Colt Technology Services GmbH als Arbeitgeber

Colt Technology Services GmbH

142 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

142 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

68 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 27 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Colt Technology Services GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

In Zeiten von Corna zeigen die besten Firmen wie gut sie wirklich sind. Colt ist hier wortwörtlich Weltklasse!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei COLT Telekom in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Denkt an seine Mitarbeiter. Sagt nicht nur das Mitarbeiter wertvoll sind, handelt auch so.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt passt sich für langjährige Mitarbeiter nicht an. Sie müssen gehen und wieder kommen um wieder Marktgerecht bezahlt zu werden.

Work-Life-Balance

Ist halt die Telekommunikation, da ist Work-Life schwierig, besonders im sehr erfolgreichem Vertrieb.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungsangebote gibt es einige.

Gehalt/Sozialleistungen

Startgehalt muss stimmen. Spätere Gehaltserhöungnen sind selbst bei Beförderungen sehr schwierig zu bekommen. Altersvorsorge ist gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

6 Sterne währen hier angebracht.

Kommunikation

Alle zwei Wochen ein Call von der Geschäftsführung zur aktuellen Sachlage und Frage/Antworten direkt an die Geschäftsführung von allen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein toller Arbeitgeber, auch in Corona Zeiten!

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei COLT Technology Service GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Rechtzeitiges richtiges agieren

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

hat alles getan


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

vorbildliche Unternehmenssteuerung in der Corona Krise

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Colt Technology Services GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikation und Umgang mit den Mitarbeiten während der Corona Krise sind vorbildlich, absolute Flexibilität der Arbeitszeit durch Homeoffice; Geld für Homeoffice Equipment wurde jedem Colt Mitarbeiter weltweit zur Verfügung gestellt

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Kommunikation und Umgang mit den Mitarbeiten während der Corona Krise sind vorbildlich

Arbeitsatmosphäre

sehr guter Zusammenhalt im Team, wertvoller Wissensaustausch und gegenseitige Unterstützung

Work-Life-Balance

hervorragende Flexibilität durch Homeoffice (grosszügige Regelungen)

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind zwar in den letzten Jahren etwas besser geworden, aber hier sehe ich noch grosses Potential zur Optimierung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Colt setzt sich schon seit Jahren mit verschiedenen Projekten für soziale Verantwortung ein

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzer unterstützt mich, setzt sich für mich, auch bei Jahresendbewertungen

Kommunikation

gerade während der Corona Krise gibt es kontinuierliche hervorragende wöchentliche Informationen seitens CEO und Leadership team

Gleichberechtigung

beim Thema Gehalt gibt es leider noch immer Unterschiede zwischen Frauen und Männern

Interessante Aufgaben

herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben, intern und mit Kunden


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Mitarbeiterunterstützender Arbeitgeber in der jetzigen Situation mit dem Coronavirus

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Colt Technology Services GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mönitäre Unterstützung, gegebene Jobgarantie für das laufende Jahr, Homeofficeregelung

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

finde ich keinen, bin positiv überrascht

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Firma tut schon sehr viel mit Homeoffice und monitärer Unterstützung

Arbeitsatmosphäre

Es kommt natürlich auf die Kollegen und die Vorgesetzten an!

Work-Life-Balance

Es wird in der jetzigen Zeit, wo die Schulen geschlossen sind, aktzeptiert das man "Kindergeschrei" in Telefonkonferenzen hören könnte

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte immer besser sein

Arbeitsbedingungen

Homeoffice, für jeden Mitarbeiter wurde ein kleiner Betrag zur Verfügung gestellt, so das er sein Umfeld Zuhause verbessern konnte

Kommunikation

Gerade in der jetzigen Zeit mit dem Coronavirus gibt es auch hierzu eine regelmässige Kommunikation und Vorstellung der Pläne


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr HR Team

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihr Feedback über Ihre Erfahrungen bei Colt mitzuteilen. Besonders freut uns natürlich, dass Sie so positiv von Ihrer bisherigen Zeit bei Colt berichten können.

Wir hoffen, dass Sie sich bei uns auch weiterhin gut aufgehoben fühlen und freuen uns unter shareyourfeedback@colt.net über jegliche weitere Anregungen.

Viele Grüße

Ihr HR Team

Interessante Arbeit in lockerer Atmosphäre

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Colt Technology Services GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Home Office schnell für alle möglich gemacht, Wochen vorher wurde schon Desinfektionsmittel aufgestellt. Allen wurden 200 Euro zur Verfügung gestellt für die Home-Office-Ausstattung.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Kommunikation ist klar gewesen, regelmäßige Updates per E-Mail.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt positiv, der Kollegenzusammenhalt stimmt und die (meisten) Vorgesetzten haben Ahnung davon was sie tun. Eine Firma mit viel Potenzial, die im deutschen Markt leider nicht so bekannt sind wie die Konkurrenz.

Work-Life-Balance

Es variiert, aber zumeist heißt Feierabend eben Feierabend. Durch Vertrauensarbeitszeiten und flexiblem Umgang mit dem Thema Home Office lässt sich das Privatleben gut mit dem Beruf kombinieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der jährliche Colt Bike Ride ist wirklich einzigartig. Neben dem sammeln von Spenden hat man hier die Chance Kollegen aus aller Welt kennenzulernen. Ich fahre immer wieder gerne mit.

Kollegenzusammenhalt

Eine gute Mischung von Kollegen, die schon lange dabei sind und neuen Kollegen, die frischen Wind reinbringen. Es wird sich geduzt, von Anfang an, ob man CEO, Manager oder Praktikant ist.

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt habe ich gute Erfahrungen mit Vorgesetzten gemacht. Sie setzen sich für ihre Teams und Mitarbeiter ein.

Arbeitsbedingungen

Das Büro in Frankfurt ist zwar von aussen etwas in die Jahre gekommen, innen ist es aber doch recht schick. Im Innenhof steht seit letztem Sommer auch eine Tischgarnitur, so kann man bei schönem Wetter auch draußen zu Mittag essen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr HR Team

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihr Feedback über Ihre Erfahrungen bei Colt mitzuteilen. Wir hoffen, dass wir Sie als Arbeitgeber auch weiter während der Coronakrise unterstüzten können.

Falls Sie hierzu weitere Anregungen für uns haben, freuen wir uns unter shareyourfeedback@colt.net über jegliches weitere Feedback.

Viele Grüße

Ihr HR Team

Einfach Klasse! Dort wo ich Arbeite macht es mir sehr viel Spaß.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei COLT Telekom in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles, also wirklich wirklich alles!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts, wir arbeiten Konstruktiv und sind einer der besten Telekom Shops in Deutschland.

Verbesserungsvorschläge

Auch keine! Denn er gibt uns Klare Anweisungen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Traurige Tendenzen

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei Colt Technology Services GmbH in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice-Regelung. Der zentrale Sitz in Frankfurt hat auch Vorteile.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hier gilt das gleich wie unter den Verbesserungsvorschlägen. Am traurigsten ist die generelle Tendenz nach unten. Das Gute daran: jedes Thema hat Potential für Verbesserungen. (Typisch Coltie: die geborenen Optimisten)

Verbesserungsvorschläge

Wo anfangen, wo aufhören. Ich denke, bei den genannten Details in meinem feedback oben.

Arbeitsatmosphäre

Das Haus baut seit 2003 mal mehr mal weniger Stellen ab. Das schlägt massiv auf die Arbeitsatmosphäre durch. Mitarbeiter spielen nur im cost management eine Rolle. Klar, von hohen Fixkosten lässt sich immer etwas einsparen. Die Produktivität bleibt ebenso auf der Strecke wie die Kunden, eigentlich der Kernfokus eines Unternehmens.

Image

Das ist meine Wahrnehmung. Vielleicht habe ich aber auch zu viele Kontakte zu Ehemaligen. Das Image bei den Kunden ist massiv gefallen. Noch vor Zwanzig Jahren sagten die Kunden, "wo ein Coltie ist, ist eine Lösung". Kann man sich etwas besseres als ein solches Image vorstellen? Im Vergleich dazu müsste es hier wohl eher null Sterne geben.

Work-Life-Balance

Ein positiver Faktor ist die home office - Regelung. Da es weiterhin viele Ältere und Mitarbeiter gibt, die weit bis sehr weit weg vom Arbeitsplatz wohnen, ist das ein klares Plus. Aber es ist nicht alles. Seit Jahren, Jahrzehnten können wir inzwischen sagen, wird die Freizeit der Mitarbeiter missbraucht und benötigt, da zuviel und nicht selten die Falschen abgebaut wurden (entlassen also). Nach fast drei Jahrzehnten des Bestehens des Unternehmens hat der BR begonnen, Themen wie Altersversorgung ins Spiel zu bringen. Anderes wurde gekappt. Keine Zuschüsse für die leibliche Versorgung (schwierig für die ANs im Zentrum Frankfurts). Immerhin existiert seit einigen Jahren ein Jobticket und als Alternative ein günstiger Parkplatz in der Tiefgarage. Günstig ist hier allerdings abhängig vom Gehaltsniveau.

Karriere/Weiterbildung

Nicht mal für die Techniker waren in den letzten Jahren die notwendigen Zertifizierungen im Budget drin. Meine Weiterbildungen kann ich an einer Hand abzählen. Eigentlich an zwei Fingern. Nach fast zwei Jahrzehnten ... Keinen weiteren Kommentar.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine extrem große Kluft innerhalb der Arbeitnehmerschaft. Ich habe gute Erfahrung am Anfang gemacht, musste aber dann über die sehr vielen Jahre verstehen, dass es Gehaltserhöhungen im eigentlichen Sinne nicht mal bei neuem Job in der nächsten Hierarchiestufe gab. Dafür waren sind die Gehälter nach oben offen, sobald jemand einen Fuß in London hat. Bei zwei Füßen entsprechend mehr. Traurig für die lokalen Arbeitnehmer. Keine Unterstützung von HR. Als Führungskraft muss man sehr weit oben sein, um überhaupt ein Budget zur Verfügung zu haben. Keine gute Bedingung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht schlecht aus meiner Sicht, aber zu sehr Mittelfeld. Es hängt zur anderen Hälfte aber auch von den Mitarbeitern selbst ab. Hier musst Du gestalten und auch andere aufmerksam machen. Dann geht es. Das Unternehmen glänzt hier vor allem in den Broschüren. Es gibt wiederum Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier ist die Tendenz klar absteigend. Wenn es eng wird, Ängste bis hin zu Existenzängsten entstehen, ist einem das Hemd näher als die Hose.

Umgang mit älteren Kollegen

In diesem Thema gibt es klar eine Sichtweise: Wenn jemand länger da ist, findet sich doch immer ein Günstigerer auf dem Markt. Die Alten werden entsorgt und das ohne jede Beachtung von kritischem Unternehmenswissen. Nicht alles lässt sich dokumentieren. Altlasten sind oft businesskritisch für die Kundenservices. Aber hier wird mit dem Rotstift agiert, nicht mit unternehmerischem und technischen Verstand.

Vorgesetztenverhalten

Hier habe ich zu viele Vorgesetzte erlebt von Null bis Hundert. Dass arg Schlimmes Verhalten möglich war, ist schon schlimm genug. Meiner Erfahrung nach ging es dabei um Ausbeutung der Freizeit der Mitarbeiter durch Schüren von Angst bis hin zu Mobbing, das ich leider auch persönlich sehr schmerzlich erleben musste. Durch Menschen, die man seit Jahren kennt, dies zu erleben und eben nicht zu wissen, bei allen Angeboten der Hilfe, wie man aus dieser Schleife rauskommt, da Kollegen in gleicher Weise agieren ... dass man selbst als Führungskraft keine Chance hat, seine Mitarbeiter effektiv dagegen zu schützen ... das glaubt vielleicht keiner, es ist eine schreckliche Erfahrung. Bei den Kollegen Führungskräften, die so twas gemacht haben, war und ist es sicher System.

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung hat sich definitiv verbessert, sogar ziemlich stark. Spät zwar für einen Technologiekonzern, aber immerhin. Die Themen Büro und Arbeitsplatz sind teils gut, aber der Platz der Mitarbeiter am Schreibtisch hat sich verringert und geworfene Kabel (Sturzgefahr) sind nach wie vor Alltag. Es gibt immerhin noch Kaffee, Wasser, Milch. Das ist gut.

Kommunikation

Es gibt viel Kommunikation. Das sagt noch nichts über die Qualität. Es hängt sehr vom persönlichen Agieren der Manager ab, ob das Kommunizierte "übersetzt" wird. Auch der Zeitpunkt der Bereitstellung von Informationen spielt eine große Rolle. Hier haperte es fast immer. Damit kippt das Unternehmen Öl auf die Lampe des Buschfeuers, also der Gerüchte. Damit sind wir wieder bei einem Faktor der Verringerung der Produktivität. Ein Teufelsrad beginnt sich zu drehen.

Gleichberechtigung

Hier gibt es nun endlich mal alles in allem eine leichte Tendenz nach oben. Es gibt noch viel Luft, vor allem im Thema Frauenförderung und im Fragen der inner-europäischen Zusammenarbeit.

Interessante Aufgaben

Hier ist wieder, aus meiner Sicht!, klar eine Tendenz nach unten zu erkennen. Es gibt immer weniger komplexe Aufgaben, da sich das Haus von vielen spannenden Themen getrennt hat. Das heißt allerdings nicht, dass sich in Nischen und auch in der Administration aufregende Themen finden lassen. Suchen also !

Ich mag ihn eigentlich weil er gerecht ist

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Colt Technology Services GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles eigentlich naja ziemlich viel genauer

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts eigentlich um Genau zu sein

Verbesserungsvorschläge

Keine außer bleiben wie er ist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Geht alles Wunderbar. Guter Arbeitsplatz

4,2
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei COLT Telekom in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Benefits, Gesundheit management. Bessere Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich hatte keine Ahnung. Ich glaube alles gut gelaufen

Verbesserungsvorschläge

Keine. Beste Firma für die gute Arbeitsplatz


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Manager Billing Solutions and Control

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Colt Technology GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management Entscheidungen, die ständig ändern.

Verbesserungsvorschläge

Umschulungsmöglichkeiten erweitern und altere im Unternehmen bei neuen Jobs fördern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr HR Team

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihr Feedback über Ihre Erfahrungen bei Colt mitzuteilen. Falls Sie uns dabei helfen wollen das Arbeitsklima weiter zu verbessern, freuen wir uns unter shareyourfeedback@colt.net über jegliche weitere Anregungen.

Für Ihren weiteren Berufs- und Lebensweg wünschen wir Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Viele Grüße

Mehr Bewertungen lesen