Navigation überspringen?
  

COMCAVE.COLLEGE® GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
COMCAVE.COLLEGE® GmbHCOMCAVE.COLLEGE® GmbHCOMCAVE.COLLEGE® GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 73 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (31)
    42.465753424658%
    Gut (11)
    15.068493150685%
    Befriedigend (14)
    19.178082191781%
    Genügend (17)
    23.287671232877%
    3,21
  • 38 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    26.315789473684%
    Gut (7)
    18.421052631579%
    Befriedigend (7)
    18.421052631579%
    Genügend (14)
    36.842105263158%
    2,65
  • 9 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    22.222222222222%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (2)
    22.222222222222%
    Genügend (4)
    44.444444444444%
    2,44

Arbeitgeber stellen sich vor

COMCAVE.COLLEGE® GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,21 Mitarbeiter
2,65 Bewerber
2,44 Azubis
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 28.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Seit das neue Management da ist, wird es nur noch schlimmer; 1 Mitarbeiter arbeitet mittlerweile für mindestens 2, manchmal auch mehr Positionen; es muss doch auch dem blindesten und taubsten klar sein, dass das nicht ewig so weitergehen kann; Fluktuation, Beschwerden, Krankenstand, sinkende Qualität wohin man schaut - interessiert das eigentlich niemandem im Management? Wo leben diese Menschen? In einem eigenen Universum? Wir sind wie so viele Abteilungen u Standorte komplett unterbesetzt, seit Monaten. Weniger Leute für 10 Standorte mehr. Wenn dann noch jemand krank wird, ist nicht mal mehr das Tagesgeschäft zu schaffen. Über uns schaffen es die Teamleiter oder höhere Chefs ja auch nicht mehr, auf Antworten wartet man manchmal Wochen, viele E-Mails werden gar nicht mehr beantwortet, auch wenn es um sehr wichtige Dinge geht. Irgendwann gibt man einfach auf. Ich bewerbe mich nun weg, alle meine Versuche, hier etwas zu bewegen oder zu verändern, alle Vorschläge wurden ignoriert. Umfragen werden zwar bei uns Mitarbeitern gemacht, aber die Antworten und Hinweise verpuffen irgendwie alle. Ich habe das Gefühl, ich gehe hier kaputt und ich werde krank. Ist es das wenige Geld wert? Nein.

Vorgesetztenverhalten

Oft falsch, vor allem bei denen die schon lange im Unternehmen sind. Wenn irgendwas nicht richtig läuft oder ein Fehler passiert (muss einfach bei diesen Umständen), dann ist man IMMER Schuld. Vorwürfe kriegt man hier viele, die E-Mails müsste man mal sammeln und aufhängen, in denen einem was vorgeworfen wird. Aber dass sie selber oft Entscheidungen Monate nicht treffen oder man einfach so oft komplett alleine gelassen wird mit seinen Fragen, sehen sie überhaupt ganz anders. Die Vorgesetzten sind selber unfehlbar, oder sie reden ihre eigenen Fehler ganz klein "mal was durchgerutscht" und so. Getreten nach unten wird gerne. Verantwortung kann einfach mal schnell zu Dir geschoben werden, ohne dass Du es wusstest und man Dich informiert hat, das ist ganz krass. Das ist seit ... DEINE Aufgabe, wieso hast DU das nicht erledigt? Man denkt dann einfach immer, man hat wieder mal was falsch gemacht, aber das stimmt oft einfach nicht. Ich finde das einfach so ätzend, weil die selber wirklich so viel richtig schlecht machen und sich wie die Götter selber feiern.

  • 22.März 2018
  • Mitarbeiter

Zukunft?

2,62

Arbeitsatmosphäre

Für die Zahlenfüchse in der GF (+ Investoren) hier drei Szenarien. Als "Vertrieb" werden FB und SOL definiert.
1.) Angenommen, 90% der Personen im Vertrieb wären mittlerweile komplett frustriert und/oder sehr verärgert und unzufrieden. (Die vielfachen Gründe könnten in den letzten 2 Jahren verstanden worden sein, oder man könnte in der deutlich ausgefallenen Mitarbeiterumfrage nachlesen).
2.) Angenommen, 60% dieser genannten Personen im Vertrieb würden sich
aktiv aus dem Unternehmen weg bewerben oder hätten bereits Vorstellungsgespräche bei anderen Firmen geführt.
Dann folgende Fragen an Euch/Sie:
Wie stellt Ihr/stellen Sie die Unternehmensziele (hohes Wachstum, noch höheres Wachstum) sicher, wenn
- 10% dieser Personen das Unternehmen verlassen würden
- 25% dieser Personen das Unternehmen verlassen würden
- 30% dieser Personen das Unternehmen verlassen würden
Wurde ein einziges Mal in einer Eurer/Ihrer Managementzirkel darüber gesprochen, wer das Geld in´s Unternehmen holt, wer jeden Tag mit Interessenten und Teilnehmern spricht?
Welche Maßnahmen könnte man ergreifen, um gegen zu wirken?

Vorgesetztenverhalten

Je nach Vorgesetztem kann das ganz gut laufen oder auch völlig schlecht; je höher, je übler, sage ich mal pauschal. Überlastete und überforderte einzelne Personen aus dem Management, legen hier ein Verhalten und einen Ton gegenüber Kollegen und Mitarbeitern an den Tag, der unwürdig ist. Wieso hier nach dieser langen Zeit immer noch nicht eingeschritten wurde, bleibt ein Rätsel. In anderen Firmen wird man für solches Verhalten abgemahnt. Ob es hier so etwas wie "Gewohnheitsrecht" nach längerer Zugehörigkeit gibt? Dass diese Person(en) jedoch auch gute, neue Kollegen, die Elan und Ideen mitbringen, vergraulen, wird irgendwie ignoriert. Sehr schade, denn neue Mitarbeiter, die im Unternehmen bleiben und motiviert bleiben, hätte das Unternehmen dringend nötig. Ganz oben scheint man sich am liebsten aus allem raus zu halten.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 73 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (31)
    42.465753424658%
    Gut (11)
    15.068493150685%
    Befriedigend (14)
    19.178082191781%
    Genügend (17)
    23.287671232877%
    3,21
  • 38 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    26.315789473684%
    Gut (7)
    18.421052631579%
    Befriedigend (7)
    18.421052631579%
    Genügend (14)
    36.842105263158%
    2,65
  • 9 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    22.222222222222%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (2)
    22.222222222222%
    Genügend (4)
    44.444444444444%
    2,44

kununu Scores im Vergleich

COMCAVE.COLLEGE® GmbH
2,99
121 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,56
51.233 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,27
2.545.000 Bewertungen