FOSTEC & Company GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 von 11 Bewertungen von Bewerbern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 1,5
Score-Details

2 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Als Masterabsolvent wurde mir statt der angefragten Stelle lediglich ein Praktikum angeboten.

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei FOSTEC & Company GmbH in Stuttgart als Festanstellung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

wirkt sehr unprofessionell, habe dankend im Telefonat abgelehnt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Niels HaußmannReferent der Geschäftsleitung

Guten Tag liebe Bewerberin, lieber Bewerber, wir können Ihre Enttäuschung über den Verlauf des Telefonats gut nachvollziehen. Für einen Direkteinstieg in die Strategieberatung setzen wir entsprechende Praktikas bei Strategieberatungen voraus. Gerne geben wir jedoch auch Quereinsteigern wie Ihnen die Chance als Unternehmensberater zu arbeiten, allerdings können wir das nur als Einstiegspraktikum mit Ausblick Festanstellung anbieten. Wir halten es für essenziell, dass unsere zukünftigen Mitarbeiter die Anforderungen an Strategieberater kennen und sich bewusst dafür entscheiden, bevor wir eine Festanstellung anbieten. Nur mit diesem Commitment auf beiden Seiten können wir langfristig erfolgreich zusammenarbeiten. Wir hoffen, dass Sie das nachvollziehen können. Offensichtlich ist es uns in jenem Telefonat nicht gelungen, Ihnen die Gründe für das Praktikum hinreichend zu erklären. Dafür möchten wir uns entschuldigen.

Unprofessioneller Bewerbungsprozess / Kein Feedback an Bewerber

2,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei FOSTEC & Company GmbH in Stuttgart beworben.

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Niels HaußmannReferent der Geschäftsleitung

Sehr geehrter Bewerberin,
sehr geehrter Bewerber,

wir bedauern, dass Sie mit dem Bewerbungsprozess nicht zufrieden waren.
Es ist uns ein großes Anliegen, unsere Prozesse dahingehend zu verbessern, dass sich eine solche Situation, wie Sie diese erfahren haben, nicht wiederholt.

Gerne würden wir daher mit Ihnen in den Dialog treten und konkret erfahren, was Sie am Bewerbungsprozess nicht gut fanden und an welchen Stellen Sie sich mehr Feedback gewünscht hätten.
Bitte nehmen Sie direkt mit mir Kontakt auf:
Niels Haußmann
Tel. 0151 19 11 54 31
niels.haussmann@fostec.com

Beste Grüße,
Niels Haußmann
FOSTEC & Company GmbH