Navigation überspringen?
  

FriedWald GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
FriedWald GmbHFriedWald GmbHFriedWald GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    77.777777777778%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (4)
    14.814814814815%
    Genügend (2)
    7.4074074074074%
    3,96
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,25
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

FriedWald GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,96 Mitarbeiter
2,25 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.
Die Individualität jedes Einzelnen wird geschätzt und gefördert. Mit dem nötigen Engagement kann man hier sehr viel mitgestalten, da eigene Ideen nicht nur gehört sondern auch umgesetzt werden.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung- & Leitung empfinde ich als kompetent, warm, herzlich und authentisch. Man kann Sorgen teilen und gemeinsam lachen, jedes Anliegen kann platziert werden.

Die einzelnen Teamleitungen müssen im gleichen Tempo in ihre Stelle wachsen, in der die Firma im gesamten wächst. Das ist nicht immer einfach für die jeweilige Person, aber das große Engagement spricht für sich. Keiner ist sich zu schade mit anzupacken, sehr sympathisch. Alles in Allem eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Kollegenzusammenhalt

Im Team steht Jeder für Jeden ein. Sollte es privat mal nicht gut laufen, wird Verständnis entgegengebracht. Man achtet aufeinander.

Interessante Aufgaben

Mit etwas Eigeninitiative und Engagement bietet sich immer wieder die Möglichkeit den Weg mitzugestalten. Ideen können eingebracht und Neuerungen optimiert werden. Gerne kann die Firma hier noch genauer hinschauen und engagierten Mitarbeitern mehr Türen öffnen, damit diese sich auch langfristig gefordert fühlen.

Kommunikation

Hier hakt es ab und an noch ein wenig, was wohl am schnellen Wachstum liegt. Eine Verbesserung ist jedoch bereits spürbar

Gleichberechtigung

Flache Hierarchien. Mit einem angemessenen Ton und den notwendigen Argumenten kann hier jeder seine Meinung vortragen, dabei ist es unerheblich welche Stelle man bekleidet .

Umgang mit älteren Kollegen

Zwischen Schülerpraktikum und Altersteilzeit alles vertreten und wertgeschätzt

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden beantragt und umgehend genehmigt und finanziert. Einziges Manko, die Weiterbildung darf sich nur auf die bereits ausgeübte Funktion beschränken, ein tatsächliche Weiterentwicklung über diese Grenze hinaus wäre jedoch, gerade beim anstreben einer höheren Position, interessant.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist in Ordnung. Über ein wenig mehr würde sich sicher keiner beschweren, allerdings ist das wohl in jedem Unternehmen so

Arbeitsbedingungen

Sehr gut.
Manchmal ist der Computer ein wenig langsamer als der Bediener

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ein Handlungsfeld gibt es hier noch, dieses ist jedoch bereits bekannt und in Arbeit

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind Arbeitnehmerfreundlich und können durch Absprache im Team an persönliche Bedürfnisse angepasst werden. Wenn man selbst zumindest ein Mindestmaß an Flexibilität mitbringt, kann man sicher sein, dass sich auch der Arbeitgeber bei Sonderfällen flexibel zeigt.

Verbesserungsvorschläge

  • Noch mehr Förderung von engagierten Mitarbeitern um eine langfristige Mitarbeit/Zusammenarbeit zu ermöglichen

Pro

Interessantes Aufgabengebiet
Gelebtes Leitbild
Arbeitsklima
Tolle Angebote zur Festigung des guten Arbeitsklimas (außerbetriebliche Veranstaltungen)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FriedWald GmbH
  • Stadt
    Griesheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 18.Dez. 2018 (Geändert am 19.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Meines Erachtens nach ist die Arbeitsatmosphäre sehr gut. Es wird stets respektvoll und freundlich miteinander umgegangen. Die Geschäftsführung/Leitung dreht morgens und abends ihre Runde zum begrüßen/verabschieden. Auch die Vorgesetzten ( mit denen ich zu tun habe) sind immer ansprechbar und hilfsbereit. Egal ob es um einen aktuellen Fall geht wo Hilfe benötigt wird oder ob man früher gehen muss, weil einem das Privatleben Mal wieder dazwischen kommt. Es wird immer nach einer Lösung gesucht und zu 95% wird diese auch gefunden.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist mir nie etwas negatives aufgefallen.

Kollegenzusammenhalt

Teamabhängig. Hier kann ich nur für mein Team sprechen und habe nichts zu Klagen. Alle versuchen untereinander zu helfen und auch andere Teams zu unterstützen. Kleinere Reibereien unter Kollegen/Kolleginen mag es sicherlich geben, je nach dem wie hoch das Arbeitsaufkommen und die Personalbesetzung ist. Persönlich habe ich aber noch keine negative Erfahrung gemacht.

Interessante Aufgaben

Zu Beginn sieht es nach einem riesigen Arbeitsfeld mit hunderten verschiedenen Aufgaben aus. Das Arbeitsvolumen ist grundsätzlich hoch. Nach einer gewissen Zeit ist die zu erfüllende Arbeit Routine, stets selbe geregelte Abläufe (was nichts schlechtes ist). Hier kann es schon vorkommen, dass man sich nach einiger Zeit nicht mehr gefordert fühlt. Jedoch ist jedes Telefonat individuell. Jedoch würde ich persönlich mir ein paar Weiterbildungen/neue Aufgaben wünschen.

Kommunikation

Die Kommunikation von Informationen durch Vorgesetzte an Mitarbeiter ist in der Regel gut, jedoch kommt es immer wieder vor, dass wichtige Informationen verspätet an den Kundenservice weitergegeben werden. Es wurden in Besprechungsräumen zwar "Reminder" aufgestellt, jedoch zweifle ich an, dass dies viel bringt. Hier sollte die Absprache untereinander und die Aufgabenteilung der Vorgesetzten verbessert werden. Jedoch muss man sagen, dass sich die Kommunikation innerhalb des letzten Jahres auch deutlich verbessert hat.

Karriere / Weiterbildung

Für einzelne Personen ist Karriere hier sicherlich möglich. Da es aber ein Bürojob ist, ist es wie in jeder anderen Branche auch. Es gibt eben nicht viele höhere Stellen. Jedoch wurde hier auch erst kürzlich in jedem Team eine zusätzliche Stelle geschaffen. Weiterbildungen wären sicherlich sehr schön und würden gerne angenommen werden, auch von mir. Jedoch wüsste ich nicht, welche da im Kundenservice angebracht wären. außer Kommunikationsschulungen (die ja meistens eher sinnfrei als sinnvoll sind).

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt bewegt sich eher im Mittelfeld und könnte vorallem im Kundenservice/EDV höher sein, da dies die Fronten sind die am meisten abfangen und Leisten müssen im Tagesgeschäft. Es gibt eine Bonuszahlung ein Mal jährlich. Ob dies für die Mitarbeiter günstiger ist als Urlaubs/Weihnachtsgeld müsste man sich ausrechnen. Aber damit bin ich durchaus zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz ist modern und mit hochwertigen PC's + Zubehör ausgestattet. Wenn ein PC seinen Dienst nicht mehr so gut tut wie er sollte wird auch nicht lange gefackelt. Man erhält einen neuen. Auch die MA der EDV sind stehts aufmerksam - abgenutzte Tastatur oder Maus wird bei Sichtung auf Wunsch ausgetauscht. Auch gesundheitlich versucht FriedWald einen zu unterstützen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Dies ist allein aufgrund des Themas vorhanden. Jedoch wird noch immer viel Papier verschwendet, für Vorgänge die hoffentlich bald nur noch elektronisch laufen. Doch auch hier hat sich innerhalb des letzten Jahres einiges getan und viel ist hoffentlich noch in der Mache.

Work-Life-Balance

Geregelte Arbeitszeiten. Wenn das Privatleben mal dazwischen kommt, versuchen Vorgesetzte es möglich zu machen alles unter einen Hut zu bekommen. Auch hier kamen nie negative Bemerkungen oder ähnliches. Samstagsdienste gibt es zwar, jedoch muss man hier bedenken, dass man von 9-16 Uhr (30-60Min Pause, wie man möchte) arbeitet und einen vollen Tag dafür frei bekommt.

Verbesserungsvorschläge

  • 1. Eine Lösung für bessere Kommunikation an Mitarbeiter finden. Evtl. einen Sprecher ernennen, der wichtige Entscheidungen/Informationen weitergibt, wenn diese getroffen wurden. 2. Entlastung der Vorgesetzten: Bessere Arbeitsaufteilung untereinander. ( Ich weiß, hier wurde bereits eine Stelle zur Lösung des Problems geschaffen.) 3. Sobald das Arbeitsverhältnis unbefristet ist, bekommt man zwar den Treuebonus, aber Gehaltsverhandlungen sind nicht möglich. Hierfür könnte man anstatt alle zwei Jahre jedes Jahr eine Gehaltsanpassung bekommen, die den einzelnen Leistungen der Mitarbeiter angepasst ist. Hierfür müsste die Auswertung aber genauer sein als bisher. Leider können Vorgesetzte sich bei weitem nicht alle Zahlen und bearbeite Vorgänge im Detail aufrufen. Hier müsste die EDV eine bessere/transparentere Lösung finden.

Pro

Alle freundlich und respektvoll. Bei Problemen findet man immer einen Ansprechpartner, Verpflegungs- und Gesundheitsangebot ist sehr gut. Weihnachtsfeiern sind immer sehr unterhaltsam und man kommt mit jedem ( auch höheren Stellen z.B. Personalleitung etc.) ins Gespräch. Stets locker und entspannt.

Contra

Das hohe Arbeitsaufkommen, verbunden mit dem dürftigen Gehalt und die nicht / sehr langsam wachsende Anzahl an Mitarbeitern. Wobei die Firma auch hier stets bemüht ist neues Personal zu finden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FriedWald GmbH
  • Stadt
    Griesheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre sehr positive und differenzierte Bewertung. Es freut mich, dass Sie mit uns als Arbeitgeber zufrieden sind und Sie sich bei uns wohlfühlen. Gleichzeitig bedanke ich mich für Ihre Hinweise und Anregungen, über die wir gerne nachdenken werden. Zur Verbesserung der internen Kommunikation suchen wir gerade eine/n "Experten/in Interne Kommunikation", eine Stelle die wir neu geschaffen haben und die den internen Informationsfluss und das Wissensmanagement im Unternehmen weiter verbessern soll. Bezüglich Ihrer Frage zu Möglichkeiten der eigenen Weiterbildung (neben Kommunikationsschulungen :-)) empfehle ich, mit Ihrer Vorgesetzten zu sprechen, entweder im Rahmen der für Anfang des Jahres geplanten Mitarbeitergespräche oder auch jederzeit zwischendurch. Gemeinsam lassen sich bestimmt relevante Entwicklungsfelder finden, die Personalabteilung kann anschließend geeignete Maßnahmen recherchieren.

Michael Bachmann
Geschäftsleitung
FriedWald GmbH

  • 15.Feb. 2018 (Geändert am 22.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Über viele Jahre habe ich mich jeden Tag darauf gefreut, ins Büro zu gehen. Der Umgangston bei FriedWald ist stets freundlich und auch untereinander herrscht eine schöne Verbindlichkeit. Das Paten-Modell erlaubt von vorneherein auch einen Vetrauten zu haben, mit dem man auch einmal reden kann, wenn der Schuh drückt. Doch alles in allem sucht die schöne und ausgewogene Arbeitsatmosphäre hier ihresgleichen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind freundlich und geduldig und vor allem immer und für jeden (aus jedem Unternehmensbereich für jeden Unternehmensbereich) zugänglich. Das trifft auf die Geschäftsführung und -leitung genau so zu, wie auf die einzelnen Teamleiter.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann bestätigen, dass der Zusammenhalt unter Kollegen bei FriedWald sehr gut ist. Man steht füreinander ein, kämpft für eine gemeinsame Sache, und nimmt den einen oder anderen auch gerne einmal zu Seite, wenn man den Eindruck hat, dass es ihm (oder ihr) nicht gut geht. Auch hier habe ich über viele Jahre verschiedenste Situationen beobachtet und mich dabei über die innere wir äußere Stärke der Teams gefreut. Ausnahmen bestätigen hier wie auch sonst überall die Regel.

Interessante Aufgaben

Von Natur aus ist die Aufgabe bei FriedWald spannend und vielseitig. Natürlich ist es nicht immer leicht, tagtäglich mit dem Tod zu tun zu haben, darüber zu schreiben, darüber zu sprechen, daran zu denken. Aber Das weiß man, wenn man bei FriedWald einsteigen möchte und wenn man sich darauf einlässt, entwickelt man auch seine ganz eigene Umgangsweise mit dem Thema.

Kommunikation

Es kam immer mal wieder vor, dass etwas nicht, oder nicht richtig, oder nur teilweise kommuniziert wurde. Das hat in der Vergangenheit hin und wieder gestört, hat sich aber im Laufe der letzten Jahre meines Erachtens verbessert.

Gleichberechtigung

Beim besten Willen kann ich hier nichts Negatives sagen. Bei FriedWald wird jeder gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird auch Bewerbern eine Chance gegeben, die nicht die jüngsten sind. Bei FriedWald spielt die eigene Persönlichkeit eine große Rolle - nicht nur der Lebenslauf.

Karriere / Weiterbildung

Mein kleiner Wermutstropfen. Ich habe mir klare Karrierechancen gewünscht und den entsprechenden Anstoß dazu von meinen Vorgesetzten erwartet. Leider habe ich allzu oft Fortbildungen machen "müssen", die mir meine Vorgesetzte auferlegte - und das, obwohl ich vorab gefragt wurde, was ich gerne für Fortbildungen machen wollte und für sinnvoll erachtete. Das fand ich zu Beginn toll, denn ich kann sicher sehr gut einschätzen, was ich in meinem Beruf in der Zukunft brauchen und verwenden kann. Leider haben aber meine Ideen und Wünsche aber keinerlei Beachtung gefunden, sondern wurden abgetan mit angeblich besseren Ideen. Die auferlegten Fortbildungen (die aber qualitativ sehr gut waren!) erwiesen sich dann als überflüssig, da sie sich auf Tätigkeiten bezogen, denen ich schon jahrelang und erfolgreich nachging. Entsprechend konnte ich mich nicht weiterentwickeln, sondern bin eher stehengeblieben - und das über einige Jahre. Das fand und finde ich sehr schade.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind gut, könnten aber meiner Ansicht nach noch ein wenig mehr darauf ausgerichtet sein, die fleißigen Mitarbeiter deutlicher für ihr großes Engagement zu schätzen.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind hell und freundlich und neu. Es gibt Subventionen für das Mittagessen, frisches Wasser aus dem Spender, Kaffee, Kakao, und mehrmals wöchentlich frisches Obst für alle. Die Ausstattung ist modern und gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In den Büros wird hin und wieder unnötig das Licht angelassen. Aber die Dienstwagen haben meines Wissens effiziente Motoren und wenn Firmenveranstaltungen stattfinden, wird sich intern zu Fahrgemeinschaften abgesprochen. Ich habe nicht den Eindruck, dass bei FriedWald fahrlässig mit der Umwelt umgegangen wird. Das gilt auch in den FriedWald-Standorten selbst.

Work-Life-Balance

Bei FriedWald wird nicht nur darauf geachtet, dass man nicht massig Überstunden aufbaut, sondern es wird auch aktiv empfohlen, zeitnah Ausgleichszeit zu nehmen und auf sich zu achten. Wer krank zur Arbeit kommt, wird gebeten, sich zu schonen und/oder nach Hause zu gehen. Es wird wirklich auf jeden einzelnen geschaut. Das ist im Allgemeinen selten, aber bei FriedWald Gang und Gäbe.

Image

Das Image von FriedWald selbst und bei FriedWald beschäftigt zu sein, war immer gut und wird es immer sein. Die Menschlichkeit, die hinter dem Konzept steht und auch innerhalb der Firma gelebt wird, spielt hier eine tragende Rolle.

Verbesserungsvorschläge

  • Besser darauf achten, Potential zu wecken und zu fördern und nicht "auf's Spiel zu setzen."

Pro

Alles andere: Tätigkeit, Umgang miteinander, Räumlichkeiten, Bezahlung, Feierlichkeit, und vieles mehr. Auch das Mitarbeitergremium, das die Interessen der Belegschaft vertritt und ein Bindeglied zur Geschäftsführung und -leitung darstellt, ist eine prima Einrichtung, die für kleine wie große Themen von allen Seiten eingebunden wird.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FriedWald GmbH
  • Stadt
    Griesheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    77.777777777778%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (4)
    14.814814814815%
    Genügend (2)
    7.4074074074074%
    3,96
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,25
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FriedWald GmbH
3,79
30 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,75
96.383 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.118.000 Bewertungen