Workplace insights that matter.

Login
Evangelische Bank eG Logo

Evangelische Bank 
eG
Bewertung

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, Willkommenskultur wird gelebt, viele Entwicklungsmöglichkeiten und helle Büroräume.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Klima, der Wohlfühlfaktor, die Entwicklungsmöglichkeiten und die Soziallestungen. Sehr menschlicher Umgang,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Gehälter entsprechend den Qualifikationen anpassen, wie es im Schnitt üblich ist.
1 Tag die Woche Homeoffice für jeden ermöglichen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm. Auf dem Flur grüßt sich jeder, es wird auf die Kollegen Rücksicht genommen, toller Onboardingprozess, schöne authentische Mitarbeiterevents jährlich, man fühlt sich WIllkommen.

Kommunikation

regelmäßige Kommunikation innerhalb des Teams aber auch vom Vorstand aus über Neuerungen/ aktuellen Stand. Es gibt regelmäßige "Coffetalks", wo man die Möglichkeit hat sich offen mit dem Vorstand auszutauschen. Austausch mit dem Abteilungsleiter jederzeit möglich. Sehr wertschätzend.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten zusammen und stehen sich nicht im Weg. Unterstützung könnte im Team bei gewissen Aufgaben größer sein, jedoch könnte man sich nicht über eine schlechte Atmosphäre beklagen. Wenn Unterstützung angefragt wird, bekommt man diese auch. Regelmäßige Rituale bei Geburtstagen, Jubiläen und Co.

Work-Life-Balance

Sehr großes Angebot von Gesundheitschecks über Massagen bis hin zu Familienservice oder Zuschüssen zum Sport etc. Besonders gut finde ich die flexiblen Arbeitszeiten. Wenn keine wichtigen Termine anstehen ist s überhaupt kein Problem mal später zu kommen oder früher zu gehen oder auch mal einen Gleittag zu nehmen. 30 Tage Urlaub finde ich auch sehr großzügig. Wenn Kinder krank werden ist man entschuldigt.

Homeoffie ist jedoch leider nur in Ausnahmefällen üblich.

Vorgesetztenverhalten

Im Ganzen super Vorgesetztenverhalten. Es wird genügend Handlungsspielraum geboten um sich selbst zu entfalten. Weiterbildungsbedarf wird im jährlichen Mitarbeitergespräch aufgegriffen, Weiterbildungen sind aber auch bei direkter Ansprache möglich.

Interessante Aufgaben

Großer Handlungsspielraum und Raum zur Weiterentwicklung wenn man sich engagiert.

Arbeitsbedingungen

ruhig gelegen, nähe Bahnhof WIlhelmshöhe, gute Verkehrsanbindung, 2-er Büro mit großen Fenstern, Heiung und großen Schreibtischen. PC´s könnten schneller sein, zum Teil veraltet. Teeküchen in jeder Eage vorhanden mit Kühlschrank, Mikrowellen und kostenlsoen Heißgetränken. Ich fühle mich wohl im Gebäude.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltig und sozial engagierte Bank. Ist dafür ausgezeichnet und man kriegt es auch durch sämtliche soziale Projekte mit, in denen die Bank unterstützt. Sehr vorbildlich und nicht selbstverständlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt nach Tarifvertrag. Im Vergleich zu branchenähnlichen Gehältern anderer Unternehmen eher etwas unterm Durchschnitt, jedoch werden viele Zusatzleistungen geboten, wie betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Zusatzversicherungen, Jobticket, 13. Gehalt und es wird immer pünktlich zum 15. gezahlt.

Image

Ich bin stolz hier zu arbeiten und es herrscht ein familiäres Betriebsklima.

Karriere/Weiterbildung

Raum zur Weiterentwicklung wenn man sich engagiert. Weiterbildung gern gesehen und wird unterstützt, jedoch ist oft direkte Ansprache nötig. Interne Bewerbungen auf andere Stellen sind auch möglich.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen