Let's make work better.

ETECTURE GmbH Logo

ETECTURE 
GmbH
Bewertungen

63 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

63 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

37 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Alles ganz Okay

4,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibel mit Familien und privaten Zeit wünschen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell wenig Arbeit. Wenig Transparenz wann sich dies ändert. Bored Out Gefahr.

Verbesserungsvorschläge

Zeigen wie man sich weiter entwickeln kann. Was wenn man nicht immer Developer bleiben möchte sondern ins Mgmt möchte .. kaum Möglichkeiten dazu.

Image

Keiner kennt die Firma trotzt großer Kunden wie VW und Daimler.

Karriere/Weiterbildung

Flache Hierarchie somit kaum Fortschritt nach oben möglich.

Interessante Aufgaben

Häufig alle sehr ähnlich.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Nützliche Erfahrung

4,2
Empfohlen
Hat bei ETECTURE GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pragmatische Wege, viele Freiheiten und fordernde Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Automotive

Verbesserungsvorschläge

Kundenumfeld erweitern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Doch ganz gut

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nachdem ich in der Pandemie hier weg bin, habe ich mittlerweile festgestellt, dass vieles doch besser war, als ich damals dachte. Wie so oft merkt man das erst, wenn man es nicht mehr hat und andere Erfahrungen gemacht hat.
Hier war es möglich, eigenständig zu arbeiten und Themen voran zu bringen. Das war auch mal mühsam. Und wie ich höre, hat das Unternehmen insgesamt dazu gelernt.

Arbeitsatmosphäre

In den Kundenprojekten war das Klima wirklich gut.

Image

Als Dienstleister für individuelle Lösungen ist es schwierig, es allen recht zu machen.

Work-Life-Balance

Top, jedoch leichte Abstriche, da man als Dienstleister auch mal außerplanmäßig arbeitet.

Karriere/Weiterbildung

In den Projekten habe ich viel gelernt. Externe Fortbildungen habe ich auch erhalten. Einen Karrierepfad wie in einem Konzern oder wie bei Produktherstellern gibt es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich war eigentlich soweit zufrieden, wurde aber auch für ein höheres Gehalt weggelockt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Engagiert ist das Unternehmen. Mehr geht immer.

Kollegenzusammenhalt

Im Team hat es Spaß gemacht. Wenige Egoisten gab es aber leider auch.

Vorgesetztenverhalten

Das war immer auf Augenhöhe, allerdings gab es kaum Überschneidungen im täglichen Business, weshalb man sich auseinander gearbeitet hat.

Kommunikation

Wesentliche Themen im Unternehmen wurden regelmäßig kommuniziert.
Die Informationsflut in der Pandemie war aber etwas zu viel.

Gleichberechtigung

Wer in einem Vorzeigeprojekt war, hatte gefühlt Vorteile.

Interessante Aufgaben

Das kam auf das Projekt an. Überwiegend waren sie interessant.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Früher war alles besser - aktuell so leider nicht mehr weiterzuempfehlen

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist stark getrübt und eine starke Unsicherheit ist spürbar, da auch der Standort FRA auf der Kippe steht.

Image

Nicht bekannt

Work-Life-Balance

Urlaubsvertretungen oder längere Abwesenheiten sind aufgrund des mangelnden Personals kaum adäquat abzudecken. Manche Standorte achten auf eine Zeit-Buchung trotz Vertrauensarbeitszeit und andere Standorte achten nicht darauf...

Karriere/Weiterbildung

Keine Beratung in Weiterbildungsmöglichkeiten und offene, höhere Stellen werden lieber extern besetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsanpassungen erfolgen keine, daher gut am Anfang verhandeln. Leider wurden auch oft Versprechungen nicht eingehalten und Abmachungen über Gehaltszusätze gerne vergessen. Gehaltstechnisch im unteren Mittelfeld gerade im Großraum von Frankfurt a. Main. Es werden keine Tantieme als Sonderzahlungen gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr schein als sein.

Kollegenzusammenhalt

Man sitzt im selben Boot und hält zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Relativ junges Durchschnittsalter

Vorgesetztenverhalten

Top-Down Entscheidungen, die selten Kommuniziert werden.

Kommunikation

Man ist stehts bemüht einen optimalen Weg zu finden.

Gleichberechtigung

Einige Kollegen sind gleich, andere sind jedoch gleicher...

Interessante Aufgaben

Sehr Automotivelastig und wenig bis keine Abwechslung.


Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wer Software-Entwicklung lebt und liebt wird hier glücklich.

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, super Projekte, tolles Umfeld, dennoch hatte ich das Gefühl in einer "Blase" zu arbeiten.

Image

Innerhalb der Community top, außerhalb kaum bekannt.

Work-Life-Balance

Genug Zeit für alles.

Karriere/Weiterbildung

Als Entwickler muss man sich ständig weiterbilden und bekommt bei ETECTURE auch alle Möglichkeiten dazu.
Flache Hierarchien sorgen aber dafür, dass es so etwas wie Aufstiegsmöglichkeiten nicht gibt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist gut, könnte besser sein (aber auch schlechter).

Kollegenzusammenhalt

In einem Projektteam 6 von 5 Sternen, außerhalb leider nicht.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt organisatorisch Vorgesetzte, man merkt aber nichts davon, da sich die Arbeit in selbstverwaltenden Teams abspielt.

Arbeitsbedingungen

Top Equipment!

Kommunikation

Kommunikation ist da, oft aber nur dann, wenn sie selbst gefetched/gepulled wird.

Interessante Aufgaben

Innerhalb eines größeren Projektes gibt es immer spannende Aufgaben. Manchmal kommt es aber zu kleineren Durststrecken, bei denen man sich die Arbeit suchen muss (kommt aber nicht oft vor, wenn nicht gerade eine Pandemie wütet).


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr empfehlenswert !

4,7
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut, dass wieder Teamevents stattfinden, das hat während der Pandemiezeit gefehlt.

Verbesserungsvorschläge

Es wäre gut, wenn etwas getan würde, damit wieder mehr Kollegen ins Büro kommen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr locker und familiär! Man fühlt sich wertgeschätzt und ernst genommen.

Work-Life-Balance

Top! Hier nichts auszusetzen

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegen! Ich schätze die große Hilfsbereitschaft untereinander und dass jeder stets ein offenes Ohr für den anderen hat!

Umgang mit älteren Kollegen

Durchmischtes Team, jeder profitiert vom Wissen des anderen.

Vorgesetztenverhalten

Immer vorbildlich, leben Werte vor.

Arbeitsbedingungen

Sehr modernes und stylisches Büro mit super Ausstattung.

Kommunikation

Funktioniert standortübergreifend und mit remote-Kollegen hervorragend.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber - Wertschätzung steht hier im Fokus

4,7
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ETECTURE GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität in allen Bereichen, die KollegInnen, den Teamspirit, den respektvollen Umgang miteinander

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine harmonische und angenehme Atmosphäre und ein stets gutes Miteinander mit konstruktiven und offenen Gesprächen. Eine gute Zusammenarbeit über die Grenzen des eigenen Teams hinaus, mobiles Arbeiten mit vielen Freiheitsgraden.

Work-Life-Balance

Es wird sehr viel Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance gelegt und auch viel dafür getan, wie Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Work@Travel. Remote Work war bereits vor der Pandemie eine Option.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier ist noch Luft nach oben.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist individuell gestaltbar und auch ausdrücklich erwünscht.

Kollegenzusammenhalt

Gegenseitige Unterstützung, auch abteilungsübergreifend. Neue KollegInnen werden herzlich aufgenommen und man fühlt sich von Tag 1 voll in das Team integriert.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Know-how und die best practice Erfahrungen der älteren Kollegen werden geschätzt. Darüber hinaus spielt das Alter keine Rolle.

Arbeitsbedingungen

Tolles und modernes Bürogebäude mit Rückzugsorten für ungestörtes Arbeiten.

Kommunikation

In regelmäßigen standortübergreifenden Meetings werden aktuelle Themen wie Ergebnisse, Erfolge, Strategien, etc. transparent kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Das ist abhängig vom Projekt. Jede/r hat allerdings die Möglichkeit neue Themen zu entwickeln und sich in sein „Wunschprojekt“ einzubringen.


Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Klasse Arbeitgeber und tolles Team, trotz einiger Schwierigkeiten in Corona Zeiten!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ETECTURE GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialer und respektvoller Umgang. Hier ist man nicht nur eine Arbeitskraft
Tolles Team mit denen es Spaß und Freude macht zu Arbeiten
Spannende und abwechslungsreiche Projekte
ETECTURE erfindet nach all den Jahren immer wieder neu, es wird nie langweilig.

Verbesserungsvorschläge

Vor Corona gab es viele Events, hier könnte ETECTURE wieder mehr machen. Auch ist bedingt durch Corona-Schutzmaßnahmen im Büro derzeit wenig los, hier wäre es gut mal eine Richtung vorzugeben, wie das Arbeitsmodell zukünftig ausschaut.

Arbeitsatmosphäre

Kollegiale Führung und sehr empathisches Miteinander, auf Augenhöhe.

Image

Bei unseren Kunden, zumindest die ich bisher betreut habe, werden wir als professioneller und zuverlässiger Dienstleister geschätzt. Viele Kollegen können sich mit ETECTURE identifizieren.

Work-Life-Balance

Bin schon eine Weile bei ETECTURE, Arbeitszeiten können weitestgehend selbst eingeteilt werden. Urlaub und Freizeitausgleich wurden immer genehmigt , es gab hier nie Probleme. Man geht auch flexibel auf die Wünsche der Mitarbeiter ein, wie z.B. 4 Tage Woche oder Work&Travel.

Karriere/Weiterbildung

Potential für Verbesserung aber ETECTURE ist hier auf einen guten Weg.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist in Ordnung. Klar es geht immer etwas mehr und in einer größeren Firma würde vermutlich auch ein wenig mehr bezahlt werden, dafür stimmt bei ETECTURE das Gesamtpaket.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da ist auf jeden Fall noch potential etwas zu verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Der größte Kollegenzusammenhalt ist in den Projektteams, die für den gleichen Kunden arbeiten. Man unterstützt sich gegenseitig um gemeinsam ins Ziel zu kommen. Private Unternehmungen mit den Kollegen finden wieder mehr statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Versteht sich von selbst, da es immer ein respektvolles Miteinander ist.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoll, transparent und auf Augenhöhe. Fühle mich wertgeschätzt.

Arbeitsbedingungen

Wir haben große, helle Büros, höhenverstellbare Schreibtische, bequeme Stühle und die meisten von uns haben zwei Bildschirme. Begründete Sonderwünsche des Equipments werden schnell und unkompliziert erfüllt.

Kommunikation

War zeitweise etwas holprig, wird aber besser. Es gibt regelmäßige Meetings in denen alle Mitarbeiter über aktuelle Themen sowie strategische Ausrichtungen informiert werden. Auch mit kritischen Themen wird transparent umgegangen.

Gleichberechtigung

Das ist die ETECTURE Kultur

Interessante Aufgaben

Nach all den Jahren ist es nie langweilig und es gibt immer wieder interessante und herausfordernde Kunden / Projekte

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Gute Leiter aber nicht mehr

3,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei ETECTURE GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder darf er/sie selbst sein. Projekte machen Laune, es gibt auch mal ne xtra wurst wenn sie nicht Gehalt heißt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kompetenz wird nicht gewürdigt, der nächste Junior is ja willig. Das Geschäftsmodell scheint auf niedriglohn und Fluktuation zu bauen. Nur sehr wenige Eckpfeiler werden gehalten und gefördert.

Verbesserungsvorschläge

Fluktuation und Qualität sind zueinander exklusiv.

Arbeitsatmosphäre

Büros in KA waren erst kultig, dann super schick und modern. Allerdings letzteres etwas steril und hat charme verloren.

Image

War besser aber leider am abbauen schon bei meinem Ausstieg

Work-Life-Balance

Hier kaum beschwerden. Es wurde aktiv unterstützt sowie gefördert. Selbst während der Arbeitszeit durften diverse Aktivitäten ausgeführt werden. Von gemeinsamen grillen zu Bier zu sonstigem. Hier wurde selbst Verantwortung und Freiheit im Alltag gelebt!

Karriere/Weiterbildung

Wie beschrieben, kaum was zu machen.

Gehalt/Sozialleistungen

Darum nur eine Leiter zum nächsten Job. Erreichen konnte man hier so gut wie nichts. Beförderung gabs nur wenn man nen langen Hebel vorweisen konnte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unsicher ob das je relevant war. Wurde nie thematisiert.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen waren stets top

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Mängel!

Vorgesetztenverhalten

Leider oft sehr undurchsichtig. Respektvoll sicherlich aber man fühlte sich meist mit Ausreden verpflastert und kaum ernst genommen. Ohne massives Druck ausüben sprach man mit einer Wand.

Arbeitsbedingungen

Alles modern und up to date

Kommunikation

Kommunikation war leider meist oberflächlich und unterirdisch. Je höher der Kommunikator positioniert war umso schlechter die Kommunikation.

Gleichberechtigung

Keine Mängel

Interessante Aufgaben

Themen durchaus spannend und tech stack immer bleeding edge! Hier konnte man wachsen und sich entwickeln was beim weiter kommen am Markt durchaus geholfen hat.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Fehlende Führung macht das Arbeiten frustrierend

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ETECTURE GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

War früher besser

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzten?

Arbeitsbedingungen

Keine Weiterentwicklung, keine Führung

Gleichberechtigung

Einige Kollegen sind gleicher

Interessante Aufgaben

Kaum Weiterentwicklung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ETECTURE GmbH

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Dein Feedback. Es freut uns, dass Du den Kollegenzusammenhalt bei ETECTURE so positiv hervorhebst. In der Tat sind wir darauf sehr stolz. Unser klares Ziel ist es, alle Punkte, insbesondere auch das Thema Führung, auf dieses hohe Zufriedenheitslevel zu heben. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn Du direkt auf mich zu kommst, damit wir über die einzelnen Aspekte offen sprechen können.

Viele Grüße, Michael (HR)

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 71 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird ETECTURE durchschnittlich mit 3,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Internet (4,1 Punkte). 53% der Bewertenden würden ETECTURE als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 71 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Work-Life-Balance und Gleichberechtigung den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 71 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich ETECTURE als Arbeitgeber vor allem im Bereich Karriere/Weiterbildung noch verbessern kann.
Anmelden