Navigation überspringen?
  

CRS Medical GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

CRS Medical GmbH Erfahrungsbericht

  • 27.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Leider ein großer Flop!

2,31

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, weitgehend selbstständiges Arbeiten möglich.

Vorgesetztenverhalten

Leider bisher das mit Abstand schlechteste Unternehmen im Bezug auf das Verhalten von Vorgesetzten. Viele Positionen sind mit "Vitamin B" besetzt und nicht nach Qualität.

Kollegenzusammenhalt

Es wird zwar immer von dem Zusammenhalt gesprochen, jedoch wenn es darauf ankommt ist sich jeder selbst am Nächsten.

Interessante Aufgaben

Monotone Beschäftigung, kaum Abwechlsung. Menschen mit weitergehenden beruflichen Zielen sind hier fehl am Platz.

Kommunikation

Nennenswerte Kommunikation kaum vorhanden.

Gleichberechtigung

Frauen verdienen auch hier noch weniger als Ihre männlichen Kollegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist am unteren Ende der Fahnenstange, selbst langjährige Mitarbeiter werden im Lohnniveau kleingehalten.

Arbeitsbedingungen

Die sanitären Anlagen gehören erneuert, die Küche ist ebenfalls renovierungsbedürftig.

Work-Life-Balance

Ein typischer "9 to 5 Job", ohne große Ausreisser bzgl. der Arbeitszeit.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeitnehmer angemessen bezahlen und Schlüsselpositionen nach Kompetenz besetzen. Mehr auf die Gesundheit der Angestellten achten (Gefährdung durch monotone Arbeiten, viele Mitarbeiter beschweren sich täglich über Schmerzen in den Händen und Gelenken, separate Räume mit entsprechender Abluft für Reinigung und Desinfektion von kontaminierten Produkten).

Contra

Als absolutes "no go" betrachte ich die Aufforderung seitens einiger Führungskräfte an die Mitarbeiter, hier bei KUNUNU eine positive Bewertung abzugeben. Das kann nicht im Sinne dieses Portals sein!

Schlechte Kommunikation, es zählt leider nur der Profit und die Mitarbeiter sind nur so lange "angenehm" so lange keine Kritik geäußert wird. Teileweise sind die Arbeitsplatzbedingungen nicht in Ordnung. So werden z.B. Reinigungs- und Desinfektionsprozeduren nicht in speziellen Räumen ausgeführt, sondern dort wo viele andere Mitarbeiter beschäftigt sind. Das ist aus arbeitsschutzrechtlichen Aspekten doch sehr bedenklich. Besonders im Medizinbereich sollte die Gesundheit der Angestellten absolute Priorität haben.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    CRS Medical GmbH
  • Stadt
    Aßlar
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Kollege, sehr geehrte Kollegin, vielen Dank für Ihre ehrliche Rückmeldung. Wir bedauern es sehr, dass Sie uns nicht in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt haben, was Sie bewegt. Gerne möchten wir mit Ihnen gemeinsam über diejenigen Aspekte der Arbeitsbedingungen sprechen, die Sie verärgern und gemeinsam eine Lösung finden. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit uns direkt anzusprechen und offen darzustellen, was wir verbessern können. Dazu können Sie an Ihre Führungskraft, Personalabteilung oder direkt an uns treten. Wir freuen uns auf Ihre konstruktive Rückmeldung. Freundliche Grüße Ihre Geschäftsleitung

Geschäftsleitung