Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Comparex 
AG
Vorstellungsgespräche

30 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,5
Score-Details

30 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Sehr langsamer Recruiting-Prozess von der Zusage bis zur Einstellung

1,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei comparex germany in Leipzig als Werkstudent beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Auch Werkstudenten nicht mehrere Monate auf ihren Einstieg warten lassen


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Normaler Werdegang, freundlich und ehrlich

4,4
Bewerber/inHat sich 2018 bei COMPAREX AG in Leipzig als Duales Studium Wirtschaftsinformatik beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Das einzigste was ich zu bemängeln habe: das Ergebnis der Bewerbung wurde erst sehr spät mitgeteilt. Das wurde einem auch schon vorausgesagt, da das Unternehmen mitten in einer Übernahme durch Software One steckt. Diesen Punkt sollte man bedenken. Allerdings, wurde einem wie gesagt auch in einem Telefonat darauf hingewiesen und erstes Feedback des Bewerbungsgespräches geäußert.

Bewerbungsfragen

  • Es war ein nettes Gespräch, bei welchem man eine Teamleiterin und einen Software Engineer dabei hatte. Die Personen stellten sich erst selbst vor, dann das Unternehmen und gingen auch auf die anstehende Fusion ein (Comparex wird von Software One übernommen). Es wurde die Motivation geklärt, warum gerade Wirtschaftsinformatik? Wie stellen sie sich ihre zukünftige Tätigkeit vor, welche Schwerpunkte würden sie sich wünschen? Es wurde einem das breite Tätigkeitsfeld und die verwendeten Technologien (Microsoft Azure) erklärt und gefragt ob man sich mit diesen die Arbeit vorstellen kann. Das war sehr angenehm, da man sehr schnell ein gutes Bild von seiner späteren Tätigkeit bekommt.
  • Auf den persönlichen Werdegang wurde angenehm eingegangen. Die Bewerbung wurde intensiv gelesen und zu für das Berufsfeld interessante Projekte Fragen gestellt. Man merkte auch das wirklich Interesse da war, da die Fragen KEINE 0815 "wir schlagen die Zeit weg" Fragen waren. Die beiden Gesprächspartner waren sehr nett und ließen sehr viel Raum für Fragen. Das Gespräch war sehr angenehm und es gab keine gemeinen Fragen. Bevor man über ein Thema sprach wurde vom Gesprächspartner sichergestellt das man auch weiß was gemeint ist z.B wir arbeiten hauptsächlich mit Microsoft Azure, wissen sie was gemeint ist? Man merkte das sehr viel Empathie der Gesprächspartner vorhanden war.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein COMPAREX HR Team
Dein COMPAREX HR Team

Hallo,

danke für Deine Bewertung und das positive Feedback. Schade das Du dich dennoch anders entschieden hast. Aber wir würden uns freuen später wieder eine Bewerbung von dir zu erhalten. Bis dahin alles Gute.

Nicht mal eine Eingangsbestätigung meiner Bewerbung erhalten

1,0
Bewerber/inHat sich 2017 bei COMPAREX AG in Leipzig beworben.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe erfahren, dass es bei mir kein Einzelfall war, dass keine Reaktion auf eine Berwerbung erfolgt


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein COMPAREX HR Team
Dein COMPAREX HR Team

Hallo,
vielen Dank für Ihr Feedback und den Kritikpunkt.
Alle eingehenden Bewerbungen erhalten in der Regel eine automatische Eingangsbestätigung mit Hinweisen zum weiteren Ablauf. Sie beziehen sich hier auf eine Bewerbung aus dem Jahr 2017, daher ist es uns leider nicht mehr möglich dies im Nachgang zu prüfen. Aus Datenschutzgründen werden solche Daten spätestens nach 6 Monaten gelöscht.
Sollte es damals evtl. zu einem technischen Fehler gekommen sein, möchten wir uns dafür entschuldigen, empfehlen aber auch nach einigen Wochen ohne Antwort noch mal nachzufragen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei einer passenden Stelle erneut bewerben.

Sehr unprofessioneller Umgang: nicht mal Bestätigung Bewerbungseingangs, nie Absage o.ä. trotz hochqualifiziertem Bewerb

1,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei comparex germany in Leipzig als n/a beworben.

Verbesserungsvorschläge

Eingang bestätigen, Absagen nach max. 3 Monaten versenden statt nie zu melden, dieser respektlose Umgang mit hochqualifizierten Bewerbern sorgt für schlechte Publicity


Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein COMPAREX HR Team
Dein COMPAREX HR Team

Hallo,

es tut uns sehr leid, falls es in Ihrem Fall zu Fehlern im Bewerbungsprozess gekommen sein sollte. Im Normalfall erhalten Sie auf Ihre Bewerbung eine automatische Eingangsbestätigung und zeitnah auch eine weiterführende Antwort.
Leider ist es uns hier nicht möglich nachzuvollziehen woran es evtl. lag.
Es wäre nett, wenn Sie uns dazu eine kurze Mail an bewerbungen@comparex.de senden und den Sachverhalt kurz schildern. Wir werden es dann prüfen und uns umgehend bei Ihnen melden.
Vielen Dank.

Unlogischer Prozess, wenig Info für Bewerber

2,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei COMPAREX AG in Leipzig als Vertrieb beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Den Prozess vorher schildern. Auch das Budget anfangs klären und nicht als letzten Schritt. Die Hoffnung, der Bewerber wird seinen Gehaltswunsch schon reduzieren, ist zumindest in München unwahrscheinlich.

Bewerbungsfragen

  • Was ist Ihnen wichtiger Geld, Ruhm oder Einfluss? Wollen Sie Ihr Studium fortführen (nach sechs Jahren!)? So typische Persönlichkeitstestfragen. Keine Fragen zur Fachkompetenz.
  • Kaum

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein COMPAREX HR Team
Dein COMPAREX HR Team

Liebe Bewerberin,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Es tut uns leid, dass wir Ihre Erwartungen in unsere Prozesse nicht erfüllen konnten, aber in einem Unternehmen unserer Größe sind Standardprozesse notwendig. Nur so können wir gewährleisten, dass alle Bewerbungen bzw. Bewerber(innen) gleich fair behandelt werden. Wir haben Sie während des Bewerbungsverfahrens auch über den weiteren Ablauf informiert. Dies erfolgte immer zeitnah.
Leider gab es aber auch von Ihrer Seite unterschiedliche Aussagen zum Gehaltswunsch. Evtl. hat dies dann auch zu Missverständnissen geführt.
Trotzdem nehmen wir uns Ihrer Kritik an und werden in Zukunft versuchen noch klarer zu kommunizieren, um so alle unsere Bewerber und Bewerberinnen nachvollziehbar in die Prozesse einzubinden.
Ihnen wünschen wir für die Zukunft alles Gute.

Schnelle Rückmeldung und angenehme Atmosphäre während des Gesprächs

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei COMPAREX AG in Leipzig als Werkstudentenstelle beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Warum haben Sie sich beworben?
  • Was qualifiziert Sie für diese Stelle?
  • Welche Punkte aus dem Stellenprofil beherrschen Sie schon und welche nicht?
  • ...
  • Was sind die Inhalte Ihres Studiengangs? Wieso studieren Sie diesen Studiengang?
  • Wie gut ist Ihr Englisch?
  • ...
  • Wie würde die perfekte Stelle für Sie aussehen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein COMPAREX HR Team
Dein COMPAREX HR Team

Hallo,
vielen Dank für Deine Bewertung und das positive Feedback. Wir werden dies gern an die Interviewpartner weitergeben und
wir hoffen Du fühlst dich bei COMPAREX wohl.

HR & Fachbereich arbeiten scheinbar schlecht zusammen, ausgeprägtes Preisdrücken

1,7
Bewerber/inHat sich 2017 bei COMPAREX AG in Leipzig als Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bewerber zielgerichteter ansprechen statt mit dem Schleppnetz zu fischen


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Kein Interesse an Bewerbungen, auch auf Nachfrage

1,0
Bewerber/inHat sich 2017 bei COMPAREX AG in Leipzig als Facility Management beworben.

Verbesserungsvorschläge

Berwerbungen zeitnah beantworten, egal ob Zu - oder Absage. Vier Wochen gewartet. Selbst auf Nachfrage keine Informationen erhalten.


Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Keine Profis am Werk

1,1
Bewerber/inHat sich 2017 bei COMPAREX AG in Hannover als Principale Consultant beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Keine Rückmeldung zur Bewerbung, kein professionelles Verhalten als Marktführer,

Bewerbungsfragen

Diese drei Fragen wurden mir nicht gestellt


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Bewerbung als Mitarbeiter bei Comparex Leipzig

3,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2015 bei COMPAREX AG in Bad Homburg als Account Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Es wurde zunächst ein "Bewerbungsgespräch" via Telefon zugesagt, was dann auch durchgeführt wurde. Eine Mitarbeiterin führte dieses Bewerbungsgespräch via Telefon durch. Die Atmosphäre war sehr unangenehm und distanziert. Einem Verhör ähnlich, wurden mir Fragen gestellt. Trotz dass ich für den Bereich, für den ich mich beworben habe, über langjährige Erfahrungen verfüge und über ein 1a Arbeitszeugnis meines vorherigen Arbeitgebers verfüge, wertete man das Telefonat negativ. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie man auf diese Weise objektiv einschätzen kann, ob ein Mitarbeiter für eine bestimmte Stelle geeignet ist oder nicht. Ich bin der Meinung, dass man dies nur in einem persönlichen Gespräch kann. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, wie eine Mitarbeiterin, welche am Telefon selbst eine unangenehme Atmosphäre verbreitet einschätzen können soll, ob ein Kandidat als Account Manager geeignet ist und wer nicht.

Bewerbungsfragen

Es wurden mir keine Fragen gestellt, auf die ich keine Antwort hatte.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN