Flughafen München GmbH als Arbeitgeber

Flughafen München GmbH

61 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,1
Score-Details

61 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Sehr unfreundlicher Kontakt

2,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Flughafen München in München beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Nach längerem Warten erhielt ich die Bitte, mich zur Vereinbarung eines Telefoninterviews telefonisch zu melden. Dies habe ich viermal versucht - leider ging nie jemand ans Telefon. Weder die angerufene Person noch ein Kollege, der zur An- oder Abwesenheit des Gesprächspartners informiert hätte. Nach diesen vergeblichen Versuchen erhielt ich schließlich per E-Mail eine Absage: da ich mich ja nicht gemeldet hätte, bin ich nun raus aus dem Prozess. Ein erneuter erfolgloser Anrufversuch und eine Rückemail von mir hatten nur zur Folge, dass mir das gleiche noch einmal noch unfreundlicher geschrieben wurde.
Wirkt alles andere als professionell und wertschätzend.


Erklärung der weiteren Schritte

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerter/-in,
danke für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Sie trotz mehrmaliger Anrufe Ihren Ansprechpartner nicht erreicht haben. Teilen Sie uns gerne an arbeitgebermarketing@munich-airport.de mit, auf welche Stelle Sie sich beworben und haben und unter welcher Telefonnummer Sie niemanden erreicht haben. Wir versuchen Ihren Fall nachzuvollziehen, auch wenn Sie angeben, dass Ihre Bewerbung aus dem Jahr 2018 stammt. Schön ist, wenn wir zeitnah Feedback bekommen, damit wir noch besser agieren können. Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen viel Erfolg.

Es besteht Verbesserungsbedarf!

2,2
Bewerber/inHat sich 2019 bei Flughafen München in München als Duales Studium Luftverkehrsmanagement beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Programm für den Auswahltag sollte überarbeitet werden:
Die Personaler wirkten wenig authentisch. Ohne Ecken & Kanten.
Die Bewerber* innen hatten meiner Auffassung nach kaum die Möglichkeit sich im adäquaten Umfang zu präsentieren.
Die Prioritätensetzung des Auswahltages empfand ich als merkwürdig, aber die psychologischen Fähigkeiten der anwesenden Repräsentanten des Flughafen München möchte ich nicht in Frage stellen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerter/-in,
danke für Ihr Feedback. Wir möchten uns laufend weiterentwickeln und freuen uns, wenn Sie nähere Angaben zu den Kritikpunkten und konkrete Verbesserungsvorschläge machen. Vielen Dank!

Langer Bewerbungsprozess, sehr angenehmes Gespräch

4,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Flughafen München GmbH in München-Flughafen als Praktikant beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das erste Bewerbungsgespräch war sehr konstruktiv und informativ. Nach der Absage für die Stelle auf die ich mich ursprünglich beworben hatte, wurde mir ein Gespräch für eine andere Stelle angeboten. Nach einiger Zeit erhielt ich dann eine unpersönliche, automatische Absage. Das hat mich sehr enttäuscht.

Bewerbungsfragen

  • Ich sollte meinen Werdegang erläutern
  • Viele fachliche Themen, was ich sehr gut fand. Allgemein ein sehr angenehmes Gespräch auf Augenhöhe, das ein gutes Bild vom Arbeitgeber FMG vermittelt hat.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Danke für Ihr Feedback!

Professioneller, aber distanzierter Auswahltag

3,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Flughafen München GmbH in München-Flughafen als Duales Studium Luftverkehrsmanagement beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

individuellere Behandlung der einzelnen Bewerber (mehr Interesse an spezifischen Werdegang statt standardisierter Fragen) und stärkerer Fokus auf Persönlichkeit statt reines Abfragen von Leistung

Bewerbungsfragen

  • Nach der Bewerbung erfolgte unmittelbar eine Rückmeldung sich noch einige Zeit zu gedulden, bis das Absolvieren des Online-Tests möglich sei. Die Einladung zum Online-Test erfolgte dann auch pünktlich zum zuvor benannten Zeitpunkt. Inhalte des Online-Tests waren die deutsche Rechtschreibung, Allgemeinwissen sowie ein englischer Teil. Unabhängig davon war der Test sehr mathelastig, was jedoch mit den Inhalten des Studiums begründbar ist. Des Weiteren wurden reine Fakten & Zahlen zum Unternehmen abgefragt, die anscheinend einfach indizieren sollten, wie gut der Bewerber sich mit der Firma auseinandergesetzt hat. Circa eine Woche nach Ablauf der Frist für den Online-Test erfolgte die Einladung nach München für jeweils einen Monat später. Eine Reisekostenübernahme war lediglich über die Arbeitsagentur möglich.
  • Der Auswahltag begann mit einer 5-minütigen Selbstpräsentation ohne weiterführende Fragen des Komitees. Anschließend erfolgte eine Fallstudie, die sich unmittelbar auf den Flughafen bezog und wofür tieferes Wissen über die Firma notwendig war. Anschließend erfolgte das Mittagsessen in der firmeneigenen Kantine, was qualitativ äußerst hochwertig war und ich an dieser Stelle noch
  • einmal loben möchte. Anschließend wurde ein Teil der Gruppe auf eine kleine Tour zur Entdeckung des Flughafens eingeladen, während die übrigen den Online-Test erneut in schriftlicher Form sowie einen weiteren Mathe-Test absolvieren durften. Während dieses Tests wurden die Bewerber jeweils zu etwa 10-minütigen Einzelgesprächen in einen separaten Raum begleitet. Leider wurde dabei keinerlei Bezug auf den individuellen Werdegang, sondern in etwa für alle die selben Fragen gestellt (Bsp. Welchen Einfluss hat die demographische Entwicklung auf die Flughafen München AG?)
  • Anschließend wurden die Gruppen getauscht und der Auswahltag war vorüber.
  • Im Insgesamten ein sehr angenehmer Tag, der jedoch an einigen Punkten noch Verbesserungsbedarf ausweist.
  • Eine Rückmeldung erfolgte ca. eine Woche später in Form von einer standardisierten Vertröstung, dass man sich auf der Warteliste befinde. Persönliches individuelles Feedback war leider nicht möglich.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Trotz mehrfacher Nachfrage konnte man sich nicht zu einer Antwort herablassen.

1,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei Flughafen München in München als Management beworben.

Verbesserungsvorschläge

Bewerber über 40 gelten als nicht mehr lernfähig beim Flughafen München. Daher werden diesen auch keine Herausforderungen mehr angeboten und deren Lebensläufe abgewertet. Hier wird von der eigenen Schlichtheit auf andere geschlossen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerter/-in,
danke für Ihr Feedback. Es freut uns, dass Sie sich bei uns beworben haben. Wird ein Bewerber im Verlauf des Auswahlverfahrens nicht berücksichtigt, kann das an vielen Faktoren liegen. Wir bedauern, dass Sie bisher auf Nachfragen noch keine Antwort erhalten haben. Gerne geben wir Ihnen ein individuelles Feedback. Melden Sie sich dazu bitte beim zuständigen Recruiter. Wir versichern Ihnen, dass das Alter bei der Personalauswahl keine Rolle spielt. Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen viel Erfolg.

weitläufiger, ehrlicher Bewerbungsprozess!

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2017 bei Flughafen München in München als Referentin beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Softskill Fragen A-Z (gängige Fragen wie Teamverständnis, Arbeitsstil, pers. Weiterentwicklungsbedarf)
  • Wechselmotivation, auch bei vorherigen Stationen, Intention Studiengangswahl, Herausforderungen in den einzelnen Stationen, Erwartungshaltung an die neue Stelle
  • fachlicher Frageteil

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Von hellauf begeistert hin zu Tode betrübt!

3,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Flughafen München GmbH in München-Flughafen als Sales Manager Media beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Sich Menschen auch in Vorstellungsgesprächen anhören, nicht vorher nach Telefoninterview absagen. Begründung: Nach Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen doch dagegen entschieden und dies wie leider zu viele Unternehmen mit einer Standardabsage, wahrscheinlich noch in Copy and Paste. Im Telefoninterview aber noch gesagt, der Fachbereich findet Ihre Bewerbung sehr spannend. Ich vermute es lag an den Gehaltsvorstellungen, da die Rekruiterin mich danach fragte. Sehr interessanter Arbeitgeber gewesen, nach so einer Vorstellung natürlich nicht mehr.
Das wird noch was in Deutschland, wenn das so weiter geht, holen die nur noch billige Arbeitskräfte.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerter/-in,

danke für Ihr Feedback. Es freut uns, dass Sie sich bei uns beworben haben. Im Bewerbungsprozess werden alle Bewerbungen geprüft, Telefoninterviews geführt und geeignete Kandidaten zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Wird ein Bewerber im Verlauf des Auswahlverfahrens nicht berücksichtigt, kann das an vielen Faktoren liegen. Gerne geben wir Ihnen auch ein individuelles Feedback. Melden Sie sich dazu bitte beim zuständigen Recruiter.
Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft alles Gute.

Sehr freundlicher und fairer Bewerbungsprozess - schnelle Rückmeldung

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Flughafen München in München als Praktikant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Der Bewerbungsprozess ist für mich hervorragend verlaufen. Auf meine schriftliche Bewerbung habe ich sehr zügig eine Rückmeldung und eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen. Daraufhin musste ich eine kurze Aufgabe bearbeiten und habe schon am nächsten Tag die Zusage erhalten. Auch das Gespräch selbst verlief sehr fair und freundlich, es wurden viele detaillierte Fragen gestellt - ich hatte das Gefühl, dass man sich ehrlich für mich interessierte und auch mein Lebenslauf bereits bekannt war.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Das freut uns sehr!

Managementpositionen werden nur unter der Hand vergeben / Alterslimit Mitte 30 / Misogynes Management

1,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei Flughafen München GmbH in München-Flughafen als Management / Führungskraft beworben.

Verbesserungsvorschläge

Die Eigenbewertungen sind schon neongrell - plakativ.
Einfach offen kommunizieren, daß Bewerber über 40 und erst recht über 50 (und dahin kommt man schnell wenn man jahrelang in seitens der Unternehmen orientierungslosen monatelangen Bewerbungsprozessen mit desolotan Entscheidern hängt) unerwünscht sind und Fraune maximal als qualifizierte Sachbearbeiter mit Befristung eingestellt werden.
Da hilft die Schönfärberei hier auch nichts sondern verstärkt bei der hierzu völlig kontroversen Handhabung der Bewerber das negative Bild weiter.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Erwartbarkeit des Prozesses

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerter/-in,

danke für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Sie nicht mit dem Bewerbungsprozess zufrieden waren. Der Umgang mit Bewerbern auf gleicher Augenhöhe ist uns sehr wichtig und unsere Bewerbungsprozesse werden stets AGG-konform durchgeführt. Gerne würden wir daher von Ihnen erfahren, auf welche Stellenanzeige Sie sich konkret beworben haben und was wir im Bewerbungsprozess verbessern können. Aktualisieren Sie dazu gerne Ihre Bewertung oder kontaktieren Sie uns per E-Mail: arbeitgebermarketing@munich-airport.de.

Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Danke für Nichts! Kein Interessa an engagierten Arbeitnehmern vorhanden

1,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei Flughafen München GmbH in München-Flughafen als Management beworben.

Verbesserungsvorschläge

Offensichtlich leidet das Unternehmen an zuviel Bewerbern. Schubladendenken beibehalten....


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Marketing-Team
HR-Marketing-Team

Sehr geehrte/-r Bewerber/-in,
danke für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Sie nicht mit dem Bewerbungsprozess zufrieden waren. Gerne würden wir daher von Ihnen erfahren, auf welche Stelle Sie sich konkret beworben haben und was wir im Bewerbungsprozess verbessern können. Sie können dazu Ihre Bewertung aktualisieren oder sich vertrauensvoll an den Personalbereich (Ansprechpartner: Ingrid Modlmayr; Tel.: 089 975 43380) wenden. Wir freuen uns über konstruktive Verbesserungsvorschläge und wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft viel Erfolg.

Mehr Bewertungen lesen