EPROFESSIONAL GmbH als Arbeitgeber

EPROFESSIONAL GmbH

War bis zur Eigentümeränderung cool, seitdem hängt Vieles

4,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Großartiges Office-Management, ausgezeichnete Corona-Planung von Anfang an. Viele Benefits, beruflich wie auch privat, auch auf das Home-Office zugeschnitten.

Grundsätzlich zu empfehlen als AG ...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nach oben zeigen ist einfach, aber wenn es anfängt Kürzungen zu hageln und Zukunftsansagen über Monate ausbleiben, ist man nach bald 6 Monaten Absitzen geneigt, neues Land zu suchen.

... aber als AG aktuell eher schwer zu empfehlen.

Verbesserungsvorschläge

Seit den Änderungen an der Eigentümerschaft zusammen mit neuen Geschäftsführern (interne und externe), die alle fast zeitgleich auf die Corona-Pandemie fielen, hängt die Firma abseits vom Routinegeschäft. Man wartet seit Monaten darauf, dass "der Konzern" angesichts der Umstände weiß, was wir alle sollen oder nicht, und seitdem ist viel Däumchendrehen, Warten und Unsicherheit angesagt. Alle Vorgesetzten verweisen oftmals nach oben, und können mangels Mitteln, Freigaben und Ansagen auch nicht viel mehr tun, zu dem Grad von Resignation.

Und was ist eigentlich dieses "Technology" genau?

Arbeitsatmosphäre

Derzeit von Unsicherheit in Bezug auf die Zukunft geprägt.

Kommunikation

Klappt mit allen digitalen Mitteln reibungsfrei. Nahezu ein Paradebeispiel, wie man alles Ortsungebundenes auch nicht mehr im Büro tun braucht.

Work-Life-Balance

Eigentlich gut, könnte man insgesamt zeitlich noch nivellieren, wenn alle mitmachen oder sich einfach so organisieren würden.

Vorgesetztenverhalten

Auf meinem Hierarchiestrang freundlich, ehrlich und cool. Aktuell leider eben auch oft etwas Schulterzuckend.

Arbeitsbedingungen

Kriegen für das Home-Office alles, was wir dazu brauchen inkl. Remote-Service.

Karriere/Weiterbildung

Gibt viele Angebote intern wie extern, die durch die Bank weg von allen genutzt werden können.


Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Arbeitgeber-Kommentar

Felicitas Ntomchukwu, HR Manager Recruiting
Felicitas NtomchukwuHR Manager Recruiting

Liebe/r Kollegin oder Kollege,

Vielen Dank für die Zeit, die Du Dir genommen hast, um uns zu bewerten und uns ein konstruktives Feedback zu geben.

Wir haben verstanden, dass Du die Kommunikation in der aktuellen Zeit nicht als optimal und an einigen Stellen gewiss nicht als ausreichend empfindest. Gerade Veränderungen innerhalb von Unternehmen stellen grundsätzlich Herausforderungen für Teams und MitarbeiterInnen dar und in diesen Situationen sind wir bemüht, alle EPROs mitzunehmen.

Wir bedauern, dass wir Dir in der aktuellen Entwicklung nicht ausreichend Sicherheit vermitteln konnten, nehmen Dein schriftliches Feedback jedoch sehr ernst und sind darum bemüht, weiterhin an einer transparenten Kommunikation zu arbeiten.

Bei Bedarf stehen wir Dir für ein persönliches Gespräch jederzeit zur Verfügung, damit wir explizit auf die von Dir genannten Themen eingehen können.

Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute!

Liebe Grüße