Navigation überspringen?
  
Fanuc Deutschland GmbHFanuc Deutschland GmbHFanuc Deutschland GmbHFanuc Deutschland GmbHFanuc Deutschland GmbHFanuc Deutschland GmbH
 

Firmenübersicht

FANUC Deutschland mit Sitz in Neuhausen auf den Fildern, keine 10 Minuten vom Flughafen Stuttgart entfernt, ist ein Tochterunternehmen der FANUC Ltd., dem globalen Marktführer in der Automatisierung.

Weltweit erfolgreich - in Deutschland zu Hause

FANUC bietet weltweit seinen Kunden ein aus dem Bedarf der Anwender heraus entwickeltes Portfolio von Robotern für alle Bereiche der Industrie. Dazu zählen auch offene Steuerungs- und Software-Systeme, die sich im betrieblichen Alltag weltweit als leistungsfähig und höchst zuverlässig erwiesen haben.

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Intelligente Produkte und Industrieautomation für jede Applikation

Das umfassende Portfolio an FANUC Produkten für die Industrieautomation umfasst CNCs, Industrieroboter, vertikale Bearbeitungszentren, Spritzguss- und Drahterodiermaschinen, Antriebe und Lasertechnologie u. v. m.

Alle FANUC Lösungen nutzen eine gemeinsame Plattform. Damit erreichen Sie das Ziel höchster Effizienz und sind unbegrenzt kompatibel. Zudem sorgen sie für höchste Flexiblität bei deutlich geringeren Entwicklungs- und Einrichtungskosten.

Die Philosophie von FANUC Japan lautet: Effizienz, Einfachheit und Zuverlässigkeit. Sie ist die Inspiration für alle FANUC Produkte für die Industrieautomation: Wir integrieren weniger Einzelteile und nutzen schlanke Technologien, sodass unsere Produkte zuverlässig, vorhersehbar und leicht zu reparieren sind. Sie gewährleisten die höchste technische Verfügbarkeit auf dem Markt und bieten damit das perfekte Gleichgewicht zwischen Gesamtbetriebskosten und Produktionsergebnis.

Perspektiven für die Zukunft

Individuelle Chancen mit internationalen Perspektiven
FANUC bietet das Beste aus zwei Welten: die internationalen Karrierechancen eines Global Players wie auch die Hands-on-Mentalität und das familiäre Umfeld eines agilen Unternehmens, das den Menschen im Mittelpunkt sieht. Arbeiten bei FANUC zeichnet sich durch vielfältige Projekte, Nähe zum Produkt, kontinuierliche Weiterbildung und die überall spürbare Leidenschaft aus.
Bewegen Sie etwas – an Ihrem hochmodernen Arbeitsplatz in der zukunftsweisenden Automatisierungsindustrie.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

FANUC setzt Trends in der Automatisierung einzelner Maschinen bis hin zu ganzen Produktlinien. Hier nur einige Zahlen, die verdeutlichen, dass wir zu den weltweit führenden Anbietern für Automatisierungstechnik gehören:

1956 Entwicklung der ersten NC-Steuerung
3,3 Millionen installierte CNC-Systeme
400.000 installierte Industrieroboter
über 6.000 Mitarbeiter rund um den Globus
25.000 produzierte CNCs im Monat
5.000 produzierte Roboter im Monat
5.600 produzierte Maschinen im Monat
210 lokale Niederlassungen weltweit

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Wurzeln sind japanisch – unser Denken ist international. Bei FANUC arbeiten Sie aktiv an zukunftsweisenden Projekten, anstatt nur zuzuschauen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Einstieg. Aufstieg. Umstieg. Karriere!

FANUC sucht die Besten ihres Fachs: Vertriebstalente, Technikbegeisterte und administrative Asse erhalten bei uns individuelle Chancen mit internationalen Perspektiven. Ganz gleich, ob Sie gerade erst ins Berufsleben starten, die Karriereleiter weiter hinaufklettern oder einen Quereinstieg wagen wollen – Hauptsache, Sie können im Team spielen. Wir belohnen Fortschritt individuell, aber unsere Erfolge feiern wir gemeinsam: mit zahlreichen Mitarbeiterevents, nach denen jeder weiß, warum wir eine große, gelbe Familie sind.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen permanent:

VERTRIEBSTALENTE, INGENIEURE und TECHNIKER (M/W)
• Automatisierungstechnik
• Maschinenbau
• Mechatronik
• Elektrotechnik
• Kunststofftechnik
• Industriemechanik

KAUFMÄNNISCHE MITARBEITER (M/W)
•    Vertriebsinnendienst
•    Serviceinnendienst
•    Marketing
•    Personalwesen
•    Finanzwesen
•    Einkauf

Bewerbungstipps

Nachgefragt

Tests Nein
Internationale Einsätze Ja
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Benefits

Ihre Vorteile im Überblick

•    betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
•    vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Kindergartenplätze/Eltern-Kind-Büro
•    vermögenswirksame Leistungen
•    umfangreiches Versicherungspaket
•    Jubiläumsprämien
•    Gesundheitsmanagement
•    zahlreiche Mitarbeiterevents

Impressum
FANUC Deutschland GmbH

Bernhäuser Str. 36
D-73765 Neuhausen a.d.F.
GERMANY

info@fanuc.de

Fon: +49 7158 1282 0
Geschäftsführer: Olaf Kramm
HRB 212986 – Amtsgericht Stuttgart
USt-ID: DE811179127


Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

2,62
  • 25.01.2016

Die Ampel steht auf Gelb

Firma FANUC Deutschland GmbH
Stadt Neuhausen a.d.F.
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen nicht nachzuvollziehen

2,00
  • 03.12.2015
  • Standort: Neuhausen

Führungsschwäche Bereich Administration

Firma FANUC Deutschland GmbH
Stadt Neuhausen a.d.F.
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch von Führungskräften. Einstellung nach Erweisbarer Qualifikation. Interne Entwicklungsmöglichkeit imdem vorrang für Bestand-Belegschaft.

Pro

Produkt

Contra

Service mangelhaft - ungenügend. Service und Sales Admin ständig unterbesetzt. Schwäche bei Prioritäten setzen. Mangelnde Entscheidungsfreude bei Umsetzung der Arbeitsprozesse. Keine Förderung der Mitarbeiten in seinen Stärken. Keine Anerkennung. Mobbing bis Kündigung von selbst!

4,08
  • 23.11.2015
  • Standort: Neuhausen

Die inneren Werte....

Firma FANUC Deutschland GmbH
Stadt Neuhausen a.d.F.
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Verbesserungsvorschläge

  • Wir sind kein reiner Verkaufsbetrieb sondern haben vor allem eine Serviceverantwortung!!!!

Pro

Respektvolles Miteinander, flache Hirarchie, Gehalt angemessen.

Contra

Nach aussen hin stellt man sich als globaler Marktführer dar, Messeauftritte sind dementsprechend...
Intern wird im chronisch unterbesetzten Service agiert wie beim Handwerksbetrieb um die Ecke, kaum sauber koordinierte Einsätze, keine eigene Werkstatt, Personalmangel. Im Vertriebsbereich wird fleissig eingestellt, man feiert sich selbst und ist dann im Aftersales Bereich zunehmend überfordert, vor allem die Personen die darin arbeiten sind ständig damit beschäftigt Löcher des sinkenden Schiffes zu stopfen...

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Fanuc Deutschland GmbH
3,47
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Maschinen / Anlagenbau  auf Basis von 24.663 Bewertungen

Fanuc Deutschland GmbH
3,47
Durchschnitt Maschinen / Anlagenbau
3,12

Bewerbungsbewertungen

4,90
  • 11.08.2016
  • Neu

Offenes und unkompliziertes Gespräch über Skype

Firma FANUC Deutschland GmbH
Stadt Neuhausen a.d.F.
Beworben für Position Service Programmer
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Hatte meine Bewerbung an einem Freitag morgen abgeschickt und direkt Nachmittags die Antwort bekommen, dass man mich zum nächstmöglichen Termin zu einem Gespräch einladen möchte. Der Termin war aber vorerst fix und konnte von mir nicht beeinflusst werden, da sie sich schon am Ende der Bewerbungsphase für diese Stelle befanden.
Da ich an diesem Termin leider auf Dienstreise war, wurde vereinbart das Gespräch per Skype durchzuführen.
Das Gespräch hat dann Problemlos über Skype stattgefunden. Nach ein paar Minuten fühlte ich mich wie bei einem normalen Gespräch. Leider hatten die Notebooks der Gesprächspartner keine Kameras, so dass ich niemanden sehen konnte.
Die Atmosphäre war super, es wurden fachliche Fragen gestellt und danach erläuterte man mir die Arbeitsbedingungen.
Kurz nach dem Gespräch bekam ich direkt eine Antwort.

Alles in allem war dies ein sehr tolles Vorstellungsgespräch, ich fühlte mich von Anfang an wohl und möchte an dieser Stelle ein großes Lob aussprechen.

Ich habe mich letztendlich für ein anderes Jobangebot in Wohnortnähe entschieden. Ich werde FANUC jedoch weiter auf meiner "watchlist" als überdurchschnittlich attraktiven Arbeitgeber in Erinnerung behalten. Wer weiss eventuell sieht man sich ein zweites Mal wieder.

1,70
  • 06.05.2016

Einfach unprofessionell und respektlos!

Firma FANUC Deutschland GmbH
Stadt Neuhausen a.d.F.
Beworben für Position Projektmanager
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Ich muss von meiner Bewerbungserfahrung erzählen.

Vor dem Bewerbungsgespräch:

Eingeladen wurde ich von einer Praktikantin.
1. In der Einladung wurde mein Name falsch geschrieben.
2. In der Einladung wurde kein Ansprechpartner zum Bewerbungsgespräch genannt. Also ich hatte keine Ahnung davon, an wen ich mich wenden sollte, wenn ich angekommen bin!
3. Insgesamt gesehen war sie eine magere, kalte, "nicht einladende" Einladungs-Mail.

Während des Bewerbungsgesprächs:

1. Von Anfang an sah die HR-Mitarbeiterin genervt und total desinteressiert für das Gespräch aus.
2. Der Ablauf des Gespräches, die Art und Weise wie die zwei Gesprächsführer ihre Fragen gestellt haben, gab den Eindruck, dass die Firma sich bereits für jemand anderen entschieden hat. Es gab für den Kandidaten kein Interesse.
3. Die HR-Mitarbeiterin hat während des Gesprächs öfters mit Ihrem Handy gespielt und Mails beantwortet. Respektlos!

Nach dem Bewerbungsgespräch:

1. Nach einem kurzen Zeitraum kam nur eine Absage per Mail. Für das Gespräch bin ich von Frankfurt nach Stuttgart gefahren. Obwohl die Fahrtkostenerstattung gesetzlich geregelt ist,habe ich von der Firma kein relevantes Formular erhalten. Entweder hat die Firma keine Ahnung davon oder sie ignoriert diese Vorschrift einfach. Ich musste eine zusätzliche E-mail mit den relevanten Paragraphen aus dem Gesetzbuch schreiben, damit mir die Kosten zurückerstattet werden.

Zusammengefasst:
Der gesamte Auswahlprozess wurde sehr unprofessionell geplant, organisiert und umgesetzt. Von Anfang bis Ende habe ich in keinem Moment Wertschätzung empfunden. In meinem Berufsleben habe ich mehrere Bewerbungsgespräche gehabt und schon einige Absagen erhalten. Damit komme ich zurecht. Jedoch kann ich Respektlosigkeit nicht tolerieren.