Welches Unternehmen suchst du?
Freeletics GmbH Logo

Freeletics 
GmbH
Bewertung

Gute Bezahlung, aber Silo-Kultur und wenig erfahrene Geschäftsführung.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Externes Image ist sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Silos, unterfahrene Führungsebene,

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung sollte unbedingt mit der operativen Ebene kommunizieren.

Arbeitsatmosphäre

Kleine Teams und es wird an vielen Stellen berichtet, dass es kaum Einblick in andere Bereiche gibt. Eine Silo-Kultur scheint gewünscht zu sein.

Image

Allgemein herrscht eher Unzufriedenheit, da das Management zwischen laissez-faire und striktem Micromanagement schwankt. Innerhalb der Teams haben die Teamleiter absolute Autorität und dienen als ausschließliches Sprachrohr des Managements.

Work-Life-Balance

Gut. Flexible Arbeitszeiten und Work Mode.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen ist klein und wächst kaum und für das Management wird grundsätzlich extern eingestellt. Daher gibt es keine Aufstiegsmöglichkeiten.
Führungspositionen werden teilweise sehr kurzfristig und ohne vorherige Rücksprache neu besetzt. Eine mittel- oder langfristige Planung für die eigene Karriere ist daher nicht möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Leicht über Marktdurchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird nicht besonders viel getan, aber immerhin macht die Firma auch nicht viel kaputt.

Kollegenzusammenhalt

Auf der operativen Ebene innerhalb von Teams gut, zwischen Abteilungen und auch sonst eher wenig.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine älteren Kollegen, dazu kann ich hierzu nichts sagen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr ausgeprägtes Status- und Titeldenken. Von der obersten Führungsebene bekommt man nichts mit. Die Kommunikation erfolgt fast ausschließlich über Mittelsmänner. Mitarbeiter werden unter Druck gesetzt und mit allen rechtlichen Mitteln "entfernt".

Arbeitsbedingungen

Wegen der einseitigen Kommunikation und Arbeitsanweisungen von oben ist es manchmal nicht besonders motivierend.

Kommunikation

Klare Hierarchien und Entscheidungen werden grundsätzlich "von oben" getroffen und verkündet, statt diskutiert.

Gleichberechtigung

Ich konnte keinerlei Unterschiede feststellen, die nicht - wenn überhaupt - von Einzelpersonen ausgingen.

Interessante Aufgaben

Insgesamt interessantes Arbeitsumfeld. Durch die Stagnation des letzten Jahres gibt es wenig neues. Es werden die bestehenden Prozesse und Kundengruppen weiter ausgebaut.