FRICKE Gruppe Logo

FRICKE 
Gruppe
Bewertung

Spielraum für Verbesserungen

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Wilhelm Fricke SE in Heeslingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Arbeitsplatz, weihnachts- und Urlaubsgeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personal wird nicht nach Fähigkeiten eingesetzt.

Verbesserungsvorschläge

Die Augen nicht länger vor der Realität und den Problemen innerhalb des Unternehmens verschließen und Mitarbeiter nach ihren Fähigkeiten und Qualifikationen einsetzen.

Arbeitsatmosphäre

Nach außen hin gut.

Kommunikation

Kommunikation wird zwar groß geschrieben aber nicht umgesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen gut. Zwischen den Abteilungen gibt es leider wenig Zusammenhalt.

Work-Life-Balance

Ist z.B. bei einer wöchentlichen Wechselschicht 5-13:30 Uhr und 13:30-22 Uhr nicht existent.

Vorgesetztenverhalten

Freundlich aber oft gleichgültig

Interessante Aufgaben

Gibt es.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit weniger bekommt als jemand, der einen Mitarbeiter wirbt, fühlt sich mit Sicherheit nicht wertgeschätzt.

Arbeitsbedingungen

Falsch aufgehängte Rettungspläne (seit 2017) könnten im Ernstfall leben kosten. Arbeitsmaterialien teilweise nicht zeitgemäß.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach außen wird Umweltschutz praktiziert. Leider wird innerhalb des Unternehmens Materialverschwendung kaum beseitigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird sehr genau darauf geachtet, dass der Mindestlohn nicht unterschritten wird.

Image

Wer darüber etwas wissen möchte sollte Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen befragen.


Gleichberechtigung

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carsten DeterPersonalleiter

Liebe/r Beurteiler/in,
wir bedauern es sehr, dass Sie die Arbeitssituation teilweise sehr negativ wahrnehmen. Als Familienunternehmen legen wir sehr viel Wert auf die Förderung, Zufriedenheit und den Zusammenhalt unserer Mitarbeiter.
Wir sind stolz darauf, jedes Jahr mit zahlreichen Mitarbeitern das 25-jährige Firmenjubiläum feiern zu können. Dazu lädt die Inhaberfamilie alle Jubilare mit Ehepartnern zu einer kleinen Feier mit einem gemeinsamen Abendessen ein. Zudem erhält jeder Jubilar ein Geldgeschenk.
Falls Sie noch Vorschläge oder Anregungen haben, wie wir innerbetrieblich mit Material sparsamer umgehen könnten, möchten wir Sie bitten, sich an unsere betriebliche Nachhaltigkeitskampagne "WeAct" zu wenden. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Intranet f.connect.
Wir arbeiten permanent an Verbesserungen und freuen uns über konstruktive Verbesserungsvorschläge.
Freundliche Grüße,
Ihre Geschäftsleitung