Let's make work better.

DOYMA GmbH & Co Logo

DOYMA 
GmbH 
& 
Co
Bewertung

Top
Company
2024

(Fast) Alles soweit OK

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Doyma GmbH & Co in Oyten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Was für uns gemacht wird.
Die DU Kultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nix. Ich bin zufrieden!

Verbesserungsvorschläge

Die "unteren" vorgesetzten dazu bewegen etwas härter zu reagieren. Damit der Arbeiter erkennt das man auf der Arbeit ist !

Arbeitsatmosphäre

Für die Mitarbeiter wird viel getan. Leider gibt es in manchen Abteilungen noch Probleme mit der Lüftung, so das es sehr warm wird im Obergeschoss im Sommer.
Vorgesetzte leider an manchen Stellen zu schwach, dies wirkt sich auf die Atmosphäre leider nicht selten negativ aus da durch dieses verhalten viel durchgeht was nicht durchgehen sollte oder müsste!

Kommunikation

Wir (normale angestellte) werden regelmäßig informiert über Veränderung und Pläne.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist insgesamt sehr gut.
Leider gibt es Kollegen die dieses nette verhalten ausnutzen und so für sich positive Arbeitsabläufe ergattern.

Work-Life-Balance

Arbeitskollegen sprechen sich meistens ab wenn es zb. um den Urlaub geht!
Arbeitszeiten sind in Ordnung, ist aber auch abhängig in welcher Abteilung man arbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Dieses ist hier schwer zu bewerten.
Das verhalten ist TOP.
Aber wie schon etwas weiter oben erwähnt sind die, die direkten Kontakt mit den Arbeitern haben zu nett und lassen zu viel durchgehen. Dies kann wirklich sehr nervig sein. Ein Unternehmen muss dafür sogen das es eine klare Linie gibt. Wenn 2-3 Kollegen machen können was sie wollen ist dieses leider negativ zu bewerten.

Interessante Aufgaben

Man kann sich hier vieles aneignen, und dieses macht auch Spaß. Man muss halt Abwechselung haben. Wenn man neu ist wird man erstmal nur Arbeit bekommen die sehr eintönig ist. Aber dies ist auch nötig um Produkte und deren abläufe kennen zu lernen.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte natürlich immer mehr sein ;-)

Image

Es gibt immer Leute in den eigenen Reihen die was zu meckern haben ;-)


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen
Anmelden