Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

eness 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 269 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,4 Punkte).

Alle 269 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 82 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    65%65
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    48%48
  • HomeofficeHomeoffice
    38%38
  • InternetnutzungInternetnutzung
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    32%32
  • FirmenwagenFirmenwagen
    21%21
  • CoachingCoaching
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    20%20
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • EssenszulageEssenszulage
    6%6
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    5%5
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

die Vision die hinter allem steht. Kundenzufriedenheit und gleichzeitig einen wirkungsvollen Impact auf die dezentrale Energiewende zu haben.
Bewertung lesen
Junge ,dynamische , aufstrebende Firma, die Ihren Weg machen wird.
Gruß und Hut ab an F...x.
Bewertung lesen
Freie Zeiteinteilung
Bewertung lesen
Die Entwicklung während der anderthalb Jahre meiner Dienstzeit, vor allem im Hinblick auf die Verknüpfung der verschiedenen Fachbereiche, die stetige Verbesserung in der digitalen Arbeit sowie die kontinuierliche Überarbeitung interner Prozesse... Im Vergleich zu dem was ich bisher gesehen habe setzt daheim solar einen Benchmark.
Es wurde immerhin ein "Schnuppertag" angeboten und der gesamte Einstellungs- und Einarbeitungsprozess war gut organisiert.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 35 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wer sich ausprobieren möchte und schmerzfrei beim "Klinkenputzen" ist, für den ist es ein Versuch wert. - Man sollte das in der Stellenausschreibung und im Bewerbungsgespräch klar zum Ausdruck bringen. - Mit klassischem Außendienst hat der Job nichts zu tun.
Bewertung lesen
Das Gehalt...
Ich weiß nicht ob’s an Corona lag aber nach 6 Monaten im Schnitt etwa 1700€ Brutto inkl. Provisionen.
Aussendienst trifft Innendienst zu selten.
Bewertung lesen
Es herrscht zu viel Druck und Kontrolle.
Bewertung lesen
Die für mich vorhandene Entfernung zum Standort in München, aber das spielt selten eine Rolle und ist Jammern auf hohem Niveau...
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 32 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Für den Außendienst bessere Kommunikationstechnik verfügbar machen.
Bewertung lesen
Alles hipp und toll darzustellen hält der Realität nicht stand. Fluktuation und Fehlbesetzungen verursachen unnötige Kosten und Frustration auf beiden Seiten. Das Vertriebskonzept sollte neu durchdacht und auf Effizienz überprüft werden.
Bewertung lesen
Firmenauto oder höhere km Pauschale ansonsten zahlt man fürs arbeiten.
Die Erreichbarkeit am Firmenstandort sollte verbessert werden.
Bewertung lesen
den Workload auf den einzelnen etwas reduzieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 45 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von eness ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,2 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Es werden Menschen jeden Alters eingestellt sofern sie für den Job geeignet scheinen. Die meisten sind jedoch deutlich jünger und planen nicht langfristig, sondern sammeln eher Berufserfahrung.
4
Bewertung lesen
...aus Erfahrung gut
5
Bewertung lesen
Ich bin einer der Ältesten und finde es top. Die Paarung aus jugendlicher Power und Lebenserfahrung wird bei der eness gelebt.
5
Bewertung lesen
Kollegen sind aus allen Altersschichten, sodass sich keinerlei Diskrimierung für den einzelnen aufgrund des Alters ergibt.
5
Bewertung lesen
Zähle mich noch nicht dazu, sind aber im Team herzlich willkommen; Bewerbungen an die Personalabteilung nach München bitte...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 17 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von eness ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,0 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


In Festanstellung ist man sozialversicherungspflichtig mit einem Basisgehalt beschäftigt. Die Kilometer mit dem privaten PKW werden vergütet. Die Provisionen sind davon abhängig, ob der Fachberater bei einem vermittelten Termin einen Verkaufsabschluss machen konnte. Realistisch ist ein Durchschnittsgehalt von +/- 2.500 € brutto.
2
Bewertung lesen
Habe zum ersten Mal so schlecht verdient
Im Vergleich zu anderen Unternehmen (v.a. Tarifverträge) wird man sich hier mit einem geringeren Lohn zufrieden geben müssen. Jedoch muss auch Verständnis aufgrund der eher kleinen Unternehmensgröße und der Branche aufgebracht werden.
3
Bewertung lesen
Da gibt es keine Sozialleistungen und Gdhalt da gibt es Luft nach oben
Unterstes Ende der Möglichkeiten, man versucht Gehaltsgesprächen so lange es geht aus dem Weg zu gehen und hält die Mitarbeiter hin. Erhöhungen kommen nur zu Stande, wenn man viel Druck ausübt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 20 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Man lernt enorm viel über sich selbst, was das eigene Selbstmanagement und den Umgang mit Stress anbelangt. Auch fachlich kann man sehr viel aus der Elektrotechnik und Photovoltaikbranche lernen! Da es sich um ein kleines Unternehmen handelt ist fraglich, ob andere Unternehmen bei einem eventuellen Wechsel dorthin, die gelernten Kompetenzen sehen und akzeptieren.
4
Bewertung lesen
Ich selbst bin als Teilzeitkraft gestartet, nach einem dreiviertel Jahr in die Teamleitung gerutscht um anschließend auf Vollzeit aufzustocken, mein (Aufgaben-)Gebiet wächst weiterhin und es ist zumindest kein Ende der Fahnenstange in Sicht... Sämtliche Entwicklungsschritte wurden mir zuvor in Aussicht gestellt und es war immer klar, was dafür zu tun ist. Ebenfalls war stets eine Hilfestellung vorhanden, sofern diese notwendig war.
5
Bewertung lesen
Immer mal wieder kann der ein oder andere Mitarbeiter, wenn er Glück hat, eine Weiterbildung machen. Dann aber meist nur, wenn man sich an die Firma bindet und auch nur, wenn man etwas ganz besonderes ist.
2
Bewertung lesen
Wer diesen Job macht, plant nicht ernsthaft eine Karriere sondern versucht sich finanziell mehr oder minder gut über Wasser zu halten und/oder sammelt fehlende Berufserfahrung.
1
Bewertung lesen
Ich habe es noch nicht erlebt, daher meiner Meinung nach nicht vorhanden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 78 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufsförderer4 Gehaltsangaben
Ø26.700 €
Abteilungsleiter:in2 Gehaltsangaben
Ø55.500 €
Country Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø57.200 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
eness
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Einfach mal machen und Mitarbeiter für alles verantwortlich machen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
eness
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Awards