Workplace insights that matter.

Login
Die Techniker Logo

Die Techniker Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 77 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Die Techniker die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 4,0 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 533 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Die Techniker
Branchendurchschnitt: Versicherung

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Die Techniker
Branchendurchschnitt: Versicherung

Die meist gewählten Kulturfaktoren

77 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    64%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    61%

  • Visionär sein

    Strategische RichtungModern

    60%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    58%

  • Wirtschaftlich handeln

    Strategische RichtungTraditionell

    57%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Intrigen ohne Ende und der Vorgesetze mitten drinnen. Wenn du als Frau Expertise hast, kannst du dich schon mal darauf einstellen, dass dir das zum Verhängnis wird.

1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Vorgesetzte wollen nur hören, dass sie klasse sind. Kritik - ist definitiv nicht erwünscht. Einige Kollegen kenne das Wort gute kollegiale Kommunikation nicht. Aber offen wird dieser Missstand nicht angesprochen. Stattdessen werden diese vom Vorgesetzten hochgelobt, wenn diese die Meinung des Vorgesetzten vertreten.

1,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Intrigen, Intrigen, Intrigen

4,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wer einen ruhigen Lenz schieben will, wird hier definitiv fündig.

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es ist mir bis heute ein Rätsel wer die Vorgesetzten auswählt. Aber ich stelle mal die Thesis auf, dass der miserablen Vorgesetzte den nächsten miserablen Vorgesetzten auswählt. Getreu dem Motto: "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!" Ach falls das hier junge KollegenInnen lesen. Wenn ihr keine "Arschkriecher" seid, wird das nix mit der Karriere. Außer ihr haltet 25 Jahre durch, dann könnte es möglicherweise sein, dass ihr befördert werdet.

2,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Viel versprochen, nix dahinter. Wie gesagt, Leistungsträger mit einem aufrichten Auftreten, werden hier nie auf interessante Aufgaben stoßen.