Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Engelhorn GmbH & Co. KGaA Logo

Engelhorn GmbH & Co. 
KGaA
Bewertungen

93 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

93 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 46 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Engelhorn GmbH & Co. KGaA über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Finger weg

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engelhorn GmbH & Co. KGaA in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolut überhaupt nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einfach alles

Verbesserungsvorschläge

Hoffnungslos...bloß nicht den Mund aufmachen.

Karriere/Weiterbildung

Von keinem Interesse

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch und beschämend. Einfach nur sprachlos.

Arbeitsbedingungen

Alles geht nicht. Überall wird gespart.

Kommunikation

Hat nicht einen Stern verdient. Einfach nur unterirdisch.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann gerade so meine Miete zahlen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zukunftsorientierter Arbeitgeber mit gutem Betriebsklima, offener Kommunikation und vielen Benefits

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Engelhorn GmbH & Co. KGaA in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Selbst in stressigen Phasen herrscht gute Laune und die Kollegen unterstützen einander. Die Vorgesetzten motivieren und legen großen Wert auf Kommunikation auf Augenhöhe. Probleme werden offen angesprochen und gelöst. Die Stimmung ist immer gut, kurzurm: ich komme sehr gerne zur Arbeit!

Image

Eine feste Größe in Mannheim, der gute Ruf ist wohlverdient.

Work-Life-Balance

In Hochphasen ist der workload naturgemäß höher, Überstunden können in ruhigeren Phasen abgebaut werden. Umfangreiches Home Office Angebot.

Karriere/Weiterbildung

Wer sich einbringt und sehr gute Leistung erbringt, hat viele Aufstiegschancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden etliche Projekte in diesen Bereichen unterstützt und gefördert. Auch intern gibt es viele Umsetzungen zur Nachhaltigkeitsverbesserung.

Kollegenzusammenhalt

Super Team

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Ich habe einen sehr kompetenten Vorgesetzten, der viel von Mitarbeiterführung versteht und immer hinter seinem Team steht. Insgesamt muss ich sagen, dass alle mir bekannten Führungskräfte bei engelhorn zurecht auf ihren jeweiligen Posten sind.

Arbeitsbedingungen

Es wird regelmäßig in die Räumlichkeiten investiert. Die technische Ausstattung lässt keine Wünsche offen.

Kommunikation

Wie geschrieben - jeder erhält rechtzeitig notwendige Informationen, der Ton ist durchgängig freundlich. Vorschläge werden gehört, diskutiert und je nach Ausgang umgesetzt.

Gleichberechtigung

Hier gibt es nicht viel zu sagen, jeder wird gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Daily Business gepaart mit abwechslungsreichen Projekten. Neue Tools und Marketingkanäle dürfen wir jederzeit ausprobieren und je nach Performance ins feste Repertoire mit aufnehmen. Dadurch ergibt sich ein sehr abwechslungsreicher Arbeitsalltag, der viele Chancen und Wachstum hervorbringt. Ich lerne fast jeden Tag etwas Neues.

Das Image was nach außen kommuniziert wird, ist intern absolut nicht gegeben. Mitarbeiter werden verheizt.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Engelhorn Holding GmbH in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre habe ich immer als gut wahrgenommen.
Man arbeitet mit netten, jungen Kollegen, kann sich austauschen.

Jedoch wurde man schief angeguckt wenn man mal früher geht, wenn man Urlaub hat bekommt man Sprüche gedrückt.

Image

Image nach außen super, leider sieht es intern überhaupt nicht so aus.

Work-Life-Balance

Im Büro hat man Gleitzeit und kann seine Überstunden auch abbauen. Sobald man jedoch seine Zeit nicht erfasst, arbeitet man nur noch für das selbe Gehalt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt eine interne Weiterbildung, leider ist diese sehr schlecht.

Gehalt/Sozialleistungen

Man wird wirklich ausgebeutet.
Junge Menschen die schon 8 Jahre dort arbeiten, und Weiterbildungen gemacht haben, mitarbeiterveratwortung haben bekommen 2000€ brutto.
Logistikmitarbeiter wechseln zu Amazon weil man dort „so viel verdient“.
Duale Studenten fangen mit 2700€ Brutto an obwohl sie Mitarbeiter haben.
Wenn man mehr arbeit dazu bekommt, mehr Mitarbeiter bekommt, mehr Verantwortung bekommt man 200€ brutto mehr (wenn es gut läuft).

Kollegenzusammenhalt

Da so viele junge coole Menschen bei Engelhorn arbeiten hat man wirklich gute Freunde gefunden.
Jedoch sind die älteren oft sehr skeptisch den Jungen gegenüber und haben Angst ausgetauscht zu werden. Dadurch legen sie einem Steine in den Weg.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt natürlich immer auf die Führungskraft an.
Die Ausbildungsabteilung hat den schlechtesten Vorgesetzten den ich jemals hatte. Schlechte Laune, macht Menschen fertig, absolut keine Vertrauensperson.

Solange man so agiert wie gewünscht ist wird man gefördert, sobald man hinterfragt und Dinge anspricht wird man fallengelassen und fertig gemacht.

Arbeitsbedingungen

Alte Systeme die nicht ineinandergreifen, Büros ohne Tageslicht, alte Stühle, aber auch sehr schöne Büros.
Kommt drauf an in welcher Abteilung man ist.

Kommunikation

Es herrscht eine offene Unternehmenskultur, jedoch nur so lange bis man sich aus dem Fenster lehnt und auch negative Dinge anspricht.
Über Gehalt darf absolut nicht gesprochen werden, da die Gehälter so weit von einander abdriften.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleich behandelt.

Thema Gehälter wird niemand gleichbehandelt.

Interessante Aufgaben

Der Einkauf ist bei Engelhorn sehr chaotisch aufgestellt, sowie viele andere Abteilungen auch. Das WWS ist veraltet und macht einem den Arbeitsalltag schwer.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Nach Außen ein ungerechtfertigtes gutes Image und in Wirklichkeit desaströse Zustände

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Engelhorn Holding GmbH in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles andere!

Verbesserungsvorschläge

Investieren Sie lieber Geld in faire Löhne für Ihre zuverlässigen Angestellten, als in die Außenwirkung. Dies sorgt für zusätzliche Motivation, Firmenidentifikation und somit für deutlich mehr Arbeitskraft Ihrer Mitarbeiter, denn schließlich ist ein Unternehmen auf die Arbeitskraft seiner Arbeitnehmer angewiesen (Strichpunkt Sozialethik).

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Stimmung und Unwohlsein gehören dazu.

Image

Das Image ist ungerechtfertigt gut. Die Angestellten und ehemaligen Mitarbeiter wissen wie es hier in Wirklichkeit läuft.

Work-Life-Balance

Gibt es nicht! Urlaubsplanung einfach nur chaotisch.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung?

Karriere/Weiterbildung

Als qualifizierter Mitarbeiter hat man keine Aufstiegschancen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist das einzig positive an der Arbeit. Kollegen werden untereinander sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Qualifizierte Mitarbeiter stehen unqualifizierten Vorgesetzten gegenüber. Ein Vertrauensverhältnis ist nicht gegeben.

Arbeitsbedingungen

Schrecklich! Dunkle Räume, unnötige Gegenstände stehen mitten im Raum. Pausenraum ohne Fenster und Tageslicht. Klimaanlage gibt es auch nicht.

Kommunikation

Der Angestellte wird in letzter Sekunde über relevante Themen informiert. Probleme werden gerne runtergespielt und wer seine Stimme erhebt und Probleme anspricht, kann sich auf schnippische unpassende Antworten einstellen.

Gehalt/Sozialleistungen

Unfassbar niedriges Gehalt, man muss immer mehr Aufgaben übernehmen. Das Gehalt wird im Gegenzug aber nicht angepasst.

Interessante Aufgaben

Monotone Aufgaben Tag für Tag…

In Ordnung

3,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Engelhorn Logistik GmbH in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem wie die Zahlen waren und mit wem man eingeteilt war.
Insgesamt war der Job okay, als Student um sich nebenbei etwas zu verdienen völlig in Ordnung.

Image

Engelhorn genießt in der Umgebung ein fabelhaftes Image.

Work-Life-Balance

Schichten werden eine Woche vorher mitgeteilt. Man kann Wünsche äußern und darauf wird in der Regel auch eingegangen.

Karriere/Weiterbildung

Gibt's nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Position in Ordnung, etwas über Mindestlohn.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Darf man keinem erzählen...

Kollegenzusammenhalt

Im Prinzip in Ordnung. Trotzdem haben viele nur auf sich selbst geschaut.

Umgang mit älteren Kollegen

Gab einige ältere Kollegen, der Umgang mit diesen Mitarbeitern schien mir gut.

Vorgesetztenverhalten

Es gab solche und solche.

Arbeitsbedingungen

Schichten zwischen 5-19 Uhr. Mo-Sa.
Zum Glück durfte man während der Arbeit Musik hören.
Im Winter etwas kalt, im Sommer viel zu heiß.

Interessante Aufgaben

Waren einlagern/auslagern, es ist keine geistig anspruchsvolle Aufgabe.


Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Ausgenutzt, ausgelaugt

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engelhorn und Sturm in Mannheim abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Personalkauf

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So vieles…..

Verbesserungsvorschläge

Sollten sich neue Ausbilder zulegen

Arbeitsatmosphäre

Unter Kollegen gut

Karrierechancen

Kann ich nicht beurteilen

Arbeitszeiten

Sehr lange Arbeitszeiten, besonders für Auszubildende, in Corona Zeit werden fest Angestellte in Kurzarbeit geschickt und die Auszubildenden müssen 10 Stunden arbeiten.

Ausbildungsvergütung

Sehr mager

Die Ausbilder

Ausbildungsabteilung nicht sehr nett, scheinen immer genervt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Viele Aufgaben, wie unten erwähnt, werden die Auszubildenden vielseitig beschäftigt.

Variation

Nicht in allen Abteilungen gewesen

Respekt

Kollegen immer freundlich.
Personalabteilung sehr unfreundlich.


Spaßfaktor

Teilen

Toxisches Arbeitsklima

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Engelhorn GmbH & Co. KGaA in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zum Zeitpunkt meines Ausscheidens: gar nichts mehr! Es war einfach nur noch eine Zumutung!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Toxische Maskulinität, Cholerische Führungskräfte, auf die Kompetenz der Mitarbeiter wird nicht gehört, schlechtes Gehalt, Arbeitsaufwand wurde stetig erhöht das Gehalt jedoch nicht

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht sollte man nochmal überdenken wie man sich präsentiert und was man wirklich tut. Nach Außen gibt sich engelhorn immer als Familienunternehmen aus, jedoch gilt die Loyalität nur der eigenen Familie und Freunde. Während die Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt werden, werden teure Aufträge an externe Agenturen weitergegeben.

Arbeitsatmosphäre

Wenn man einfach nur den ganzen Tag weinen möchte, kann es nicht allzu gut gewesen sein. Wegen kleinsten Fehlern wurde man von Oben regelrecht fertig gemacht. Auch wenn es zu größeren Fehlern der Leitung kommt, wird die Schuld immer auf die "kleinen" abgewälzt. Selbstreflektion gibt es keine.

Work-Life-Balance

Es wird verlangt 24h am Tag erreichbar zu sein, trotz Kurzarbeit. Es wurde auch KUG angeordnet, obwohl durch das Online-Geschäft MEHR Arbeit vorlag.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Stellt sich immer als super Nachhaltig dar, ist es aber überhaupt nicht. Während der anfänglichen Corona Pandemie wurde diese klein geredet und sich bis zum ersten Lockdown das Home Office nicht genehmigt, danach auch nur für gewählte Personen. Auch Bedenken wurden weg gelacht und es wurde von der Geschäftsführung selbst gesagt, dass wir ja eh nicht stark betroffen sein werden, da wir alle noch jung sind, und wir es vielleicht alle schon hatten. Hierzu sollte man noch sagen, dass es zu diesem Zeitpunkt am Anfang der Pandemie einen Fall bei engelhorn gab.

Kollegenzusammenhalt

Hier muss man differenzieren, es gibt natürlich tolle Kollegen und hysterische Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Ein Witz, mehr kann man hierzu nicht sagen.

Arbeitsbedingungen

Abgewrackte Büros, veraltete Technik, Mitarbeiter arbeiten zum Teil im Flur, während andere Mitarbeiter Einzelbüros haben.

Kommunikation

Fehlende Stellen wurden nicht neu besetzt und hierzu kommt es zu großen Kommunikationslücken. Informationen kommen sehr spät, oder gar nicht.

Gleichberechtigung

Typische toxische Maskulinität. Als Frau bekommt man ein wesentlich geringeres Gehalt. Wenn man als Frau den Mund auf macht wird man sofort als zickig dargestellt, wenn ein Mann dasselbe sagt, ist dieser ein Draufgänger und wird sofort gehört.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich ist Abwechslungsreich und würde ohne die Geschäftsleitung auch Spaß machen.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Toller Arbeitgeber, nach all den Jahren macht es immer noch Spaß hier zu arbeiten

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engelhorn GmbH & Co. KGaA in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wir sind ein schönes Team- viele Kollegen sind miteinander befreundet


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, es macht mir nach all den Jahren sehr viel Spaß hier zu arbeiten :)

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Engelhorn GmbH & Co. KGaA in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es macht sehr viel Spaß hier zu arbeiten

Arbeitsatmosphäre

Super Team, viele Freundschaften unter den Kollegen

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bietet viele Möglichkeiten sich intern weiterzubilden

Kommunikation

Meine Führungskraft ist immer für uns alle erreichbar


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht zu empfehlen

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Engelhorn Holding GmbH in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre nur mit den richtigen Kollegen gut

Kommunikation

Infos gibt es nur durch Zufall oder viel zu spät


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN