DÖRKENGROUP / Ewald Dörken AG Unternehmenskultur

  • Herdecke, Deutschland
  • BrancheChemie
DÖRKENGROUP / Ewald Dörken AG

Kulturkompass - traditionell oder modern?

6 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von DÖRKENGROUP / Ewald Dörken auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei DÖRKENGROUP / Ewald Dörken zu arbeiten!

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
DÖRKENGROUP / Ewald Dörken
Branchendurchschnitt: Chemie

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
DÖRKENGROUP / Ewald Dörken
Branchendurchschnitt: Chemie

Die meist gewählten Kulturfaktoren

6 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Flexibel sein

    Strategische RichtungModern

    67%

  • Sich was trauen

    Strategische RichtungModern

    67%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    67%

  • Neue Herausforderungen haben

    Work-Life BalanceModern

    67%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

4,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Es kommt auf die Abteilung an in der man arbeitet. Grundsätzlich macht man sich bei Dörten nicht kaputt.
3,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Oft gibt es keine Rückmeldung oder nur verspätet. Unangenehme Themen werden oftmals versucht auszusitzen. Besonders von „Führungskräften“
3,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Variiert sehr stark. Selbst reflektion ist oft nicht gegeben, Kritikfähigkeit leider auch nicht.
2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
-Kriechen:Eine Art der Fortbewegung um eine Sache zu erreichen oder jemanden zu Schaden.
-Mobbing & Herabwürdigung von Vorgesetzten:Leider 80% die Führungskräfte durch Zufall eingestellt.bzw es wurde keine alternative Führungskräfte "schichtleiter"gefunden.
-Heuschlerei: Am Ende merkt man,dass die Firma für Schauspiel und Kunst geeignet .
*Einpaar gute Leute sind da aber die haben nichts zu sagen:)
2,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
80%Führungkräfte unqualifiziert !!!
Paul watzlawick sagte"Man kann nicht nicht kommunizieren"Stimmt nicht
hier man redet an einander vorbei~~.
3,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Eigentlich nur 2 Sterne aber noch eine drauf für CDC.
Folie Null Stern.