Workplace insights that matter.

Login
EWE Go GmbH Logo

EWE Go 
GmbH
Bewertungen

31 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 94%
Score-Details

31 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

29 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von EWE Go GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Gute Möglichkeit praktische Erfahrung während des Studiums zu sammeln - in einem modernen Umfeld!

4,6
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, Teamspirit, New Work Mentalität

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich auch als Werkstudent ernstgenommen: Ideen kann man aktiv einbringen und umsetzen.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent kann man seine Arbeitszeit flexibel einteilen. Wenn man Zeit für die Uni benötigt, gibt es hierfür Verständnis. Perfekt, um neben dem Studium praktische Erfahrung zu sammeln. Nach Bedarf kann man in der Semesterfreien Zeit seine Stunden auch erhöhen.

Karriere/Weiterbildung

Meine Vorgesetze hat mich dahingehend immer gepushed über den Tellerrand zu schauen und an Weiterbildungsangeboten teilzunehmen - auch während der "knappen" Arbeitszeit für Studis (20 h die Woche). Außerdem habe intern an verschiedenen Schulungen teilgenommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Über dem gesetzlichen Mindestlohn. Für die Verantwortung die man auch als Studi schon übernimmt, könnte mehr drin sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kerngeschäft ist E-Mobilität - Der Nachhaltigkeitsspirit wird "gelebt". Im Marketing wird besonders drauf geachtet nachhaltige Werbemittel zu produzieren.

Kollegenzusammenhalt

Der Team-Spirit ist abteilungsübergreifend sehr gut. Auch über sein eigenes Team hinaus wird man als Werkstudent ernst genommen.Es herrscht Du-Kultur und ein freundliches Miteinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Der altersdurchschnitt bei EWE Go ist eher niedrig, aber es wird nicht zwischen "älteren" Kollegen*innen unterschieden.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen wirken keineswegs abgehoben. In meiner Abteilung gab es einen Vorgesetzenwechsel, der den Umständen entsprechend insgesamt gut lief. Die "Greifbarkeit" des Vorgesetzen war allerdings stark begrenzt, sodass die Kommunikation manchmal drunter litt. Aber es wurde sich bemüht, dem entgegenzuwirken.

Arbeitsbedingungen

Auch Studis erhalten einen Laptop und können flexibel von zuhause aus arbeiten. Das Büro in Oldenburg ist neu und ebenfalls an die neue Arbeitswelt angepasst - mit free-seating-system, Sofas etc.
Generell wird "new work" gelebt.

Kommunikation

Durch Slack und Teams ist man auch während der Home-Office-Pflicht bestmöglich vernetzt. Durch einen allgemeine Updates Termin Gesamt-EWE Go wird das gesamte Team zu wichtigen Themen abgeholt. Trotzdem gehen manchmal Informationen an einem vorbei und es könnte sich besser abgestimmt werden, dies ist in meinem Empfinden aber ganz normal & natürlich

Interessante Aufgaben

Ich hatte während meiner Zeit bei EWE Go immer interessante, abwechslungsreiche Aufgaben, die man in selbständiger projektbezogener Arbeit erledigt hat. Insgesamt gab es wenig administrative Tätigkeiten ("Praktikanten Tätigkeiten").


Image

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

vielen Dank für Dein ehrliches und offenes Feedback hier bei kununu.

Wir freuen uns, dass Du mit Deinem Job als Werkstudent*in bei der EWE Go GmbH so zufrieden warst.

Solltest Du den Wunsch haben, Dich mit mir auszutauschen, komme gerne auf mich zu unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir. Für Deine weitere berufliche Laufbahn wünschen wir Dir alles Gute und viel Erfolg. Gerne kannst Du auf mich zukommen, wenn Du an einer Stelle im Hause der EWE interessiert bist.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Startup-Feeling unter dem Dach des EWE Konzerns

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice gehören bei EWE Go zum Alltag.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte in einer innovativen und stark wachsenden Branche.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

Danke für Dein ehrliches und offenes Feedback.

Wir freuen uns, dass Du mit Deinem Arbeitsumfeld und dem Unternehmen so zufrieden bist.

Solltest Du den Wunsch haben, Dich mit mir auszutauschen, komme gerne auf mich zu unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und wünschen Dir für die weitere Karriere bei der EWE Go GmbH viel Erfolg.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Starkes Wachstum mit Seele und toller Dynamik

4,8
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Büro und tolle Kultur lassen das Arbeiten zu einer Einstellung und keiner Pflicht werden.

Image

Starke Position in der Branche in Deutschland.

Work-Life-Balance

Komplette Freiheit der Arbeitseinteilung. Remote Work ist Alltag.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair.

Kollegenzusammenhalt

Allgemein sehr gut, Ausnahmen und ewige Nörgler gibt es immer.

Vorgesetztenverhalten

Immer fair und transparent. Sehr engagiert.

Arbeitsbedingungen

Neuester Stand aller Tools.

Kommunikation

Hohe Transparenz durch diverse Formate und Tools.

Gleichberechtigung

Gute Chance für alle. Wiedereinstiege nach Elternzeiten für jeden Mitarbeitenden kein Problem.

Interessante Aufgaben

Elektromobilität als einen der Megatrends der nächsten Jahrzehnte.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo und Danke für Dein offenes und ehrliches Feedback.

Wir freuen uns, dass Du mit Deinem Arbeitsplatz und dem Unternehmen so zufrieden warst.

Falls Du Anregungen für Verbesserungen hast, komme gerne direkt auch mich zu. Ich bin zu erreichen unter: stephan.martens@ewe.de

Wir wünschen Dir alles Gute und bleib gesund!

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

EWE Go ist ein spannender und herausfordernder Arbeitgeber.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gutes und emsiges Betriebsklima.

Image

Die Meisten brennen für die E-Mobilität sowie die klimafreundliche Mobilität.

Work-Life-Balance

Gerade im Home Office hat die Flexibilität dazugewonnen. Auch sonst war im Büro eine eigene Einteilung möglich. Auf Grund vieler Aufgaben, kann das Thema Work punktuell in den Vordergrund geraten.

Karriere/Weiterbildung

Die Weiterbildungsmaßnahmen des Konzern kann man nutzen sowie auch externe Schulungen wahrnehmen, wenn diese gut begründet sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen (z.B. VWL), Gehalt ist ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Elektropoolfahrzeuge, digitales Arbeiten durch gute Ausstattung der Mitarbeiter problemlos möglich

Kollegenzusammenhalt

Der E-Mobilitätsmarkt entwickelt sich stark und das bedeutet viele neue/zusätzliche Aufgaben. Im Stichgelassen von meinen Kollegen habe ich mich noch nicht gefühlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Durschnitt der Belegschaft ist eher jung. Aus meiner Sicht ist die Integration der älteren Kollegen gut und beide Seiten profitieren.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Sicht kann ich nichts aussetzen. Mein/e Vorgesetzte/r ist fair, kommuniziert viel, lässt Freiräume und kümmert sich um meine Anliegen.

Arbeitsbedingungen

Offenes Büro mit allen Annehmlichkeiten (Kaffeemaschine, Dusche, etc.) die man braucht.

Kommunikation

Regelmäßige Austäusche in und zwischen den Teams sowie Informationen von der Geschäftsführung zu aktuellen Themen.

Gleichberechtigung

Keine negativ Beispiele bekannt. Sowohl Frauen als auch Männer in Führungspositionen oder Projektleiterpositionen.

Interessante Aufgaben

Die E-Mobilität ist grundsätzlich ein spannender Bereich, aber auch hier gibt es natürlich Aufgaben, die nicht

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

Danke für Dein offenes, ehrliches und positivem Feedback.

Wir freuen uns, dass Du mit dem Unternehmen und dem Arbeitsumfeld so zufrieden bist. Falls Du darüber hinaus Wünsche und Anregungen für Verbesserungen hast, komme gerne auf mich zu. Ich bin zu erreichen unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg in Deiner Tätigkeit bei der EWE Go GmbH.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Arbeitgeber mit hoher Flexibilität

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office Option, flexible Arbeitszeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

Danke für Dein Feedback hier bei kununu.

Wir freuen uns, dass Du mit dem Unternehmen und dem Arbeitsumfeld so zufrieden bist.

Falls Du Wünsche und Anregungen für Verbesserungen hast, komme gerne auf mich zu. Ich bin zu erreichen unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg in Deiner Tätigkeit im Hause der EWE Go GmbH.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

EWE GO - Startup Feeling im EWE Konzern. Viel Neues, leider manchmal ohne Struktur aber in der Findungsphase :)

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktives mitgestalten von Prozessen und dem Aufbau einen jungen dynamischen Unternehmens. Jeder kann hier eine Einfluss auf alle Bereiche haben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Strukturell wird oft noch definiert wer genau was macht und für was zuständig ist. JA das widerspricht sich mit dem was ich gut finde :) Etwas mehr und weniger von beidem wäre super!

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen, familiäre Atmosphäre!

Work-Life-Balance

Arbeiten wie wann und wo ich will!

Karriere/Weiterbildung

Viele Workshops und ein jährliches Budget für externe Fortbildungen

Gehalt/Sozialleistungen

Leider nicht im Konzern Tarif, aber denn noch solide.

Vorgesetztenverhalten

Viele junge Vorgesetzte, dies sorgt für viel Flexibilität und arbeiten auf Augenhöhe

Interessante Aufgaben

Viel Planung und Prozesse, wenig technische Entwickelung. Es werden eher Produkte vermarktet als das Rad neu erfunden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

wir möchten uns für Dein ehrliches und offenes Feedback bedanken.

Wir freuen uns, dass Du mit dem Arbeitsumfeld und dem Unternehmen so zufrieden bist.

Gerne können wir uns zu den technischen Entwicklungen und Deiner Ideen dazu austauschen. Darüber hinaus können wir uns zu Deinen Wünschen zum Aufgabenaufteilung austauschen. Komme gerne auf mich zu. Ich bin erreichbar unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und wünschen Dir für Deine weitere Tätigkeit im Unternehmen viel Spaß und Erfolg.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Rasantes Wachstum

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alles in allem haben wir eine sehr gut Arbeitsatmosphäre und die Vorgesetzten sprechen auch ihr Lob aus. Bisschen Luft nach oben hat es noch.

Work-Life-Balance

Freie Einteilung der Arbeitszeit und Flexibilität sind in jeden Fall da. Auf familiäre Einflüsse wird Rücksicht genommen. Ab und an haben einige Kollegen ein paar Überstunden zu viel.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team gibt es einen sehr guten Zusammenhalt unter den Kollegen und jeder hilft wenn er kann. Das Team hat Spaß und macht (wenn möglich) gerne gemeinsame Aktivitäten.

Arbeitsbedingungen

Alles top. Nur ein Punkt Abzug für den Lärmpegel im Büro falls alle Plätze besetzt sind.

Kommunikation

Insgesamt kann jeder so gut wie jede Information erhalten. An mehreren Stellen ist dies aber auch eine Holschuld des jeweiligen Mitarbeiters. Das kann an der einen oder anderen Stelle sicher optimiert werden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

wir möchten uns für Dein ehrliches und offenes Feedback bedanken.

Wir freuen uns, dass Du mit dem Arbeitsumfeld und dem Unternehmen so zufrieden bist.

Gerne können wir uns zu dem Thema des Lärmpegels austauschen und würden uns über Deine Vorschläge freuen. Komme gerne auf mich zu. Ich bin erreichbar unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und wünschen Dir für Deine weitere Tätigkeit im Unternehmen viel Spaß und Erfolg.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Super Arbeitgeber, spannende Aufgaben, innovatives Geschäft

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird stark auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter eingegangen.

Kollegenzusammenhalt

In schwierigen Situationen stehen die Kollegen zusammen und helfen sich gegenseitig aus.

Arbeitsbedingungen

Top Arbeitsbedingungen. Tolles Büro, höhenverstellbare Schreibtische etc.

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben! Es ist schnell möglich verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen und diese mit eigenen Ideen auszugestalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

Danke für Dein offenes und ehrliches Feedback.

Wir freuen uns, dass Du so zufrieden bist. Falls es darüber hinaus Wünsche für Verbesserungen gibt, komme gerne auf mich zu. Ich bin zu erreichen unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Hervorragende Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Flexibilität, individuelle Lösungen mit minimalem Verwaltungsaufwand, Bereitstellung von IT Ausrüstung für das Home Office.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Gar nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Durch flexible und individuelle Lösungen für jeden Mitarbeiter unterstützt mein Arbeitgeber meine Familie und mich bestmöglich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan Martens, Recruiter
Stephan MartensRecruiter

Hallo,

Danke für Dein Feedback hier auf kununu. Wir freuen uns, dass Du so zufrieden bist und den Beruf und die Familie unter einem Hut bekommst.

Falls es Wünsche für Verbesserungen gibt, komme gerne auf mich zu. Ich bin zu erreichen unter: stephan.martens@ewe.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir.

Viele Grüße
Stephan Martens
Recruiting

Konzern-Start-Up mit allen Vor- und Nachteilen

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Interessantes Thema, tolle super engagierte Kollegen, viel Veränderungswille und große Visionen und ein grosser Konzern im Rücken

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ein grosser Konzern im Rücken, der die Gestaltungsspielräume zum Teil stark einschränkt, verbesserungswürdige Koordination und Organisation, klare Strategie fehlt

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Fokussierung auf Kernthemen, die hohe Lern- und Gestaltungsbereitschaft der Mitarbeiter besser und geordneter nutzen

Arbeitsatmosphäre

Im Allgemeinen eine angenehme Arbeitsatmosphäre zwischen den Mitarbeitern. Jeder behandelt den anderen fair und vertrauensvoll.

Image

Das Unternehmen muss noch bekannter werden. In Anbetracht der Größe und der Assets ist das Unternehmen verhältnismäßig unbekannt. Hoffentlich trägt die Umfirmierung dazu bei.

Work-Life-Balance

Je nach Mitarbeiter und Bereich unterschiedlich gut. Intelligentes Zeitmanagement und Priorisierung ist enorm wichtig, um nicht an Aufgaben überzulaufen. Problem wurde seitens des Managements erkannt und es werden entsprechende Maßnahmen umgesetzt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind zahlreich vorhanden und werden auch unterstützt (Eigeninitiative bringt hier natürlich mehr). Klassische Karriereaufstiegsmöglichkeiten allerdings nur in beschränktem Maße verfügbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gerade im Bezug zur Branche liegt hier noch Verbesserungspotential vor. Umweltbewusstsein muss noch weiter gedacht werden und alle Bereiche des Unternehmens betreffen und wünschenswert auch hinsichtlich der Mitrarbeiter selber.

Kollegenzusammenhalt

Im Allgemeinen sehr hoch, jeder ist für den anderen da.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Einstellung und die Integration älterer Mitarbeiter muss mehr gefördert werden, um eine Win-Win-Situation für sowohl die jungen als auch die älteren Mitarbeiter zu erzeugen.

Vorgesetztenverhalten

Eine klare Richtung in der Strategie fehlt. Zu viele unterschiedliche Projekte erschweren die Konzentration auf Kernkompetenzen und Kerngeschäftsfelder. Darunter leidet die Organisation der Teams. Die Balance zwischen der Einbeziehung von Mitarbeitern bei Entscheidungen auf der einen Seite und effizienten Entscheidungsprozessen auf der anderen Seite hat in der Vergangenheit zu Verwirrung und erheblichen Zeitverlusten bei den Mitarbeitern geführt.

Arbeitsbedingungen

Schönes Office mit einer guten, kreativen Ausstattung. Ein Punkt Abzug für die Lautstärke im Open Office Büro.

Kommunikation

Es gibt verschiedene Kommunikationsformate, die eine Information der Mitarbeiter zu weiten Bereiche ermöglicht. Dennoch ist Luft nach oben, da einige für Mitarbeiter relevante Sachverhalte nicht kommuniziert werden.

Gleichberechtigung

Hoher Frauenanteil, auch im Management. Erfreulich wären mehr Frauen im technischen Bereich.

Interessante Aufgaben

Spannendes, dynamisches Arbeitsfeld mit viel Verantwortung und immer auch der Möglichkeit nach links und rechts zu schauen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN