Navigation überspringen?
  

cometis AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

cometis AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung keine flex. Arbeitszeiten keine Essenszulagen keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Abwechslung

Ein vielfältiges Aufgabenfeld: von grafischen Arbeiten mit InDesign, Illustrator und Photoshop über Formatierungen in Word, Powerpoint und Excel bis hin zur Websitebetreuung, Filmaufnahmen und -schnitt sowie weitere interessante Projekte.

Respekt

Ein rundum nettes und tolles Kollegium - man findet schnell Zugang ins Team und die Zusammenarbeit macht einfach Spaß. Entsprechend wird auch respektvoll miteinander umgegangen.

Karrierechancen

Ich habe als Praktikantin begonnen, wurde als Auszubildende eingestellt und schließlich nach meiner Ausbildung unbefristet übernommen. Nach eigenem Wunsch habe ich das Unternehmen verlassen, um zu studieren. Bei dieser Entscheidung wurde ich vom Vorstand vollkommen unterstützt und man hat mir noch einige nützliche Tipps mit an die Hand gegeben.

Arbeitszeiten

Es fallen immer wieder Überstunden an. Im Laufe meiner Zeit bei cometis hat sich die Anzahl der Überstunden jedoch deutlich verringert und es werden Ausgleichstage vergeben.

Pro

Ich habe als Praktikantin in der Grafik begonnen, wurde als Auszubildende eingestellt und schließlich als Mediengestalterin nach meiner Ausbildung übernommen. Insgesamt kann ich also aus über 4 Jahren Erfahrung bei der cometis AG berichten.
Zuerst ist zu sagen: Wer vielfältige Herausforderungen, ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld und eine breit gefächerte Ausbildung sucht, der ist bei cometis genau richtig. Ab und an wird man zwar durch neue Aufgaben "ins kalte Wasser" geworfen, jedoch kann ich rückblickend sagen, dass ich heirbei die meisten Erfahrungen sammeln konnte. Zudem bekommt man relativ schnell eigene Projekte übertragen, wodurch man insbesondere in der Ausbildung lernt, Verantwortung für die eigene Arbeit zu übernehmen und effektives Projektmanagement zu betreiben.
Außerdem steht man niemals alleine da - Teamwork ist eine wichtige Komponente bei der cometis AG (besonders in der Grafik). Bei dem sehr gut ausgeprägten Teamzusammenhalt und dem durchweg netten Kollegium ist dies jedoch auch kein Problem.
Überstunden treten immer wieder auf - insbesondere in den Hochzeiten - aber je nach Menge der gesammelten Stunden bekommt man Ausgleichstage zugesichert. Ein weiterer Pluspunkt (aus meiner Sicht) ist das Verhalten der Vorgesetzten, als ich den Wunsch geäußert habe, zu studieren: Für meine Entscheidung habe ich die volle Unterstützung des Vorstands erhalten.
Alles in allem ist cometis ein Unternehmen, das einen sehr guten Einstieg ins Arbeitsleben bietet.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    cometis AG
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2016
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von cometis AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.