance

9 TAGE AM STÜCK DURCH ARBEITEN UND 2TAGE FREI BEKOMMEN
7 TAGE DURCH ARBEITEN UND 1 TAG FREI
DAS WAR SEHR MÜHESELIG UND DAS FÜR EIN HUNGERLOHN

Karriere/Weiterbildung

WEITERBILDUNG GLEICH MINUS NULLL
EGAL WAS DIE SAGEN STIMMT ALLLES NICHT
DA KANN MAN SICH NICHT WEITERBILDEN UND WENN JA MUSST DU DAS VON DEINER EIGENEN TASCHE BEZAHLEN
UM AUF DEM PUNKT ZU KOMMEN DA KANN MAN SICH NICHT WEITERBILDEN

Gehalt/Sozialleistungen

ICH HABE WIRKLICH NOCH NIE FÜR SO WENING GELD GEARBEITET
VON 13.30 UHR BIS 23.00 MANCHMAL SOGAR LÄNGER BITTE BITTE BITTE BEVOR IHR DORT ARBEITEN WOLLT SCHAUT NACH WAS ANDEREM UM BITTE DAS IST ES KEIN CENT WERT
SOZIALLEISTUNGEN GLEICH NULL!!!!!!!!
MAN ARBEITET DA PRAKTISCH ALS KNECHT
BIITE BITTE BLEIBT RENNT VON DIESER FIRMA CASUALFOOD WEG!!!!

Kollegenzusammenhalt

BIS AUF 2 MITARBEITER WAR ES KEINE GEMEINSCHAFT

Vorgesetztenverhalten

KANN MAN DA TOTAL VERGESSEN SOLANGE DER UMSATZ GESTIMMT HAT HIESS ES IMMER ,,IHR ROCKT WEITER SO "DAS WAR ES AUCH SCHON

Arbeitsbedingungen

ARBEITSBEDINGUNGEN WAREN AUCH NICHT OHNE
LANGE WE

Kommunikation

FANDE ICH AUCH BEFRIEDIGEND

Interessante Aufgaben

IMMER DAS GLEICHE


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

wechselhaft

2,6
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei casualfood gmbh in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibler Umgang mit unterschiedlichen lebenssituationen. Sally's, Wunschfrei, specials für Ma's, motivation durch Schulungen, Lohnvorschuss wenn benötigt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich ist das Personal ganz unten egal Jeder ist Austauschbar und das wird offen Praktiziert und verunsichert.

Verbesserungsvorschläge

Urlaubsgeld, Weihnachstgeld, Betriebsrat und Tarifverträge die alles absichern wäre toll.

Arbeitsatmosphäre

Mit dem passenden Team und Vorgesetzen, macht das Arbeiten spass.

Image

Größte Unternehmen in der Verkegrsgasteonomie entwickelt sich stetig neu

Work-Life-Balance

Ich kann mich nicht beschweren

Karriere/Weiterbildung

Wenn man will kommt man weit

Gehalt/Sozialleistungen

Mindest, Mindestlohn, keine sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es bessert sich, dennoch zu viel wegwurf, Plastik und co

Kollegenzusammenhalt

Ein kommen und gehen... Leider

Umgang mit älteren Kollegen

Könnte zuforkommender sein

Vorgesetztenverhalten

War sehr gut bis ein Wechsel statt fand und jetzt muss man schauen....

Arbeitsbedingungen

Sommer, zu heiß, immer zu laut, Winter zu kalt, stressig Akkord

Kommunikation

Irgendwie ist es ziemlich schwierig zur Zeit

Gleichberechtigung

Ob jung, alt Dick, Dünn usw... Alle machen das gleiche

Interessante Aufgaben

Das einzig interessante sind die Fluggäste, sonst ist es der stetige Ablauf, Systemgastronomie halt.

ZEITVERSCHWENDUNG

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Casualfood in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte

Verbesserungsvorschläge

Insolvenz


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wirklich sehr enttäuschend

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei casualfood GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für gar nichts.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Fragen nicht nach dem Wohlergehen der Mitarbeiter

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Machen die nicht. Statt zwischendurch mal zu fragen, wie es den Mitarbeitern in der Zeit ergeht, erzählen die einem nur Dinge über Standorte und Stores die umgebaut wurden und „Schönheitsveränderungen“ der Firma.

Arbeitsatmosphäre

Wenn man nicht gut mit dem nächsten Vorgesetzten ist, bekommt man alles negative ab

Image

Die Firma stellt sich immer als super toll dar. Dabei sind die Mitarbeiter zu 90% unzufrieden.

Work-Life-Balance

Freie Wunschtage werden zwar respektiert, springt man jedoch einmal ein, rechnet der Vorgesetzte immer damit. Egal was du sonst eigentlich geplant hast. Reiche ihnen nicht mal deine Hand, sie nehmen dir nämlich deinen ganzen Arm.

Karriere/Weiterbildung

Nope. Man übernimmt Aufgaben, die nicht zum eigenen Gebiet gehören ohne jegliche Vorschläge auf benefits oder Gehaltserhöhungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn. Egal, ob du bereits Vorahnung mitgebracht hast oder das erste mal in der Branche arbeitest.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung

Kollegenzusammenhalt

Das einzig Gute

Vorgesetztenverhalten

Die eigene Meinung darfst du nicht vertreten. Sonst wird alles dafür getan, um dich loszuwerden. Steht man alleine im Laden und macht trotzdem viel Umsatz, bekommt man nicht mal ein „Danke“ oder „Super gemacht!“. Nichts.

Arbeitsbedingungen

Keine Mülltrennung, auf die Hygiene wird auch nicht geachtet und Hände werden nicht regelmäßig gewaschen, bevor man mit den Lebensmitteln arbeitet.

Kommunikation

Alles leere Versprechungen


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht zu Empfehlen !

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Casualfood in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ticket wird bezahlt oder Parkplatz
Kostenfreie heisse Getränke und Wasser

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Lügen und Intrigen
Keine Abwaschmöglichkeiten teilweise, ausser auf Toiletten .
Leere Versprechungen
Oft Unruhe in der Firma
Mitarbeiter sich nicht mal in die Pausen zum Rauchen ausstempeln.
Man hat keine Erfahrung ob man in seiner Kasse Differenzen hat.
Kein Sonntagszuschlag, lieber einmal im Jahr Weihnachtsfeier Finanzieren.
UPDATE: 20.05.2020 zum Firmenkommentar:
Liebe Firma Casualfood,
euch ist es doch eh Egal, was bei euch in der Firma abgeht.
Für euch müssen nur die Umsätze stimmen.
Euch ist egal, ob eure Mitarbeiter unterbesetzt sind, Ihr helft den nicht, es sei den , man ist mit bestimmten Kollegen oder Kolleginnen auf Augenhöhe oder man Arbeitet sehr Viel.
Ihr lasst Lügen und Intriegen weiterhin zu, auch das Ist euch egal, denn es geht schon Jahre so, widerspreche auch , das das nur ein Einzelfall sei.
Das stimmt nicht.
Mein Apell an alle Arbeitnehmer : GEHT BITTE NICHT ZU DIESER FIRMA !.
Das ist kein Spaß, oder Fake, sondern ein gut gemeinter Rat.

Verbesserungsvorschläge

Da dem Arbeitgeber anscheinend nur sein Profit interessiert und das kommen und gehen der Mitarbeiter nicht interessiert.
Würde Ich dem Arbeitgeber Empfehlen, sich auf langjährige Mitarbeiter zu konzentrieren, sowie auf Ehrliche Mitarbeiter.
Langjährige Mitarbeiter Kündigen lassen, was die Firma nicht Interessiert.
Kaum Einhaltung der HACCP

Arbeitsatmosphäre

An sich gut.

Image

Schlecht

Work-Life-Balance

keine

Karriere/Weiterbildung

kaum

Gehalt/Sozialleistungen

Etwas über den Mindestlohn
Keine Sonntagszuschläge

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keines

Kollegenzusammenhalt

Eher selten

Umgang mit älteren Kollegen

.

Vorgesetztenverhalten

Nicht möglich

Arbeitsbedingungen

Viele kommen und gehen gleich wieder . An Stressigen Tagen oft Unterbesetzt , so das man kaum andere Aufgaben erledigen kann.

Kommunikation

Gibt kaum welche, ausser in Intrigen , Lügen , Geläster und getusche .

Gleichberechtigung

Was Pausen angeht, Teamleitungen Stempeln sich gern nicht aus.
Erwarten es aber von allen anderen.

Interessante Aufgaben

Putzen und Regale füllen, Impuslware stetig füllen.

Arbeitgeber-Kommentar

casualfood HR-Team

Vielen Dank für die Bewertung. Wir freuen uns, dass du die Arbeitsatmosphäre aus deiner Sicht als grundsätzlich gut bewertest und dass du positiv bemerkt hast, dass wir das BVG-Ticket in Berlin für unsere Mitarbeiter zahlen. Das stimmt! Natürlich nehmen wir deine kritisch angesprochenen Punkte ernst. Sicherlich sind es teils Momentaufnahmen. An anderen Punkten arbeiten wir, um sie für unsere Mitarbeiter besser zu machen. Alles Gute für dich.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Schlimmster Arbeitgeber bis jetzt!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei casualfood gmbh in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

So eine schlechte Atmosphäre hatte ich noch nie gehabt.Alle MA sind überfordert und mega gereizt.

Work-Life-Balance

Davon haben die hier noch nie was gehört! Tägliche Überstunden sowie Arbeiten bei Krankheit und Urlaub sehen die als selbstverständlich an!!!

Karriere/Weiterbildung

Darauf wird kein Wert gelegt

Gehalt/Sozialleistungen

Wer gut verhandelt,kann das Gleiche verdienen,wie ein laaangjähriger MA ;)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Just plastic everywhere

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden! Jeder ist hier Einzelkämpfer

Vorgesetztenverhalten

Unmenschlich und abwertend

Arbeitsbedingungen

Überhitzte Büros,stickige Luft,keine richtige Sitzmöglichkeiten für Pausen/Mittagessen

Kommunikation

Kommunikation=Lästern!Gibt es nur hinter verschlossenen Türen!
GF und Vorgesetzte haben keine Lust über Projekte,Lösungen etc.zu reden.Es gibt nur undefinierte Aufgaben!


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Casualfood in Schönefeld

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Casualfood in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich dort wohl gefühlt. Alle waren hilfsbereit und einfach gut!

Work-Life-Balance

Hatte nie Probleme, wunschfrei wurde wenn möglich berücksichtigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt könnte mehr sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird zuviel weggeworfen, wo ich mich frage, ob es nicht von der Tafel oder ähnliches abgeholt werden kann.

Kollegenzusammenhalt

Fand ich super.

Vorgesetztenverhalten

Da gibt's nichts auszusetzen, immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Zu meiner Zeit gab es keinen Pausenraum, aber das hat sich jetzt geändert.

Kommunikation

Wenn man interessiert ist bekommt man auch alles mit.

Interessante Aufgaben

Auf dem Flughafen zu arbeiten ist toll ! Ansonsten Aufgaben wie in der Branche üblich; einräumen, ausräumen, umräumen usw. Jeder Tag ist anders turbulent.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

casualfood HR-Team

Besten Dank für die positive Bewertung. Das freut uns sehr.
Viele Grüße vom casualfood HR-Team

Tolles Arbeitsumfeld und nette Kollegen

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Casualfood in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Flughafen als Arbeitsort ist besonders toll.Die Aufgaben sind gut zu bewältigen.Klar,es gibt auch stressige Schichten,aber auch viel Spaß.

Verbesserungsvorschläge

Sonntagszuschlag

Work-Life-Balance

Durch Wunschfreie Tage ist es ok

Kollegenzusammenhalt

Wenn es darauf ankommt halten alle zusammen

Vorgesetztenverhalten

Die Chefs haben immer ein offenes Ohr

Kommunikation

Regelmäßige Newsletter


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

casualfood HR-Team

Vielen Dank für deine Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass du dich bei uns wohlfühlst. Viele Grüße vom casualfood HR-Team

Flexibilität auf beiden Seiten

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei casualfood GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, Wachstum, Branche, Spirit, immer wieder spannende Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bessere Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Beim Thema Nachhaltigkeit wird aufgeholt, aber es gibt noch viel Luft nach oben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen