Navigation überspringen?
  
Deutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,23
  • 23.01.2016

Gut für Einsteiger, mehr auch nicht

Firma Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Stadt Düsseldorf
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Vorgesetztenverhalten

keine offene Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Teams voll in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Gutes Produkt mit Zukunftspotential

Kommunikation

Fehlende Kommunikation blockieren Arbeitsabläufe

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden nicht gegeben. Auch wenn man aufsteigt legt man sein altes Image nicht ab.

Gehalt / Sozialleistungen

Für den Einstieg ok, aber nichts womit man tatsächlich langfristig rechnen kann.

4,38
  • 26.03.2015

Arbeiten in konstruktiver Atmosphäre

Firma Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Stadt Düsseldorf
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Vorgesetztenverhalten

Klare Vorgaben und gemeinsame Evaluation der erreichten Ziele - passt!

Kollegenzusammenhalt

Krativ arbeiten und sich persönlich weiter entwickeln.

Gleichberechtigung

Alle arbeiten absolut gleichberechtigt.

Arbeitsbedingungen

Schöne helle Büros und zum Glück keine Großraumbüros.

Work-Life-Balance

Freizeit wird überbewertet.

Pro

Es gibt geregelte Arbeitszeiten, Raum für die persönliche Weiterentwicklung und eine kreative Arbeitsatmosphäre im Team.

4,15
  • 23.03.2015

Aufstrebendes Unternehmen mit Potenzial

Firma Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Stadt Düsseldorf
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

Das Deutsche Medizinrechenzentrum gibt es seit Ende 2007. Seitdem hat sich das Unternehmen immer weiter professionalisiert und ist längst kein Startup mehr. Das Betriebsklima ist angenehm, die Entscheidungswege sind kurz. Kreatives Arbeiten ist an der Tagesordnung. Spannende Kampagnen lassen den Arbeitstag wie im Flug vergehen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
3,02
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 89.464 Bewertungen

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
3,02
Durchschnitt EDV / IT
3,67

Bewerbungsbewertungen

1,30
  • 19.05.2016

Unstrukturierter Bewerbungsprozess

Firma Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Stadt Düsseldorf
Beworben für Position Business Analyst
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Der Bewerbungsprozess ist leider völlig unkoordiniert und schlecht strukturiert. Die Einladung zum persönlichen Gespräch erfolgte schnell per E-Mail. Leider gab es hier keinerlei persönliche Kontaktaufnahme zur Absprache eines Termins oder die Möglichkeit aus Terminvorschlägen den passenden Termin zu wählen, was ich bei Bewerbern in einem bestehenden Beschäftigungsverhältnis als nicht besonders zuvorkommend empfinde. Nach dem persönlichen Gespräch sollte innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung erfolgen. Diese erfolgte jedoch auch auf Nachfrage nicht. Auch ein Zwischenbescheid wurde nicht versendet. Erst drei Monate (!!) nach dem Gespräch erhielt ich eine Standardabsage ohne weitere Anmerkungen.

Das Gespräch selbst war ebenfalls sehr unstrukturiert. Man hatte das Gefühl, dass die Gesprächspartner den Lebenslauf des Bewerbers das erste Mal im Gespräch selbst lesen. Die Fragen waren ebenfalls weder strukturiert noch hatte das Gespräch einen roten Faden. Das Bewerbungsgespräch wurde dann relativ abrupt nach einer Stunde beendet, da der nächste Bewerber schon vor der Tür saß.

Insgesamt wirkte der Prozess wenig wertschätzend und teilweise unprofessionell, sodass ich die Absage auch nicht bedauere.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen