Consileon Business Consultancy GmbH Logo

Consileon Business Consultancy 
GmbH
Bewertung

Sehr wertschätzender Umgang mit Mitarbeiter: innen. Spannende Themen rund um die Mobilität. Sehr viel Freiraum

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Consileon Business Consultancy GmbH in Wolfsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selber Ideen ausprobieren zu können. Spannende Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

aktuell nichts.

Verbesserungsvorschläge

Einheitliche Führungskultur bei allen Führungskräften. Im Bereich Automotive sind die Führungskräfte deutlich besser geschult als in anderen Beriechen.

Arbeitsatmosphäre

Es macht echt Spaß in den gemischten Teams zu arbeiten. Im Büro gibt es Teamspaces in denen wir gut zusammen arbeiten können. Klimaanlage vorhanden.

Kommunikation

Meine Führungskräfte mit denen ich zutun habe, kommunizieren offen mit mir. Ich werde Regelmäßig über die Themen im Bereich Autmotive Informiert. Selbst zu neuen Aufträgen und Anfragen geschieht eine offene und vertrauensvolle Kommunikation. Die Führungskräfte erscheinen mir hier alle sehr abgestimmt.

Kollegenzusammenhalt

Vor Corona waren wir ein eingeschworenes Team. Durch die viele Remote Arbeit sind wir doch wieder etwas weiter von einander weg. Weiterhin sind aber alle meine Kollegen:innen sehr Hilfsbereit. Keiner lässt einen bei uns im Bereich hängen. Für die Zukunft erhoffe ich mir wieder mehr vor Ort meine Kollegen:innen treffen zu können.

Work-Life-Balance

Es ist eine Unternehmensberatung. Wer hier einen 9 to 5 Job erwartet ist falsch. Für eine Beratung aber ein sehr vertrauensvoller Umgang mit meiner Work-Life-Balance. Gerade wenn einer meiner Kollegen:innen mal etwas Zeit benötigt. Gibt ihm die Firma diese. Es wird auf keinen Fall von einem Gefordert 10 oder mehr Stunden zu arbeiten. Mir macht es aber Spaß in den vielen Themen neben dem Projekt mit zu arbeiten. Ich kann mir selber viele Themen aussuchen an denen ich mit arbeiten möchte. Meine Führungskräfte achten auch auf meine Überstunden und sprechen mich aktiv darauf an, wenn ich mal mehr gearbeitet habe. In meinen Augen eine echte Wertschätzung. Durch Corona ist meine Work-Life Balance massiv gestiegen. Ich muss nicht mehr jede Woche 3-4 Tage in einem Hotel schlafen und kann bei der Familie sein. Dies ist wohl auch das Ziel der ganzen Firma mehr für den MA eine Work Life Balance zu schaffen.

Vorgesetztenverhalten

Alle meine bisherigen Führungskräfte haben mich sehr wertschätzend geführt. Mein bisheriger Kariereweg wurde regelmäßig mit mir abgestimmt. Selbst wenn ich mal nicht meine Ziele 100% erreicht habe wurde hier das ein oder andere Auge zugedrückt und die 100% ausgezahlt. Sogar einen üppigen Sonderbonus hat es 2020 gegen.

Interessante Aufgaben

Hoch spannende Themen in den Projekten in meinem Bereich. Aber auch in Bereichen wie Public oder Healthcare arbeitet die Firma in richtigen ZUKUNFTSFELDER. Gerade wenn man sich mit in den Vertreib einbringt kommen immer wieder neuste Themen auf einen zu von denen man so vorher noch nie was gehört hat. Im Team schaffen wir dann immer tolle Lösungen für die Kunden. Ich habe dort auch immer einen erfahrenen Mentor an die Seite bekommen.

Gleichberechtigung

Alle sind willkommen und in den letzten Jahren weder vermehrt Frauen eingestellt. In den Führungspositionen könnte es mehr Frauen geben.

Umgang mit älteren Kollegen

Der älteste Kollege ist über 80 und will immer noch nicht in Rente sondern weiter für die Firma arbeiten, weil es ihm Spaß macht.

Arbeitsbedingungen

In meinem Umfeld (Automotive) kann ich nicht klagen, sondern freu mich jeden Tag auf die Arbeit. Meine Ausstattung mit Hardware ist echt TOP. Wir haben die modernsten Kollaborativen Umgebungen um virtuell wie auch vor Ort zusammen arbeiten zu können. Wir waren einer der ersten der mit Office 365 einen kompletten virtuellen Arbeitsplatz hatten. Weit vor unseren Kunden. Aktuell werden weitere Cloud Services ausgerollt. Die Bedingungen werden damit immer besser.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alle MA werden angehalten mit der Bahn zu fahren. Eigene Ideen nachhaltiger die Firma zu gestalten werden aufgenommen und angegangen.
Die Firma arbeitet nur für Kunden die auch entsprechende Umwelt und Sozialstandards haben. Generell werden Projekt für die Rüstungsindustrie und nicht nachhaltige Firmen abgelehnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird schon gut bezahlt. Gerade die jährlichen Gehaltssteigerungen von 10% und mehr finde ich prima.

Image

Mit dem Namen Consileon kann man sich schon sehen lassen. Er steht bei vielen Kunden für klasse Arbeit. Viele meiner Kollegen sind in den letzten Jahren von den Endkunden abgeworben worden weil gerade der Name Consileon etwas her macht.

Karriere/Weiterbildung

Spannende neue Aufgaben erfordern eine kontinuierliche Weiterbildung. Ich bekomme jedes Jahr dafür eigens Budget und darf neben Schulungen auch Kongresse und Messen zur Weiterbildung besuchen. In meinem Karriere weg habe ich bisher schon drei Beförderungen erhalten.