Navigation überspringen?
  

Freie und Hansestadt Hamburgals Arbeitgeber

Deutschland,  20 Standorte Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Freie und Hansestadt Hamburg Erfahrungsbericht

  • 08.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitgeber mit interessanten Aufgaben, guten Ansätzen der obersten Führungsebene, aber extrem mangelhafter Umsetzung

2,15

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf den Bereich an. Es fehlt eine klare Umsetzung in der Unternehmenskultur. Respektvoller Umgang leider häufig nicht vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Mangelhafte Auswahl bei Führungskräften führt zu eklatanten Mängeln im Führungsstil. Fehlverhalten von Vorgesetzen wird nicht geahndet.

Kollegenzusammenhalt

Stark abhängig vom Bereich und vom direkten Vorgesetzten.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben - leider verpufft dieser positive Aspekt durch fehlende Umsetzung der Unternehmenskultur.

Kommunikation

Zu stark abhängig vom direkten Vorgesetzten. Mittleres Management filtert stark nach eigenen Interessen, welche nicht unbedingt mit Unterbehmensinteressen übereinstimmen.

Gleichberechtigung

Leider vielgepriesen im Konzept - aber unbefriedigend in der Umsetzung.

Umgang mit älteren Kollegen

Aufgrund hoher Alterstruktur und veralteter Strukturen herrscht sehr viel Klüngel unter älteren Kollegen. Jüngere Kollegen sind häufig stark benachteiligt. Sind junge Mütter dabei kassiert man bei diesem Arbeitgeber die unglaublichichsten Kommentare von den älteren Kollegen/Vorgesetzten.

Work-Life-Balance

In der Theorie in höchsten Tönen umworben - in der Praxis gruselig in der Umsetzung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Freie und Hansestadt Hamburg (Behörde für Umwelt und Energie)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag und vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie sprechen in Ihren Hinweisen insbesondere das Thema der Führung und Zusammenarbeit an. Die Behörde für Umwelt und Energie hat die damit verbundenen Aspekte wie Kommunikation und Führungsverhalten für sich als Handlungsfeld erkannt und trägt dem seit mehreren Jahren durch gezielte Maßnahmen im Bereich der Personalentwicklung Rechnung. Dazu gehören u. a. Workshops zur Zusammenarbeit, Coaching und Praxisberatung für Führungskräfte sowie die Einbindung von Führungskräften aller Hierarchieebenen zu ausgewählten Führungsthemen. So wird die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur auf unterschiedlichen Wegen und als langfristiger Prozess betrieben. Da Sie nicht mehr für die Freie und Hansestadt tätig sind, wünsche ich Ihnen für Ihre neue berufliche oder private Zukunft alles Gute. Mit freundlichen Grüßen

Britta Becker
Referentin Personalmanagement
Freie und Hansestadt Hamburg (Personalamt)