Navigation überspringen?
  

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Deutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbHDeutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    25%
    Gut (4)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    33.333333333333%
    2,94
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,15
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,94 Mitarbeiter
1,15 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre variiert von Abteilung zu Abteilung. In meiner eigenen Abteilung würde ich 4 Sterne vergeben. Aber alleine für den ständigen Kuchen, im Moment fast tägliches Eis, Obstkorb, Betriebssport, Massage etc. könnte man fast 5 Sterne vergeben ;)

Vorgesetztenverhalten

Es mag Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Geschäftsführern und Abteilungsleiterin geben aber ich kann mich (meistens) nicht beklagen. Nur mit Lob wird ein wenig sparsam umgegangen.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung treffen sich die Kollegen auch privat. Teilweise wird auch abteilungsübergreifend mal ein Bierchen nach Feierabend zusammen getrunken. Reibereien gibt es sicher überall mal aber im Großen und Ganzen kann man mit jedem gut klarkommen.

Interessante Aufgaben

Volle Punktzahl! Da das Unternehmen noch eine überschaubare Größe hat, sind die Aufgaben nicht - wie oft in Konzernen - stark zergliedert sondern jeder trägt viel Verantwortung und arbeitet an verschiedenen Themengebieten.

Kommunikation

Ist zwischen den Abteilungen noch nicht optimal aber es wird daran gearbeitet, daher vielleicht bald 4 Sterne.

Gleichberechtigung

Da habe ich nie Unterschiede bemerkt. Auch Frauen gaben Führungspositionen inne und der Wiedereinstieg nach der Elternzeit wird fair gestaltet.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch die Kollegen 60+ werden wertgeschätzt und tragen wie jeder andere auch (vielleicht sogar insbesondere) zum Unternehmenserfolg bei.

Karriere / Weiterbildung

Da das Unternehmen nicht so groß ist, sind die Aufstiegsmöglichkeiten begrenzt. Weiterbildung ist eine Holschuld, die bei Bedarf aber gerne eingelöst wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Unternehmensgröße und den Aufgaben angemessen. Geld kommt immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Hier nur 4 Sterne, weil es im Sommer sehr warm wird. Ansonsten Büros mit 2-3 Mitarbeitern, zwei Monitore je Arbeitsplatz, genügend Platz, moderne Einrichtung, schöne Küche.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Da könnte das Unternehmen noch ein bisschen mehr tun.

Work-Life-Balance

Leider kein Home Office und teilweise uneinheitlich Regelungen was die Anwesenheitszeit angeht. Allerdings werden Überstunden nicht angeordnet und da Vertrauensarbeitszeit gilt, liegt es an einem selbst, ob man pünktlich aus dem Büro kommt.

Image

Das Unternehmen ist noch nicht in allen Branchen (bei potenziellen Kunden) bekannt, aber viele Kunden sind echte Fans. Ansonsten variiert die Wahrnehmung des Unternehmens intern sehr stark.

Verbesserungsvorschläge

  • Bei der Kandidatenauswahl sollte teilweise etwas besser darauf geachtet werden, den passenden Mitarbeiter auf die richtige Position zu setzen.

Pro

Da habe ich in der Beschreibung der einzelnen Punkte ja schon das ein oder andere genannt. Was mir besonders gefällt ist, dass jeder Verantwortung trägt und das Unternehmen aktiv mitgestalten kann, dass die Aufgaben so vielseitig sind, ich in einem tollen Team arbeiten darf und auf persönliche Belange Rücksicht genommen wird.

Contra

Bestimmte Regelungen sollten einheitlicher gestaltet und auch klar kommuniziert werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 03.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alle arbeiten gegeneinander.
Statt konstruktiver Zusammenarbeit gibt es nur Kritik und Schuld suchen.

Vorgesetztenverhalten

Absolut nicht in Ordnung.
Sowohl den Mitarbeitern gegenüber als auch den anderen Vorgesetzten gegenüber.

Kollegenzusammenhalt

Lästern ohne Ende

Kommunikation

Geheimhaltung statt offener Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Gefühlt konstante 40Grad im Büro, keine Klimaanlage.

Work-Life-Balance

Gleitzeit wird geboten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Direkter Draht zu den Chefs, alles sehr familiär. Leute mit verschiedenen Hintergründen arbeiten hier. Kaum Fluktuation und jeder arbeitet mit hohem Selbstbewusstsein hier.

Vorgesetztenverhalten

Direkten Lob gibt es zwar selten von den Chefs, aber lockere Unterhaltungen ohne "Untergebenenmentalität". Ich finds im Vgl zu anderen Firmen super, schon sehr ethisch.

Kollegenzusammenhalt

Wenn sogar mit vielen Leuten man sich freiwillig zusammen zum Abendessen trifft oder Bowlen geht, heisst das schon einiges... Wie gesagt sehr familiär, man duzt sich.

Interessante Aufgaben

Im Gegensatz zu Konzernen, wo jeder eng gestimmte Aufgaben hat, kann hier jeder alles. Viel Abstimmung untereinander, wird nie langweilig.

Kommunikation

Kommunikation zwischen den Abteilungen könnte besser sein, gibt gemeinsame Meetings. Geht eigentlich nichts verloren.

Gleichberechtigung

Frauen sind ebenso in Verantwortungs-Positionen wie Männer. Keine Macho Kultur.

Umgang mit älteren Kollegen

Langgediente ältere Kollegen werden geschätzt. Alter ist hier weder Manko, noch Hindernis. Gibt auch einige sehr junge Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt nicht so viele Entwicklungsstufen innerhalb der Firma, fachlich natürlich schon. Weiterbildungen gibt es auch ab und zu.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltshöhe ist natürlich an Unternehmensgröße orientiert, daher ok. Es wird immer überpünktlich ausgezahlt.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros, keine Großraumbüros. Jeder hat 2 Bildschirme und lange Tische. Gibt nichts auszusetzen an den Gerätschaften.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Von speziellen Umweltmaßnahmen weiss ich nichts.

Work-Life-Balance

Es werden keine Überstunden verlangt, es sei denn, man ist selbstmotiviert. Normale Arbeitszeiten ohne Zeiterfassung, hier geht das über Vertrauen.

Image

Habe mich hier geäußert, weil ich diese negativen Kommentare von vor Jahren nicht bestätigen kann. Bin auch schon ne Zeit hier, also nicht neu.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation zwischen den Abteilungen könnte ein wenig verbessert werden. Sowas wie Essenszulage, Gutschein oder so was, wenn von Steuerabzügen befreit. Ist aber auch nicht so wichtig.

Pro

Ist schon ne harmonische Zusammensetzung der Kollegen. Die Leute brauchen keine Motivation von Außen, die Leute arbeiten so, weil die Firma geschätzt wird.
Obstkorb, Betriebssport, viele b2b Events (Sport), gelegentliche Messeeinsätze.

Contra

Ehrlich gesagt stört mich wenig.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    25%
    Gut (4)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    33.333333333333%
    2,94
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,15
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
2,68
14 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
168.020 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.836.000 Bewertungen