Workplace insights that matter.

Login
Flagbit GmbH & Co. KG Logo

Flagbit GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Hier macht arbeiten Spaß!

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Entsprechend des Agenturgeschäfts schwankt die Belastung. Das wissen alle und können damit umgehen - auch durch die gegenseitige Hilfsbereitschaft.

Kommunikation

Einfach und unkompliziert entsprechend der DU-Kultur.

Kollegenzusammenhalt

Auf menschlicher Ebene top! Alle sind offen, insbesondere bei Firmenevents wird sich auf sehr privater und wenig geschäftlicher Ebene unterhalten. Egal ob Frage oder Anregung, ein offenes Ohr findet sich schnell.

Work-Life-Balance

Insbesondere als Masterandin konnte ich mich ausreichend auf meine Thesis konzentrieren und größtenteils flexibel bestimmen, wieviel ich im Tagesgeschäft mitarbeite.

Vorgesetztenverhalten

Ich würde sagen Flagbit lebt flache Hierarchien und genau das macht es aus. Jeder wird gehört und niemand muss sich besonders wichtig fühlen.

Interessante Aufgaben

Ich habe im Bereich UX (User Experience) in vielen verschiedenen Projektphasen Einblicke erhalten. Manchmal wird man vielleicht "ins kalte Wasser geworfen", aber die helfende Hand steht bereits am Beckenrand. Durch die branchenunabhängige Tätigkeit weist jedes Projekt USPs (Zielgruppe, Produkte, Kontext und Umfang des Projektes, etc.) auf - super spannend.

Gleichberechtigung

Frauen sind zwar eindeutig in der Unterzahl, aber das ist für die IT Branche ja nichts Ungewöhnliches. Alle werden gleich behandelt.

Arbeitsbedingungen

Ein großes Büro und aktuell relativ flexibles Home-office sowie gute Hardware und sehr gute Software stehen allen zur Verfügung. Die Büro Gestaltung lässt noch etwas Luft nach oben.

Image

Die Vorstellung die man über das Unternehmen erlangt anhand von Website, Sozialen Medien und Plattformen wie Kununu entspricht absolut der Realität.

Karriere/Weiterbildung

Ich wurde nach meinen 6 Monaten als Werkstudentin/Masterandin als UX Product Owner/Consultant bei Flagbit übernommen und bin darüber sehr glücklich.


Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen