Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
CROWDCONSULTANTS Logo

CROWDCONSULTANTS
Bewertungen

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,9Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

17 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CROWDCONSULTANTS über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Personalvermittler, Junior Partner

5,0
Empfohlen
Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist eine sehr schöne Gruppe. Gute Mensche und ich sehe, dass Sie seher gut ausgebildet in diesem Bereich sind.

Arbeitsatmosphäre

Die beste Arbeitsatmosphäre die ich kenne.

Kollegenzusammenhalt

Sie sind nicht nur Kollegen, sondern Leute und mein knapp Erfahrung sagt mir, dass sie gute Mensche sind

Vorgesetztenverhalten

Bis jetzt kein Problem

Kommunikation

Das Team ist immer connected. Wenn ich etwas fragen will, muss ich nur chaten


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber mit agilem Ansatz, Flexibilität, Vielfalt Ausrichtung. Unterstützt Mitarbeiter und behandelt sie als Familie

4,8
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unterstützung für alle

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Arbeitsatmosphäre

ungebunden und unterstützend

Work-Life-Balance

flexible Arbeitszeiten, Standort und Freistellungen

Kollegenzusammenhalt

Gutes Team bonding

Vorgesetztenverhalten

führend, freundlich und betreuend

Kommunikation

sehr schnell und klar

Interessante Aufgaben

Job-Profile sind je nach Kompetenz und Erfahrung


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Danke für Deine Bewertung und das tolle Feedback!
Besonders freue ich mich darüber, dass Du das Thema Vielfalt und Gleichbehandlung adressierst. Oft leider nur als Phrase oder Marketingtool verwendet, sehen wir Vielfalt hingegen als Stärke - und das gelingt nur durch Wertschätzung, Gleichbehandlung und indem wir ein flexibles Arbeitsumfeld schaffen, dass es allen in ihrer jeweiligen, individuellen Lebenssituation ermöglicht, Leben und Arbeit zu kombinieren. Deshalb sind bei uns alle Kolleg*innen gleichberechtigte Partner*innen und deshalb bieten wir völlige Flexibilität bei der Wahl des Arbeitsorts, der Arbeitszeit, des Bonusmodells, ob selbständig oder festangestellt, uvm. - denn jede*r ist einzigartig!

Danke, dass Du ein Teil von uns bist und dazu beiträgst, dass wir Arbeit anders leben!

STUDY-WORK-LIFE BALANCE

5,0
Empfohlen
Werkstudent/in

Arbeitsatmosphäre

Werte haben nur einen echten wert, wenn sie auch tatsächlich intern wie extern gelebt werden. Genau dies ist bei CROWDCONSULTANTS der Fall und daraus resultiert eine äußerst positive Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Einfach nur top! Meine Kommilitonen beneiden mich um meine Arbeitsstelle. Durch meine flexiblen Arbeitszeiten lassen sich Universität, Arbeit, Leistungssport und Freizeit optimal unter einen Hut bekommen. Noch dazu brauch ich für meine Arbeit nur meinen Laptop/Handy & eine gute Internetverbidnung, d.h. ich kann von überall aus arbeiten.... sogar während meinem Auslandssemester.

Karriere/Weiterbildung

Mir stehen alle Türen offen, sei es durch das Kontakte knüpfen in unserem Netzwerk oder Aufstiegschancen bei CROWDCONSULTANTS. Auch im Lebenslauf macht sich ein mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber nie schlecht. Außerdem hatte ich die Möglichkeit meine Bachelorarbeit im Unternehmen zu schreiben und erlangte dadurch einen viel höherer Praxisbezug.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles läuft digital, Papierberge gibt es bei uns nicht. Verkehrsmittel werden entsprechend der bevorstehenden Reiseroute gewählt, um möglichst wenig Co2 zu generieren. Unter anderem werden Baumpflanzprojekte unterstützt und der ökologische Fußabdruck so gering wie möglich gehalten.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben! Brennt es an einer Stelle, sind wir sofort für den anderen da. Durch die Arbeit in Tandems und die Priorisierung der Aufgaben, wird sichergestellt, dass Puffer der Kollegen effektiv genutzt werden und keiner "unter Wasser steht".

Vorgesetztenverhalten

Alle sind gleich und alle sind "Crowdies" - egal ob Executive Partner, Digital Native oder Expert. Sei es während den Calls, der Arbeit in Co-working Spaces oder bei Team Events, keiner lässt sich den Vorgesetzen anmerken.

Arbeitsbedingungen

Aufgrund von remote working bin ich selber für meine Arbeitsbedingungen verantworlich, der Firmen Laptop ist aber top ;)

Kommunikation

Communication is our key to success! Die interne Kommunikation läuft reibungs- und lückenlos, Mitarbeiter werden städnig informiert und motiviert. Durch die offene Kommunikation können Probleme direkt angespochen und gelöst werden. Zusätzlich werden jedes Quartal 360 grad Feedbacks geführt, d.h. du wirst nicht nur vom Management bewertet, sondern auch du kannst offen & ehrlich Wünsche/ Kritiken äußern.

Gleichberechtigung

Als Frau kann ich bestätigen, dass keinerlei Unterschiede gegenüber männlichen Arbeitskollegen bestehen.

Interessante Aufgaben

Unternehmertum wird aktiv gefördert! Eigene Ideen werden geschätzt und umgesetzt. Alle Aufgaben sind sehr interessant, abwechslungsreich und jeder wird individuell gefördert. Als Werkstudent schon die Chance zu bekommen eng mit ehemaligen CEO´s oder Vorständen zusammenzuarbeiten, ist äußerst selten, aber hier Normalität.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Peter BachsleitnerExecutive Partner

Hi Mitarbeitende:r,
sorry, dass wir uns erst jetzt für diese tolle Bewertung bedanken. Wir haben uns natürlich mega darüber gefreut.
Bitte hilf weiterhin durch Kollegialität, Offenheit und Engagement mit, dass das so bleibt.

Deine Crowdie-Partnerinnen und -Partner

Mitarbeiter-, Familien-, Kunden- und Umweltorientierter Brötchengeber

4,9
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Verbesserungsvorschläge

So wie es bisher läuft beibehalten und im Laufe der Zeit an manchen Stellen noch etwas optimieren (manche templates und digitale Lösungen könnten noch benutzerfreundlicher werden).

Arbeitsatmosphäre

Stark ausgeprägte Vertrauensarbeitskultur, Achtsamkeit, Wertschätzung und offene Feedback-Kultur schaffen eine wahnsinnig tolle Arbeitsatmosphäre.

Image

Das sehr positive Feedback bei KUNUNU wird auch bestätigt durch einige Preise die bisher aufgrund des Urteils externer Jurys gewonnen wurden.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeiten (unterstützt auch durch co-working) und -orte (hoher home office-Anteil) sowie hohe Achtsamkeit/Toleranz (bei manchen Team-Calls hört man schon mal Hunde oder Kinder).
Es gibt eine feste Anzahl an jährlichen "Feiertagen" die aber individuell frei gewählt werden können.
Außerdem kann man Bonus in Form von zusätzlichem Urlaub erhalten und Urlaubstage für ein längeres Sabbatical ansparen.

Karriere/Weiterbildung

offene 360-Grad Feedback-Kultur wird gelebt und unterstützt kontinuierliche Weiterbildung; dabei lernen die Jüngeren viel von der Führungs-, Branchen- und Fachexpertise der ehemaligen Executives, die auch als Mentoren agieren. Die ehemaligen Executives wiederum lernen durch individuelles Training und Coaching mehr über die Nutzung digitaler Werkzeuge.

Schon während der Probezeit werden manche Kollegen auf kostenpflichtige Schulungen geschickt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist sehr Gerechtigkeits- und Leistungsorientiert; super sind die flexiblen Benefits - jeder Mitarbeiter kann selbst entscheiden welche Form ein Bonus haben soll (Cash, Freizeit, Zuschuss zu oder Förderung von einem individuellen Anliegen)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein Vorreiter in puncto Umwelt- und Sozialbewusstsein:
- ausserordentlich hoher home-office-Anteil reduziert Auto- und Bahnfahrten sowie potenzielle Unfälle auf dem Weg zur/von der Arbeit
- Verzicht auf eigene Infrastruktur (sharing economy) und wirklich papierloses Arbeiten (Digitalisierung) reduziert Verbrauch von Rohstoffen und Energie

Kollegenzusammenhalt

echt gut; wird auch gefördert durch aktives co-working (bei wichtigen Aufgaben gibt es immer eine Vertretung die sofort einspringen kann) sowie häufige after work-Aktivitäten

Umgang mit älteren Kollegen

Generationenübergreifende Zusammenarbeit vom Werkstudenten bis zum pensionierten Ex-Top Manager sind wesentliches Element der Kultur und des Geschäftskonzeptes.

Vorgesetztenverhalten

Zusätzlich gegenseitige Achtsamkeit und Wertschätzung sowie regelmäßige Reviews (projektbezogen plus vierteljährliche individuelle zu Leistung und Happyness).

Arbeitsbedingungen

Da freiwillige Arbeit im home office oder gelegentliche Treffs in sehr modernen co-working spaces sind die Arbeitsbedingungen optimal. Da alles inhaltliche in der Cloud stattfindet, kann man auch innerhalb kürzester Zeit weiterarbeiten, falls der Rechner einmal streikt.

Kommunikation

Sehr transparente Kommunikation in regelmäßigen Telcos einzelner Teams und 14täglich aller Kollegen. Trotz hohem home Office-Anteil wird viel über MS Teams" gemeinsam gearbeitet.

Gleichberechtigung

nach 3 Jahren Start-up kann man noch nicht viel über Aufstiegschancen schreiben; aber alle werden gleich gefördert und erhalten aktives Mentoring, um die individuelle Weiterentwicklung zu unterstützen.

Interessante Aufgaben

Durch die Startup-Situation sind die Aufgaben besonders vielfältig. Jeder hat ein "Standbein", d.h. eine Kernzuständigkeit und kann sich zusätzlich selbst ein weiteres Aufgabengebiet ("Spielbein") wählen. Potenzielle Aufgaben werden laufend in einer individuellen Themenliste notiert und dann bei freier Kapazität in der Kernzuständigkeit abgearbeitet.

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Hi,

Danke für das positive Feedback und, dass Du das Stand- vs Spielbein-Thema adressierst.
Es ist in der Tat so, dass bei uns jeder Mit-Arbeiter (gn) einen festen Zuständigkeitsbereich mit kontinuierlicher Verantwortung hat ("Standbein") den er/sie sich mit einem Kollegen (gn) teilt, um flexible Arbeitszeiten zu ermöglichen.
Das "Spielbein" kümmert sich darüber hinaus - je nach Zeit - jenseits des "Standbein"-Themas um eher persönliche Anliegen. Diese dienen beispielsweise der gezielten individuellen Weiterbildung oder dem Spaß an der Arbeit.
Beides sollte bei uns trainiert und eingesetzt werden.

Fab place to work!

4,8
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Work-Life-Balance durch hohe Flexibilität, ein tolles Team und Coaching durch erfahrene ehemalige Top-Executives. Dabei Kommunikation immer auf Augenhöhe.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Muss ich wohl offenlassen, da mir bisher nicht aufgefallen ist

Verbesserungsvorschläge

Keine Verbesserungsvorschläge - bitte einfach weiterhin mein "fab place to work" bleiben!

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme, offene Atmosphäre mit netten Kollegen!

Image

Ein noch junges Unternehmen, das kann man natürlich in Sachen Image und Bekanntheit nicht mit DAX-Konzernen oder ähnlichem vergleichen. Aber wir Crowdies arbeiten ja daran, dass sich das ändert.

Work-Life-Balance

Bei den Crowdies passt der Begriff! Arbeiten im Homeoffice ist überhaupt kein Problem, Sabbaticals sind dank Arbeitszeitkonten ebenfalls problemlos möglich.

Karriere/Weiterbildung

Durch die Zusammenarbeit mit ehemaligen Top-Executives und deren Coaching absolut top für die Weiterentwicklung!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr umweltverträglicher Job - lange tägliche Fahrten ins Büro sind unnötig, da man vom Homeoffice aus arbeiten kann. Die Ressourceneinsparung durch die Nutzung von virtueller Infrastruktur und Sharing-Angeboten wie z.B. Co-Working Spaces finde ich sehr gut!

Kollegenzusammenhalt

Einer für alle und alle für einen - das behaupten ja viele Firmen/Abteilungen von sich, aber hier wird es tatsächlich jeden Tag gelebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gilt das gleiche wie beim Thema Gleichberechtigung - alle werden gleich (gut) behandelt. Jüngere lernen von Älteren und umgekehrt.

Vorgesetztenverhalten

Dank flacher Hierarchie arbeitet und kommuniziert man auf Augenhöhe, hier lässt keiner "den Chef heraushängen". Erfahrenere Mit-Arbeiter und Executives begreifen sich hier eher als Coaches, die im Gegenzug auch von den Skills der jüngeren/frischeren Kollegen profitieren.

Arbeitsbedingungen

Homeoffice, bei Bedarf Treffen mit Kollegen in Co-Working Spaces.

Kommunikation

Flache Hierarchie (wenn man das überhaupt so nennen kann). Man begegnet sich auf Augenhöhe und das merkt man der Kommunikation auch an. Auch als Freelancer hat man nicht das Gefühl, von Informationen ausgeschlossen zu sein. Alles sehr offen und ehrlich. Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind hier absolut erwünscht und werden nicht als "Angriff" aufgefasst.

Gleichberechtigung

Die Tatsache, dass ich eine ganze Weile überlegen musste, ob mir überhaupt mal etwas Negatives in dieser Hinsicht aufgefallen ist, sagt eigentlich schon alles. Hier gibt es keine Ungleichbehandlung - in welcher Art und Weise auch immer.

Interessante Aufgaben

Finanzen und Steuern eben :-)
Es gibt sicher Aufregenderes/Interessanteres, aber ich kann mich jederzeit auch in anderen Bereichen einbringen.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Hi,

Danke dass Du einen unserer zentralen Werte "Vielfalt ist wertvoll" so betonst. Wir wissen, dass wir da sogar noch besser werden können. Zum Beispiel fehlt uns Geschlechter-Vielfalt in der offiziellen Geschäftsführung. Aber Zwangs-Proporz bedeutet selten erfolgreiches Unternehmertum. Daher wird es für uns auch in Zukunft noch Aufgaben geben, um unsere Vorstellung von Vielfalt zu erreichen.

Den Traumjob gibt's!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Absolut angenehme Arbeitsatmosphäre. Sehr hohe Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeit und -ort und auch wenn man sich durch den hohen Homeoffice-Anteil selten sieht, hat man nie das Gefühl alleine zu sein. Es herrscht ein großer Zusammenhalt, wir unterstützen uns alle gegenseitig und arbeiten auf Augenhöhe zusammen. Man fühlt sich wohl ab dem ersten Tag!

Image

Leider kennt man uns noch nicht so gut, aber wir arbeiten daran. Und wir sind schließlich schon stolze Gewinner einiger Awards. :-)

Work-Life-Balance

Durch die flexible Arbeitszeit einfach super. Es wird sehr viel Rücksicht auf individuelle Wünsche und andere Verpflichtungen genommen.

Karriere/Weiterbildung

Individuelle Förderung und Karriereentwicklung ist wichtiger Bestandteil des Unternehmens. Karriere Coaching und Mentoring durch Executives, Networking Möglichkeiten und und und. Man lernt von den Besten und besser kann man eigentlich nicht gefördert und gefordert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut fair. Einsatz und Erfolg wird sehr gut honoriert und es gibt individuelle Benefits. Da kann man sich wirklich nicht beschweren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr vorbildlich! Alles digital und ohne unnötigen Papierkram. Bahncard statt Firmenwagen etc.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon erwähnt, herrscht ein großer Zusammenhalt zwischen den Crowdies. Wir lernen alle voneinander und miteinander und unterstützen uns. Die Hilfsbereitschaft und Loyalität ist sehr groß und es wird sehr viel wert darauf gelegt, dass alle sich wohl fühlen.

Umgang mit älteren Kollegen

"Jung" lernt von "Alt" und andersrum und alle unterstützen sich gegenseitig. Das gehört zur Firmenkultur und ist uns sehr wichtig.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterstützendes, wertschätzendes und vertrauensvolles Verhalten der Führungskräfte. Man merkt, dass jeder wichtig ist und in seiner persönlichen und beruflichen Entwicklung gefördert wird. Hier zählt jede Meinung/Idee und man wird auch oft danach gefragt. So fühlt man sich wirklich als Mitunternehmer, was die Motivation extrem erhöht.

Arbeitsbedingungen

Neueste Technik und ansonsten arbeiten wir ja die meiste Zeit im Homeoffice. Ich finde die Bedingungen top.

Kommunikation

Wir kommunizieren sehr viel! :-) Direktes Feedback (360 Grad) gehört zur Firmenkultur und wird auch so gelebt.

Gleichberechtigung

Hier wird definitiv jeder absolut gleich behandelt, egal ob Junior Partner oder Executive.

Interessante Aufgaben

Es wird viel Wert darauf gelegt, dass jeder das tun kann, was ihm Spaß macht und was er gut kann und einen in seiner beruflichen Laufbahn weiterbringt. Eigene Ideen und Ansätze können bzw. sollen immer eingebracht werden.

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Tausend Dank, dem gibt es Nichts hinzu zu fügen :-)

Workspace für "Digital Natives"

4,6
Empfohlen
Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe oben bei Bewertung (in den Kommentaren ist alles detailliert erklärt)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Momentan find ich echt keinen einzigen Punkt.

Verbesserungsvorschläge

Ich weis, meine Bewertungen sind dauerhaft bei 5 Sternen. Aber das ist einfach durch das neue Arbeitsmodell von Crowdconsultants wahr! Ich komme von einem Großkonzern mit langen Kommunikationswegen etc. Ich bin einfach nur sehr glücklich Teil des Teams zu sein und mit so kompetenten Personen arbeiten zu dürfen.

Arbeitsatmosphäre

Neben der Möglichkeiten im Co-Working-Space zu arbeiten, kann ich mich auch mit meinen Kollegen in der Stadt treffen und zusammenarbeiten. Ob auf der Coach oder im Park, ich suche mir die Atmosphäre aus, die für mich am Besten passt. Eine individuellere Arbeitsatmosphäre kann ich mir nicht vorstellen!

Image

Das Image stimmt - vor allem Intern. Ich sehe das was Crowdconsultants mir versprochen hat auch eingehalten wird. Die Unternehmenskultur wird von Beginn an gelebt. Es wird oftmals erwähnt. Jetzt heißt es nur dieses Image tatsächlich nach draußen zu tragen.

Work-Life-Balance

Aufgrund dessen, dass du mit den Vorgesetzten direkt über Arbeitszeiten, Urlaub etc. sprechen kannst und alles irgendwie zu klären ist, bin ich überzeugt, dass die Work-life-Balance komplett an einem selbst liegt. Home-Office spricht für sich.

Karriere/Weiterbildung

Ich bin selbst Werkstudent. Ich sehe an meinem Teamkollegen, dass er durch gute Arbeit übernommen wurde. Er begleitet die Geschäftsführer in vielen Bereichen und lernt zahlreich dazu. Das erwartet jeden der in das Team von den Crowdis gelangt. Natürlich ist Crowdconsultants ein junges Unternehmen, wodurch erst geschaut werden muss, inwieweit die Weiterbildung vonstatten kommt.

Gehalt/Sozialleistungen

Crowdconsultants verlangt Qualität in der Arbeit, aber dafür stimmt mein Werkstudenten Gehalt. Wir erhalten weitere Bonusleistungen und über Gesundheitsleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dadurch, dass wir kaum zu Arbeit müssen sondern punktuelle Treffen haben. Andere große Aktivitäten im Bereich Umwelt habe ich bisher nicht entdeckt.

Kollegenzusammenhalt

Unter Kollegenzusammenhalt verstehe ich wenn man untereinander Witze machen und einfach man selbst bleiben kann. Das funktioniert mit dem Team grandios. Um privat, den Bachelor zu feiern, fahre ich sogar nach Frankfurt. Ich denke da stimmt alles! :)
Team-Events werden auch organisiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich arbeite mit ehemaligen Executives zusammen. Diese werden in ihren Bereichen gefördert. Der Umgang ist sehr locker und interaktiv.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten zu meinen Vorgesetzten ist wie ich es mir in meiner alten Arbeit gewünscht habe. Ich werde auf meine individuelle Art gefördert. Jeder im Team ist für mich ein Mentor. Jeder unterstützt einen anderen in den Bereichen, die im gut liegen. So dass ich von meinen Vorgesetzten ebenfalls sehr viel lerne - ich sehe sie als Mentoren. Was wichtig ist, dass Sie mir erklären warum etwas gemacht wird. Die Kommunikation ist somit sehr direkt.

Arbeitsbedingungen

Da ich mir meine Arbeitsumgebung selbst aussuchen kann - 5 Sterne. Ich habe einen brandneuen Laptop mit Maus und Visitenkarten erhalten. Alles das was ich brauche um ordentlich arbeiten zu können. Auch wenn ich Ideen habe, werde ich aufgefordert diese zu nennen. Wenn diese Sachen begründet sind, richtet Crowdconsultants diese um.

Kommunikation

Die direkte Kommunikation über unsere Tools ist extrem simple - meistens durch Calls zu den Zeiten die passen. Wenn ich ein Anliegen habe, rufe ich die Geschäftsführer direkt an. Wir sprechen kurz über das Anliegen und vereinbaren dann (wenn nicht sofort geklärt) einen gemeinsamen freien Slot, um konkret darüber zu sprechen.

Gleichberechtigung

Ob Frau oder Mann, jung oder alt. Jeder hat die gleichen Chancen und auch Rechte, seine Meinung und Ideen zu äußern. Jeder hat die Chance zu wachsen. Es ist eine sehr eigenverantwortliche Arbeit, sodass jeder das einbringt bzw. den Geschäftsführern seine Ideen erzählt, die ihm/ihr in den Kopf kommen. Du darfst alles sagen, ob es dann sinnvoll ist, ist eine andere. Aber vorher wird darüber diskutiert. Erst dann wird entschieden - das finde ich sehr fair.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant, weil du in den Bereichen dich einbringen kannst, welche für dich Interessant sind. Natürlich hat jeder seine festen Aufgaben, aber wenn du etwas hast was dich interessiert, redest du mit dem Team und bist im nächsten Moment auf Start-Up-Meetings, so wie ich diese Woche!

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Hi,
wir sind dankbar für das positive Feedback und gerade auch darüber, dass Du konkrete Beispiele artikulierst und dies manchmal mit berechtigter Skepsis ("erst geschaut werden muss, inwieweit die Weiterbildung vonstatten kommt").

Wir sind selbst davon überzeugt bzw wissen aus Erfahrung, dass wir in Sachen Kultur an mindestens 2 Seiten kämpfen werden: Wachstum mit neuen Kollegen, die auch alle ihre eigenen Werte mitbringen, sowie unser dezentrales Arbeiten in Home Offices oder beim Kunden.
Da braucht es Kollegen wie Dich, die die Werte der ersten Jahre hochhalten !!!

P.S.: Deine Bemerkung zum Thema Umweltbewusstsein/Nachhaltigkeit haben wir zum Anlass genommen das nochmal im gesamten Team zu diskutieren. Wir sind davon überzeugt, dass unser Carbon-Footprint vorbildlich ist in der Beraterbranche durch den hohen Anteil an Arbeit im Home Office sowie durch den Verzicht auf Investments in physische Infrastruktur. Wir werden das demnächst auf unserer Website deutlicher kommunizieren.
Die Bahnfahrten zu gemeinsamen Meetings/Events werden aber bleiben (auch wenn der Carbon Footprint der Bahn in Deutschland deutlich schlechter ist als der der Bahn in Frankreich), weil virtuelles Partying doch noch nicht so gut verbindet wie persönliches.

Spannender Job beim Wunscharbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, guter Teamgeist ähnliche Mindsets.
Man wird gut in das Team aufgenommen und die Zusammenarbeit ist Vertrauensvoll, konstruktiv, kreativ und macht Spaß

Image

Sehr gutes Image, absolut berechtigt

Work-Life-Balance

Homeoffice Option, flexible Arbeitszeiten, Rücksichtsvolles Verhalten der Führungskräfte und Proaktives Verhalten der Führungskräfte auf Work-Life-Balance.

Karriere/Weiterbildung

Individuelle Förderung, klare Kommunikation, gerechte Aufteilung von Förderungen im Team, -> Miteinander weiterkommen, anstatt mit Ellenbogen aufsteigen

Kollegenzusammenhalt

Loyales und Vertrauensvolles Team. Platz für Fehler, große Lernbereitschaft wird gefördert
-> Man lernt voneinander, wächst an einander.

Vorgesetztenverhalten

Vorbildfunktion wird erfüllt, Kommunikation auf Augenhöhe, Individuelle Förderung und Weiterbildung, Geben Raum für eigene Ideen und Ansätze, gute Kommunikation, sehr gutes Miteinander

Kommunikation

Probleme werden im Team direkt angesprochen und direkt gelöst. Offenheit ist völlig unproblematisch. Ungezwungene, offene und ehriche Kommunikation, konstruktive Kritik

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, Motivation durch Leistungs- und Teamorientierte Boni

Gleichberechtigung

Offenes und transparentes Auftreten, Motivation durch klare und gute Kommunikation der Aufstiegsmöglichkeiten.

Interessante Aufgaben

Neue Herausforderungen, ständig neues lernen, sehr Abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, Individuelle Interessen werden gefördert

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Hi,

was sollen wir bei 5 Sternen Sagen ???
Danke, Danke, Danke, wir ärgern uns ab jetzt grün und blau über Bewertungen mit Durchschnitt von 4.8 !?!
Wir sind stolz auf Euer Feedback aber gleichzeitig auch ehrfurchtsvoll angesichts der damit steigenden Erwartungshaltung. Wir sind immer noch ein Startup in dem Vieles nicht perfekt ist und - wichtig - bei dem nicht chillen sondern Leistung lohnt !!!
Deshalb: Bitte, bitte gleich melden, wenn Dein Eindruck unter die "5 Sterne" rutscht, damit wir reagieren können bevor wir auf 4.8 "abrutschen".

Vorbild bei New Working

5,0
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

es macht Spass ein Crowdie zu sein, egal ob Freelancer oder fest angestellt

Image

nicht alle Wünsche können gleich erfüllt werden, aber Realität ist eigentlich besser und professioneller als das was Frau/Mann von einem Startup erwarten kann

Work-Life-Balance

durch co-working kann man sich auch bei kritischen Terminen seine Arbeitszeit weitgehend frei gestalten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

weitestgehend papierlos, Videokonferenz statt Reisen und viel sharing economy (u.a. co-working spaces statt eigene Büros)

Karriere/Weiterbildung

laufendes Coaching und Mentoring durch ehemalige Executives gilt auch für Freelancer

Kollegenzusammenhalt

super Team das sich wechselseitig unterstützt

Umgang mit älteren Kollegen

die Teamarbeit zwischen best agern, digital natives und technoholics wird hier sogar bewusst gefördert

Vorgesetztenverhalten

alle Vorgesetzten verstehen sich als Coaches und Mentoren

Kommunikation

sehr offen

Gehalt/Sozialleistungen

meine Konditionen als Freelancer sind besser als anderorts, weil der Aufschlag gegenüber den Kunden hier vergleichsweise geringer ist

Interessante Aufgaben

auch weil Startup, kann man sich in vielen Bereichen einbringen


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Danke für das tolle Feedback und dass Du unser new working so lobst :-)
Wir vergessen manchmal, dass vieles von dem was wir unseren Mit-Arbeitern bieten bei anderen Unternehmen nicht selbstverständlich ist oder dass das was für uns selbstverständlich ist von anderen Unternehmen noch als "Super-Innovation" total abgefeiert wird.
Egal, wir sind wir, d.h. stolz auf unsere Pionier-Rolle und emsig dabei unser "work different." weiter erfolgreich zu leben !

Viel Pioniergeist, besondere Unternehmenskultur, Spaß an der Arbeit und der Zusammenarbeit

5,0
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegial, man respektiert und achtet die anderen sehr, viel Teamgeist und ein besonderer Spirit trotz oder gerade wegen der remoten Struktur

Work-Life-Balance

Die Crowdconsultants achten sehr darauf, dass Familie und Job gut zusammenpassen. Großes Verständnis dafür, wenn man wegen familiärer und anderen beruflichen Verpflichtungen Termine verschieben muss.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Teamgeist, jeder ist für den anderen da und übernimmt Aufgaben, falls erforderlich

Vorgesetztenverhalten

Abolut top, flache Hierarchien

Kommunikation

Die Crowdconsultants legen sehr viel Wert auf regelmäßigen Austausch - z.B. via Skype.

Gleichberechtigung

Hier zählen Leistungen und Ideen.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag bringt neue Aufgaben und Themen

Arbeitgeber-Kommentar

Damiano Albrecht, Geschäftsführer
Damiano AlbrechtGeschäftsführer

Hi,
danke für die Lorbeeren, die uns Ansporn sind auch mit Deiner Hilfe in Zukunft so weiter zu machen. Eine(r) für alle, alle für eine(n) !

MEHR BEWERTUNGEN LESEN