Welches Unternehmen suchst du?
Engel Deutschland GmbH Logo

Engel Deutschland 
GmbH
Bewertungen

29 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

29 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Starre Strukturen und viele Hierarchieebenen

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

- Pauschale für das Home-Office wo die Energiekosten und weitere anfallende Kosten abgedeckt sind.
- Interner Wettkampf unter den Kollegen unterbinden
- Ausschüttung von Gewinnprämien realistisch bemessen

Arbeitsatmosphäre

Im Vertrieb wird man an den Verkaufszahlen gemessen, gerne geben Kollegen mit ihren Projektabschlüssen an. Es gibt ein internes Ranking. Dadurch sehen sich die Kollegen gegenseitig als Konkurrenz, was die Atmosphäre nicht angenehm macht.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten oftmals über 10 Stunden am Tag, was auch gefordert wird.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vertrieb gibt es ein Grundgehalt, das mit Provision, durch Verkäufe, aufgestockt wird.
Das Grundgehalt ist niedrig um die Motivation auf einem Hohen Level zu halten. Sozialleistungen sind i.O (Zuschuss VWL, KITA Gebühren) sowie ein Firmenfahrzeug zur Privatnutzung. Leider gibt es keinen Zuschuss zu dem Home-Office wo die Energiekosten enthalten sind, jedoch ein Zuschuss zum Internet/Telefonanschluss.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ENGEL ist sich seiner Umwelt bewusst und tut sehr viel um bei der Herstellung der Maschinen Ressourcen zu sparen. Ebenfalls engagiert sich ENGEL das in der Kunststoffverarbeitung mehr auf Rezyklat gesetzt wird und entwickelt hierzu die nötige Technik. Das Sozialbewusstsein gegenüber den Mitarbeitern ist ausbaufähig.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden genauso behandelt wie junge Kollegen, hier gibt es keinen Unterschied.

Vorgesetztenverhalten

Sind erreichbar und hören bei Problemen zu, üben aber auch Druck aus, wenn die Verkaufszahlen nicht dem Unternehmenszielen entsprechen.

Arbeitsbedingungen

IT-Material für das Home-Office wird bereitgestellt.

Kommunikation

Kommunikation zu den anderen Abteilungen ist super

Interessante Aufgaben

Vielfältige Produktpalette, man wird jeden Tag mit neuen Herausforderungen konfrontiert


Image

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Positive Atmosphäre. Man sollte sich in der aktuellen wirtschaftlichen Situation bewusst sein, wie stabil ENGEL ist.
Dadurch, dass es in einigen Bereichen nahezu keine Fluktuation gibt, fühlt sich sehr (positiv) konstant an.

Image

Technikvorreiter und einer der Weltmarktführer. Kunden schätzen die Zusammenarbeit.

Work-Life-Balance

Es wird gefordert, aber auch wieder gegeben. Etwas weniger Work, mehr Life ist immer schön. Aber Vorgesetzte nehmen hier Rücksicht und unterstützen wenn möglich.

Karriere/Weiterbildung

Struktur-/Größenbedingt in der Niederlassung schwer möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Makrt Vorreiter in Sachen Recycling/Nachhaltigkeit/Energieeffizienz. Man ist sich in der Branche seiner Versntwortung bewusst und Teil einiger Cluster/Gremien.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Positive Stimmung. Man unterstützt sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden aufgrund ihrer Erfahrung geschätzt. Aufs Abstellgleis wird hier niemand verfrachtet, wobei es auch keine älteren Kollegen gibt die nur noch ihre Zeit absitzen möchten.

Kommunikation

Durch die Niederlassungsgröße reicht Mundpropaganda. Von ENGEL Austria gibt es regelmäßige Newsletter und Intranet Veröffentlichungen.

Gleichberechtigung

Meiner Meinung erhalten meine Kolleginnen genauso viel Wertschätzung Lob, wie meine Kollegen. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen gibt es hier keine "blöden"/veralteten Mann/Frau Witze. Man schätzt sich.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich durch die Komplexität und Verschiedenheit der Projekte und Kunden.


Gehalt/Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Ich arbeite gerne bei Engel.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr sozial eingestelltes Führungsteam.
Kindergartenbetreuung wird bezuschusst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts was auf den Zehen brennt.

Verbesserungsvorschläge

Betriebliche Altersvorsorge könnte hier verbessert werden.
Überstundenkonto erweitern auf +100 Stunden, statt nur 40 Stunden.

Arbeitsatmosphäre

Sehr herzliches miteinander. Kann aber auch Kollegen aus dem Weg gehen im Aussendienst, mit denen ich nicht viel zu tun haben will.

Work-Life-Balance

Ist im Serviceaussendienst Kunden getrieben und herausfordernd. Kann aber, wenn rechtzeitig beantragt, auch Überstunden abbauen wann ich möchte. Dadurch mehr als 30 Tage "Urlaub"/Jahr.

Karriere/Weiterbildung

Im Serviceaussendienst gibt es nicht viele Karrierechancen. Dies ist aber unabängig vom Unternehmen.
Bei Weiterbildung ist die Firma sehr bemüht hier die Kollegen auf dem laufenden zu halten. Es gibt mindestens 1x pro Jahr Updatetrainings in den Hauptbereichen Spritzgussmaschine und Roboter für jeden Kollegen. Desweiteren kann jeder Wünsche äussern und werden so gut es geht berücksichtigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer, aber man kommt aus. Es gibt regelmäßig, wenn auch zum Teil niedrige Gehaltserhöhungen.
Schade das man die Steuerfreie Coronaprämie nicht ausgenutzt hat.
Man erhält bei Einstellung einen Vorschuss, um nicht selber Geld für Hotel etc. vorstrecken zu müssen. Wenn es eng wird kann dieser unkompliziert auch erhöht werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Engel ist Vorreiter bei der Entwicklung und Bearbeitung von Recyclingmaterialien. Ohne den Leichtbau durch Kunststoffe wäre der Energieverbrauch im Verkehr viel höher. Kunststoff bleibt aber Kunststoff

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Hilfe braucht, hilft jeder jedem.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt keine Rolle, sondern Hilfsbereitschaft und Kompetenz in jedem Alter. Wer Interesse an Schulungen hat, bekommt diese.

Vorgesetztenverhalten

Sind bemüht meine Belange zu berücksichtigen. Passt mir nicht immer, aber bin ja auch nur ein Teil von einem Ganzen.

Arbeitsbedingungen

Im Innendienst prima. Im Serviceaussendienst müssen Kompromisse bei der Werkzeugausstattung gefahren werden, wenn man nicht mit einem Transporter unterwegs sein will. In der Regel helfen die Instandhaltungen vom Kunden hier bereitwillig aus.

Kommunikation

Mehr Informationsaustausch unter den Kollegen wäre wünschenswert.

Gleichberechtigung

Schade das sich für den Serviceaussendienst keine Frauen interessieren. Wäre sicher ein Gewinn für alle. Im Innendienst wirklich prima in gemischten Gruppen zu arbeiten.

Interessante Aufgaben

Im Serviceaussendienst ist kein Tag wie der Andere. Durch die unterschiedlichen Kunden, das grosse Produktportfolio und Tätigkeiten im elektrischen, hydraulischen, pneumatischen, mechanischen, programmieren und kleine Schulungen wird es nie langweilig. Man muss es aber auch mögen das keine Routine aufkommen kann.


Image

Teilen

Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte nehmen sich sehr viel Zeit für die eigenen Mitarbeiter!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Viel Potenzial, leider nicht genutzt.

3,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Engel Deutschland GmbH in Isernhagen-Süd gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Image und die theoretisch bestehenden Möglichkeiten in vielen Bereichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kundenzufriedenheit lässt nach
- Mitarbeiter sind nur Zahlen
- bei Misserfolg wird wenig über Veränderungen nachgedacht.

Verbesserungsvorschläge

- Mitarbeiter mehr schätzen für ihre Leistung.
- Lösungen für mehr Freizeit finden

Image

Außenwirkung ist super und gut. Wobei man gefühlt leider immer weniger Wert auf Kundenzufriedenheit legt.

Work-Life-Balance

Innerhalb der Woche ist die Freizeitgestaltung sehr eingeschränkt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird ggf. angeboten. Die Perspektive danach aber völlig unklar, da im Außendienst nicht brauchbar und im Innendienst nur örtlich gebunden möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Angesichts der komplexen Aufgaben und dem benötigten Wissenstand ist die Bezahlung nicht besonders. (auch Mitbewerber zahlen deutlich besser)

Der Dienstwagen ist ausgestattet wie eine Holzkiste. Da Fabrikatszwang zudem noch unnötig teuer.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegialität untereinander war super.

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation oft nicht sehr ehrlich. Die Hierarchie wird deutlich rüber gebracht und gelebt.

Arbeitsbedingungen

Oft Kundenabhängig. Werkzeug kann selbst bestellt werden und ist daher meistens top.

Kommunikation

Die Kommunikation durch Vorgesetzte hält sich leider in Grenzen und wird nicht wirklich ernst genommen. Zudem spielt man leider häufig nicht mit offenen Karten. Dinge zu vorangegangen Einsätzen müssen häufig selbst erfragt werden und werden nicht sauber aufgearbeitet.

Interessante Aufgaben

Vielseitige Aufgaben in vielen verschiedenen Bereichen.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

TOP!Vor mehr als 20 Jahren hier angefangen. Gute Vorleistung=guter Aufstieg & Bezahlung.Gesucht: Macher, keine Schnacker

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engel Deutschland GmbH in Isernhagen-Süd gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zukunftsorientiert. Viele interessante Jobs mit Dienstwagen, Diensthandy, Dienstlaptop, die außerdem auch noch viel Spaß bei guter Bezahlung bringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das aufgrund der gewaltigen Größe durch den schnellen Wachstum, so einige Prozesse Behördengeschwindigkeit erreicht haben. Das ist aber klagen auf hohem Niveau.

Verbesserungsvorschläge

Ein Betriebsrat wäre sicher eine Verbesserung für die Kollegen, den ich aber bis jetzt hier nicht vermisst habe.

Arbeitsatmosphäre

Reines Familienunternehmen ohne Aktienbeteiligung von Spekulanten usw. , dass ist selten & gut so, und hat so mit mir schon so manche Krise gut überlebt. Arbeit macht Spaß und ist auch mal stressig. Fair. Lob und Anerkennung habe ich oft bekommen.

Image

Firma ENGEL ist eine Firma die immer nach neun innovation forscht, diese auch findet und im Markt vorstellt und installiert. Hier wird viel für das gute Image getan. Was natürlich klar ist, dass hier keine Menschen gebrauchen werden die unauffällig mitschwimmen und ohne selber etwas beizutragen mitgetragen werden.

Work-Life-Balance

Im Service Außendienst 42,5h inklusive der täglichen Fahrzeiten ab/bis Zuhause/oder Hotel

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird hier in jedem Jahr mit jeden Mitarbeiter besprochen und angeboten Hier kann man bis nach ganz oben kommen, nur man muss auch ein bisschen Geduld mitbringen und sich unter beweis stellen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Geld ist immer pünktlich da. Die Bezahlung ist Leistungsentsprechend und nicht nach Alter und Zugehörigkeit. Natürlich sind einige Mitarbeiter in ihren Forderungen recht übermotiviert. Ich empfehle aus eigener Erfahrung, erst leisten, und dann fordern. Kleine viele Brötchen backen. So kommt man überall zu seinen Zielen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Umwelt und Sozialbewusstsein verhält sich für mein Engel vorbildlich. Was ich selber sehr begrüße

Kollegenzusammenhalt

Top Team im Service. Klar gibt es hier und da ein paar Flamingos die sich aufplustern . Wo gibts die nicht. Völlig normal, und als Außendiensttechniker habe ich sehr sehr viele Betriebe und Menschenarten erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich war als junger Techniker immer durch die Einsatzplanung beauftragt unterwegs und habe ältere Techniker Unterstützt. Diese geschätzten alten Hasen haben dafür ihr Wissen mit mir geteilt, wovon ich heute noch zehre. Die Einsatzplanung berücksichtigt immer ob jemand mit seinen körperlichen Kräften für eine Baustelle geeignet ist. Wenn nicht, wird verstärkt. Trau dich

Vorgesetztenverhalten

Ist gut und wird immer besser. Eins ist klar, Arbeit ist keine Wünsch Dir was Aktion wo sich jeder die Rosinen raus picken kann. Dann ist so eine Firma ganz schnell weg vom Fenster.

Arbeitsbedingungen

ENGEL investiert viel in Gebäude neueste Computer Technologie und Einrichtung und Schulung der Mitarbeiter. Klar man kann es nicht immer jedem recht machen. Wir sind nicht bei wünsch dir was. Aber vernünftig argumentiert er und begründete Punkte werden definitiv abgestellt. Dauert halt schon mal ein paar Monate bis Jahre .

Kommunikation

Einen Rhetorikkurs muss man nicht besucht haben. Menschliche Vielseitigkeit. Informationen werden gut verteilt.

Gleichberechtigung

Wiedereingliederung nach Mutterschaft hat bisher bei bewährten Kolleginnen immer gut geklappt, soweit ich das bewerten kann. Ich würde hier gerne mehr Frauen als Kolleginnen im Service sehen wollen. Gleichberechtigung in Sachen Gehalt bei gleicher Leistung unterstützt der ENGEL zu 100% .

Interessante Aufgaben

Ein sehr vielseitiges Aufgabenfeld, in dem eine Spezialisierung immer möglich ist. Wir bauen viele verschiedene Maschinentypen mit 25-5500Tonnen Schliesskraft. Verschiedene Entnahme Roboter aus eigener Produktion, sowie auch Kuka , Stäubli usw.. Jemanden der hier wirklich alles kann und auch wirklich alles beherrschen tut, habe ich noch nicht kennen gelernt. Sehr vielseitiger und interessanter Arbeitgeber, der mich so nebenbei auch für so manche private Heimwerker Aktion vorbereitet hat.

Familiärer Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das familiäre Klima, die Vielseitigkeit der Aufgaben, die schnelle Einarbeitung, die Möglichkeit selbstständig zu handeln und das Vertrauen, das einem gegeben wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Definitiv nichts schlechtes, nur an manchen Punkten Verbesserung möglich.

Verbesserungsvorschläge

Hotelrechnungen und Verbrauchsmaterialien müssen vom Mitarbeiter vorgestreckt werden. Hoher Zeit und Geldaufwand lastet auf dem Mitarbeiter, bis der Ausgleich stattfindet. Hier kann verbessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Freundliche und kompetente Atmosphäre.

Image

Die Niederlassung Stuttgart genießt ein hohes Ansehen in der Spritzguss Welt.

Work-Life-Balance

Im Außendienst ist man jeden Tag unterwegs, unterm Strich ist man täglich abends Zuhause. Termine müssen eben genau geplant werden aber Engel unterstützt hier tatkräftig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Global Player in neuen Technologien zur Recycling Thematik.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich bei Fragen rund um das Tagesgeschäft. Es wird keiner einfach hängen gelassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die "Wissensdatenbank" der älteren Kollegen steht jedem zur Verfügung. In anderen Unternehmen eher selten. Jeder weiß , dass man nur gemeinsam zum Ziel kommt.

Vorgesetztenverhalten

Offene und persönliche Kommunikation zu Vorgesetzten, hatte ich so gut bisher noch nie. Anfragen und Probleme werden angenommen und es wird auch diskret gehandelt.

Arbeitsbedingungen

Kundenabhängig. Hier hat die Firma Engel keinen Einfluss. Dienstfahrzeug und Werkzeuge werden gestellt, aber vor Ort muss man eben nutzen, was man bekommt. Engel unterstützt aber ständig dabei.

Kommunikation

Könnte etwas besser sein, es wird einem aber IMMER weitergeholfen und man wird über Neuigkeiten stetig informiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Bei Sozialleistungen die selben Angebote, wie in anderen Firmen der IG Metall zum Beispiel. Lohnanpassungen gemäß des Inflationsausgleich jährlich.

Gleichberechtigung

Auf persönlicher Ebene definitiv so. Fachlich geht das nicht, jeder hat andere Fähigkeiten, deswegen ist das nicht immer möglich. Aber grundsätzlich ist jeder willkommen und fühlt sich wie Zuhause .

Interessante Aufgaben

Man lernt jeden Tag etwas dazu. Dies kann auch im privaten Bereichen sehr hilfreich sein. Man muss sich nur selbst auch viel weiterbilden. Jeder der wissbegierig ist, kommt hier definitiv auf seine Kosten.

im Service/ Außendienst Techniker von Zuhause aus arbeiten

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

von zuhause arbeiten!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es gibt viel Bürokratie für Praktiker ein bisschen nervig

Arbeitsatmosphäre

die meiste zeit verbringt man im Service beim Kunden.
die Zeit in der Niederlassung für Schulungen, Sicherheitsunterweisungen usw. ist immer sehr angenehm.

Image

so gut wie das Image in der Kunststoff Branche halt sein kann.
Engel hat ein gutes Produkt und ist zurecht Marktführer.

Work-Life-Balance

auf private Termine wird Rücksicht genommen soweit sie im voraus mitgeteilt werden.
Auch bei kurzfristigen Terminen ist viel möglich.
Kaum Wochenendeinsätze.
Man hat großen Einfluss auf die Arbeitszeit, lange Arbeitstage werden von den vorgesetzten nicht gerne gesehen.
ja, man hat auch die eine oder andere Übernachtung in Kundennähe. (wenn, immer in guten Hotels die man selbst auswählt.)

Karriere/Weiterbildung

kariere im Service ehr schwierig.
es gibt aber regelmäßig Schulungen und Weiterbildungen es wird auch berücksichtigt wenn man Wünsche äußert.

Gehalt/Sozialleistungen

na ja ein Gehalt ist nie hoch genug...
Die Gehälter passen, es gibt regelmäßig Lohnerhöhungen, Sozialleistungen und Altersversorgung.
das wichtigste Gehalt kommt pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt ist so eine Sache....
die Maschinen stellen Kunststoffteile her...
von seitens Engel wird alles gemacht das die Firma eine gute Umwelt Bilanz hat.

Kollegenzusammenhalt

im Service/ Außendienst Techniker ist man nach der Einarbeitung meist Einzelkämpfer.
Bei Problemen wird man von niemandem hängen gelassen, auch wenn der angerufene Kollege auf einer andern Baustelle bereits Feierabend hat, hilft man sich.
Zusammenkünfte aller Techniker sind ehr selten, könnten öfter sein um den Zusammenhalt und Kommunikation mehr zu fördern. Dies wurde natürlich auch durch Corona stark eingebremst.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Service wird kein Unterschied bezüglich des Alters gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Da man von zuhause arbeitet, hat man kaum kontakt zum vorgesetzten.
bei Problemen werden zusammen Lösungen gefunden mit denen alle gut leben können.

Arbeitsbedingungen

Da die Arbeiten als Service/ Außendienst Techniker meist beim Kunden sind, ist das sehr stark kundenabhängig. Es kann auch mal laut, dunkel oder schmutzig sein. um dem Abhilfe zu schaffen werden aber entsprechende mittel wie Arbeitskleidung (mit Zuschuss fürs Wäschewaschen), Gehörschutz, Lampen usw. bereitgestellt um dies auszugleichen

Kommunikation

Anliegen finden gehör. Die Vorgesetzten/ Ansprechpartner kümmern sich, das alle erforderlichen Informationen ankommen und haken gegebenenfalls in den Fachabteilungen nach, das die Informationen auch bei den Mitarbeitern ankommen.

Gleichberechtigung

Leider sind im Service kaum Frauen, die diese arbeiten machen möchten.

Interessante Aufgaben

die Aufgaben hier sind sehr breit gefächert von Inbetriebnahme, Reparatur, Fehlersuche, Robotics, Umbau bis hin zum Abbau für die Entsorgung alles dabei.
Ebenso hat man einen Einblick in die verschiedensten Unternehmenssparten, Automobil, Verpackung, Medical usw. es gibt kaum Bereiche wo man nicht mal hinkommen kann.

Arbeitgeber-Kommentar

ENGEL Deutschland GmbH / HR-Team
ENGEL Deutschland GmbH / HR-Team

Lieber ENGEL,

vielen Dank für Dein tolles Feedback. Wir freuen uns sehr, dass Du Dir die Zeit genommen hast, diese Bewertung zu schreiben und nehmen daraus wertvolle Anregungen mit.

Du hast z.B. die Zusammenkünfte aller Techniker erwähnt. Natürlich wollen wir in einer Zeit nach Corona die Kommunikation, den Zusammenhalt und das Persönliche wieder stärken. Ideen gibt es dazu bereits, wir warten nur darauf, dass der Corona-Spuk ein Ende findet...

Du sprichst das Thema "Bürokratie" an. Wir sind dabei, in allen Bereichen unsere Prozesse zu prüfen und zu optimieren. Wenn du magst, sprich doch gern dazu Deinen Vorgesetzten an und gib ihm dazu einen Tipp oder eine Anregung, wie es besser laufen könnte oder eine Info, was besonders "nervig und bürokratisch" ist. Du kannst Deine Anregung aber auch gern anonym in Deiner Abteilung oder im Personalbüro einreichen.

Toll, dass Du Deinen Job so positiv bewertest und uns weiterempfiehlst!

Viele Grüße, Dein HR-Team

Top Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes und angenehmes Betriebsklima

Vorgesetztenverhalten

Sehr fairer Umgang

Kommunikation

Offene und umfangreiche Kommunikation


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Familienfreundlicher Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engel Deutschland GmbH in Wurmberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäres Kollegenverhältnis, sehr kurze Kommunikationswege

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Arbeitsumfeld, Vorgesetzte erkennen Vorschläge in jeder Hinsicht an und werden umgesetzt

Karriere/Weiterbildung

Es werden je nach Abteilung, die passenden Schulungen für den Arbeitsalltag angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sehr nett und auch kollegial, gutes Verhältnis auch abteilungsübergreifend

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte/Geschäftsführung nehmen sich bei Fragen gerne Zeit

Arbeitsbedingungen

Im Büro sind leider zu kleine Belüftungsfenster

Kommunikation

Vorgesetzte erkundigen sich nach momentanem Arbeitsaufkommen, Informationen sind wöchentlich vorhanden

Gleichberechtigung

Egal ob "alt oder jung", es gibt keinen Unterschied


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN