Clean Energy Sourcing AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 25%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Startup auf dem Weg zum vollkommen normalen Unternehmen

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wirklich konkret positives lässt sich nicht sagen, außer dass die Kollegen meist sehr hilfsbereit und aufopferungsvoll sind.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Strategie, keinen Plan und keine Vision. Aktuell setzt man immer auf totgerittene Gäule.

Verbesserungsvorschläge

Transparenz und Kommunikation haben noch nie jemanden geschadet.

Image

Man muss aufpassen, nicht ein x-beliebiger Anbieter zu werden.

Work-Life-Balance

Zitat: frage nicht, was Dein Unternehmen für Dich, sondern Du für Dein Unternehmen machen kannst - immer und jeden Tag.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt kein Entwicklungsplan für Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Leipzig Mittelmaß. Keine automatischen Anpassungen, zähe und langwierige Verhandlungen meist ohne positiven Ausgang.

Kollegenzusammenhalt

Wenn die Kollegen miteinander beschäftigt sind, kann man nicht kritisch auf die Führung schauen.

Umgang mit älteren Kollegen

So gut wie nicht vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Zumindest sind sie manchmal vor Ort.

Arbeitsbedingungen

Homeoffice, Vertrauensarbeitszeit

Kommunikation

Faktisch nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Aufgrund nicht definierter Prozesse ist das Arbeiten immer wieder ein Abenteuer


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

zu schnell gewachsen

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

War mal gut, hat aber extrem nachgelassen

Work-Life-Balance

Je nach Abteilung unterschiedlich: einige gehen immer pünktlich, andere sehen ihre Familie kaum - aber das liegt auch ein bissel daran, wie weit man sich das gefallen lässt...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur weil man Grünstromlieferant ist, muss man nicht zwangsläufig umweltbewusst handeln...

Karriere/Weiterbildung

Wenn man die Zeit für Weiterbildungen findet, kann man schon viele Sachen wahrnehmen. Karriereperspektiven sehe ich für mich keine.

Kollegenzusammenhalt

Von Team zu Team unterschiedlich: teilweise sehr nette Kollegen, aber auch Missgunst und ausgefahrene Ellenbogen

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden nicht gelöst - eher noch aufgeheizt oder die Herren tragen einen Tarnmantel

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist hübsch und zentral - platzt allerdings bald aus den Nähten

Kommunikation

Einige Sachen werden ausführlich diskutiert, andere Fallen total unter den Tisch...

Gehalt/Sozialleistungen

Ist soweit i.O. - nur die Höhe der Bonuszahlungen ist intransparent

Interessante Aufgaben

Teilweise sehr abwechslungreich und spannend, aber auch unautomatisiert und frickelig


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Achterbahnfahrt in aufstrebendem Unternehmen

2,4
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt viele Zusatzleistungen. Einige Kollegen übernehmen viel Verantwortung und leisten Großes über ihre Aufgaben hinaus.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wäre schön, wenn jeder Mitarbeiter Wertschätzung bekäme. Ein bisschen mehr Transparenz zu aktuellen Projekten wäre schön. Jeder Mitarbeiter sollte Verantwortung für sich und das ganze Team übernehmen. Ellenbogendenken hat in keinem Unternehmen etwas zu suchen. Selbstdarstellung statt Denunziation - das sollte unser Motto sein!

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist nicht besonders gut. Die Ellenbogenmentalität scheint schon fast Normalität zu sein.

Work-Life-Balance

Freizeit ist in normalem Maße vorhanden - nicht jeden Tag gleich viel, aber durchschnittlich angemessen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere-Perspektiven gibt es für mich im Unternehmen nicht.

Kollegenzusammenhalt

„Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu.“ - Dieses Sprichwort scheint fast keiner der Kollegen zu kennen. Das Gefühl, dass (fast) jeder Mitarbeiter einfach macht, was er möchte, kommt häufig auf.

Vorgesetztenverhalten

Im Großen und Ganzen sind die Vorgesetzten nett und freundlich. Manchmal kommt allerdings das Gefühl auf, für einige Führungskräfte unsichtbar zu sein.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind modern und komfortabel ausgestattet. Klimaanlage, vernünftige Schreibtisch etc. - alles da.

Kommunikation

Die nötigen Informationen kommen irgendwann.

Interessante Aufgaben

Das Arbeitspensum ist in Ordnung. Es wäre jedoch schön, wenn jeder Mitarbeiter Verantwortung übernehmen würde - für sich, seinen Arbeitsplatz, die Atmosphäre im Team.

Tolle Unternehmung, tolle Kollegen

4,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Mega viel Arbeit, dünne Personaldecke.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereit, kollegial

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien, GL jederzeit persönlich erreichbar, kein Standesdünkel

Arbeitsbedingungen

Zweit interessante Standorte mit Leipzig als Perle des Ostens und Frankfurt. Dazu kommt die Möglichkeit des Homeoffice

Kommunikation

... ein Punkt der verbessert werden kann ...

Interessante Aufgaben

Energie als Brache des stetigen Wandels.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teil wachsenden Unternehmens

3,8
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

4,0

Es werden zahlreiche materielle bzw. monetäre Benefits geschaffen. Ein verbales Lob als Anerkennung würde das ganze Komplettieren.
Es gibt einzelne Bereiche, die viel arbeiten und leisten und meistens öffentlich vor allen Mitarbeitern auf "unschöne" Art und Weise kritisiert werden.

Work-Life-Balance

4,0

Es bedarf sehr großer Eigendiszplin die Überstunden im Rahmen zu halten und auch mal Sachen bis zum nächsten Tag liegen zu lassen, denn in dieser Firma gibt es immer viel zu tun und es wird nie langweilig. Ergänzt durch ein gutes Zeitmanagement und fleißige studentische Hilfskräfte bildet diese das "A" und "O".

Karriere/Weiterbildung

5,0

Jährlich stehen einem unterschiedliche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Vorgesehen sind pro Jahr mind. zwei Schulungen aus dem Fachbereich (eigene Vorschläge erwünscht). Weitere sehr interessante Seminare/Kongresse/Zertifizierungen werden einem zusätzlich über das Jahr verteilt vom Vorgesetzten weitergeleitet und empfohlen.

Kollegenzusammenhalt

3,0

Direkte sowie offene (fachliche) Kritik unter den Mitarbeitern ruft in einer Vielzahl an Beispielen kreative und gute Lösungen in einzelnen Fachbereichen hervor.

Vorgesetztenverhalten

3,5

Scherzhafte Kommentare der Vorgesetzten sind nicht immer passend und verfehlen ihr Ziel motivierend zu sein.

Arbeitsbedingungen

3,5

Die Kunst in einem Großraumbüro besteht darin alles um sich herum auszublenden - bis auf das Telefon. ;-)

Interessante Aufgaben

4,0

Es stehen einem zu jeder Zeit alle Möglichkeiten offen sowohl im Fachbereich als auch fachübergreifend neue Aufgaben wahrzunehmen. Dabei ist man immer Teil einer aufstrebenden Firma und von Prozessverbesserungen.


Image

4,0

Gehalt/Sozialleistungen

4,0

Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,0

Umgang mit älteren Kollegen

3,0

Kommunikation

4,0

Gleichberechtigung

4,5

Viel Arbeit - es wird nie langweilig!

2,8
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges Team und nette Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum Privatleben, da völlig überzogenes Arbeitspensum

Verbesserungsvorschläge

auf Kritik reagieren, statt eigene Bewertungen schreiben

Arbeitsatmosphäre

1,5

fehlende Bemühungen und Lob werden durch Firmenausflüge kompensiert


Image

3,0

Work-Life-Balance

2,0

Karriere/Weiterbildung

3,5

Gehalt/Sozialleistungen

4,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,0

Kollegenzusammenhalt

4,0

Umgang mit älteren Kollegen

2,5

Vorgesetztenverhalten

2,5

Arbeitsbedingungen

4,0

Kommunikation

2,5

Gleichberechtigung

1,5

Interessante Aufgaben

3,0

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas PilgramGeschäftsführer

Vielen Dank für Dein Feed-Back. "Verantwortung übernehmen" heißt unser Motto und Teil der Verantwortung ist auch, dass Du sagst "Halt, mehr geht nicht!" Bitte sprich mich einfach an, ich werde versuchen, eine Lösung herbeizuführen.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

herausfordernd & vielfältig

4,4
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfältige und herausfordernde Aufgaben, keinerlei Langeweile, Verantwortung und maßgeblich zum Unternehmensergebnis beitragen zu können. Zeitliche und örtliche Flexibilität, Spaß und gute Stimmung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gelästere & Gequake unter den Kollegen, manchmal unpassend formulierte Äußerungen aus den Führungsebenen.

Verbesserungsvorschläge

Die kommunikative Transparenz, die zu Anfangszeiten war, aufrecht zu erhalten. Stets fairer & respektvoller Umgang miteinannder.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannung, Spiel....und Abwechslung...

4,4
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Chance einen Grünstrom Händler vom Anfang an aufzubauen! Viele Gestaltungsmöglichkeiten, schnelle Übernahme von Verantwortung, Nette Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas PilgramGeschäftsführer

Hallo, vielen Dank für Dein positives Feed-Back. "Verantwortung übernehmen" heißt unser Motto für unsere Kunden und das wollen wir auch intern umsetzen.

Interessantes Unternehmen mit spannenden, internationalen Aufgaben

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen