Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Faktor Zehn GmbH Logo

Faktor Zehn 
GmbH
Bewertung

Bester Arbeistgeber den ich je hatte.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Faktor Zehn AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre ist genial. Der Umgang mit den Kollegen ist sehr freundschaftlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da fällt mir nichts ein.

Verbesserungsvorschläge

Mehr hochfahrbare Tische wären nett.

Arbeitsatmosphäre

Alle duzen sich und sind sehr freundlich zueinander. Man lacht viel gemeinsam und man hilft sich auch viel gegenseitig.

Kommunikation

Kommunikation ist fast immer schnell, unkompliziert und kommt an.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte behandeln einen allgemein als Gleichgestellten. Sie ballern nicht Befehle von oben, sondern arbeiten Seite an Seite mit ihren Kollegen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt-/Sozialbewusstsein ist jetzt nicht so stark ausgeprägt soweit ich es sehe, aber es ist jetzt auch nicht so als würden sie bewusst destruktiv handeln.


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-TeamHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Dein positives und offenes Feedback.
Wir freuen uns zu hören, dass es dir bei der Faktor Zehn GmbH so gut gefällt und dir unsere lockere und kollegiale Atmosphäre zusagt.
Du hast Recht mit dem Aspekt, dass im Bereich Umweltfreundlichkeit noch Luft nach oben ist. Dennoch arbeiten wir stetig an neuen Ideen und verzichten beispielsweise seit einiger Zeit in unserem Büro in München auf Plastikflaschen. Gerne nehmen wir zu diesem Aspekt immer neue Vorschläge von unseren Kollegen und Kolleginnen an.

Wenn du weitere Anmerkungen oder Fragen hast, kannst du dich jederzeit persönlich an uns im HR-Team wenden.

Viele Grüße,
Dein HR-Team