Fichtner als Arbeitgeber

  • Stuttgart, Deutschland
  • BrancheEnergie
Fichtner

14 von 99 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Fichtner IT Consulting GmbH
kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

14 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Top Arbeitgeber in so schweren Zeiten

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Unser AG bietet uns alle Möglichkeiten Homeoffice effizient zu nutzen. Mit der Einführung von Teams und auch Telefonie darüber, können wir jederzeit ortsungebunden arbeiten. Gerade in Zeiten der Coronakrise stellt sich das als absoluter Vorteil dar. Selbst Hardware wurde uns freigestellt mit nach Hause zu nehmen. Echt top!
Während der Krise hat der AG sogar die Kernarbeitszeit außer Kraft gesetzt. So können z.B. Arbeitnehmer mit Kindern jederzeit arbeiten um so produktiv zu bleiben und mit voller Energie das tägliche Arbeitspensum zu bewältigen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Eigentlich nichts. Er bietet uns einfach jegliche Möglichkeiten (Homeoffice/Außerkraftsetzung der Kernarbeitszeit...). Besser geht nicht!

Arbeitsatmosphäre

Unser Büro, die Förderung des sozialen Umgangs - das MITEINANDER - ist unter den Kollegen sowie zu den Managern sehr attraktiv. Man erhält positives Feedback nach erfolgter guter Arbeit oder Anregung, wie man etwas verbessern kann. Es geht Fair zu und man wird gefördert.
Unser AG bietet uns alle Möglichkeiten Homeoffice effizient zu nutzen. Mit der Einführung von Teams und auch Telefonie darüber, können wir jederzeit ortsungebunden arbeiten. Gerade in Zeiten der Coronakrise stellt sich das als absoluter Vorteil dar. Selbst Hardware wurde uns freigestellt mit nach Hause zu nehmen. Echt top!

Image

Hier möchte ich nur aus meiner Sicht berichten und nicht, wie andere Kollegen das Unternehmen betrachten. Ich identifiziere mich mit der FIT und arbeite sehr gerne hier. Es gibt sogar Kollegen, die hier gelernt haben und auch bis zur Rente dabei bleiben. Es kann also nur gut sein.

Work-Life-Balance

Unser AG ist sehr human :-). In Abstimmung mit Kollegen genehmigt er uns jederzeit Urlaub, natürlich muss vorab die Vertretung gesichert sein. Zudem nutzen wir ein Gleitzeitsystem. Wenn Überstunden gemacht werden, dann kann dieser auch entsprechend abgebaut werden. Entweder durch das nehmen kompletter Tage oder weniger Arbeit an einem Tag.
Während der Krise hat der AG sogar die Kernarbeitszeit außer Kraft gesetzt. So können z.B. Arbeitnehmer mit Kindern jederzeit arbeiten um so produktiv zu bleiben und mit voller Energie das tägliche Arbeitspensum zu bewältigen.

Karriere/Weiterbildung

Die Weiterbildung wird gefördert. Bringt man sich entsprechend in die Firma ein, steht einer Karriere nichts im Wege.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt könnte immer besser sein. :-) Es gibt Zielvereinbarungen, die die Motivation der AN fördern. So sind die AN nicht nur zur Erreichung der persönlichen Ziele, sondern auch zur Erreichung der Unternehmenszielen angehalten. Unser AG beteiligt sich zum Beispiel an einer zusätzlichen Rentenversicherung. Betriebszugehörigkeiten spielen ebenfalls eine Rolle. So gibt es zu bestimmten Jubiläen einen Bonus, der die Dankbarkeit für das Engagement ausdrückt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umwelt-/Sozialbewusstsein wird gefördert. Wir bekommen elektronische Schulungen.

Kollegenzusammenhalt

Unser Team hält ZUSAMMEN. Man könnte glatt sagen, in guten wie in schlechten (Coronakrise) Zeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob jung oder alt. Das spielt keine Rolle. Die jüngeren Kollegen bringen frischen Wind rein und die älteren bringen viel Erfahrungen mit.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Geschäftsführung hat für jeden Arbeitnehmer ein Ohr. Selbst wenn mal keine Zeit ist auf Fragen oder auf gewünschte Hilfe sofort zu reagieren, werden zeitnah Mails beantwortet oder sich zurückgemeldet. Unser AG ist höchst engagiert.

Arbeitsbedingungen

Darauf legt unser Arbeitgeber großen Wert. Nach und nach werden höhenverstellbare Tische eingeführt. Er weißt uns immer wieder auf den "Ergonomischen Arbeitsplatz" hin. Neben Obstkorb und Getränken stellt uns der AG Firmentickets der öffentlichen Verkehrsmittel oder die Beteiligung an Bikes/E-Bikes zur Verfügung. Unsere Büros sind freundlich und auf hohem Niveau ausgestattet.

Kommunikation

Auch hier kommt die Einführung von Teams zu tragen. Jederzeit können wir über Teams mit den Kollegen kommunizieren. Es werden zudem wöchentliche oder zweiwöchige Meetings in den einzelnen Unternehmensbereichen abgehalten. So sind jederzeit alle informiert.

Gleichberechtigung

Jederzeit findet eine Abstimmung zwischen der Geschäftsführung, den Managern und den Kollegen statt. Ideen werden erhört bzw. sind diese sogar erwünscht. Jeder trägt mit seiner Eigenverantwortung zum Unternehmensziel bei. Deshalb steht die Gleichberechtigung ganz hoch im Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Es kommen immer neue interessante Aufgaben hinzu - die Vielfalt wächst. Manche fordern einen sehr, so dass die neuen Aufgaben das Erlernen verschiedener Themen erfordert und so die eigenen Kenntnisse erhöht.

Nachhaltiges Geschäftsmodell für die Digitale Transformation der Versorgungswirtschaft

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

spannende Branche, spannende Zukunftsaufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

mehr Partizipation ist möglich

Verbesserungsvorschläge

flache Hierarchien, mehr individuelle Verantwortung und Handlungsspielräume


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Guter innovativer Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovative und interessante Aufgaben mit netten Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unzuverlässiger Arbeitsgeber

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bis 2017 im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang mit motivierten Arbeitnehmern.

Vorgesetztenverhalten

reagierte auf Anfragen gleich garnicht.

Arbeitsbedingungen

sehr schlechte und alte Büro Ausstattung.
Inkompetente Personalabteilung.

Gehalt/Sozialleistungen

Rest-Stunden wurden nicht mehr ausbezahlt.
Niedriger Stundenlohn


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Thomas AgethenPersonalreferent Recruiting

Sehr geehrter Ex-Mitarbeiter,

seitens unseres Unternehmens eine Stellungnahme nach Prüfung der Sachlage:

1. Nach Vorlage sämtlicher Unterlagen wurden Ihnen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausstehender Restlohn ausbezahlt.

2. Fichtner zahlt ein orts- und branchenübliches Arbeitsentgelt welches transparent vor Beginn der Tätigkeit ausgehandelt wird.

3. Unsere Arbeitsplätze entsprechen geltenden Standards, diese werden regelmäßig geprüft und zertifiziert. 27 Zoll Monitore und Notebooks neuester Generation stehen in erster Linie unseren fest angestellten Mitarbeitern zur Verfügung.

4. Mitarbeitern wie auch Aushilfen steht unsere Personalabteilung bei Fragen und Problemen täglich kompetent von 9-17 Uhr zur Verfügung. Wir sind stets um zufriedenstellende Lösungen bemüht, sofern diese im Rahmen des Arbeits- und Sozialrecht abbildbar sind.

Thomas Agethen
Personalreferent Recruiting

Motiviertes Team mit spannenden Themen und innovativer Technologie

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sehr kollegiale und motivierende Athmosphäre, gutes Coaching, flache Hierarchie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

häufig wechselnde Aufgaben, auch immer wieder hohe Arbeitslast - aber besser als andersrum :)

Verbesserungsvorschläge

etwas langfristigere Planung für die Arbeiten der Mitarbeiter wäre sicher sinnvoll

Arbeitsatmosphäre

manchmal viel Streß

Image

leider ist die Firma in der IT-Branche eher unbekannt

Kommunikation

keine leichte Aufgabe aber man bemüht sich


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Unternehmen wie es sich jeder Arbeitnehmer wünscht

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte sind kompetent, Kollegen freundlich und immer gut gelaunt, Verbesserungsvorschläge werden gerne angenommen, Aufgaben ändern sich regelmäßig, sodass es nicht langweilig wird, ausgedehnte Gleitzeit.. usw..

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da gibt es nix.

Verbesserungsvorschläge

Die interne Kommunikation könnte - wie bei so vielen Unternehmen - noch etwas verbessert werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

FIT versucht mich persönlich und privat...

4,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fichtner IT Consulting GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

FIT versucht mich persönlich und privat weiterzubringen und ermöglicht mir dies durch Weiterbildung/Schulungen, flexible Arbeitszeiten, sehr gut eingerichteten Arbeitsplatz (Raum, Möbel, technische Ausstattung), sehr gutes Betriebsklima und Atmosphäre, betriebl. Altersvorsorge, und betriebliche ärztliche Untersuchungen.

Work-Life-Balance

Aufgrund meines Wunsches keine Vollzeitstelle mehr zu besetzen, hat der AG meine Arbeitszeit entsprechend angepasst. So bleibt mir mehr Zeit für meine Familie. Auch wenn Reisen/Schulungen geplant sind, spricht der AG vorher mit mir persönlich ab, ob ich es mit meiner Familie vereinbaren kann (damit kann ich Kitaschließzeiten beachten und meine Kinder pünktlich abholen).

Karriere/Weiterbildung

Meine Fortbilddung wird gefördert. Es wird darauf geachtet, dass ich mich besonders in meinem Aufgabengebiet weiterbilde und fachlich mehr Know-how, auch gegenüber den Kunden, aufweisen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Verhandlungssache. Es werden jährliche Ziele zwischen AN und AG abgestimmt, die variabel vergütet werden.
Der AN beteiligt sich an Lebensversicherungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele Kollegen +45, da lange Betriebszugehörigkeiten bestehen. Es sind viele seit mehr als 15-20 Jahren in dieser Firma tätig. Selbstverständlich werden auch diese Kollegen geschätzt. Meistens können sie mit mehr Wissen und Fachkompetenz überzeugen als mancher junger Kollege.

Arbeitsbedingungen

Der AG sorgt für sehr angenehme Arbeitsplätze. Die Räume sind sehr gut ausgestattet. Belüftung, Beleuchtung und die allg. Arbeitsplatzeinrichtung (Möbel, Computer und Bildschirmen-meist sogar 2 Stück) sind sehr AN freudlich. Der AG sorgt für ärztl. betriebliche Untersuchungen und stellt Kaffee und Kaltgetränke.

Kommunikation

Es findet ein wöchentlicher Kommunikationsaustausch statt. Sollte dieser nicht reichen, ist mein unmittelbarer Vorgesetzter jederzeit erreichbar. Sollte ich Bedarf haben mit meine Kollegen ausserhalb dieser Treffen zu kommunizieren, ist auch dies jederzeit möglich.

Gleichberechtigung

Es findet generell eine Gleichberechtigung beim AG statt. Es ist allerdings in der IT Branche schwierig die Frauenquote einzuhalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Ich arbeite hier sehr gerne!

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

FIT versucht mich persönlich und privat weiterzubringen und ermöglicht mir dies durch Weiterbildung/Schulungen, flexible Arbeitszeiten, sehr gut eingerichteten Arbeitsplatz (Raum, Möbel, technische Ausstattung), sehr gutes Betriebsklima und Atmosphäre, betriebl. Altersvorsorge, und betriebliche ärztliche Untersuchungen.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist klasse. Ich gehe sehr gerne zur Arbeit und freue mich darauf, meine netten Kollegen zu treffen.

Work-Life-Balance

Aufgrund meines Wunsches keine Vollzeitstelle mehr zu besetzen, hat der AG meine Arbeitszeit entsprechend angepasst. So bleibt mir mehr Zeit für meine Familie. Auch wenn Reisen/Schulungen geplant sind, spricht der AG vorher mit mir persönlich ab, ob ich es mit meiner Familie vereinbaren kann (damit kann ich Kitaschließzeiten beachten und meine Kinder pünktlich abholen).

Karriere/Weiterbildung

Meine Fortbilddung wird gefördert. Es wird darauf geachtet, dass ich mich besonders in meinem Aufgabengebiet weiterbilde und fachlich mehr Know-how, auch gegenüber den Kunden, aufweisen kann.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sehr, sehr viele hilfreiche und nette Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele Kollegen +45, da lange Betriebszugehörigkeiten bestehen. Es sind viele seit mehr als 15-20 Jahren in dieser Firma tätig. Selbstverständlich werden auch diese Kollegen geschätzt. Meistens können sie mit mehr Wissen und Fachkompetenz überzeugen als mancher junger Kollege.

Vorgesetztenverhalten

Mein Chef versucht mich persönlich weiterzubringen und ermöglicht mir Schulungen/Weiterbildungen die nicht nur mir, sondern auch dem Unternehmen zukünftig Erfolg bringen.

Arbeitsbedingungen

Der AG sorgt für sehr angenehme Arbeitsplätze. Die Räume sind sehr gut ausgestattet. Belüftung, Beleuchtung und die allg. Arbeitsplatzeinrichtung (Möbel, Computer und Bildschirmen-meist sogar 2 Stück) sind sehr AN freudlich. Der AG sorgt für ärztl. betriebliche Untersuchungen und stellt Kaffee und Kaltgetränke.

Kommunikation

Es finden regelmäßige Besprechungen statt. Falls diese Termine nicht ausreichend sind, kann jederzeit separat der Vorgesetzte bzw. Kollege angesprochen werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Verhandlungssache. Es werden jährliche Ziele zwischen AN und AG abgestimmt, die variabel vergütet werden.
Der AN beteiligt sich an Lebensversicherungen.

Gleichberechtigung

Es findet generell eine Gleichberechtigung beim AG statt. Es ist allerdings in der IT Branche schwierig die Frauenquote einzuhalten.

Interessante Aufgaben

Ich habe Mitwirkung auf mein Aufgabengebiet und kann mir die Arbeit selbst einteilen. Selbstverständlich ist das Unternehmen daran interessiert, dass ich meine mir gestellten Ziele erreiche.

Stabiles Arbeitsklima mit Verbesserungspotenzial

3,3
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen, gutes kollegiales Verhältnis und ein stabiles Betriebsklima.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig freie Gestaltung der eigenen Arbeitsbereiche und zum Teil personelle Bevormundung einzelner Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gleichberechtigung und weniger eigennützige Interessen vertreten. Mehr interne Kommunikation und Absprachen zwischen den Projektteams. Mehr vom Wissen anderer profitieren können (z.B. durch ein internes Forum im Intranet mit Wissensdatenbank).

Gehalt/Sozialleistungen

3,5

Es wird leider nicht nach Leistung und Engagement bezahlt. Belohnungen und Benefits stehen zwar angeblich allen zu, aber man muss viel darum kämpfen diese auch zu bekommen.

Kollegenzusammenhalt

3,5

Freundliches und hilfsbereites Miteinander. Ein gutes kollegiales Verhältnis mit dem Großteil der Belegschaft zu pflegen, ist problemlos möglich.

Vorgesetztenverhalten

3,0

Vorgesetzte sollten verstärkt ihre persönlichen Interessen hinter die Ziele & Bedürfnisse der Mitarbeiter stellen.

Kommunikation

3,5

Es mangelt hin und wieder an der internen Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter, als auch Mitarbeitern untereinander. Es wird viel individuelles Wissen aufgebaut, dann aber leider nur ungenügend mit den Kollegen geteilt.

Interessante Aufgaben

2,0

Leider keine gerechte Arbeitsverteilung unter den Kollegen. Es wird nicht das volle Potenzial aller Kollegen ausgeschöpft. Zum Teil auch Fehlbesetzungen in Projektteams.
Zur Ausgestaltung des eigenen Arbeitsgebiets hat man kaum Einfluss.


Arbeitsatmosphäre

2,5

Image

3,0

Work-Life-Balance

4,0

Karriere/Weiterbildung

4,0

Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,0

Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Arbeitsbedingungen

4,0

Gleichberechtigung

3,5

Spannende Jobs in gutem Arbeitsklima

3,6
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fichtner IT Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gutes Arbeitsklima, Kollegen, anspruchsvolle Aufgaben, flache Hierarchie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

immer wieder hohe Projektlast,

Verbesserungsvorschläge

kontinuierliche Weiterbildung stärken

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereit und offen

Vorgesetztenverhalten

Klare Vorgaben, Diskussionsbereitschaft, transparente Entscheidungsfindung

Interessante Aufgaben

innovative Technologien


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen