Emons Logo

Emons
Bewertungen

225 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

225 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

156 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 54 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Emons über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Da muss sich dringend was ändern

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Emons Spedition GmbH gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Menschen lassen dort ihre schlechte Laune raus

Verbesserungsvorschläge

Achtet auf und investiert mehr in eure Mitarbeiter. Das fehlt ganz groß bei Enons Duisburg

Image

Guckt euch die Firma bei Google an

Karriere/Weiterbildung

So gut wie nicht vorhanden


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Bewerter (m/w/d),

Ihre Bewertung macht uns sehr betroffen. Wir bedauern, dass Sie die Situation bei Emons so negativ wahrgenommen haben und Sie nicht mit Emons als Arbeitgeber zufrieden sind.

Jeder einzelne Mitarbeiter ist Teil der Emons-Familie und unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Vertrauen, Loyalität und einem ehrlichen und fairen Miteinander. Auf gelebten Respekt legen wir bei Emons viel Wert. Wir schätzen offene und ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe und einen direkten und klaren Dialog mit verbindlichen Absprachen zwischen unseren Mitarbeitern (m/w/d) und Führungskräften (m/w/d).

Damit wir uns über die einzelnen Punkte mit Ihnen austauschen können, bitten wir Sie, sich unter +49 221 98351-196 oder karriere@emons-hr.com mit uns in Verbindung zu setzen.

Ihre Emons-Personalabteilung

Was für ein tolles Team!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Emons gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Vertrauen und den Freiraum in der Gestaltung eigener Projekte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei Emons.

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.

Potential ist da... man sollte dafür die Emons Sonnenbrille abziehen, um dies zu erkennen

1,9
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Emons Spedition GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als Einstieg nach einer Ausbildung ist Emons für 1-2 Jahre nicht schlecht. Danach kommt nicht mehr viel und man sollte sich umschauen. (siehe Karriere/Weiterbildung)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leistungsstarke Mitarbeit im Unternehmen und die Übernahme von zusätzlichen Aufgaben wird als Selbstverständlichkeit angesehen. Die Führungsstruktur der Standorte sollte homogener und nicht aus einem Stammbaum heraus gestaltet werden. Die nicht vorhandene Transparenz von Führungskräften zu Mitarbeitern und dadurch eine entstehende Distanz ist vermeidbar gewesen.

Verbesserungsvorschläge

Es fehlt eine gute Organisationsstruktur. Es werden zwar regelmäßig vermeintliche Verbesserungen beschlossen, diese verlaufen sich jedoch meistens im Sande und Änderungen werden oft nicht durchgesetzt. Zum Thema Führungskräfte und Karriere/Weiterbildungen gibt es definitiv sehr großes Verbesserungspotential, da sollte man auch aus der Unternehmensführung ein Auge darauf werfen.
Die Mitarbeiter zu lesen um Potentiale zu erkennen, könnte eine Fluktuation stoppen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat leider in den letzten 1-2 Jahren teilweise stark gelitten, es herrscht u.a. eine hohe Fluktuation und viele Mitarbeiter sind gestresst.

Image

Emons hat ein durchwachsenes Image, Dinge werden häufig besser dargestellt, als sie sind. Man kauft die Katze im Sack.

Work-Life-Balance

Die Work-Life Balance ist in meinem Falle gut, bei anderen Kollegen jedoch teilweise nicht.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt zwar eine interne "Weiterbildungsakademie", nur wenige Mitarbeiter bekommen hier Weiterbildungen angeboten. Die Eigeninitiative von Mitrarbeitern zur Weiterbildung ist nur dann erwünscht, wenn die Arbeitszeiten so gut es geht eingehalten wird.
Aufstiegschancen gibt es für Mitarbeiter ebenfalls wenige bzw. keine, Führungspositionen werden fast ausschließlich durch den gleichen Stammbaum besetzt. (Wer Macht hat, gibt diese ungern ab)
Seltene Vergaben von Führungspositionen an Mitarbeitern werden im Hinterzimmer durchgeschleust. Fach-, Methoden-, Personen- und Sachkompetenz sind keine Kriterium für die Wahl...

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist höchstens mittelmäßig. Jedes Gehaltsgespräch muss vom Mitarbeiter 2-3x angefordert werden, damit man erzählt bekommt man, dass die Inflationsanpassung schon ein toller Bonus wäre.
Die Inflationsanpassung gab es dieses und letztes Jahr (trotz historischem Wert) nicht und Sonderangebote bzw. Konditionen zur Betankung der PKWs wurde als Vorwand "erfunden".
Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen sucht man hier vergebens bzw. werden nur auf Nachfrage erwähnt.
Das Gehalt wird immer pünktlich überwiesen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zumindest trennt man Kartonage von Folien, usw.

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsübergreifend ist die Kollegialität schwierig zu managen (siehe Arbeitsatmosphäre) und intern gibt es seltene Ausreißer ins Positive. Das Zerfleischen von Mitarbeitern untereinander wird durch die Führungskräfte kaum bis gar nicht wahrgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

siehe Gleichberechtigung. Nichts positiv oder negativ wahrgenommen.

Vorgesetztenverhalten

Soziale Kompetenzen sind nicht ausschlaggebend um Vorgesetzer zu sein...
Man bekommt von Woche zu Woche immer mehr das Gefühl eine einfache Personalnummer zu sein

Arbeitsbedingungen

Der Stand der Technik ist unterirdisch. Genutzte Systeme und Hardware sind oft nicht mehr zeitgemäß und es wird häufig an den falschen Stellen gespart. Hier gibt es großes Verbesserungspotential.

Kommunikation

Meetings werden i.d.R. nur zwischen Obrigkeiten besprochen und ausgewertet. Informationen erhält man ab und zu zwischen Tür und Angel bei aktiver Nachfrage

Gleichberechtigung

Hier gibt es nichts zu bemängeln.

Interessante Aufgaben

siehe Karriere /Weiterbildung...
In interessante Aufgaben werden nur bestimme Personen eingebunden.
Es steht nicht jedem zu und einfache 08/15 Aufgaben werden als pures Gold verkauft.

Absoluter Familien Betrieb! Sehr zu empfehlen

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei EMONS gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wir sind ein sehr familiäres Team

Image

Wir haben eher ein schlechtes Image. Wieso? Es gibt mitarbeiten mit einer arbeitsmorall die gleich 0 ist, genau diese verbreiten hier das schlechte Image

Work-Life-Balance

Es gibt Tage da hat man freilich mehr zutun, an anderen Tagen weniger daher gleicht es sich sehr gut aus

Karriere/Weiterbildung

Jederzeit möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitts Gehalt im Einstieg. Wenn man sich beweist zahlt die Firma auch gern mehr

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei uns wird alles möglichst wiederverwendet

Kollegenzusammenhalt

Emons - meine 2. Familie

Umgang mit älteren Kollegen

Problemlos

Vorgesetztenverhalten

Ein sehr familiäres Verhalten

Arbeitsbedingungen

Sehr sehr entspannt

Kommunikation

Sehr guter Umgang miteinander und auch neue Mitarbeiter werden direkt einbezogen

Gleichberechtigung

Egal ob hohes Tier und kleiner angestellter hier wird jeder mit du angesprochen

Interessante Aufgaben

Jeder darf alles lernen und jeder kann alles ausprobieren. Wir bieten jedem die Chance sich zu entfalten

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserem Familienbetrieb so wohl fühlen und Emons als Arbeitgeber schätzen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Emons.

Viele Grüße aus Köln.

Schlechtes Arbeitsklima, keine Lohnerhöhungen, keine Gewerkschaft

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Emons Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlich Lohn gezahlt wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Betriebsrat, keine Lohnerhöhungen

Verbesserungsvorschläge

Qualifikation der Führungskräfte, Überprüfung der Führung auf Sachverstand und Kompetenzen (mit Angestellten darüber austauschen, z.b. bewerten der Führung), keine Unterdrückung von Arbeitnehmern mit Fachwissen und deren Verbrsserungsmöglichkeitten - könnte ja der Führung die Unfähigkeit zeigen, leider kündigen viele aufgrund der mangelnden Wertschätzung und Unterdrückung der Eigeninitiative zum Wohl der Firma Emons (dummes Personal lässt sich einfacher führen),
Einbringen der Erfahrungen des Fachpersonals bei Entscheidungen zulassen

Arbeitsatmosphäre

Schlecht

Karriere/Weiterbildung

Nix

Kollegenzusammenhalt

Wird unterdrückt

Umgang mit älteren Kollegen

Wird kein Unterschied gemacht

Vorgesetztenverhalten

Eigenes Denken der Arbeitnehmer wird massiv unterdrückt, Führungskraft fehlt Kompetenz

Kommunikation

Keine Informationen der Angestellten, es wird vor vollendete Tatsachen gestellt, einbringen der Kompetenz von Angestellten wird nicht benötigt

Gehalt/Sozialleistungen

Keine zusätzlichen Leistungen, Einhaltung im Rahmen der Gesetze minimum Urlaub...

Gleichberechtigung

Werden keine Unterschiede gemacht

Interessante Aufgaben

Keine Fortbildung, also nix neues


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Bewerter (m/w/d),

Ihre Bewertung macht uns sehr betroffen. Wir bedauern, dass Sie die Situation bei Emons so negativ wahrnehmen und Sie nicht mit Emons als Arbeitgeber zufrieden sind.

Jeder einzelne Mitarbeiter ist Teil der Emons-Familie und unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Vertrauen, Loyalität und einem ehrlichen und fairen Miteinander. Auf gelebten Respekt legen wir bei Emons viel Wert. Wir schätzen offene und ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe und einen direkten und klaren Dialog mit verbindlichen Absprachen zwischen unseren Mitarbeitern (m/w/d) und Führungskräften (m/w/d).

Über unsere hauseigene Emons-Akademie bieten wir Ihnen viele Weiterbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Bereichen an. Sollten Sie Wünsche oder Vorschläge für weitere Schulungsangebote haben, können Sie diese gerne bei Ihrem Abteilungsleiter (m/w/d) oder der zentralen Personalabteilung anbringen.

Damit wir uns über die einzelnen Punkte mit Ihnen austauschen können, bitten wir Sie, sich unter +49 221 98351-196 oder karriere@emons-hr.com mit uns in Verbindung zu setzen.

Ihre Emons-Personalabteilung

Guter und ehrlicher Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Hat im Bereich Produktion bei Emons gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ehrlich, Fair, gutes Klima, Räumlichkeiten gepflegt und sauber, Gehalt, Klimaanlage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schichtarbeit

Verbesserungsvorschläge

EDV und Schichten

Arbeitsatmosphäre

Gutes Kollegium. Abzug, wegen ein paar ewigen Nörglern und Meckerern

Vorgesetztenverhalten

Es gibt zwei - sind wie Tag und Nacht und ich grusel mich vor der Nacht

Arbeitsbedingungen

Alles Top in Ordnung und sauber

Interessante Aufgaben

Interessant? Eher Anspruchsvoll


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

herzlichen Dank für Ihre gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie Emons als guten und ehrlichen Arbeitgeber schätzen.

Gerne werden wir Ihre Verbesserungsvorschläge entsprechend weitergeben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Emons.

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.

Früher top heute flop

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Emons gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünktliche Bezahlung - Wasser gibt es ohne Zahlung - benefits

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetztenverhalten !! Sehr arrogant - sehr überheblich - mal das Gespräch unter vier Augen aufsuchen und nicht durchs Büro brüllen

Verbesserungsvorschläge

dringend dem Umgang mit den Mitarbeitern verbessern!!!

Arbeitsatmosphäre

erdrückend - ständiges Gefühl der Beobachtung durch Vorgesetzte

Image

gibt sich als Familienunternehmen aus - wandelt sich aber jedoch stark zu einem Konzern wodurch das familiäre abhanden kommt

Work-Life-Balance

angenehm

Karriere/Weiterbildung

eigene Emons-Akademie
Karrieremöglichkeiten sogut wie keine vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

weit unter Branchendurchscnitt !!
das sollte definitiv überdacht werden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung vorhanden - gute Vorsätze zur Umwelt

Kollegenzusammenhalt

Kollegiales zusammenhalten war schon immer vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

teilweise traurig - Jahrelange Mitarbeiter werden nicht dementsprechend mit Respekt behandelt

Vorgesetztenverhalten

schlecht - keine Führungsqualität - Mitarbeiter werden im offenen Büro vor gesammelter Mannschaft nieder gemacht !!

Arbeitsbedingungen

Stressig ! zu viele Aufgaben für zu wenig Mitarbeitern - für die Mehrarbeit die man an den Tag legt wird man nicht vergütet

Kommunikation

wenig bis rar- Entscheidungen werden einfach getroffen und teilweise gar nicht an die Angestellten übermittelt

Gleichberechtigung

Durchaus vorhanden - keine Diskriminierung bezüglich der Herkunft Sexualität etc.

Interessante Aufgaben

teilweise sehr monotones Arbeiten

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Bewerter (m/w/d),

Ihre Bewertung macht uns sehr betroffen. Wir bedauern, dass Sie die Situation bei Emons so negativ wahrgenommen haben und Sie nicht mit Emons als Arbeitgeber zufrieden waren.

Damit wir uns über die einzelnen Punkte mit Ihnen austauschen können, bitten wir Sie, sich unter +49 221 98351-196 oder karriere@emons-hr.com mit uns in Verbindung zu setzen.

Emons-Personalabteilung

Ein fairer Arbeitgeber bei dem der einzelne Mensch noch etwas zählt

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Emons Spedition GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurze Wege, schnelle Entcheidungen, als Mitarbeiter wird man geschätzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gibt es keinen.

Verbesserungsvorschläge

Es passt alles so wie es ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

herzlichen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie Emons als fairen und familiären Arbeitgeber mit kurzen Entscheidungswegen schätzen.

Jeder einzelne Mitarbeiter ist Teil der Emons-Familie und unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Vertrauen, Loyalität und einem ehrlichen und fairen Miteinander. Auf gelebten Respekt legen wir bei Emons viel Wert. Wir schätzen offene und ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe und einen direkten und klaren Dialog mit verbindlichen Absprachen zwischen unseren Mitarbeitern (m/w/d) und Führungskräften (m/w/d).

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Emons.

Bleiben Sie gesund!

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.

Hier fühlt man sich wohl

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Emons gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre und den kollegialen Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht nichts. Nur verbesserungswürdig

Verbesserungsvorschläge

Lohnanpassung ist dringend notwendig. Mehr Urlaubstage und an ein paar Stellen bessere bzw. offene Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr familiär geprägt und das in jedem Bereich und jeder Abteilung

Image

Das ist ziemlich gut

Work-Life-Balance

Mit Absprache ist vieles möglich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist in der Emons - Akademie möglich und vielfältig

Gehalt/Sozialleistungen

Da besteht definitiv noch ganz viel Luft nach oben. Der Arbeitnehmermarkt hat sich stark verändert und da hängen wir in Punkto Gehalt ziemlich hinterher

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein sehr präsentes Thema, woran stets gearbeitet wird

Kollegenzusammenhalt

Hier steht jeder hinter dem anderen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier kann man alt werden und das tun die meisten auch

Vorgesetztenverhalten

Freundlich und wertschätzend. Mehr Offenheit würde aber einiges erleichtern

Arbeitsbedingungen

Moderne Computer, aber der Platz ist schon fast zu wenig

Kommunikation

Die funktioniert ganz gut aber hat auch noch Potential

Gleichberechtigung

Hier ist jeder willkommen. Mobbing gibt es nicht und wird auch nicht toleriert

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung an und ob man auch über den Tellerrand schauen kann

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich in der familiären und kollegialen Atmosphäre bei Emons so wohlfühlen.

Gerne geben wir Ihre Verbesserungsvorschläge entsprechend weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Emons.

Bleiben Sie gesund!

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.

Guter Arbeitsplatz, nur leider nicht in der Zukunft angekommen

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Emons gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Flexiblere Arbeitszeiten / Teilzeitmodelle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Welticke, Stellv. Leiter Personalwesen
Christoph WeltickeStellv. Leiter Personalwesen

Lieber Emonsianer (m/w/d),

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Gerne werden wir Ihre Verbesserungsvorschläge entsprechend weiterleiten.

Bleiben Sie gesund!

Viele Grüße aus der Emons-Personalabteilung.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN