communicode AG als Arbeitgeber

communicode AG

46 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von communicode AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Tolles Arbeitsumfeld und tolle Menschen!

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei communicode AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Persönlicher Umgang, Unternehmenskultur, Open Spaces, Verpflegung, Arbeitsmaterial, Work-Life-Balance und ganz besonders die Kollegen!

Verbesserungsvorschläge

Es sollte mehr Möglichkeiten für die individuelle Förderung des Einzelnen geben. Es wird zwar jährlich überdurchschnittlich viel in Schulungen investiert, diese sind aber meist für alle Mitarbeiter. Ich bin der Meinung, dass auch die Firma selbst mehr von gezielten (fachlichen) Schulungen für einzelne Mitarbeiter profitieren kann.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr familiär. Vom Azubi bis zum Vorstand wird sich geduzt. Man kann mit jedem auf Augenhöhe sprechen.
Beim monatlichen Open Space trifft man sich zur Mittagspizza, unterschiedlichsten Themen-Slots und dem anschließenden Feierabendbier.
Die einzelnen Projektteams können auf Wunsch bezahlte Team-Events organisieren.

Image

Die meisten wissen die Vorzüge von communicode zu schätzen.

Work-Life-Balance

Hier ist communicode wirklich stark. Gleitzeitstunden können jederzeit flexibel abgebaut werden. Auch bei der Urlaubsplanung steht einem nichts im Weg. Die Arbeitszeit kann frei um die sehr großzügige Kernarbeitszeit gelegt werden.
Besonders positiv ist auch, dass Mitarbeiter nicht zu 100% in Kundenprojekten verplant werden. Oft hat man z.B. noch einen Tag in der Woche an denen man an Nebenprojekten arbeiten oder sich anderweitig weiterbilden kann. Das nimmt zusätzlich Stress im Arbeitsalltag.

Karriere/Weiterbildung

Durch die sehr flache Hierarchie gibt es natürlich keine klassische Karriereleiter. Trotzdem kann man sich durch seine Leistung ein höheres "Standing" erarbeiten.
Weiterbildungen gibt es meist unternehmensweit, sodass alle Mitarbeiter davon profitieren können.

Gehalt/Sozialleistungen

Es kommt natürlich immer darauf an wie man einsteigt. Für Berufeinsteiger ist das Gehalt eher unterdurchschnittlich.
Als Sozialleistungen gibt es VWL, BA und einen Zuschuss zur Kinderbetreuung. Zusätzlich bekommt jeder Mitarbeiter ein Diensthandy (aktuell iPhone 11), welches auch privat genutzt werden kann.
Bei einem positiven Jahresabschluss gibt es entsprechende Erfolgsprämien für die Mitarbeiter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für soziale Themen hat das Management aus meiner Sicht immer ein offens Ohr.

Kollegenzusammenhalt

Klasse! Die Kollegen sind super. Man hält sich in jeder Situation gegenseitig den Rücken frei.

Umgang mit älteren Kollegen

Nichts negatives mitbekommen.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist mir in meiner Zeit nichts negativ aufgefallen. Man kann mit jedem Vorgesetzten offen kommunizieren. Auch Kritik wird jederzeit angenommen. In Konfliktsituationen mit dem Kunden stehen die Vorgesetzten zu den Mitarbeitern und übernehmen selbst Verantwortung.

Arbeitsbedingungen

Die Hardware ist auf dem neusten Stand und wird regelmäßig ausgetauscht. Als Mitarbeiter hat man generell die Wahl zwischen einem MacBook (Pro) oder einem äquivalenten Lenovo.
Die Bürostühle sind klasse und werden regelmäßig von einem Fachmann eingestellt.
Auf Grund des schnellen Wachstums sind einige Büros manchmal etwas voll. Hier wird aber mittelfristig nach Lösungen gesucht.

Kommunikation

Einmal monatlich informiert der Vorstand transparent über die aktuelle geschäftliche Situation. Zusätzlich informiert ein interner monatlicher Newsletter über neu gewonnene Aufträge und Projekte.

Gleichberechtigung

Nichts negatives mitbekommen.

Interessante Aufgaben

Das muss jeder selbst für sich entscheiden. Im Projektgeschäft gibt es halt nicht immer nur "grüne Wiese" Projekte. Communicode ist jedoch bestrebt, den Entwicklern auch die Möglichkeit zu bieten mit neuen Technologien zu arbeiten.

Mehr Schein als Sein

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei communicode AG gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Flexibilität was das Homeoffice angeht. Ist ja schließlich gerade auch nicht anders möglich. Dennoch den Umständen entsprechend gelöst.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Transparenz fehlt, die "nächsten Schritte", wie es im Unternehmen weitergeht (Zukunftsperspektive), Möglichkeiten und Chancen, die Sorge den Job zu verlieren besteht jeden Tag.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Transparenz und eine offene Kommunikation. Es gibt zu wenige Updates und man muss regelrecht um Informationen betteln. Ein Zwischenstand oder woran gearbeitet wird wäre wünschenswert.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen höchstens 1x pro Jahr. Keine individuellen Weiterbildungen möglich. Alle erhalten wenn überhaupt gleiche Schulungen. Individuelle Förderung nicht vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist in den Abteilung sehr unterschiedlich. Weder Branchen noch leistungsorientiert. Eher nach Sympathie oder Einfluss bzw. Nutzen.

Kollegenzusammenhalt

Bei Problemen mit Vorgesetzten oder Kollegen wird man leider alleine gelassen. Ansonsten in Ordnung.

Vorgesetztenverhalten

Keine Vorgesetztenfunktion. Fühle mich oft nicht gut behandelt, auch Gespräche bringen leider keinen Erfolg. Würde mir wünschen, dass Kritik ernst genommen wird und das Veränderungen eintreten. Auch mal zu Gunsten des Arbeitnehmers/ des Teams.

Arbeitsbedingungen

Nach außen hin offen, locker und cool. Die Firma als "Freund" und "Kumpel". Doch wenn es ernst wird oder mal schwierig, sieht es ganz anders aus. Man wird alleine gelassen und ist auf sich gestellt. Hilfe oder Änderungen werden zwar in Gesprächen angepriesen aber in der Realität und im Arbeitsalltag ändert sich nichts.

Kommunikation

Wird vorausgesetzt aber selber nicht praktiziert. Informationen erhält man oft aus zweiter Hand oder gar nicht.

Gleichberechtigung

Neue oder junge Mitarbeiter haben hier kein Mitspracherecht und werden belächelt und nicht ernst genommen.

Interessante Aufgaben

Leider immer die Gleichen Aufgaben, Individualität Fehlanzeige. Wenn man Aufgaben eigenständig löst wird es immer kritisiert. Lob und Anerkennung wird hier klein geschrieben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

In dieser besonderen Situation vorbildlich

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei communicode AG gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für den wachsamen und besonnenen Umgang mit der Krise und für die transparente Kommunikation.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Keine Kritik von mir

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich wüsste nicht, wie es besser ginge. Der Rest muss jetzt von uns selbst kommen.

Arbeitsatmosphäre

Einfach ist es für niemanden, aber alle zeigen Willen und Einsatz. Von der Führungsetage bis zum Azubi

Work-Life-Balance

Durchs Homeoffice natürlich viel leichter. Trotzdem bleiben die Aufgaben nicht auf der Strecke

Kollegenzusammenhalt

Alle helfen einander und tragen auch persönlich zu einer tollen Atmosphäre über die erzwungene Distanz bei

Vorgesetztenverhalten

Unter so einem Druck noch so viel Verständnis und kommunikatives Auftreten an den Tag zu legen, ist beispiellos.

Arbeitsbedingungen

Kommt natürlich drauf an, wie man zu Hause aufgestellt ist, aber unsere IT gibt uns jede Technik an die Hand, die wir brauchen. Vom Monitor bis zur Maus.

Kommunikation

Transparenter und kollegialer geht es in meinen Augen nicht. Wenn uns jemand durch diesen Sturm segeln kann, dann unsere Führungsebene


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Harmonischer Arbeitsalltag in interessanter, fordernder Umgebung

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Forschung / Entwicklung bei communicode AG absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die Transparenz und die klare, kompromisslose Kommunikation.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Es wurde, den Umständen entsprechend, alles denkbar Mögliche für die Arbeitnehmer getan.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Nichts, es wurde jede Menge getan und ich bin sehr zufrieden.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Der Beste Ausbildungsbetrieb den ich mir vorstellen kann!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei communicode AG absolviert.

Karrierechancen

Die Übernahme in den Betrieb ist indirekt garantiert. Communicode bildet aus, mit dem Interesse Mitarbeiter für sich selbst zu gewinnen.

Die Ausbilder

Super Nett und haben immer ein offenes Ohr für alle belange.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreich, fordernd aber nicht überfordernd.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Attraktiver Arbeitgeber im Zentrum des Ruhrgebiets

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei communicode AG absolviert.

Arbeitsatmosphäre

10/10

Die Ausbilder

Alles Leute die wissen wovon sie reden.

Spaßfaktor

Über dem Durchschnitt, bin immer gerne hier.

Variation

Sehr abwechslungsreich.

Respekt

Hier beisst niemand :-)


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Aufgaben/Tätigkeiten

Eine Ausbildung die ein hohes Maß an Wissen vermittelt. Spaß kommt trotzdem niemals zu kurz!

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei communicode AG absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ob Praktikant, Azubi oder Angestellter, jeder wird stets respektvoll behandelt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein warmes Wasser auf den Toiletten

Verbesserungsvorschläge

Parkplätze für alle Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch mehrere Auszubildende im gleichen Lehrjahr, fühlt man sich kein Stück "allein", zahlreiche Angebote für gemeinsame Sportaktivitäten

Die Ausbilder

flache Hierarchie, ein enormes Know-How das selbst zu mehr anregt

Spaßfaktor

Ob gelegentlicher Smalltalk neben der Arbeit oder zocken während den Pausen, es macht einfach Spaß hier zu sein!

Aufgaben/Tätigkeiten

Durch die ständige Abwechslung und die Menge an Neuem, bin ich der Berufsschule auf gleichem Level.


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Variation

Respekt

Guter Arbeitgeber, interessante Aufgaben, tolle Kundenprojekte, super Team ... einfach TOP!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei communicode AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Mitarbeiter können sich einbringen und sich zusammen mit communicode weiterentwickeln.

Arbeitsatmosphäre

Immer gute Stimmung. Ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit.

Work-Life-Balance

Überstunden gibt es auch mal, aber meistens kann man pünktlich Feierabend machen. Außerdem gibt es die Möglichkeit FZA zu nehmen, es gibt Gleitzeit und HomeOffice.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden durch Weiterbildung gefördert und communicode bietet gute Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Top Team!

Arbeitsbedingungen

Schönes Büro, nette Küche, Ruheräume, Spielkeller usw. Die technische Ausstattung ist super (Macbook, iPhone, Apple TV usw.) Es gibt eine große Auswahl an Getränken, ein Obstkorb und Sportmöglichkeit (Fußball, Badminton)

Kommunikation

Jeden Monat gibt es ein OpenSpace, in dem Mitarbeiter informiert werden über Zahlen, Ziele, Änderungen usw.

Gleichberechtigung

Schwer zu beurteilen.

Interessante Aufgaben

Interessanten Kunden und tolle Projekte.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Als Arbeitgeber zu empfehlen, als Familie zu erleben...

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei communicode AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist von Anfang an ein Platz für eine lange Zeit.

Verbesserungsvorschläge

Schulungen sind wichtig, daher wären mehr immer wieder besser.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher um unteren Durchschnitt, aber trotzdem gut im Vergleich mit anderen Berufsgruppen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als IT-Firma relativ leicht.

Vorgesetztenverhalten

Man wird in die Prozesse eingeweiht, damit man sich ein eigenes Bild machen kann. Es wird vieles abgesprochen, statt einfach entschieden. Mit Fragen und Anregungen kann man sich jederzeit an die Vorgesetzten wenden. Sie sehen sich alle nicht als etwas besseres.

Gleichberechtigung

Sehr hohes Ziel.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Ich bin sehr dankbar, dass ich hier arbeiten durfte.

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei communicode AG gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bitte bleibt weiterhin so sozial und menschen-orientiert. Hier geht es am Ende des Tages nicht nur um satte Gewinne, sondern auch um den Menschen am Schreibtisch. Das ist wirklich lobenswert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen