Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
DES GmbH Logo

DES 
GmbH
Bewertung

Super Innovativ, ich bin gespannt auf die strahlende Zukunft des Unternehmens.

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Maximale Freiheitsgrade.
Wertschätzung der geleiteten Arbeit.
Offene Feedback Kultur.
Super Kommunikation mit der Geschäftsführung.

Verbesserungsvorschläge

Ad Hoc fällt mir wahrlich nichts ein.

Arbeitsatmosphäre

Klasse Atmosphäre, super Mix im Team. Alles ist dort möglich.

Kommunikation

Sehr gute, flache, schnelle und zielführend Kommunikation.
Ich hatte den wöchentlichen direkten Austausch mit der Geschäftsführung, welcher als sehr angenehm und produktiv wahrzunehmen war.
Des Weiteren ist ein Wöchentlicher Austausch mit Kollegen während der Arbeitszeit vorgesehen zum besseren Kennenlernen untereinander.

Kollegenzusammenhalt

Falls Fragen aufgekommen sind war die richtige Ansprechperson immer schnell erreichbar.
Großes Lob an dieser Stelle für eine überragende Kaufmännische Leiterin.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten sind hier voll und ganz vorhanden. Ob Tag oder Nacht, ich war hier bis auf wenige fixierte Termine komplett frei in der Gestaltung. Einführung der 4 Tage Woche in der Planung etc. Flexibilität wird hier gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Großes Lob an die Visionären Geschäftsführer, welche mit großen Plänen die Zukunft der DES in die richtige Richtung geleiten.

Interessante Aufgaben

Für mich ein sehr spannendes Aufgabenfeld, welches ich aktiv mitgestalten konnte.

Umgang mit älteren Kollegen

Großes Erfahrungslevel wird gewürdigt und geschätzt

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Hardware. Falls ich etwas brauchte habe ich dies auch bekommen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Großes nachhaltiges Bewusstsein. Jeder Mitarbeiter bekommt eine BahnCard, Papierfreies Arbeiten usw.

Karriere/Weiterbildung

Viele Weiterbildungen, dort ist für jeden etwas dabei. Für den einen mehr, für den anderen weniger, doch für jeden etwas.


Gleichberechtigung

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen