Eichhorn AG Logo

Eichhorn 
AG
Bewertungen

40 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

40 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

17 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Eichhorn AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Anfangs gut, mittlerweile will ich nur noch weg

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Wartenberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mittlerweile fast alles

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsleitung sollte sich mal ein Bild selber machen.

Arbeitsatmosphäre

Führungskraft überfordert

Work-Life-Balance

Work. Not Life

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung recht gut, tagesabhängig

Vorgesetztenverhalten

Keine Eier in der Hose. Und aus Birstein kommt nur bla bla bla

Kommunikation

Wichtige Info gibts nur per E-Mail.

Interessante Aufgaben

Und täglich grüßt das Murmeltier


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Tut es euch nicht an

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Büdingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man schnell merkt, dass man da nicht anfangen hätte sollen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel

Verbesserungsvorschläge

Mal im 21. Jahrhundert ankommen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Menschenführung

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Eichhorn AG in Büdingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche und gerechte Bezahlung und Kollegen zusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation zwischen Führung und Mannschaft

Verbesserungsvorschläge

Menschenführung überarbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Firma - war sehr zufrieden

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes Unternehmen mit vielen Zusatzleistungen für Arbeitnehmer. Das Gehalt war nicht spitze aber okay und angemessen.

Arbeitsatmosphäre

War okay. Jeder hat PC Zugang und es wird alles möglich gemacht für die Kunden. Die EDV war erst bissi kompliziert - aber nach einer guten Einarbeitung hatte ich damit keine Probleme. Ich bekam immer Hilfe wenn ich was brauchte....

Image

eines der größten Unternehmen in der Region

Work-Life-Balance

im Einzelhandel gehört halt Samstagsarbeit dazu

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung war immer gefordert und wurde ermöglicht

Gehalt/Sozialleistungen

kann immer mehr sein ;-). Aber ich war zufrieden! Vor allem fand ich die Zusatz Krankenversicherung interessant die die Firma bezahlt hat

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alle wurden gerecht behandelt

Kollegenzusammenhalt

Team war super!

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Kollegen sind über 50

Vorgesetztenverhalten

war okay.

Arbeitsbedingungen

Modernes Arbeitsumfeld und eine moderne Firma.

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert - jeder hat einen eigenen email Account und ist daher immer sofort informiert. Allerdings waren es machmal ganz schön viele eMails....

Gleichberechtigung

Es wird kein Unterschied gemacht

Interessante Aufgaben

Durch die vielen Sortimente im Baumarkt ist es sehr abwechlungsreich und Weiterbildung wurde von der Firma bezahlt

Zwischenstopp

3,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gerade Linie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

gleichbehandlung die nicht immer korrekt war

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeiter gerechter behandeln

Arbeitsatmosphäre

bei über 60 Mitarbeitern nicht immer einfach

Image

ging so

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wurde alles im Auge behalten

Karriere/Weiterbildung

gab es keine

Kollegenzusammenhalt

bei zwei bis drei OK, der Rest nichts Wert

Umgang mit älteren Kollegen

etwas herrich

Vorgesetztenverhalten

eben die Arbeit verteilen, wenn man mal frei brauchte, machte es der Vorgesetzte möglich

Arbeitsbedingungen

OK

Kommunikation

keine wirkliche

Gehalt/Sozialleistungen

könnte gerechter sein

Gleichberechtigung

fand es OK

Interessante Aufgaben

man lernt nie aus

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Eichhorn, Vorstand
Stephan EichhornVorstand

Vielen Dank für die Bewertung. Es tut uns leid, wenn Sie sich manchmal ungerecht behandelt gefühl haben. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Durchschnittlicher Arbeitgeber / nette Kollegen

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Lohnzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Verbesserungsvorschläge kaum angenommen werden obwohl man sogar hierzu angeregt wird. Einer gewissen Person mit leitender Verantwortung wird zuviel Freiraum geboten. Er nutzt seine Position um Mitarbeiter zu " striezen" wenn es nicht nach "seinem Kopf" geht. Anscheinend bekommt die Geschäftsleitung hiervon nicht viel mit.

Verbesserungsvorschläge

Das Leistungsbasierte Bonus Programm ist ein wirklich guter Ansatz. Jedoch findet man nicht immer die Zeit um die angegebenen Punkte hierzu bearbeiten zu können. Es wäre schön wenn man lieber den Gehalt etwas erhöhen würde. Dann hat man darauf nicht zu viele Abzüge. Im Schnitt bleibt davon nicht viel übrig. Bombardiert die Mitarbeiter nicht mit dutzenden E-Mails. Sorgt für strukturierte Lagerabläufe und vereinfacht die Inventur. Die Abwicklung ist aus der Steinzeit und im laufenden Betrieb nicht angebracht. Beachtet die Mitarbeiter nicht als "Austauschbar" und schenkt Ihnen ab und zu etwas Anerkennung. Wenn man ständig von oben "Druck" bekommt fördert Dies nicht gerade die Motivation. Mitarbeiter die gerne an die Arbeit kommen sind viel effektiver!

Arbeitsatmosphäre

Solange man funktioniert ist alles in Ordnung.

Image

Wenn selbst die Personalleiter und Marktleiter weglaufen sollte man sich Gedanken machen. Die Kündigungsrate in allen Häuser ist in den letzten Jahren extrem gestiegen.

Work-Life-Balance

Hier muss definitiv noch etwas geschehen. Die Urlaubsplanungen gestalten sich immer sehr schwierig und man muss sich nach zu vielen Leuten richten. Das Jahr hat nun mal nur 52 Wochen. Weiterhin wird verlangt, dass man immer früher kommt (Samstag 15 Minuten eher, ansonsten 5 Minuten) bezahlt wird Dies aber nicht. Man darf die Stunden nur so aufschreiben, wie man eingeteilt ist. War man etwas länger da hat man Pech gehabt. Weiterhin wird eine Erreichbarkeit in der Pause gerne gesehen.

Karriere/Weiterbildung

Es werden genügend Seminare / Fortbildungen angeboten. Jedoch bekommt man die Fahrtzeiten nicht korrekt abgerechnet.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier ist definitiv noch Luft nach oben. Man wird nur knapp über Mindestlohn bezahlt. Es gibt zwar eine einmalige Bonuszahlung im Jahr, welche aber leistungsbasiert ist. Nur schafft man es eigentlich nie diese "Leistung" während der Arbeitszeit zu erbringen, sodass man sich entweder zu Hause mit befassen muss oder eben Abstriche beim Bonus macht. Die Lohnzahlung erfolgt pünktlich. Außerdem ist positiv anzumerken, dass man Zuschüsse für Krankenversicherung / Brille/ Fitnessstudio bekommt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soweit ich einschätzen kann wird Dies in einigen Bereichen gut angewendet.

Kollegenzusammenhalt

Das Beste am ganzen Job.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird kein großer Unterschied gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Man wird vor vollendete Tatsachen gestellt. Mitsprache ist kaum gegeben. Es wird zu viel von einem erwartet.

Arbeitsbedingungen

Hier wird jeder noch so kleine Platz ausgenutzt, sodass alles sehr beengt ist. Der Markt wirkt daher eher unordentlich. Ein System in der Lagerhaltung gibt es nicht. Wo Platz ist wird was hingestellt.

Kommunikation

Vielleicht manchmal etwas zu viel "Unwichtiges" (in doppelter Ausführung und alles immer haarklein dokumentiert). Wenn die Umsätze stimmen bekommt man nichts gesagt. Nur wenn es mal nicht so passt dann hört man sicherlich vom Vorgesetzten.

Gleichberechtigung

Im Großen und Ganzen ganz in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Hier muss jeder alles machen.

Bloß nicht hier anfangen!

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die VL in voller Höhe

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Willkür

Verbesserungsvorschläge

Drohungen sollten Vergangenheit angehören, mündliche Absprachen sollten auch verbindlich sein

Arbeitsatmosphäre

Bescheiden

Image

Nicht alles was glänzt ist Gold

Work-Life-Balance

Gibt es nicht

Karriere/Weiterbildung

Karriere schwierig, Weiterbildung gerne in der Freizeit

Gehalt/Sozialleistungen

Knapp über den Mindestlohn, Boni nur willkürlich, Urlaub und krank lieber nicht erwähnen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wäre schön

Kollegenzusammenhalt

Gut, haben Alle das gleiche los

Umgang mit älteren Kollegen

Alter schützt vor Anschiss nicht

Vorgesetztenverhalten

Mangelhaft, unbegrenztes Potential nach oben

Arbeitsbedingungen

Zu laut, dreckig, keine Klima

Kommunikation

Nicht vorhanden

Gleichberechtigung

M / W / D wird im gleichen Maße nieder gemacht

Interessante Aufgaben

Wie überstehe ich den Arbeitstag ohne nieder geschrien zu werden

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Eichhorn, Vorstand
Stephan EichhornVorstand

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Gerne nehmen wir die Kritik konstruktiv auf - es tut uns leid wenn Sie deratig negative Erfahungen gemacht haben. Da bei Ihrem Arbeitsverhältnis ja praktisch gar nichts gepasst hat ist es dann sicherlich auch die folgerichtige Entscheidung gewesen das wir uns trennen. Trotz der Kritik wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ein guter und sicherer Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Image

muss noch dran gearbeitet werden

Kommunikation

ausbaufähig


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Eichhorn, Vorstand
Stephan EichhornVorstand

Vielen Dank für die Bewertung!

Kann jedem nur abraten

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viel zu viel

Verbesserungsvorschläge

Wo soll man da anfangen...

Arbeitsatmosphäre

Eher erdrückend

Image

Wenn man Mitarbeitern Geld anbietet um hier eine positive Bewertung abzugeben, sagt das eigentlich schon alles

Work-Life-Balance

Gibt es nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial ist ein Fremdwort

Karriere/Weiterbildung

Wird viel Versprochen und nichts eingehalten

Kollegenzusammenhalt

Gut. Sie haben eben alle das gleiche Schicksal

Umgang mit älteren Kollegen

Der Mensch zählt nicht. Ob er jetzt 2 Monate oder 20 Jahre im Unternehmen ist

Vorgesetztenverhalten

Narzisstischer Führungsstil mit Hang zum Größenwahn

Arbeitsbedingungen

Alles schon sehr veraltet und eingefahren

Kommunikation

Sehr einseitig

Gehalt/Sozialleistungen

Inakzeptabel

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Eichhorn, Vorstand
Stephan EichhornVorstand

Danke für dsa Feedback, Da Sie ja praktisch in keinem einzigen Punkt zufrieden waren mit uns, fragen wir uns ernsthaft wieso Sie überhaupt bei uns angefangen haben zu arbeiten ? Es tut uns leid, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten und wünschen Ihnen alles Gute!

Veraltet

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Eichhorn AG in Birstein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Halbwegs humane Öffnungszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Falsche Versprechungen, Narzisstische Hierarchien, die Angestellten haben immer bedenken bestraft zu werden sobald man von einem Betriebsrat spricht, ein kleiner Fehler passiert oder es auch nur 1 Beschwerde gibt

Verbesserungsvorschläge

Ein Betriebsrat ist unbedingt nötig, Mitarbeiter-Parkplatz, flachere Hierarchien und weniger Kindergarten in den obersten Ebenen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN