Workplace insights that matter.

Login
FINCON Unternehmensberatung GmbH Logo

FINCON Unternehmensberatung 
GmbH
Bewertungen

214 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

214 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

161 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 31 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von FINCON Unternehmensberatung GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Toller Arbeitgeber mit fairer Bezahlung und starkem COVID handling

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hervorragender Umgang mit der Pandemie: Homeoffice, kostenlose Masken und Schnelltests


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ist nicht mehr was es war

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei FINCON Unternehmensberatung GmbH (Hamburg / Deutschland) in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nur noch Leiharbeiter Atmosphäre

Image

Billig

Work-Life-Balance

Keine Angebote

Karriere/Weiterbildung

Mehr Schein als sein , fast jeder ist gefühlt Senior Berater

Gehalt/Sozialleistungen

Bestes Jahr und null Gehaltserhöhung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Null

Kollegenzusammenhalt

Jeder denkt an sich

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Urteil

Vorgesetztenverhalten

Die neuen Teams sind miserabel, kein Verständnis für den Mitarbeiter, keine Mühe gemacht um die Fähigkeit und Möglichkeiten des Mitarbeiters

Arbeitsbedingungen

Homeoffice und Kunde

Kommunikation

Keine Transparenz

Gleichberechtigung

No diversity

Interessante Aufgaben

Leiharbeiter

Nicht alles so transparent wie es scheint

1,6
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei FINCON in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Diversity, Offenheit für Kreativität und nicht einfach nur platt machen

Arbeitsatmosphäre

Umstrukturierung nach scheinbar transparenten Kriterien, aber im Hintergrund ist alles eh entschieden

Work-Life-Balance

Gibt es nicht fakturieren und Management macht sich die Taschen voll

Karriere/Weiterbildung

Nur durch stetiges verhandeln bekommt man eine Schulung oder anderes

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keins

Kollegenzusammenhalt

Das ist das einzige noch Gute

Umgang mit älteren Kollegen

Werden ausgemustert

Vorgesetztenverhalten

Halt neue Struktur

Arbeitsbedingungen

Homeoffice oder Kunde

Kommunikation

Miserabel, man kann nix entscheiden. Erfahren tut man es eh über Umwege

Gleichberechtigung

Keine diversity, keine Digitalisierung alles nur worthülsen

Interessante Aufgaben

Bodyleasing nix sonst


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Guter Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei FINCON in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

vorwärtsgewandt, am Wohl des einzelnen Mitarbeiters interessiert, verantwortungsvoll

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite gerne hier und habe das Gefühl, den Kollegen geht es regelmäßig genauso. Teilweise ergeben sich sogar private Kontakte aus dem Arbeitsumfeld.

Work-Life-Balance

Manchmal mache ich Überstunden, um Ziele zu erreichen. Im Gegensatz zu manch anderem früheren meiner Arbeitgeber wird dies an anderer Stelle gerne wieder wett gemacht.

Karriere/Weiterbildung

Es werden jedes Jahr Weiterbildungsmaßnahmen angeboten. Die Weiterbildungsangebote werden mit den Mitarbeitern abgestimmt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In der Pandemie unterstützt die Fincon Menschen, welche schlechter durch die Krise kommen als wir. Die Höhe des Engagements ist dabei sehr beachtlich. Die Entscheidung der Geschäftsführung zu diesem Engagement beeindruckt mich. Es gibt einem ein gutes Gefühl, Teil der Firma zu sein und zeigt, dass man hier nicht nur allein aufs "Geld scheffeln um jeden Preis" bedacht ist.

Kollegenzusammenhalt

In der Softwareentwicklungsabteilung in Hamburg helfen die Kollegen bei Bedarf einander.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Semster sind oftmals schon lange in der Firma und daher besonders hoch angesehen und bestens sozial vernetzt.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinem aktuellen Vorgesetzen bin ich sehr glücklich. Der Faktor Mensch spielt natürlich auch eine Rolle dabei, wie glücklich man individuell mit seinem Vorgesetzen ist. Ich habe auch schon Fälle erlebt, wo es zwischen Mitarbeiter und Vorgesetztem nicht so gut geklappt hat, kann für meinen aktuellen Vorgesetzen jedoch nur lobende Worte finden. Und ich bin diesbezüglich ziemlich kritisch.

Arbeitsbedingungen

Mit Verbesserungsvorschlägen wird konstruktiv umgegangen. So wurden beispielsweise höhenverstellbare Tische angeschafft. Homeoffice wurde (sofern möglich und erwünscht) schon seit jeher unterstützt. Vorschläge zu sinnvollen Verbesserungsmaßnahmen werden gerne umgesetzt. Die Meinungen der Mitarbeiter werden explizit erfragt.

Kommunikation

Die Kommunikation der Geschäftsführung mit den Mitarbeitern ist vorbildlich und transparent. Dass die Kommunikation in Kundenprojekten eines Dienstleisters manchmal herausfordernd sein kann, ist natürlich ein anderes Thema.

Gleichberechtigung

An der geringen Frauenquote in MINT Fächern kann die Fincon natürlich auch nichts ändern. Die vorhandenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfahren den selben Grad an Unterstützung und Wertschätzung, das ist hier selbstverständlich.

Interessante Aufgaben

Es kommt stark auf das jeweilige Projekt an. Die Vorgesetzen unterstützen die Mitarbeiter jedoch dabei, dass diese nicht gegen ihren Willen dauerhaft in für sie uninteressanten Projekten "geparkt" werden. Da das Interesse an Zukunftsthemen groß ist ergeben sich immer mal wieder interessante neue Möglichkeiten. Herausforderungen in irgend einer Form ergaben sich stets hinreichend.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Wer auf die Kommandobrücke will, der ist hier genau richtig

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Durch die Vielfalt an Projekten bei den unterschiedlichsten Kunden kann man viel lernen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es kann Druck durch das variable Gehaltsmodell entstehen. Das muss man vorher abwägen.

Verbesserungsvorschläge

Gezieltere Kommunikation über verlässliche Kanäle, da die Mitarbeiter in unterschiedlichen Projekten bei unterschiedlichen Kunden sind.

Image

Generell ist das Image von Beratern nicht immer so gut, dennoch ist die Fincon ein guter Arbeitgeber

Karriere/Weiterbildung

Wer Energie, Ambitionen mitbringt, kann hier sehr weit kommen


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber!

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr kommunikativ. Fordert viel Feedback ein.

Karriere/Weiterbildung

Hier wünscht man sich, dass der Einzelne mehr im Fokus steht. Das Individuum geht unter und ed läuft viel über Mundpropaganda (Kollege X hat gesagt du machst tolle Arbeit).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Abwechslungsreich

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei FINCON in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geht auf Wünsche der Mitarbeiter ein (Projekteinsatz, Homeoffice u.s.w.)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Überstundenthematik kann anders angegangen werden

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeitkonten einführen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Naja. Notfalls sollte man alles können, auch wenn man beim Kunden lernt...

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Frankfurt / Hamburg / Köln gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bodyleasing
Nach Beförderung minimal mehr Gehalt angeboten, keine Gegenantwort erwünscht, Dankbarkeit wird erwartet
Team-Mitglieder wird oft weniger geglaubt als dem Kunden

Verbesserungsvorschläge

BITTE NICHT ALLE NEW JOINER IMMER WIEDER UM POSITIVE KUNUNU BEWERTUNGEN „BITTEN“!!! Kann auch gerne mal kontrolliert werden.......

Arbeitsatmosphäre

Naja

Image

Kunden merken teilweise die Unwissenheit einiger Berater. Kann halt nicht jeder alles wissen. Auch wenn jeder alles wissen sollte.

Work-Life-Balance

Bitte Relevanz und Dringlichkeit von Feierabend Calls künftig abschätzen. Bin gerne bereit, nach Feierabend oder um 21:45 Uhr noch Calls entgegenzunehmen, dann sollten sie aber eine gewisse Dringlichkeit besitzen und mehr als bspw. ein „Bitte das Komma entfernen“.

Karriere/Weiterbildung

Naja...

Kollegenzusammenhalt

Mezzo mezzo

Umgang mit älteren Kollegen

Mit manchen so, mit manchen so. Zumindest noch alles physisch gewaltfrei (soviel ich weiß)

Vorgesetztenverhalten

Jaaaa, an manche Sachen kann man sich tatsächlich „nicht erinnern“

Bitte Versprechen künftig einhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Weit unter Branchen-Durchschnitt..

Interessante Aufgaben

Mezzo mezzo... man sollte halt alles können. Und kann man nicht alles, sollte man alles können...


Kommunikation

Teilen

kununu-Bewertungen

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Positive Kununu-Einträge, die sich in der Realität nicht nachempfinden kann

Verbesserungsvorschläge

- Bettelt nicht für Kununu-Wertungen. Meint ihr, die Mitarbeiter sind dann gefangen, wenn sie erst nach der Einstellung selbst feststellen. Oft sind sie schneller weg, bevor ihr sie alle bei Xing-verlinkt habt :)
- Abmachungen nicht mehr telefonisch festhalten, sondern bitte schriftlich. Scheint wohl Alltag zu sein, dass Abmachungen nicht gehalten werden.
- Dass ich bald kündigen werde

Image

Selbstverliebt

Vorgesetztenverhalten

Nach außen Hui - innen pfui

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch.

Gleichberechtigung

Wenn Leistung zählen würde. Es zählen nur hohe Tagessätze des einzelnen und die Marge für die Gesellschafter.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Was eine Siesta..

2,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei FINCON Unternehmensberatung GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Frühstück wird bei übernachtung im Hotel bezahlt, Bahnticket kann man abrechnen (meistens), manche Kollegen sind lustig UND kompetent

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Projekte bekommt man wie auf einer Tombola.. Bekommt ein Projekt von dessn Inhalt man keine Ahnung hat egal Faktura Faktura Faktura. Para, Kohle , Asche, Moos sonst ist was los

Verbesserungsvorschläge

Bitte MA nach Skills und Fähigkeiten auf projekte verteilen.

Arbeitsatmosphäre

manchmal wird gegeneinander gearbeitet

Kollegenzusammenhalt

Bei manchen gut

Vorgesetztenverhalten

Manchmal nehme ich schon gar nicht mehr ab

Kommunikation

Monolog statt Dialog


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN