Chiesi GmbH als Arbeitgeber

Chiesi GmbH

92 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 77%
Score-Details

92 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

63 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 19 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Chiesi GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Mangelhafte Führung !!! Der Umgang mit den Arbeitnehmern hängt stark vom Bereich / von der jeweiligen Abteilung ab.

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Chiesi GmbH in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angespannt durch unfähige Vorgesetzte.

Work-Life-Balance

Man spricht viel davon und macht nichts!

Karriere/Weiterbildung

Wer sich sehr gut anpasst, hat Chancen. Wer kritisch ist und hinterfragt, der wird ausgeschlossen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist immer relativ. Meines Erachtens eher durchschnittlich bis unterdurchschnittlich.

Kollegenzusammenhalt

Auf den ersten Blick okay. Allerdings wenn es eng wird, versucht natürlich jeder seinen eigenen Kopf zu retten. Gibt natürlich auch Ausnahmen.

Vorgesetztenverhalten

Jeder ist nur auf seinen Bonus fixiert und es hat viele Ja-Sager. Keiner will richtig Verantwortung tragen.

Kommunikation

Kommunikation? Was ist das? Man spricht davon und macht es nicht. Kommunikation wird von oben nach unten sehr stark gefiltert. Kein ehrlicher Umgang mit den Angestellten. Da helfen auch keine Alibi Jour Fix. Flurfunk ist und bleibt die Nummer 1.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gregor ScheminskiHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Deine Rückmeldung. Positives wie auch kritisches Feedback ist gleichermaßen wertvoll für uns. Und: konstruktives Feedback kann zu Veränderung führen. Somit bieten wir Dir gerne an, mit uns die für Dich wichtigen Punkte gemeinsam zu besprechen und ggf. Maßnahmen zu entwickeln. Herzliche Grüße

Einfach Einmalig

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unterstützung in der Corona-Krise.
Hier merkt man einfach, dass es ein Familienunternehmen ist und der Mitarbeiter zählt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gregor ScheminskiHR Manager

Heute und an dieser Stelle möchten wir uns bei Dir und allen anderen für Eure positiven Rückmeldungen bedanken. Wir freuen uns sehr, dass Ihr die Maßnahmen als für Euch unterstützend und wertschätzend wahrgenommen habt. Die Zeiten bleiben indes weiterhin herausfordernd und eure Meinung zählt. Daher freuen wir uns auch zukünftig über Feedback von Euch.

Top Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Atmosphäre, trotz allem immer noch sehr auf die Familie bedacht

Verbesserungsvorschläge

Manchmal schneller als der Markt sein

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Gehalt, gutes Sozialpaket


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Chiesi steht für Vertrauen und Weitblick

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auch in schweren Zeiten ein verlässlicher Partner

Kollegenzusammenhalt

Meine Region ist meine zweite Familie. Immer ein Miteinander und Füreinander Dasein

Vorgesetztenverhalten

Sowohl beruflich, als auch privat kann man auf ihn zählen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Der Familienfreundlichste Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Absolutes Familienverständnis und darüberhinaus ein erweitertes Engagement in der Sozialarbeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bester Arbeitgeber den man sich wünschen kann

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Das Krisen-Management leistet hervoragende Arbeit. Es ist alles sehr gut durchdacht um die Mitarbeiter und Kunden zu schützen.
Seit dem 13.03. im Homeoffice, bei vollem Gehalt, ohne wenn und aber!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Es gibt nichts, was nicht gut gemacht wurde

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht gar nicht!

Vorgesetztenverhalten

Ein paar Führungskräfte arbeiten noch daran besser zu werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber in Krisenzeit

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sicherheit durch regelmäßige wertschätzende Kommunikation , keine Kurzarbeit

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

/

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das Unternehmen verhält sich vorbildlich!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gregor ScheminskiHR Manager

Vielen Dank für das Feedback. Wir freuen uns, dass die Maßnahmen des Unternehmens in diesen schwierigen Zeiten so positiv wahrgenommen werden.

Ihr Personalmanagement

Oben hui und unten pfui!!

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice, schnell reagiert

Arbeitsatmosphäre

Bei Chiesi zählt immer „Bitte lächeln“. Probleme werden unter den Teppich gekehrt und nach außen hin versucht die Personalabteilung und die Führungsriege immer auf Heile Welt zu machen.
Das Betriebsklima von Chiesi soll nach außen eine lockere und entspannte Atmosphäre demonstrieren. Aber: Zu lange Mittagspausen oder Kaffeepause werden kritisch beäugt, Kontrolle der korrekten Pausenstempelzeit durch die Personalabteilung, wenn sie dich beispielsweise während der Arbeitszeit vor dem Unternehmen stehen sehen. Homeoffice wurde erst eingeführt und dann wieder auf eine max. Anzahl reduziert. Teilzeitkraft darf kein Homeoffice machen.
Mitarbeiter leiden unter den politischen Machtspielen der Führungsriege und deren persönlichen Kleinkriegen.
Kritiker und Querdenker bleiben nicht lange im Unternehmen… kaum einer traut sich den Mund aufzumachen, weil man Angst hat den Job zu verlieren.
Kein vertrauensvoller/diskreter Umgang mit vertraulichen Informationen.
Kein echtes und ehrliches Feedback, sondern bei anderen hinter dem Rücken anschwärzen. Flur Funk

Image

Die Personalabteilung bemüht sich nach außen hin durch flotte Werbeslogans den Schein zu erwecken, dass es toll ist bei Chiesi zu arbeiten. Wenn man allerdings durch die Reihen hört, dann sind leider sehr viele Mitarbeiter unzufrieden. Es gab eine Zeitlang genau deswegen eine hohe Fluktuation. Mittlerweile besser, allerdings immer noch zu hoch für ein angeblich gesundes Unternehmen. Für ein Unternehmen dieser Größe verliert sich Chiesi in schlechten Prozessen und Bürokratie. Trotz kurzer Entscheidungswege brauchen Projekte endlos lange und Chiesi bekommt die Kraft nicht auf die Straße. Das Image eines sozialen Familien-Unternehmens, welches seine Mitarbeiter in den Vordergrund stellt, kann ich so nicht bestätigen.

Work-Life-Balance

Gleitzeit möglich aber viele beklagen sich über die starke Arbeitsbelastung; Einige Burn-out Vorfälle, längere Krankheiten häufen sich in letzter Zeit.
Urlaub muss leider häufig wegen zu starker Arbeitsbelastung aufgeschoben werden und viele arbeiten nach der Arbeit noch von zu Hause, um das Pensum zu schaffen. Auch am Wochenende oder Emails gerne auch mal noch um 23 Uhr.
Viele junge und dynamische Mitarbeiter werden ausgenutzt und an ihr Grenzen gebracht. Chefs betonen häufig, dass sie kein Privatleben brauchen und warum man jetzt schon gehen will. Man wird immer wieder unterschwellig aufgefordert die 150 % zu bringen.

Karriere/Weiterbildung

Für die Karriere ist der Nasenfaktor entscheidend und es gibt kaum Platz für neue Führungspositionen. Neue Stellen werden nur sehr sehr selten geschaffen. Aber ansonsten gutes Weiterbildungsangebot

Kollegenzusammenhalt

Wirklich viele nette Menschen bei Chiesi, die sich untereinander sehr gut verstehen und mit denen man auch mal nach Feierabend ein Bierchen trinken gehen kann. Aber Projekte und Zusammenarbeit leiden leider unter schlechter Führung und Missmanagement. Man hat das Gefühl durch das Management dazu getrieben zu sein, dass jeder Bereich sich selbst der Nächste ist.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt Führungskräfte, die nur in ihrer Position sitzen, weil sie persönliche Beziehungen zum obersten Management pflegen. Demensprechend können sie sich alles erlauben was sie wollen (selten anwesend, keine Performance, immer zu spät oder gar nicht zu Meetings kommen), und müssen dennoch toleriert werden obwohl sie absolut ungeeignet oder eher sogar geschäftsschädigend sind. Das demotiviert die Mitarbeiter!
Insgesamt auch leider nur sehr wenige Ausnahmen, die ihr Team gut führen, im Thema stecken und etwas bewegen wollen. Bei den meisten zählt nur Macht, Ego und Headcount. Keine eigene Meinung, sondern nur das Fähnchen im Wind, Hauptsache es gibt keinen Konflikt. Konflikte werden generell gern gemieden und ausgesessen, bis sich die Teams auf den unteren Ebenen daran zerreiben. Es wird eher riskiert, dass die Mitarbeiter gehen als das Kernproblem anzupacken.

Arbeitsbedingungen

Alles wunderbar und auf dem neusten Stand, schöne Büros, Großraum oder Einzel, Mittagspausenraum. Im Hochsommer zu heiß in vielen Büros, weil keine Klimaanlage aber das wäre meckern auf höchstem Niveau.

Kommunikation

Ausbaufähig! Transparenz und Ehrlichkeit könnte besser sein. Man muss seine Mitarbeiter nicht für dumm verkaufen...

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen im Vergleich zu anderen Branchen, für Pharma unterdurchschnittlich. Jetzt Rentenversicherung zu Lasten des jährlichen Inflationsausgleichs eingeführt. Generell geizig, wenn man für überdurchschnittliche Leistung nach mehr Gehalt fragt.

Gleichberechtigung

Vitamin B und Politik entscheidet, wer bei Chiesi was wird. Es wird mit zweierlei Maß gemessen.
Wenige Frauen in Führungspositionen (Nur eine Frau in der obersten Führungsriege) und Frauen werden generell eher klein gehalten. Macho-Sprüche sowie anrüchige und belästigende Sprüche gegenüber Frauen ohne Konsequenzen.

Arbeitgeber-Kommentar

Gregor ScheminskiHR Manager

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Einige deiner Kritikpunkte können wir nachvollziehen, andere möchten wir an dieser Stelle richtig stellen:

Seit Januar 2020 gibt es eine neue, uneingeschränkte Regelung zum Homeoffice. Selbstverständlich werden Teilzeitkräfte gleichgestellt.

Neue Stellen werden regelmäßig geschaffen, wie z.B. jüngst in unserer neuen Business Unit.

Wir laden dich herzlich ein, deine Verbesserungsvorschläge mit uns zu teilen und in den persönlichen Dialog zu gehen.

Dein Personalmanagement

Chiesi - hier möchte ich bleiben

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mein Arbeitgeber stellt mir sowohl CoViD Informationen als auch Informationen zum betrieblichen Umgang mit der Krise hervorragend zur Verfügung

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Nach Möglichkeit nichts verändern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen, tolle Produkte, nur kleine Macken

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Chiesi GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gute Reaktion und Kommunikation in der Krise

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Den Mitarbeitern auch mal eine Pause verordnen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Top Home Office Regelung

Arbeitsatmosphäre

Super Büros, für Außendienst klasse Bedingungen und tolle Autos

Kommunikation

Top Management leider sehr abgeschottet, Bereiche immer noch in Silos abgeschottet

Gleichberechtigung

Stabsstellen beim GF werden immer bevorzugt und haben besondere Privilegien. Das erzeugt Unzufriedenheit im ganzen Unternehmen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen