Workplace insights that matter.

Login
ERGOSIGN GmbH Logo

ERGOSIGN 
GmbH
Bewertung

Trotz Covid eine gute Adresse für tolle Kollegen und Zusammenhalt.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei ergosign GmbH in Saarbrücken gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Regelmüßige Remote Meetings und Team Events (3G) helfen einen Zusammenhalt innerhalb unserer Teams zu gewährleisten und so "zerfällt" die Ergosign Familie nicht so leicht.

Kommunikation

Wir werden regelmäßig in Town-Hall Meetings oder unseren wöchentlichen Lunch&Learns über aktuelle Themen auf dem laufenden gehalten - unsere Team Leads informieren uns vorbildlich über alle internen Änderungen und Entscheidungen. Top!

Kollegenzusammenhalt

Wie oben schon geschrieben, einfach nur toll!

Work-Life-Balance

Durch Home Office und flexible Arbeitszeiten verschiebt sich die Arbeit gern auch mal in den späten Abend hinein. Dies ist zwar nicht von Ergosign gewollt, aber mit Kunden ebenfalls im Home Office auch teilweise nur schwer zu vermeiden als Dienstleiter.

Vorgesetztenverhalten

Einfach nur toll. Da fühlt man sich in jeder Lebenslage gut aufgehoben.

Interessante Aufgaben

Das hängt stark davon ab was für Projekte man abbekommt, aber es wird darauf geachtet das man nicht zu lange in großen Projekten versumpft.

Gleichberechtigung

Hier kann ich von meiner eingeschränkten Seite her nichts beanstanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Oben.

Arbeitsbedingungen

Wir bekommen teilweise Ausstattung fürs Home-Office gestellt, mitsamt Firmen MacBook, Diensthandy, etc. pp. Kann man nix sagen!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Projekte die nicht unseren Ethikmaßstäben genügen werden abgelehnt, und als Mitarbeiter hat man danach! nochmal die Chance Projekte abzulehnen wenn sie einem auch nicht gefallen. Das finde ich großartig.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld kann immer mehr sein :-P Aber in den letzten Jahren hat sich hier schon viel getan und es ist jetzt echt okay - zumindest in Saarbrücken.

Image

Einer der größten in Deutschland. Auf jeden Fall eine gute Adresse für später!

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund der aktuellen Situation natürlich etwas eingeschränkt, aber jeder Mitarbeiter hat ein festes Jahresbudget für Weiterbildungen. Dieses kann er/sie ausgeben wie man es für richtig erachtet. Für Konferenzen, Fortbildungen, etc. Natürlich in Absprache mit den Teamleads, aber das ist ja klar.