Freihoff Sicherheitsservice GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

57 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 95%
Score-Details

57 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

54 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Freihoff Sicherheitsservice GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein Arbeitgeber, der gut ist und Gutes tut

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das jeder Mitarbeiter seine Meinung sagen darf und diese wird auch gehört und umgesetzt.

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel angeboten was das Arbeiten angenehm macht.

Image

Gut, die Kunden haben Vertrauen und Planer empfehlen uns oft.

Work-Life-Balance

Nach Stress kommt auch Entspannung.

Karriere/Weiterbildung

Wird Unterstützt und Weiterbildung werden gezielt und Sinnvoll angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr überdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr ausgeprägt

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich sehr gut. Es wird auch gelacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Respekt ist der Umgang der gewählt wird.

Arbeitsbedingungen

Hochwertige Ausstattung und man bekommt was man möchte.

Kommunikation

Ab und an hakt es mal, ansonsten sehr offen

Gleichberechtigung

Ob Techniker, Projektleiter oder Vertrieb die Vorgesetzte behandeln einen gleich. Auch zwischen Weibchen und Männchen wird kein Unterschied gemacht.

Interessante Aufgaben

Es werden auch Projekte angegangen die Abseits der Routine sind.


Vorgesetztenverhalten

Ein fairer Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Er hat oben genanntes bereit gestellt

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Desinfektionsmittel
Handschuhe
Mund-nasenschutz bereit stellen

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen fast immer gut drauf.

Work-Life-Balance

Da ich ausschließlich Nachtschicht arbeite sind manche Verabredungen schwierig

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn man eine schlechtere Entscheidung trifft, stehen die Kollegen hinter einem

Vorgesetztenverhalten

Der Chef versucht es allen recht zu machen

Arbeitsbedingungen

Ansicht gut
Sind aber auch seeeehr warme Tage dabei, was das rum stehen anstrengend macht

Kommunikation

Wenn es Probleme gibt wird darüber gesprochen

Gleichberechtigung

Nicht immer, da es Arbeitsaufträge gibt wo es für das weibliche Geschlecht einfach zu gefährlich wäre eben weil sie Frauen sind.
Ansonsten definitiv

Interessante Aufgaben

Manchmal sind etwas langweiligere Aufhaben dabei, aber überwiegend bleibt es interessant


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Toller Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

dass ich auch in schwiergen momenten noch meinen Job habe

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich fühle mich super Unterstützt

Work-Life-Balance

kann mein Familienleben perfekt mit der Arbeit abstimmen

Kollegenzusammenhalt

Ein super Miteinander

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierachien viel Respekt


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verkauf und Vertrieb Die Arbeit ist bei mir ziemlich einseitig,da man nur Regale auffüllt.Jeden Tag das gleiche .

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich ziemlich düster.

Work-Life-Balance

Mann hat schon genügend Freizeit.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gegenseitig,könnte aber besser sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Geh zwar könnte besser sein.

Vorgesetztenverhalten

Etwas spießig.

Kommunikation

Ist in Ordnung.

Gleichberechtigung

Ist in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Leider nein immer Regale auffüllen.


Arbeitsbedingungen

Hervorragender Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Dass alle sich so gut mit den neuen Vorschriften beschäftigt haben und sich daran gehalten haben

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Er muss versuchen eine neue Möglichkeiten zu suchen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Etwas mehr zeit für die Praktikanten nehmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Immer gute Arbeitsatmosphäre und sehr nette Kollegen!

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurden Mundschutz und Desinfektionsmittel sofort zu Verfügung gestellt.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Alle Sicherheitsbedingungen werden erfüllt.

Arbeitsatmosphäre

sehr gut

Work-Life-Balance

Die Überstunden werden immer bezahlt und das finde ich toll!

Kollegenzusammenhalt

Betriebsklima ist sehr schön, alle Mitarbeiter sind hilfsbereit, fühle mich hier wohl!

Interessante Aufgaben

Lerne ständig etwas neues, habe abwechslungsreiche Aufgaben und kann meine eigene Ideen einsetzen !


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Über einem Jahr angestellt. Nie Probleme mit der Leitung oder meinen Teamkollegen gehabt. Bis jetzt nur gute Erfahrung.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen werden hier erfüllt.
Zudem überall reichlich Desinfektionsmittel etc. vorhanden.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Viel fällt mir nicht ein.
Die Integrierung von mehr Homeoffice wäre natürlich gut aber schlecht ist eigentlich nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Eine Integrierung von mehr Homeoffice-Aktivitäten wäre meiner Meinung nach sehr hilfreich.

Arbeitsatmosphäre

Humane und rücksichtsvolle Behandlung der Mitarbeiter.
Gutes Verhältnis zwischen Leitung und Angestellten.

Image

Bis jetzt keine ''Lästerei'' der Angestellten miterlebt.
Man erhält was versprochen wird.
Bin zufrieden.

Work-Life-Balance

Als Vater von 2 Kindern ist der Druck in diesem Punkt natürlich zu spüren.
Meine Work-Life-Balance ist natürlich in manchen Punkten eingeschränkt,jedoch behandelt man meine Situation trotzdem mit Rücksicht.

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich natürlich hoch arbeiten,auch wenn es etwas dauert(wo nicht?).
Bin auch in diesem Punkt zufrieden.

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Gehalt. Mit dem Gehalt bin ich zufrieden.
Sozialleistungen sind OK.
Standartleistungen halt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Angestellte kommen mit dem Auto zur Arbeit.
Die Kapazität der Abstellplätze für Fahrräder ist jedoch OK.

Kollegenzusammenhalt

Balanciertes Team: Junge und ältere Arbeiter.
Trotzdem gutes Verhältnis zu jeder Altersgruppe.
Da Teamfähigkeit eine große Rolle spielt,achtet jeder gerade auf diesen Punkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist ziemlich balanciert ist und sowohl junge als auch ältere Arbeiter sind angestellt.
Beide Altersgruppen werden gleich und fair behandelt.
Zudem muss ich zugeben,dass gerade bei der Einarbeitung ich gemerkt habe,dass ältere Arbeitskollegen keinen Groll gegen neue Angestellte hegen.

Vorgesetztenverhalten

Natürlich ist jedem die Rolle eines Vorgesetzten bewusst.
Man hat ein angenehmes Arbeitsklima und ein freundschaftliches Verhalten zu den Vorgesetzten und umgekehrt.
Dennoch verlieren beide Seiten nicht den Respekt zueinander aufgrund der Position.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattungen (Klimaanlagen,Heizkörper,moderne PC's,neue Betriebssysteme) vorhanden.

Kommunikation

Verständliche Kommunikation zwischen Vorgesetzten und den Arbeitsnehmern, sehr freundlicher umgamg miteinander

Gleichberechtigung

Da ich erst seit einem Jahr bei Freihoff bin,kann ich hierzu die Aufstiegssituation nicht ganz bewerten. Jedoch werden,egal ob Mann oder Frau gleich und respektvoll behandelt.

Interessante Aufgaben

Gerechte Arbeitsaufteilung.
Jeder wird gleich behandelt.

es war die beste erfahrung die ich hatte, einfach ganz ganz großartig

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

studenten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

er macht alles gut

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

mehr studenten annehmen die ihre jobs wegen corona-situation verloren haben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber!!

4,6
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Corona, schwieriges Thema für jede Firma!!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Corona, schwieriges Thema für jede Firma!!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Corona, schwieriges Thema für jede Firma!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nette Arbeitskollegen und fairer Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es werden alle nötigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitskollegen sind sehr nett und für jede Frage zu haben.

Work-Life-Balance

Hatte bis jetzt keine Probleme damit, da die Arbeitszeiten für mich sehr angemessen waren.

Kollegenzusammenhalt

Wie ich schon bereits gesagt habe, sind die Kollegen alle sehr hilfsbereit und nett dadurch resultiert ein gutes Arbeitsklima. Unser Zusammenhalt wird dadurch gestärkt

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenig ältere Kollegen, aber wenn dann werden sie natürlich respektvoll behandelt

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Mitarbeiter und den Arbeitgebern läuft einwandfrei. Gibt es irgendwelche Probleme werden diese angesprochen und direkt gelöst

Gleichberechtigung

Definitiv eins A. Es gibt kein Unterschiede jeder wird gleich behandelt und Aufträge werden immer fair aufgeteilt

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig und es gibt immer was neue spannende Aufträge


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Mehr Bewertungen lesen