Let's make work better.

Dataport AöR Logo

Dataport 
AöR
Bewertungen

Top
Company
2024

1.409 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

1.409 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

1.239 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 100 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Es könnte nicht besser sein

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Dataport in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Frei auswählbare Arbeitszeiten
- Homeoffice ist möglich
- Arbeitsmaterialien werden einem bereitgestellt
- Kommunikation funktioniert sehr gut

Verbesserungsvorschläge

Ich wüsste nicht was man verbessern kann.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr guter Arbeitgeber was Flexibilität wie homeoffice oder worklifeballance angeht.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Dataport AöR in Altenholz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die worklife ballance. Mobiles arbeiten EU weit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umsetzung neuer Prozesse dauert oft zu lang

Karriere/Weiterbildung

Hier wird viel getan. Seminare oder Choachings in einer Vielzahl angeboten.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen verdienen durch den Haus-Tarif das selbe.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Dataport ist ein entgegenkommender Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Dataport AdöR in Rostock gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber ist sehr flexibel und entgegenkommend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super Arbeitgeber, aber leider kein Leistungsprinzip

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Dataport AöR in Kiel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lifebalance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Leistungsprinzip

Verbesserungsvorschläge

Weniger an interne Prozesse orientieren und mehr nach Leistung gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

An sich gute Bezahlung, aber man wird nicht nach Leistung bezahlt, sondern Zeit im Unternehmen. Geschickt sein bei der Bewerbung ist also wichtig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Fort Know der Arbeitgeber.

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Dataport AöR in Kiel gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre sucht man an vielen Standorten vergebens. Aber es ist Bewegung drin, wenn auch sehr zäh.

Image

Entweder man kenn DP nicht oder man hat ein Hass auf Dataport. Also kein Arbeitgeber wo man es gerne sagt das man für ihn arbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Die Weiterbildungs Möglichkeiten sind sehr gut. Was aber hier nicht gleich gestellt werden darf mit Karriere Chancen. Wenn man gewählt ist zu wechseln innerhalb Dataport bestimmt gegeben. In seinen Fachbereich aufzusteigen schwierig bis aussichtslos.

Gehalt/Sozialleistungen

In der freien Wirtschaft definitiv mehr Gehalt, Wertschätzung und Anerkennung.

Kollegenzusammenhalt

Selbst auf Distanz immer noch gut.

Arbeitsbedingungen

Zuviel die der Meinung sind Aufträge zu erstellen ohne auch nur zu wissen wie es funktioniert.

Kommunikation

Zu viele Medienbrüche im Unternehmen soviel keine Einhaltige Klare Transperrente Kommunikation

Interessante Aufgaben

Software-Museum trifft es.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Employer Branding Manager
Isabella WoitschachEmployer Branding Manager

Vielen Dank für deine Bewertung und dein offenes Feedback!
Die von dir aufgeführten Punkte, die du an Dataport kritisierst, sind leider nicht fundiert und nachvollziehbar. Wir arbeiten an modernen Standorten, die nach New Work ausgerichtet sind, auch unser Hamburger-Standort in der Billstraße wird zukünftig umziehen und damit schicken wir den einzigen "Old School"-Standort in Rente. Du hast bei Dataport so viel Freiheit, dir zusätzlich zu den modernen Standorten, deine persönliche Wohlfühlatmosphäre zu schaffen – also mach was draus! Auch in Sachen Kommunikation ist das Social Intranet unser Hauptkommunikationskanal, aber klar, entstehen Medienbrüche, wenn wir uns mal auf einen Kaffee treffen und socializen ♥ Dataport bietet so viele spannende Aufgaben, du kannst dich innerhalb des Unternehmens weiterentwickeln, den Bereich wechseln und dich neuen Herausforderungen stellen. Der Public Value ist unsere Mission und wir haben mit der Digitalisierung der Verwaltung eine super spannende Aufgabe, der wir uns stellen oder nicht?
Wertschätzung und Anerkennung sind ein absolut wichtiges Gut und es tut uns Leid, wenn du hier andere Erfahrungen gemacht hast. Aber auch hier hilft der direkte Austausch mit Kolleg*innen oder deiner Führungskraft. Dass die Privatwirtschaft mehr Geld zahlt, liegt daran, dass sie über andere Mittel verfügt. Bei Dataport werden Steuergelder eingesetzt und als Anstalt öffentlichen Rechts ist Dataport per Staatsvertrag nicht gewinnorientiert ausgerichtet.
Wir wünschen dir alles Gute und hoffen, dass du dein berufliches Glück findest.
Herzliche Grüße

Gute Work-Life Balance, schlechte It Ausstattung und Führungsverhalten

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Dataport AöR Hamburg in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-/Lifebalance aufgrund HomeOffice

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe verbesserungsvorschläge und kritikpunkte oben

Verbesserungsvorschläge

Bessere Rahmenbedingungen schaffen, neuere IT-Infrstartuktur mit Wasserspendern und Obstangebot. Die Küchen sind aus den 90ern und fallen auseinander, Sauberkeit der WCs und Büros ist unterirdisch schlecht.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kolleg*inn*en super, von Bereichsleitung zurm Angestellten viel Druck und Frust

Image

Einfach mies, Kunden sind sehr unglücklich bis frustiert aufgrund IT Störungen (VPN, Server, DB-Ausfall)

Work-Life-Balance

HomeOffice, wenig Präsenztermine

Karriere/Weiterbildung

Inhouse Schulungen, aber keine externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Gegenüber der freien Marktwirtschaft deutlich weniger Gehalt. Inflationsausgleich und Coronaprämie ca. 2 Jahre nachdem die freie Wirtschaft das in die Wege geleitet hat.

Kollegenzusammenhalt

Das beste am Job!

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. Nie zu erreichen oder drückt einen am Handy weg. Völlige Überlastung, viele Krankheitsbedingte Ausfälle bei Teamleitung und Bbereichsleitung

Arbeitsbedingungen

Veraltete IT, ständige VPN und Serverausfälle, alte Notebooks, alte Bildschirme und bröseliger Bürodrehstühle

Kommunikation

Viel Hörensagen, viele automatische Mails, abstruse Prozesse ohne weieter Erklärungen oder gar Sinnhaftigkeit

Interessante Aufgaben

Prozesse prozesse Prozesse, die gerne von heut auf morgen per Intranetmeldung geändert werden. Teilweise nicht durchdacht und völlig irrsinnig, um auf dem Papier "sauber" dazustehen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Dataport bietet seinen Arbeitnehmern eine tolle, flexible und kollegiale Arbeitsatmosphäre

4,6
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Dataport in Hamburg gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Als ITler wird man in der freien Wirtschaft definitiv mehr Gehalt erwarten können


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Employer Branding Manager
Isabella WoitschachEmployer Branding Manager

Flexibility is king und eine unserer Arbeitgeberstärken. Unser #TEAMSPIRIT und unsere Rahmenbedingungen bilden dabei ein "Perfect Match" ♥ Wir begegnen uns auf Augenhöhe und unterstützen einander, mit Gleitzeit von 5 bis 22 Uhr, 15 Tagen Workation aus dem EU-Ausland/ EWR, 80 % arbeiten aus dem Home-Office bzw. remote und Sabbatical, bieten wir genug Raum für Flexibilität - im öffentlichen Dienst, das ist wirklich einzigartig! Wir tragen eine große Verantwortung, wir schützen die Daten des Staates, der Unternehmen sowie der Bürgerinnen und Bürger. Durch unseren Haustarifvertrag gewährleisten wir 'Equal Pay' und bieten Sicherheit – letztlich muss Jede*r von uns für sich selbst entscheiden, was man sich für sein Arbeitsleben wünscht und wo man den Schwerpunkt setzt.
Wir freuen uns sehr, dass du happy bei uns bist und dich für uns als Arbeitgeber entschieden hast. Gekommen um zu bleiben ♥
Herzliche Grüße und weiterhin viel Erfolg & Spaß!

Dataport Consulting - ein ernstzunehmender Player im Public Sector Consulting

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Dataport AöR Hamburg in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Ab sofort werden Erfahrungsstufen angerechnet beim EG-Wechsel
- Freiwillig kann die Arbeitszeit von 38,7h auf 42,5h erhöht werden dadurch gibt es ein höheres Gehalt und auch mehr Urlaubstage (bis zu 33 Tage).
- Zuschuss zum ÖPNV und VL nicht viel aber immerhin.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

, dass unsere Management Beratung zu den Rahmenbedingungen so wenig bekannt ist auf dem Markt, obwohl wir durchaus konkurrenzfähig sind in Sachen Stundenlohn und attraktive Projekte. Vielleicht kann da das Employer Branding ja mal ein gutes Wort für DC einlegen.

Verbesserungsvorschläge

- Dataport-Zulage zur Aufwertung des Gehalts weiterhin forcieren
- 2x Teamprämie pro Jahr für Teamentwicklung (statt bisher nur 1x)

Arbeitsatmosphäre

Viel Freiheit, kein Gewinndruck, es wird auf die "passenden" Projekte geachtet und nicht die nächste Cash-Cow gesucht.

Image

Dataport Consulting genießt einen super Ruf. Ausgezeichnet als beste e-Gov-Beratung und sogar im 3PM vom BVA neuerdings gelistet.

Work-Life-Balance

Wir werden nicht zu 100% "verkauft" in Projekte, damit genug Invest-Time bleibt. Gleitzeit von 6-22 Uhr mit Puffer von +/- 50 Stunden sind super. Workation bis zu 15 Tage p.a. in der EU sind möglich

Karriere/Weiterbildung

Internes Führungskräfteentwicklungsprogramm, großer Schulungskatalog und auch Option auf externe Fortbildung um sich mind. 5 Tage p.a. weiterzubilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Je Erfahrungslevel ist mit der nächsten Tariferhöhung alles drin zwischen 60-100k Euro. Fix versteht sich! Günstiges Fitness-Abo und bald auch Job-Bike sind nette Spielereien.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

So viel wie eine Anstalt öffentlichen Rechts halt machen kann.

Kollegenzusammenhalt

Direkte unkomplizierte Hilfe vom eigenen Team ist selbstverständlich oder von 120 anderen Berater:innen innerhalb von DC.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersdurchschnitt liegt eher bei 35-40. Alte Hasen gibt es durchaus, die auch geschätzt und honoriert werden.

Vorgesetztenverhalten

Zu 80% gut, Gruppenwechsel zu einer passenderen Führungskraft unkompliziert möglich. Reden hilft.

Arbeitsbedingungen

Top (Kreativ-)Räume zentral am Berliner Tor. iPhone und leichtes Notebook für den Berater:in-Lifestyle. Bei Bedarf gibts auch leistungsstärkere Hardware, wenn der Kundenauftrag es erfordert.

Kommunikation

Regelmäßige Infos über Intranet oder direkte Vorgesetzte. Mehr geht immer, aber ich empfinde das eher als Schutz vor Information Overload

Gleichberechtigung

Über 60% der Führungskräfte bei DC sind Frauen und auf den höheren Rängen sogar 100%. Männer dürfen auch mitspielen, wenn sie lieb fragen ;)

Interessante Aufgaben

Langweilige Projekte gibt es nicht, aber wenn ich nicht glücklich bin, kann ich zum passenden Zeitpunkt ein Exit vornehmen in Absprache mit Teamchef:in

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Employer Branding Manager
Isabella WoitschachEmployer Branding Manager

Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit für dieses ausführliche Feedback genommen hast.
Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß bei DC und viel Erfolg!
Wir unterstützen euch gern, noch bekannter zu werden :-)
Herzliche Grüße

Für mich der Beste Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Dataport in Altenholz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Homeoffice wird groß geschrieben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Employer Branding Manager
Isabella WoitschachEmployer Branding Manager

Liebe*r Dataporti,
wir freuen uns sehr, dass du angekommen und happy bist!
Wir werden auf jeden Fall weiter Vollgas geben, um für dich der beste Arbeitgeber zu bleiben.
Schön, dass du da bist! #SMELLSLIKETEAMSPIRIT
Herzliche Grüße

Moderne Anstalt des öffentlichen Rechts

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Dataport in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

In meiner Gruppe ist eine sehr gute und schöne Arbeitsatmosphäre, da macht das arbeiten Spaß. :)

Work-Life-Balance

Privatleben lässt sich hier gut mit der Arbeit vereinbaren.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten verhalten sich kollegial und geben Unterstützung, wenn welche benötigt wird.

Kommunikation

Kommunikation innerhalb der Abteilung bzw im Competence Center funktioniert sehr gut. Kommunikation zwischen den Abteilungen die nicht im Competence Center sind
ist schwierig, wenn man keine Person aus der Abteilung kennt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant und Abwechslungsreich.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabella Woitschach, Employer Branding Manager
Isabella WoitschachEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
wir danken dir für dein positives Feedback und dass du dir die Zeit dafür genommen hast.
Aus deiner Bewertung wird deutlich, dass ihr euch stärker vernetzen solltet. Vernetzung ist entscheidend, da sie effektive Kommunikation und Zusammenarbeit ermöglicht. Sie steigert die Effizienz, fördert Innovation und ermöglicht Flexibilität in der Arbeitsweise. GET TOGETHER! ♥ Nutzt hierfür auch gern unsere regelmäßigen Spieleabende, Bauchschmerzen vor lachen garantiert :-) https://dataportal.dataport.de/node/18029
Ansonsten bietet unser Social Intranet zahlreiche Communities, die dir zu verschiedenen Themen einen Einstieg in den gruppenübergreifenden Austausch bieten.
Schön, dich an Bord zu haben!
Herzliche Grüße

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 1573 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Dataport AöR durchschnittlich mit 4,2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 90% der Bewertenden würden Dataport AöR als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 1573 Bewertungen gefallen die Faktoren Work-Life-Balance, Gleichberechtigung und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 1573 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Dataport AöR als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden