Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Evangelische Bank eG Logo

Evangelische Bank 
eG
Bewertungen

70 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

70 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

45 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Familienfreundlich, nachhaltig und sozial ausgerichtet

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut sind sämtliche Maßnahmen zur Work-Life-Balance von Seminaren zu Stressmanagement, Massagen, Yoga, Gesundheitschecks bis hin zum Familienservice und flexiblen Arbeitszeiten. Es gibt 30 Tage Urlaub und sämtliche Zuschläge wie vermögenswirksame Leistungen oder betriebliche Altersvorsorge. Außerdem bin ich stolz darauf bei einer nachweislich sozial und nachhaltig ausgerichteten Bank zu arbeiten, die christliche Werte lebt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice vermehrt anbieten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, Willkommenskultur wird gelebt, viele Entwicklungsmöglichkeiten und helle Büroräume.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Klima, der Wohlfühlfaktor, die Entwicklungsmöglichkeiten und die Soziallestungen. Sehr menschlicher Umgang,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Gehälter entsprechend den Qualifikationen anpassen, wie es im Schnitt üblich ist.
1 Tag die Woche Homeoffice für jeden ermöglichen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm. Auf dem Flur grüßt sich jeder, es wird auf die Kollegen Rücksicht genommen, toller Onboardingprozess, schöne authentische Mitarbeiterevents jährlich, man fühlt sich WIllkommen.

Image

Ich bin stolz hier zu arbeiten und es herrscht ein familiäres Betriebsklima.

Work-Life-Balance

Sehr großes Angebot von Gesundheitschecks über Massagen bis hin zu Familienservice oder Zuschüssen zum Sport etc. Besonders gut finde ich die flexiblen Arbeitszeiten. Wenn keine wichtigen Termine anstehen ist s überhaupt kein Problem mal später zu kommen oder früher zu gehen oder auch mal einen Gleittag zu nehmen. 30 Tage Urlaub finde ich auch sehr großzügig. Wenn Kinder krank werden ist man entschuldigt.

Homeoffie ist jedoch leider nur in Ausnahmefällen üblich.

Karriere/Weiterbildung

Raum zur Weiterentwicklung wenn man sich engagiert. Weiterbildung gern gesehen und wird unterstützt, jedoch ist oft direkte Ansprache nötig. Interne Bewerbungen auf andere Stellen sind auch möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt nach Tarifvertrag. Im Vergleich zu branchenähnlichen Gehältern anderer Unternehmen eher etwas unterm Durchschnitt, jedoch werden viele Zusatzleistungen geboten, wie betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Zusatzversicherungen, Jobticket, 13. Gehalt und es wird immer pünktlich zum 15. gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltig und sozial engagierte Bank. Ist dafür ausgezeichnet und man kriegt es auch durch sämtliche soziale Projekte mit, in denen die Bank unterstützt. Sehr vorbildlich und nicht selbstverständlich.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten zusammen und stehen sich nicht im Weg. Unterstützung könnte im Team bei gewissen Aufgaben größer sein, jedoch könnte man sich nicht über eine schlechte Atmosphäre beklagen. Wenn Unterstützung angefragt wird, bekommt man diese auch. Regelmäßige Rituale bei Geburtstagen, Jubiläen und Co.

Vorgesetztenverhalten

Im Ganzen super Vorgesetztenverhalten. Es wird genügend Handlungsspielraum geboten um sich selbst zu entfalten. Weiterbildungsbedarf wird im jährlichen Mitarbeitergespräch aufgegriffen, Weiterbildungen sind aber auch bei direkter Ansprache möglich.

Arbeitsbedingungen

ruhig gelegen, nähe Bahnhof WIlhelmshöhe, gute Verkehrsanbindung, 2-er Büro mit großen Fenstern, Heiung und großen Schreibtischen. PC´s könnten schneller sein, zum Teil veraltet. Teeküchen in jeder Eage vorhanden mit Kühlschrank, Mikrowellen und kostenlsoen Heißgetränken. Ich fühle mich wohl im Gebäude.

Kommunikation

regelmäßige Kommunikation innerhalb des Teams aber auch vom Vorstand aus über Neuerungen/ aktuellen Stand. Es gibt regelmäßige "Coffetalks", wo man die Möglichkeit hat sich offen mit dem Vorstand auszutauschen. Austausch mit dem Abteilungsleiter jederzeit möglich. Sehr wertschätzend.

Interessante Aufgaben

Großer Handlungsspielraum und Raum zur Weiterentwicklung wenn man sich engagiert.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Siehe Beurteilung oben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlanzeige

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitsatmosphäre

Tolles Arbeitsklima

Image

Es passt

Work-Life-Balance

Es passt meist sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Es passt

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr fair und angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zertifizierte Nachaltigkeit, was will man mehr?

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll und wertschätzend

Vorgesetztenverhalten

Top- Chef

Arbeitsbedingungen

Es passt

Kommunikation

Recht gute Kommunikation

Gleichberechtigung

Voll gegeben

Interessante Aufgaben

Ein mega abwechslungsreicher Job

Die Mitarbeitenden haben die Möglichkeit sich vielseitig einzubringen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die tolle Zusammenarbeit zwischen den Kollegen, auch standortübergreifend.
Die Möglichkeiten der Einbringung in diverse Entscheidungsprozesse.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation über die unterschiedlichen (Führungs-) Ebenen ist ausbaufähig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

geht so

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Work-Life-Balance

teilweise werden Bedingungen gestellt, die mit Work-life-Balance nicht vereinbar sind

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nichts Besonderes

Karriere/Weiterbildung

leider nur für ausgesuchte Mitarbeiter möglich; interne Umbewerbungen werden kaum berücksichtigt oder an Bedingungen geknüpft, die mit Work-life-Balance nicht vereinbar sind

Vorgesetztenverhalten

bei mir i. o. und fair. Leider im Gesanthaus nicht so.

Kommunikation

bei mir im Team

Gehalt/Sozialleistungen

Externe Neueinstellungen zu außertariflichen Gehältern; bei bereits Beschäftigten versucht man dies niedrig zu halten


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Evangelische Bank

2,7
Nicht empfohlen
Hat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeitgestaltung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Für den Privatkundenbereich nur noch !! wenige Standorte.

Verbesserungsvorschläge

Achtung vor älteren Kollegen und deren Wissen und dessen Arangements.
Von älteren Kunden jahrelang auch gut gelebt, jetzt werden Sie allein gelassen.
Evangelisch ???

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des Teams super toll. Schade gibt es nicht mehr.

Image

Je nach Standort ist die Stimmung auch unterschiedlich zu bewerten.
Wo Evangelisch drauf steht ist nicht unbedingt evangelisch drin.
Keine Rücksicht auf langjährige, ältere Kunden und langbeschäftigte Mitarbeiter.

Karriere/Weiterbildung

Bis zur Fusion top. Dann flop

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltszahlungen erfolgt stets pünktlich.
Umgang mit langjährig Beschäftigten nach Fusion eher fraglich.

Kollegenzusammenhalt

war einst super - seit der Fusion sehr schlecht

Umgang mit älteren Kollegen

werden in der "neuen Welt" eher belächelt als ernst genommen.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidung meines direkten Vorgesetzen waren nachvollziehbar.

Arbeitsbedingungen

Räumlichkeiten waren eher schlecht, Im Winter kalt. Dunkler und sehr kleiner Raum.

Kommunikation

Innerhalb des Teams super. Von Bereich zu Bereich unterschiedlich.

Gleichberechtigung

Führungsebene überwiegend Männer.

Interessante Aufgaben

Ich hatte ein sehre umfangreiches und interessantes Aufgabengebiet .


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Guter Arbeitgeber - außer man arbeitet nicht am Standort in Kassel.

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Variable Arbeitszeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Liste, größter Störfaktor ist für mich die mangelnde Kommunikation und Transparenz im Haus.

Arbeitsatmosphäre

Zumindest innerhalb unseres Bereiches ist die Atmosphäre sehr gut. Am Standort selbst ist die Stimmung nicht angenehm.

Work-Life-Balance

Die variable Arbeitszeit ist tatsächlich einer der wenigen Gründe, warum ich da noch arbeite.

Kollegenzusammenhalt

In unserem Bereich top, kenne es aber leider auch anders.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt auf den Vorgesetzten an.

Kommunikation

Wenn man nicht in Kassel ansässig ist, fühlt man sich sehr schnell abgeschnitten. Informationen fließen nur zäh.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung gibt es m.E. nur dann, wenn man in Kassel seinen Arbeitsplatz hat.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr angenehme Willkommens-Kultur

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Räumlichkeiten sind großzügig geschnitten und große Fenster spenden viel Licht sowie einen angenehmen Ausblick vom Schreibtisch. Die Arbeitsräume sind keineswegs überfüllt, so dass man in Ruhe seiner Tätigkeit nachgehen kann. Das Mobiliar ist etwas in die Jahre gekommen, allerdings ist es verständlich, dass an dieser Stelle derzeit nicht investiert wird (2020 wird der Neubau der Hauptzentrale fertiggestellt sein, selbstverständlich inklusive neuem Mobiliar).

Image

Bei der EB zu arbeiten fühlt sich definitiv prestigeträchtiger an, als bei einer 'gewöhnlichen' Volksbank oder Sparkasse tätig zu sein.

Work-Life-Balance

Das Gleitzeitmodell bietet einem viele Möglichkeiten auf Herausforderungen im Privatleben Rücksicht nehmen zu können. Natürlich fällt auch einmal Mehrarbeit an, so dass man durchaus den ein oder anderen Tag länger im Büro bleibt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden Weiterbildungsmöglichkeiten geboten und vorallem durch den Sitz in der Hauptzentrale des Unternehmens gibt es verschiedenste Karrierechancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Über die Tarifverträge sind viele Rahmenbedingungen gegeben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dies wird bei der EB nicht nur nach Außen hin Großgeschrieben.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hat ein Ohr für den anderen, auch neuen Mitarbeitern gegenüber erweist sich jeder als offen und hilfsbereit. Unter dem Strich führt das dazu, dass man gerne zur Arbeit kommt und sich am Arbeitsplatz wohlfühlt.

Vorgesetztenverhalten

Angefangen bei Team- und Abteilungsleitung bis weiter nach oben verhalten sich Vorgesetzte offen und freundlich. Man hat das Gefühl, bei jedem auf ein offenes Ohr zu stoßen. Die Hierarchien wirken flach, ohne dass der notwendige Respekt untereinander verloren geht.

Arbeitsbedingungen

...siehe Arbeitsatmosphäre.

Kommunikation

Es finden Coachings statt, in denen man selbstverständlich auch ein Feedback seiner täglichen Arbeit erhält. Auch Auswertungen über beispielsweise die Produktivität werden einem zugänglich gemacht. Teammeetings sind ebenfalls vorhanden.

Gleichberechtigung

Viele Führungspositionen werden von Frauen begleitet.

Interessante Aufgaben

Die Tätigkeit ist weit von einer einfachen Sacharbeit entfernt, sodass der Arbeitsalltag bunt und vielfältig wirkt.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Moderne Bank mit arbeitnehmerfreundlicher Atmosphäre

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Faire Bezahlung
- Work/Life Balance
- Offene und faire Führungskräfte (zumindest welche ich kennengelernt habe)
- Extrem viele AN-freundliche Leistungen
- Betriebsveranstaltungen
- Coffeepoints auf jedem Stockwerk
- Extrem viele interessante Aufgaben und Projekte

Verbesserungsvorschläge

- EDV Plattform modernisieren
- Manchmal "über den Tellerrand" hinausschauen

Arbeitsatmosphäre

- Eigenverantwortliches Arbeiten wird gefördert
- Das Betriebsklima ist sehr entspannt
- regelmäßige Direktionsdialoge sorgen für mehr Zusammenhalt

Image

- Da der AG stets bemüht ist modern zu bleiben, entstehen viele Vorteile für AN, welche nicht nur Seitens der Kunden zu einem guten Image führen

Work-Life-Balance

Gem. Tarifvertrag 39h, die auch Problemlos einzuhalten sind, AT natürlich mit Mehrarbeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist der große Grundsatz des Unternehmens

Karriere/Weiterbildung

Jeder AN hat Möglichkeit zur Weiterbildung und wird ebenfalls unterstützt bei außerbetrieblichen und bankfremden Maßnahmen

Kollegenzusammenhalt

- regelmäßige Direktionsdialoge sorgen für mehr Zusammenhalt
- es gibt viele interne Events (bspw. Betriebsweihnachtsmarkt, Weihnachtsgottesdienst, Infotalks an Coffee Points)

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsbedingt, meine Abteilung/Direktion hat allerdings herausragende Führungskräfte

Arbeitsbedingungen

- gut ausgestatte Arbeitsplätze
- Moderne Büros
- veraltete Software (was allerdings dem Dienstleister und RZ geschuldet ist)

Kommunikation

Aufgrund mehrerer Verwaltungsstandorte (Kassel/Kiel) ist die Kommunkation ab und an etwas schwieriger als sie tatsächlich sein müsste. Grundsätzlich bietet der AG dem AN allerdings etliche Kommunikationskanäle.

Gehalt/Sozialleistungen

Gem. Tarifvertrag faire Bezahlung, AT kann ich nicht beurteilen

Gleichberechtigung

In den weiteren Kommentaren wurde bereits das Männer/Frauen Verhältnis in Führungspositionen/Aufsichtsrat etc. statistisch dargestellt.

Interessante Aufgaben

Viele Geschäftsfelder und Abteilungen bringen unzählige Aufgaben und Projekte mit sich

Toller Arbeitgeber, dem seine Mitarbeiter wichtig sind

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Evangelische Bank eG in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Wertebasis, die das Miteinander im Unternehmen bestimmt

Verbesserungsvorschläge

Netzwerkstrukturen im Unternehmen weiter ausbauen und weiterhin moderner werden

Karriere/Weiterbildung

Wer fordert wird auch sehr gut gefördert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Thema Nachhaltigkeit steht immer im Fokus

Vorgesetztenverhalten

Hängt von der Führungskraft natürlich auch ab, insgesamt aber positiv. das angestrebte Führungsbild ist offen und modern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN