Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Emons Logo

Emons
Bewertung

Viel Potential, wenig daraus gemacht

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Emons Spedition GmbH in Weiterstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolut positiv hervorzuheben ist die Kollegialität am Standort. Hier kann man tatsächlich noch Freunde auf der Arbeit machen und auch mal unbefangen scherzen (auch mit einigen Vogesetzten!).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie bereits erwähnt fehlt hier einfach die Struktur. Einige Entscheidungen sind zudem nicht nachvollziehbar, die Wertschätzung der Mitarbeiter lässt teilweise stark zu wünschen übrig. Leistungsstarke Mitarbeit im Unternehmen und die Übernahme von zusätzlichen Aufgaben wird als Selbstverständlichkeit angesehen.

Verbesserungsvorschläge

Emons Weiterstadt fehlt eine gute Organisationsstruktur. Es werden zwar regelmäßig vermeintliche Verbesserungen beschlossen, diese verlaufen sich jedoch meistens im Sande und Änderungen werden oft nicht durchgesetzt. Hier gibt es definitiv sehr großes Verbesserungspotential.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat leider in den letzten 1-2 Jahren teilweise stark gelitten, es herrscht u.a. eine hohe Fluktuation und viele Mitarbeiter sind gestresst.

Kommunikation

Die Kommunikation ist in der Regel in Ordnung, wenn auch teilweise etwas schwerfällig.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den Kollegen ist bis auf einige wenige Ausnahmen absolut top!

Work-Life-Balance

Die Work-Life Balance ist in meinem Falle gut, bei anderen Kollegen jedoch teilweise nicht.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten ist auch hier, bis auf einige Ausnahmen, gut.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind mäßig interessant und oft repetitiv. Positiv hervorzuheben ist in meinem Tatgkeitsbereich die Entscheidungsfreiheit.

Gleichberechtigung

Hier gibt es keinen Grund zur Beanstandung.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist größtenteils in Ordnung.

Arbeitsbedingungen

Der Stand der Technik ist unterirdisch. Genutzte Systeme und Hardware sind oft nicht mehr zeitgemäß und es wird häufig an den falschen Stellen gespart. Hier gibt es großes Verbesserungspotential. Die Umschlagshalle und die darin befindliche Ware sind stark verdreckt und allgemein sehr unordentlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier fällt Emons weder positiv noch negativ auf.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist höchstens mittelmäßig, Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen sucht man hier vergebens. Das Gehalt wird immer pünktlich überwiesen.

Image

Emons hat ein durchwachsenes Image, Dinge werden häufig besser dargestellt, als sie sind.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt zwar eine interne "Weiterbildungsakademie", diese wird aber nur von sehr wenigen Mitrarbeitern aktiv genutzt, nur wenige Mitarbeiter bekommen hier Weiterbildungen angeboten. Aufstiegschancen gibt es für interne Mitarbeiter ebenfalls wenige, Führungspositionen werden fast ausschließlich extern besetzt, so als traue man den bestehenden Mitarbeitern kaum Verantwortungsübernahme zu.

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese ausführliche Bewertung genommen haben.

Es freut uns sehr, dass Sie den Kollegenzusammenhalt, die Work-Life-Balance, die Gleichberechtigung und das Vorgesetztenverhalten bei Emons so positiv bewerten.

Über unsere hauseigene Emons-Akademie bieten wir Ihnen viele Weiterbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Bereichen an. Sollten Sie Wünsche oder Vorschläge für weitere Schulungsangebote haben, können Sie diese gerne bei Ihrem Abteilungsleiter (m/w/d) oder der zentralen Personalabteilung anbringen.

Sollte es dazu kommen, dass unsere Mitarbeiter (m/w/d) mit den Emons-Werten und unseren Führungsleitlinien unzufrieden sind, stehen Ihnen stets unsere Niederlassungsleiter, die zentrale Personalabteilung und unsere Geschäftsleitung zur Verfügung.

Ihre Anmerkungen und Ihre Verbesserungsvorschläge werden entsprechend prüfen und weitergeben.

Für Ihre private und berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.