Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
FROMMER LEGAL Logo

FROMMER 
LEGAL
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score32 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

71%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 28 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Anwältin / Anwalt6 Gehaltsangaben
Ø59.400 €
Sachbearbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø34.400 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
FROMMER LEGAL
Branchendurchschnitt: Recht

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FROMMER LEGAL
Branchendurchschnitt: Recht
Unternehmenskultur entdecken

We are LEGAL, TECHNOLOGY & OPERATIONS

Wer wir sind

FROMMER LEGAL ist seit über zwei Jahrzehnten führend in juristischen Großprojekten für eine Vielzahl von Industrien.

Wer in der Digitalisierung beraten will, muss digital leben. Getreu diesem Motto haben wir uns mit selbst entwickelten Technologien das perfekte Ökosystem für eine zeitgemäße Rechtsberatung geschaffen. Motor dieser Entwicklung ist die Verflechtung unterschiedlicher Kompetenzen.

Denn moderne Rechtsberatung erfordert mehr als juristische Exzellenz. Den komplexen Anforderungen begegnen wir mit Sachverstand – breit gefächertem Sachverstand. Expert:innen aus vielen Disziplinen ergänzen sich, greifen wie Zahnräder ineinander, um gemeinsam ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

Wer daran glaubt, ist bei uns richtig. Denn wir sind überzeugt: Die besten Lösungen entstehen dann, wenn unterschiedliche Blickwinkel erlaubt sind und individuelle Stärken zusammenwirken. Bei uns arbeiten Rechtsanwält:innen zusammen mit Rechtsanwaltsfachangestellt:innen, Prozess- und Projektmanager:innen, Legal und Software Engineers, IT-Professionals, Wirtschaftswissenschaftler:innen und kaufmännischen Fachkräften. Gemeinsam. Auf Augenhöhe. Agil.

Wir setzen im Arbeitsalltag auf Wohlfühlen, echten Teamgeist, Autonomie. Wenn Sie sich stetig weiterentwickeln und dabei Teil eines großen Ganzen sein möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.

*aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf gleichzeitige Formulierung sämtlicher geschlechterspezifischer Sprachformen verzichtet. Willkommen sind Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

Produkte, Services, Leistungen

  • LITIGATION
  • LEGAL TECH
  • LEGAL OPERATIONS
  • COPYRIGHT
  • MEDIA LAW
  • ENTERTAINMENT LAW
  • TRADEMARKS
  • DESIGN LAW
  • IMAGE RIGHTS
  • E-COMMERCE
  • DATA PROTECTION
  • COMPLIANCE
  • COMPETITION LAW

Perspektiven für die Zukunft

ENTDECKEN SIE LEGAL | OPERATIONS | TECHNOLOGY HAUTNAH

Ihre Expertise ist gefragt – ob als Volljurist:in, Legal Engineer, Rechtsanwaltsfachangestellte:r oder in einem der vielfältigen Berufsfelder im Business Service Management – bringen Sie Ihr Know How ein, treiben Sie Veränderungen mit voran.

Je nach Ihrer Expertise, arbeiten Sie an spannenden Projekten, Gerichtsverfahren, Softwarelösungen oder gestalten Sie Arbeitsumgebungen – werden Sie Teil unserer DNA. Erweitern Sie Ihren Horizont – tauchen Sie ein in die Rechtsanwaltkanzlei der Zukunft und bringen Sie sich und uns weiter voran.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 150

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 28 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    86%86
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    82%82
  • HomeofficeHomeoffice
    75%75
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    71%71
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • ParkplatzParkplatz
    54%54
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • CoachingCoaching
    32%32
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    29%29
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    29%29
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • DiensthandyDiensthandy
    4%4

Was FROMMER LEGAL über Benefits sagt

New-Work-Konzepte I Home Office I Socializing Events I Mentoring I interne und externe Fort-und Weiterbildung I Feedbackkultur I betriebliche Altersvorsorge I leistungs- bzw. unternehmenserfolgsabhängige Gratifikation I Möglichkeit zum Kita- und Fahrtkostenzuschuss I Chancengleichheit I individuelle Karriereperspektiven I Und vieles mehr.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir vertrauen einander. Deshalb glauben wir an Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Autonomie, weil dadurch Zufriedenheit und Innovationen entstehen. Ideen nehmen wir ernst und Führung auf Augenhöhe leben wir.

Deshalb gibt es bei uns nicht nur flexible Arbeitszeiten, sondern natürlich auch die Möglichkeit zur Kombination von Remote-Work und Arbeiten vor Ort für eine gesunde Work-Life-Balance.

Wer will, findet hier nicht nur Kollegialität, sondern auch Freundschaften. Und da Wohlfühlen auch viel mit gelebter Wertschätzung für den individuellen Lebenshintergrund zu tun hat, legen wir unabhängig von Geschlecht, Nationalität, körperlichen Einschränkungen, Weltanschauung, Alter oder sexueller Orientierung großen Wert auf eine vorurteilsfreie und diverse Firmenkultur und Social Responsibility.

Das Vertrauen aller Mitarbeiter:innen in eine gerechte Firmenkultur ist uns ebenfalls ein wichtiges Anliegen. Bei uns zählen sowohl individuelle Leistung als auch persönliche Entwicklung – jeder hat gleiche Karriere-Chancen. Kein Weg ist vorgezeichnet. Und natürlich fördern wir unsere Mitarbeiter:innen mit internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

LEGAL | OPERATIONS | TECHNOLOGY und natürlich
BUSINESS SERVICES
wie Assistance, Business Development, Marketing & Corporate Communications, Human Resources, IT-Administration, Office Management, Project Management, Finance

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei FROMMER LEGAL.

  • Bewerben Sie sich gerne über unser Bewerberportal!

  • Telefoninterview I Videocall I Bewerbungsgespräch I Schnuppertag

Standort

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

So einiges. Was ich oben noch nicht erwähnen konnte ist, dass auch die Partner menschlich sind und es einfach Spaß macht Ihnen zuzuarbeiten.
Bewertung lesen
Kurz und knapp: JA, ich liebe meinen Job und leider ist es (in meinen Augen) so, dass heute schneller reklamiert, kritisiert, genörgelt oder nachgetreten, als gelobt, wertgeschätzt und sich einmal innig (über etwas) gefreut wird. Ich schätze aufrichtig an Waldorf Frommer, dass ich hier jeden Tag Begeisterung darüber empfinden darf, wie schön, aufregend und interessant Arbeit sein kann und wie menschlich dabei miteinander umgegangen wird. Und das trotz Corona und der Tatsache, dass sich der Berufsalltag hauptsächlich am Bildschirm abspielt!
Bewertung lesen
Zusammenhalt in den einzelnen Büros, Vertrauensarbeitszeit, Geselligkeiten (Kanzleiwies’n, Kanzleigrillen etc.), Duzkultur, Kanzlei-Mittagsessen in regelmäßigen Abständen, Obst und Brot zur Verfügung gestellt, Mineralwasser kostenlos zur freien Verfügung, es gibt in begrenzter Anzahl Parkplätze in der Tiefgarage
Bewertung lesen
Schnelle Lösungen bei Konflikten
Regelmäßige Mitarbeitergespräche
Ausflüge und Veranstaltungen
Zulassen von Ideen/Vorschlägen
Einbringen der Mitarbeiter in Projekten
Bewertung lesen
Gehalt sehr gut. Atmosphäre unter den Kollegen sehr angenehm. Schöner Altbau.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 9 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Sorry, kann damit nicht dienen.
Bewertung lesen
"Leider" fällt mir hier aktuell nichts ein.
Bewertung lesen
Gehalt in meiner Wahrnehmung deutlich zu niedrig (die feeling-good-benefits gleichen dies keinesfalls aus); in meinem Empfinden keine wirkliche Feedbackkultur vorhanden, Kommunikationsstruktur ist ausbaufähig und Wertschätzung habe ich nicht als durchgehend gegeben empfunden, wenn man nicht nur die Worte und Versprechungen, sondern auch die Taten und tatsächlichen Verhältnisse mit in die Kalkulation nimmt
Bewertung lesen
Kaum Weiterbildungsmöglichkeiten
Seminare betreffend seines Jobs selbst zahlen
Einfacher neue Angestellte von außen holen, als intern langjährigen Mitarbeiter zu fördern das sie bleiben.
Bewertung lesen
Siehe Punkt Verbesserungsvorschläge.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 5 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Da hab ich leider nichts.
Bewertung lesen
Die Fähigkeit, Aufgaben abgeben zu können, nicht alles selbst und manchmal auch doppelt und dreifach machen bzw. kontrollieren zu wollen, hat etwas mit Vertrauen und letztlich auch mit Respekt vor den Qualifikationen der Mitarbeiter zu tun. Selbst Mitarbeiter, die keine Volljuristen sind, oftmals aber auch über eine akademische Ausbildung verfügen, können wertvolle Beiträge leisten, die es nur abzuholen gilt. Etwas mehr Frustrationstoleranz bei berechtigter Kritik wäre ebenso hilfreich, um einer offenen Feedbackkultur noch mehr Raum zu verschaffen. Wertschätzung sollte sich ...
Bewertung lesen
Führungskräfte sollten auf Seminare geschickt werden. Mehr realistisches Führungsverhalten, nicht nur nach Schema F, was meist überhaupt nicht zur aktuellen Situation passt. Neuere Hard- und Software.
Bewertung lesen
Mehr Verantwortung abgeben und nicht immer die guten Leute gehen lassen.
Bewertung lesen
Mehr auf die Mitarbeiter eingehen und zuhören was sie wirklich sich wünschen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,7

Der am besten bewertete Faktor von FROMMER LEGAL ist Kollegenzusammenhalt mit 4,7 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Eng verstrickt, bei Problemen wird sich gegenseitig geholfen... (war vermutlich ein Fehler Frommer Legal als einen der ersten Arbeitsgeber zu wählen - werde meine Ansprüche nach dem Praktikum wohl deutlich herunterschrauben müssen)
5
Bewertung lesen
Absolut genial! Teams nehmen neue Kollegen herzlich auf und sorgen für die Integration in die gesamte Kanzlei. Selbst neben Corona ist hier immer Platz für den privaten Austausch.
5
Bewertung lesen
Hier versteht man sich als Einheit. Darin liegt die Stärke des großen Ganzen. Ellenbogenmentalität ist hier ein Fremdwort.
5
Bewertung lesen
Wenn ein Problem da ist, dann wird es gemeinsam angegangen. Niemand wird alleine gelassen.
Vor allem in den einzelnen Teams herrscht ein sehr guter Kollegenzusammenhalt. Man hilft sich gegenseitig bei Fragen und unterstützt sich. Gerade für Berufseinsteiger sehr gute Voraussetzungen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FROMMER LEGAL ist Image mit 3,3 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Leider ist das Image nicht so gut nach Aussen. Dies brachte privat einige Rückfragen. Doch ich habe es nicht als gerechtfertigt angesehen. Denn der Umgang ist Menschlich, Wertschätzend und es wird nicht einfach alles über einen Kamm geschoren. Jedes Thema wird individuell betrachtet und eine Lösung gefunden. Sowohl intern als auch für Mandanten.
Umständehalber hat Waldorf Frommer vermutlich wohl kein sonderlich positives Image.
2
Bewertung lesen
Bedacht nicht im Fokus der Öffentlichkeit zu stehen. Leider wenn der Firmenname fiel besonders bei einer Abmahnkanzlei für illegalen Nutzung von Filesharing, wurde die Nase gerupft.
3
Bewertung lesen
Man muss sich bewusst sein, dass man für die Außenwelt in der Abmahnkanzlei schlechthin arbeitet. Das wird sogar bei künftigen Arbeitgebern thematisiert.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Bekommt hier jederzeit die Möglichkeit zu Weiterbildung. Man muss einfach Fragen und natürlich braucht es einen Mehrwert für die Kanzlei. Und selbst wenn dieser nicht direkt gegeben ist bekommt man immer die Zeit die Fortbildung zu absolvieren.
5
Bewertung lesen
Entwicklungsmöglichkeiten bestehen zweifelsohne. Beides wird maßgeblich von der eigenen inneren Einstellung beeinflusst. Wer will und sich "ins Zeug legt", der kann und wird auch vorankommen.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ist nicht nur gewünscht, sondern wird auch aktiv gelebt und angesprochen.
Hinsichtlich einer Karriere ist nach meinem Eindruck wenig Luft vorhanden. Man denkt sich, neuerdings englischsprachig, schöne Titel aus und vergibt diese dann wohl auch hin und wieder, vielleicht begleitet von einem finanziellen Obolus, der eher als nette Geste denn als ernstzunehmende Beförderungswirkung verstanden werden könnte.
1
Bewertung lesen
S.o. bei Gehalt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen