Kein Logo hinterlegt

Deutsches Elektronen-Synchrotron 
DESY
Bewertungen

121 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

121 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

69 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 31 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Extrem guter Arbeitgeber - speziell in der Coronazeit

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Karriereplanung könnte besser werden

Gehalt/Sozialleistungen

Nun ja, was halt der Tarif für den öffentlichen Dienst hergibt. Das ist hat das Problem

Vorgesetztenverhalten

Bestimmt nicht perfekt, aber sie wollen sich weiter verbessern

Interessante Aufgaben

Wir arbeiten in der Grundlagen und Anwendungsforschung mit viel Kreativität.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Der beste Ausbildungsbetrieb Deutschlands

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Gestaltung der Ausbildung und der generelle Arbeitsalltag.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Doktorandin

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, Fortbildungsmöglichkeiten, tolles Arbeitsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu entspannt, manchmal dauert es super lange, bis alle in die Puschen kommen. Man braucht Geduld.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es macht Spaß an Gemeinden Zielen zu arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personal ist knapp

Arbeitsatmosphäre

Wie eine große Familie...Desyaner

Image

Weltweit anerkannt für tolle Forschung

Work-Life-Balance

Home Office, Gleitzeit. Teilzeit...
Alles möglich

Karriere/Weiterbildung

Eigene Fortbildungsabteilung

Gehalt/Sozialleistungen

Wenig flexibel da öffentlicher Dienst, aber grundsätzlich ist.O.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eigene Abteilung für Nachhaltigkeit

Kollegenzusammenhalt

Nicht überall aber überwiegend

Umgang mit älteren Kollegen

Auf Schwächen wird Rücksicht genommen

Vorgesetztenverhalten

Ich finde meine Führungskraft sehr konstruktiv

Arbeitsbedingungen

Super

Gleichberechtigung

In der Forschung nicht überall

Interessante Aufgaben

Immer wieder neue Herausforderungen


Kommunikation

Teilen

Familienfreundlich mit finanziellen Abschlägen

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verrinbarkeit Familie und Beruf

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gleichstellung Frauen Fehlanzeige


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der Mund sehr voll, die Realität eher unterdurchschnittlich.

2,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Wahrnehmung oder Wertschätzung der Mitarbeiter durch die Geschäftsführung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sicherer Job, nette Kollegen für unterdurchschnittliches Gehalt mit geringen Aufstiegschancen

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Möglichkeiten und Aussichten sind sehr unterschiedlich. Manche konnten in der Pandemiezeit entspannt von zu Hause arbeiten, andere durften trotz Homeofficepflicht nicht mobil arbeiten. Durch die Bindung an den Tarifvertrag und die festen Strukturen des öffentlichen Dienstes ist es schwierig bis unmöglich, aufzusteigen oder mehr zu verdienen. Ein gutes Gehalt erzielen nur Wissenschaftler/innen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarvenaz Oldach, Personalreferentin | Recruitment & Personalmarketing
Sarvenaz OldachPersonalreferentin | Recruitment & Personalmarketing

Liebe*r Kollege*in,

vielen Dank für deine Bewertung. Schön zu lesen, dass du dich bei DESY wohl fühlst. Die Pandemie hat uns alle vor neuen Herausforderungen gestellt, die wir natürlich versucht haben, so gut wie Möglich zu lösen. Dass das nicht an jeder Stelle wie gewünscht funktioniert hat, ist uns bewusst. Mit Sicherheit haben wir an einigen Stellen Potential noch besser zu werden - offen für Veränderungen bleiben wir aber auf jeden Fall! Wenn du dich zu deinem Verbesserungsvorschlag weiter austauschen willst, melde dich gerne bei recruitment@desy.de. So können wir noch gezielter darauf eingehen.
Weiterhin viel Erfolg und Spaß bei deiner Arbeit.

Viele Grüße
Dein HR-Team

Sehr toleranter Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Relativ sicherer Arbeitsplatz mit Entfaltungsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre

Überwiegend ausgeglichene Mitarbeiter.

Image

DESY ist eine sehr angesehenes Forschungsunternehmen

Work-Life-Balance

Viele zeitmodelle sind möglich…

Karriere/Weiterbildung

Geht wenn man eigenen Antrieb hat weiter zu kommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das ist ok. Endgeldgruppentechnisch ist es eine Katastrophe. Mehr geht nur durch Zulagen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr toleranter Arbeitgeber.

Umgang mit älteren Kollegen

Meiner Meinung nach ist bei uns ein Respektabler Umgang mit allen Altersgruppen.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal kommt zu wenig von den Vorgesetzten. Man hat mehr Freiheiten, wenn’s aber darum geht etwas durchzusetzen ist es teilweise sehr zäh.

Kommunikation

In meiner Position versuche ich so transparent wie möglich zu sein.

Interessante Aufgaben

Interessante Projekte und Aufgaben.


Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarvenaz Oldach, Personalreferentin | Recruitment & Personalmarketing
Sarvenaz OldachPersonalreferentin | Recruitment & Personalmarketing

Liebe*r Kollege*in,

Vielen Dank für dein herausragendes Feedback! Freut uns zu hören, dass dir dein Job bei DESY so gut gefällt. Weiterhin viel Erfolg & Freude bei deiner Arbeit!

Viele Grüße
Dein HR-Team

Man muss wissen, wie der Laden tickt

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man merkt, dass sich bei DESY in vielen Aspekten was tut und einiges im Hintergrund getan wird, um das Unternehmen nach und nach moderner zu gestalten.

Verbesserungsvorschläge

Prozesse schneller ins Rollen bringen und nicht durch zu viel Bürokratie künstlich in die Länge ziehen.

Arbeitsatmosphäre

In den einzelnen Teams ist die Atmosphäre meist sehr gut. Abteilungsübergreifend ist es sehr unterschiedlich.

Image

Als internationales Forschungszentrum genießt DESY weltweit ein tolles Image!

Work-Life-Balance

Bei DESY kann die eigene Work-Life-Balance gut eingeteilt werden. Überstunden sind nur bis zum bestimmten Maße möglich und können in Form von Gleittagen abgebummelt werden. Auch die tägliche Arbeitszeit ist durch die Gleitzeit flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Durch die eigene Fortbildungsabteilung gibt es die Möglichkeit an internen Schulungen teilzunehmen. Für externe Weiterbildungsmöglichkeiten ist meistens kaum Buget da.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team super! In der Abteilung wird einem auch oft was zugeschoben nach dem Motto "mach du das mal" obwohl die Verantwortung nicht bei einem liegt. Öfters wird auch direkt über die Führungskraft kommuniziert anstatt das direkte Gespräch zu suchen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen, würde aber tendenziell sagen gut.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt "Ups and Downs"... Mal ist die Führungskraft sehr zugänglich - mal sollte die Kommunikation vermieden werden

Kommunikation

Gerade in den oberen Führungsebenen werden viele Informationen verschluckt und gelangen nicht in die Teams.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch den Tarifvertrag gibt es wenig Spielraum, was Gehaltsverhandlungen angeht. Allerdings sind die Gehälter nicht allzu niedrig angesetzt. 30 Tage Urlaub, Gleitzeit, sicherer Arbeitgeber (gerade zu Krisenzeiten) sind definitiv ein Plus.

Gleichberechtigung

Durch die Gleichstellungsbeauftragte wird Gleichberechtigung groß geschrieben.

Interessante Aufgaben

Die alltäglichen Aufgaben sind in Ordnung. Falls man seine eigenen Ideen einbringen möchte, ist dies bedingt möglich, kommt drauf an, wie die Führungskraft hinter der Idee steht.

Aus jeder Erfahrung lernt man.

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Stadtrad stände
- DHL Paketstation

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

hab ich wohl mehr als genug erläutert.

Verbesserungsvorschläge

Egal was man schreiben würde, die Abteilungsleiter würden sich das nicht zu herzen nehmen. Die haben ihren eigenen Kopf.

Arbeitsatmosphäre

- unmotivierte Kollegen
- hier wird unter den Kollegen gelästert und beleidigt
- Vorgesetzte sind desinteressiert
- Kein Lob der Vorgesetzten bei guten Leistungen
- Jeden morgen abfällige Kommentare von höheren Positionen

Image

Das Image der Firma ist gut. Die Realität ist leider eine andere.

Work-Life-Balance

Urlaub konnte auch spontan geplant werden. Ganz einfach über das Urlaubsprogramm.

Kollegenzusammenhalt

Sobald einer etwas über einen anderen Kollegen weiß, wussten es die anderen Abteilungen auch. Hier gibt es keinen Zusammenhalt. Hier darf man keinem was anvertrauen. Es gab „Kollegen“ die alles dafür getan haben um den Vorgesetzten zu schmeicheln.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verhalten sich in Konfliktfällen unprofessionell. Bei Konflikten mit "Kollegen" die dort schon lange Arbeiten wird kurz geredet aber ohne wirkliche Konsequenz. Hier wird man von Kollegen angeschrien, beleidigt und schlecht behandelt und es wird nichts unternommen.

Arbeitsbedingungen

Alte Lagertechnik. Seit Jahren funktionieren die Scanner nicht richtig. Belüftungssysteme und Heizungen sind vorhanden - Funktionieren aber nicht. Im Winter holt man sich schnell eine Erkältung, da immer alle Fenster und Rolltore geöffnet sind.

Kommunikation

Anfangs gab es regelmäßig Meetings (1 Mal im Monat) wurde aber immer weniger bis es dann nur noch Meetings gab um neue Kollegen zu begrüßen oder zu verabschieden. Ansonsten gab es News meistens per Mail.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Mitarbeiter nörgeln andauernd über das Gehalt obwohl man da eigentlich ganz gut verdient.

Interessante Aufgaben

Immer das gleiche. Keine Abwechslung. Es gibt spannende Aufgaben aber da kommt man leider nicht dran.


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Hüttig

Liebe*r Kolleg*in,

schade zu lesen, dass du deine Zeit bei uns so erlebt hast. Wir bedauern diese Erfahrung in deinem Team und wären gerne früher mit dir ins Gespräch gegangen, damit du dich wohler gefühlt hättest. Wenn bei dir Interesse besteht, können wir gerne in den Dialog gehen, um dein Feedback noch besser verstehen zu können. Melde dich dafür vertrauensvoll an recruitment@desy.de. Auf deinem weiteren Weg wünschen wir dir alles Gute!

Viele Grüße
Dein HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN