Workplace insights that matter.

Login
Fichtner Logo

Fichtner
Bewertungen

114 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 78%
Score-Details

114 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

70 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Fichtner über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Erfahrung mit Fichtner

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Fichtner in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Seit wir ins Homeoffice gezogen sind, haben wir den Kontakt von Kollege zu Kollege verloren

Kollegenzusammenhalt

Seit wir ins Homeoffice gezogen sind, haben wir den Kontakt von Kollege zu Kollege verloren


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter und professioneller Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegiales Verhältnis, überwiegend duz-Kultur, unverkrampfter Kontakt zu den Kolleg*innen, auf Augenhöhe

Work-Life-Balance

Mobiles Arbeiten und Büropräsenz sind im ausgewogenen Verhältnis. Gleitzeit ist gelebte Normalität.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung vor allem Projektgebunden. Sonst abhängig vom Budget.

Kollegenzusammenhalt

Siehe oben.

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich.

Kommunikation

Innerhalb des Teams, wie auch zwischen den Hierarchien

Interessante Aufgaben

Darum bin ich dabei :)


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Viel Schein, wenig Sein.. Früher hat zumindest das Zwischenmenschliche gestimmt, heute sehr negative Arbeitsatmosphäre

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner in Stuttgart gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte sollten nicht nur fachliche, sondern auch soziale Kompetenzen haben; leider sehr häufig nicht der Fall

Gleichberechtigung

Schaut euch einfach mal die Geschäftsführung an - so sieht das überall aus.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Nettes Team, super Atmosphäre und sehr interessante Projekte

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner Management Consulting AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr freundlicher Umgang
- super Vorgesetzte
- klare Kommunikation
- spannende Aufgaben
- wenn gewünscht, viel Verantwortung

Verbesserungsvorschläge

Bessere Einbindung in laufende Projekte bei der Einarbeitung

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sowohl am Firmenhauptsitz als auch am Standort Berlin super. Die Kollegen unterstützen sich gegenseitig und die Vorgesetzten können jederzeit angesprochen werden.

Image

Das Image ist in der Branche sehr gut, obwohl es eine vergleichsweise kleine Beratung ist.

Work-Life-Balance

Im Großen und Ganzen sehr gut. Das Thema Home Office /Mobiles Arbeiten war vor Corona noch nicht wirklich etabliert. Bei einigen Kollegen hatte ich den Eindruck, dass ihnen wichtig war, viel und spät im Büro „gesehen zu werden“ anstatt möglichst effizient zu arbeiten. Das Thema Überstunden kann aber jeder handhaben wie es am besten passt.

Karriere/Weiterbildung

Es ist klar, dass man mit einem guten Arbeitseinsatz Karriere machen kann und das auch gewünscht ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eigentlich sehr gut. Ist auch ein wichtiges Thema bei Weiterbildungen. Jedoch ist es als Berater natürlich üblich, viel zu reisen und beim Kunden vor Ort zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Ich wurde sehr nett empfangen und habe von den Kollegen viel Unterstützung bekommen. Ich konnte jederzeit um Hilfe bitten und es ist auch gern gesehen, sich an unterschiedlichen Projekten zu beteiligen.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich das beurteilen kann, ist der Umgang sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Das ist wirklich hervorragend. Sowohl zum direkten Vorgesetzten als auch nach ganz oben. Auch hier wurde man gut eingearbeitet und ich habe das Gefühl, dass die Tür für Nachfragen immer offen steht.

Arbeitsbedingungen

Wegen Schreibtisch-Engpässen war es teilweise schwer, einen Platz zu bekommen. Jedoch sollte sich das durch die höhere Homeoffice-Rate nach Corona verbessert haben. Ansonsten sind die Arbeitsbedingungen und die zur Verfügung gestellten Materialien sehr gut.

Kommunikation

Die Kommunikation auf allen Ebenen ist immer klar, direkt und offen und vor allem nachvollziehbar.

Gleichberechtigung

Scheint sehr gut. Kein weiterer Kommentar

Interessante Aufgaben

Am Anfang viele kleine Aufgaben, ich denke das ist beim Einarbeiten aber durchaus üblich. Hier hätte lediglich die Einbindung in laufende Projekte etwas besser sein können. Nach der Einarbeitung warten aber viele spannende Aufgaben mit hohem Maß an Eigenverantwortung.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Fazit

3,3
Nicht empfohlen
Praktikant/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner Water & Transportation GmbH in Leipzig gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-starke Mitarbeiterfluktuation
- keine Einarbeitung neuer Kollegen
- Aussagen im Bewerbungsgespräch werden nicht eingehalten
- Prinzip: hire and fire wird angewandt

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiterintegration und Mitarbeiterführung verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Jeder arbeitet für sich, gibt fast kein interdisziplinäres Arbeiten.
Zusammenarbeit zwischen den Kollegen wird zu wenig gefördert.

Image

Mehr schein als sein.
Viel Aufwand mit wenig Ertrag.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Kollege kämpft für ich allein.

Vorgesetztenverhalten

Es gab auch nur sporadische Unterhaltungen solange man gebraucht wurde, danach kaum noch. Insgesamt gibt es viel Fluktuation und eine hire und fire Mentalität. Neue Mitarbeiter werden quasi sich selbst überlassen.

Kommunikation

Mangelhaft.
Um neue Mitarbeiter/ Praktikanten wird sich zu wenig bei der Einarbeitung gekümmert.
Im Bewerbungsgespräch wird einem viel geschöntes erzählt, die Realität sieht bei Arbeitsbeginn ganz anders aus.
Wird man nicht mehr gebraucht, gibt`s keine Aufgaben mehr. Abstellgleis.

Interessante Aufgaben

Die übertragene Aufgabe war nicht vollauslastend. Andere Aufgaben gab es nicht wirklich.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Team, super Arbeitsatmosphäre und vielfältige Geschäftsfelder

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Fichtner IT Consulting GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Smarte Vorgesetzte und beeindruckende Kollegen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Langjähriger Mitarbeiter

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenig Hirarchie


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Eine stark wachsende und exzellent aufgestellte Strategie- und Organisationsberatung in der Energiewirtschaft.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner Management Consulting AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das einem die Chance gegeben wird sich schnell weiterzuentwickeln und seine eigenen Themen voranzutreiben.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut und wird federführend durch den motivierten und ehrgeizigen Centerleiter geprägt.

Image

Starke Marktpräsenz als Strategie- und Organisationsberatung für das Top Management der Energiewirtschaft.

Work-Life-Balance

Für eine Top Strategie- und Managementberatung hat man noch genug Zeit am Wochenende und auch unter der Woche seinen privaten Verpflichtungen nachgehen zu können.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind gegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist der jeweiligen Position mehr als angemessen. Die Boni runden des Paket sehr gut ab.

Kollegenzusammenhalt

Teamzusammenhalt ist seht gut. Viele jungen Kollegen die einander helfen und sich über ihre Erfahrungen austauschen.

Vorgesetztenverhalten

Der Centerleiter ist Führungskraft und Coach in einem. Er entwickelt seine Mitarbeiter weiter und befähigt sie, frühzeitig Eigenverantwortung zu übernehmen und bringt Ihnen das nötige Vertrauen entgegen. Harte Arbeit macht sich beim Ihm bezahlt! Er fordert und fördert das Team.

Arbeitsbedingungen

Man ist mit allem ausgestattet was ein Berater brauch.

Kommunikation

Alle wichtigen Informationen werden ausgetauscht. Durch die flachen Hierarchien und die „Open Door Policy“ kann man einfach Fragen stellen und man bekommt sofort eine Antwort. Man bekommt sofort direktes und konstruktives Feedback für seine Arbeit.

Interessante Aufgaben

Es sind die klassischen Aufgaben einer Strategieberatung und mehr. Es werden laufend innovative Themen betreut.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Herausfordernder Start - schnell ins Unternehmen integriert

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Bisher überwiegend gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten intern und extern möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

An der Mülltrennung müssen die Mitarbeiter noch üben. Förderung der alternativen Beförderungsmöglichkeiten durch Jobticket, Jobrad. Duschen sind vorhanden (wenn auch manchmal etwas überfüllt)

Kollegenzusammenhalt

Die Teams in Projekten sind aus unterschiedlichen Abteilungen zusammengestellt. Da ist es nicht so einfach, inhaltlich auf Stand zu kommen/zu bleiben. Aber gute Unterstützung, sofern die Kollegen nicht zu viele Projekte zu bearbeiten haben.

Vorgesetztenverhalten

Regelmäßige Gespräche und Abstimmung finden systematisch statt.

Arbeitsbedingungen

Altbau und Neubau. Neubau ist top, für den Altbau laufen Überlegungen zum Umbau.

Kommunikation

Durch momentan viel mobiles Arbeiten werden alle Systeme zur Kommunikation genutzt.

Gleichberechtigung

Die Vorgesetzten sind durchweg männlich- da gibt es durchaus noch Potential.

Interessante Aufgaben

Durch die Projektvielfalt hoch interessant. Die Bereitschaft und das Interesse sollte aber da sein, sich selbständig Innerhalb kurzer Zeit in neue Gebiete einzuarbeiten.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Sehr empfehlenswert!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte, Kollegen, Aufgaben, Gehalt, etc. Alles super und eigentlich gibt es nichts negatives

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher noch gar nichts.

Verbesserungsvorschläge

Ein etwas klareres bzw. moderneres Stundenbuchungssystem wäre gut.
Ebenfalls kam es vor, dass ich gerade den Flow innerhalb eines Projektes gefunden habe und dann schon auf ein anderes angesetzt wurde. Da wünschte ich mir einfach mehr persönliche Nähe zu den Projekten (das wird aber sehr wahrscheinlich noch mit der Zeit kommen).

Arbeitsatmosphäre

War im Büro sehr entspannt. Zur Zeit Corona-Bedingt nur Home Office.

Image

Kann da nichts negatives feststellen.

Work-Life-Balance

Ich kann mir meine Arbeitszeit (fast) so legen wie ich möchte. Flexibler geht es in der Hinsicht kaum.

Karriere/Weiterbildung

Wenn es das Team voranbringt sollte das möglich sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher überdurchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehört zum Kodex der Firma.

Kollegenzusammenhalt

Man zieht an einem Strang und hilft sich gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Ganz normal und mit Respekt, so wie zum Rest auch.

Vorgesetztenverhalten

Super freundlich und sympathisch. Sogar mit denen ist man per Du und auch die sind stets hilfsbereit.

Arbeitsbedingungen

Im Moment Home Office, aber auch im Büro fehlte es an nichts konkretem.

Kommunikation

Man ruft sich öfter gegenseitig online an und arbeitet zusammen. Manchmal wartet man etwas länger auf eine Antwort eines Kollegen, dies kann aber viele Gründe haben und sollte in jeder Firma der Fall sein.

Gleichberechtigung

Da wird niemand ungleichberechtigt behandelt.

Interessante Aufgaben

Sowohl spannende Produkte als auch Projekte. Langeweile kam bisher nie auf.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN