Welches Unternehmen suchst du?
Dataport AöR Logo

Dataport 
AöR
Bewertung

Rahmenbedingungen super, Agilität etwas zäh

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Dataport AöR Hamburg in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherheit und Rahmenbedingungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Starre Strukturen und behäbig bei Veränderungen. Oft Top Down Changeprozesse die sehr theoretisch sind und oft nicht wirklich was verbessern. Bitte Mitarbeiter*innen mit einbinden, hier sind schlaue Menschen vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

Mobiles Arbeit komplett ermöglichen. Bürozwang in den teilweise deprimierenden Räumen ist nicht mehr zeitgemäß und demotivierend. Hier können andere Unternehmen punkten bei rar gesähten Experten.

Arbeitsatmosphäre

In einem so großen Unternehmen kann man nicht pauschal sagen gut oder schlecht. Das hängt stark davon ab in welchem Bereich oder Team man ist. Die Räumlichkeiten verbreiten aber wenig schöne Atmosphäre sondern eher ein Gefühl von Behörde.

Kommunikation

Zu viele Wege, oft sind Infos eine Holschuld oder Glückssache. Hängt aber auch wieder vom Bereich ab.

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich kann man mit allen gut.

Work-Life-Balance

Nichts zu meckern.

Vorgesetztenverhalten

Bemüht aber manchmal hilflos in den Strukturen und Hierarchien

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird nicht unterschieden

Arbeitsbedingungen

Wenig Begegnungsflächen oder Räume wo man mal kreativ sein kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird viel gemacht oder angeboten

Karriere/Weiterbildung

Gutes Angebot und Möglichkeiten. Wird eigentlich immer bewilligt.


Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Referentin Personalmarketing
Isabella WoitschachReferentin Personalmarketing

Vielen Dank für Ihre Bewertung! Ihre Verbesserungsvorschläge nehmen wir gern auf.
Sicherlich gibt es Strukturen und Prozesse, die in einem Unternehmen mit über 4.300 Mitarbeitenden und 9 Standorten unabdingbar sind. Dennoch ist der Gestaltungsspielraum riesig und die grüne Wiese bietet genug Platz für alle, sich hier auszutoben. Einfach machen!
Und ja, die Räumlichkeiten sind teilweise unsexy, die Standorte Billstraße und Altenholz gehören mit Sicherheit dazu. Aber Bremen, Hamburg, Flintbek und viele weitere Standorte mehr, bieten New Work und Open Space für frische Ideen und offenen Austausch. Über unser Buchungstool können Sie arbeiten, wo Sie wollen! Mehr Freiheit geht nicht!
100 % Homeoffice hatten wir die letzten zwei Jahre. Es gibt so viele Kolleginnen und Kollegen, unsere Nachwuchskräfte, die sich Präsenz wünschen und da sind doch 25 Präsenztage in 6 Monaten ein Umfang, der machbar ist oder? Insgesamt ist das doch alles ein faires Gesamtpaket mit jede Menge Gestaltungsspielraum!

Herzlichen Dank für Ihren Support und weiterhin viel Erfolg! ♥