ePages GmbH als Arbeitgeber

ePages GmbH

Auflösungserscheinungen!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ePages GmbH in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den geringschätzenden Umgang der Geschäftsführung mit Mitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund der zahlreichen Kündigungen in den letzten 12-18 Monate haben fast alle Kollegen resigniert. Egal ob in Hamburg, Jena oder Barcelona. Der Weggang der vielen Kollegen hat große Löcher hinterlassen, aber Mitarbeiter sind eben nicht geschätzt und gewürdigt, sondern werden als unnötiger Kostenfaktor abschätzig betrachtet.

Kommunikation

Ewig gepredigt, aber nie umgesetzt. Es entscheidet der Herrscher aller Reusen alleine im stillen Kämmerlein.

Kollegenzusammenhalt

Aber wirklich bewegen kann keiner etwas.

Work-Life-Balance

Früher war schon wenig work, mittlerweile kümmern sich die restlichen Mitarbeiter nur noch um sich selbst und haben aufgegeben, sich einzubringen.

Vorgesetztenverhalten

Der einzige wirkliche Vorgesetzte herrscht nach Gutsherrenart wie im vorletzten Jahrtausend.

Interessante Aufgaben

Vielleicht noch bei R&D, sonst ist es nur noch ein Verwalten des Elends.

Gleichberechtigung

Frauen im Management gibt es höchstens bei HR, derzeit gibt es aber auch gar kein Management mehr.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie schon seit jeher liegt das Gehaltsniveau deutlich unter dem Niveau vergleichbarer Unternehmen in Hamburg und Jena. Das ist aber gerade gewollt, motivierte und leistungsbereite Mitarbeiter braucht man als Gutsherr eben nicht.

Image

Billige Software, billige Mitarbeiter, billiges Image.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Elisa Sophie Prohn, HR Manager
Elisa Sophie ProhnHR Manager

Liebe/r Nutzer/in, wir bedauern es sehr, dass du negative Erfahrungen in deiner Position bei ePages gemacht hast. Wir sind immer an einem persönlichen Austausch interessiert, um die positive Atmosphäre, die hier im Unternehmen herrscht, lebendig zu halten, und sind um eine angenehme Arbeitsatmosphäre bemüht.
Gerne hätten wir uns zu deinen Punkten persönlich ausgetauscht, um deine persönliche Arbeitssituation zu verbessern.
Wir wünschen dir für deine weitere berufliche Laufbahn alles Gute.
Beste Grüße,
dein ePages HR Team