CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH Unternehmenskultur

CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 11 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei CHEPLAPHARM Arzneimittel die Unternehmenskultur als ausgeglichen zwischen traditionell und modern ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,5 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 28 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
CHEPLAPHARM Arzneimittel
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
CHEPLAPHARM Arzneimittel
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Die meist gewählten Kulturfaktoren

11 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    82%

  • Schnell sein

    Strategische RichtungModern

    64%

  • Ohne klare Abläufe arbeiten

    Strategische RichtungModern

    55%

  • Spaß und Freude vermissen lassen

    Work-Life BalanceTraditionell

    55%

  • Dauernd Überstunden machen

    Work-Life BalanceTraditionell

    55%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es gibt viel Willkür und manche Abteilungen und Kollegen können sich mehr herausnehmen als andere was dort von Projekt-, Team- und Abteilungsleitern geduldet wird. Man trifft aber auch professionelle und fähige Führungskräfte an.

1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kaum Informationsfluss aus der Führungsebene in die Abteilungen. Unzureichende Kommunikation zwischen den Abteilungen zu Aufgabenabgrenzungen.

4,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Innerhalb der Abteilungen oft gut, zwischen der Abteilungen teils schwierig.

1,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Überstunden sind an der Tagesordnung. Urlaub kann generell genommen werden, solange Vertretung vorhanden ist.

3,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Ich persönlich hatte Glück und kam gut mit Team- und Abteilungsleitung aus. Viele sind aber für ihre Position und Aufgabe ungeeignet, nicht trainiert und überfordert.

3,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Prinzipiell gibt es viele verschiedene interessante Aufgaben. Es wird jedoch schnell repetitiv, weil gleiche Aufgaben wiederholt an die vergeben werden, die sie in der Vergangenheit bereits erledigt haben.