Navigation überspringen?
  

Fujitsu Technology Solutionsals Arbeitgeber

Deutschland,  13 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Fujitsu Technology Solutions Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,48
Vorgesetztenverhalten
3,28
Kollegenzusammenhalt
4,05
Interessante Aufgaben
3,67
Kommunikation
3,18
Arbeitsbedingungen
3,54
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,82
Work-Life-Balance
3,63

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,72
Umgang mit älteren Kollegen
3,61
Karriere / Weiterbildung
2,95
Gehalt / Sozialleistungen
3,41
Image
3,19
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 284 von 376 Bewertern Homeoffice bei 231 von 376 Bewertern Kantine bei 167 von 376 Bewertern Essenszulagen bei 52 von 376 Bewertern Kinderbetreuung bei 27 von 376 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 126 von 376 Bewertern Barrierefreiheit bei 115 von 376 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 171 von 376 Bewertern Betriebsarzt bei 181 von 376 Bewertern Coaching bei 82 von 376 Bewertern Parkplatz bei 219 von 376 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 176 von 376 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 171 von 376 Bewertern Firmenwagen bei 151 von 376 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 190 von 376 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 71 von 376 Bewertern Mitarbeiterevents bei 103 von 376 Bewertern Internetnutzung bei 145 von 376 Bewertern Hunde geduldet bei 4 von 376 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 03.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Oft gedrückt, wenn mal wieder ein Entlassungsprogramm läuft

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten tun, was sie können, sind aber oft selbst in den verkrusteten Strukturen gefangen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Leidet gelegentlich unter den zerrissenen Strukturen.

Interessante Aufgaben

Vorm Arbeitsbereich abhängig.

Kommunikation

Vorwiegend über E-Mails der Unternehmensleitung oder Videokonferenzen. Oft wenig informativ.

Gleichberechtigung

Vom Arbeitsbereich abhängig.

Umgang mit älteren Kollegen

Besser geht's nicht!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird immer ermöglicht, wenn es gerade passt.

Gehalt / Sozialleistungen

Konkurrenzfähiges Gehalt. Bleibt aber lange so stehen.
Hängt vom Verhandlungsgeschick zum Jobeinstieg ab.

Arbeitsbedingungen

Laptop. Homeoffice. Handy. Meetings auch von zu Hause aus per Telekommunikationslösung.

Image

Könnte besser sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation. Arbeitnehmer sind nicht dumm. Die finden ohnehin heraus, was da gerade vor sich geht. Also behandelt sie bitte auch so!

Pro

Gute Mischung aus Alt und Jung.

Contra

Kommunikationsverhalten.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu Technology Solutions
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Du hast Fragen zu Fujitsu Technology Solutions? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 03.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit könnte stark verbessert werden

Pro

Sehr sozial, japanisch-deutsch geprägte Unternehmenskultur

Contra

Zum Teil hohes Durchschnittsalter der Mitarbeiter, etwas angestaubtes Image

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fujitsu Technology Solutions GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Mobbing vom feinsten, Anrufe abends zur Kündigung....

Kollegenzusammenhalt

3-4

Interessante Aufgaben

Null

Kommunikation

Furchtbar, jeder macht was er so kann keine Koordination des Vorgesetzten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab 40 Jahren kannst du gerne heimgehen

Karriere / Weiterbildung

Braucht es für Menschen ab 40 gar nicht die sollen gehen!

Gehalt / Sozialleistungen

Abgruppierungen usw.

Arbeitsbedingungen

Na ja wers mag, kein fester Arbeitsplatz?

Work-Life-Balance

Viel Rauch um nix

Image

Wer kennt "ETERNUS"?

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten
  • Firma
    Fujitsu
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Faules Ei

2,38

Arbeitsatmosphäre

Werksschließung

Contra

Werksschließung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 27.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einzelne Teams und Bereiche funktionieren in sich relativ gut. Sehr abhängig von einzelnen Charaktären und dem Zusammenspiel mit der direkten Führungskraft.
Im generellen Zusammenspiel der Bereiche dominiert eine agressive Abgrenzung, bedingt durch den vorherrschenden Ressourcenmangel in nahezu jedem kritischen Fachbereich.
Allen gemeinsam ist ein grunsätzliches Nichtfunktionieren der Personalentwicklung bedingt durch eine katastrophale HR Arbeit.
HR Business Partner interpretieren ihre Rolle als dem Business übergeordnete Genehmigungsinstanz.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist individuell geprägt. Die Managementkultur wird sehr stark vom Executive Level geprägt, das lediglich "challenged" und reviewt und verschwindend wenig aktiven Beitrag zum Business leistet.

Kollegenzusammenhalt

Teams und Bereiche entwickeln je nach Dauer der Zusammenarbeit, gute interne Zusammenarbeit. Man kann deutlich den Einfluß der im Abstand von 6 Monaten erfolgenden, regelmäßigen Umorganisationen wahrnehmen.

Interessante Aufgaben

Die Vielfalt und Komplexität der Aufgaben ist beeindruckend. Darin liegt das Potenzial einer Fujitsu in Europa.
Verstünde man, wie man Talents an sich bindet und sie weiterentwickelt, statt sie durch Haarsträubende Rollenzuordnungs-Exercises zu frustrieren, läge hier tatsächlich eine riesige Wachstumschance.

Gleichberechtigung

In einigen Bereichen wird tatsächlich an Diversity und Gleichberechtigung gearbeitet. Ich würde mir wünschen, dass das Unternehmen davon Kenntnis nimmt und diese aktiv unterstützt.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiterförderung findet ausserhalb der lokalen Abteilungen nicht statt. Der damit beauftragte HR Bereich, People Development hat keinerlei Kompetenz. Hier liegt eine der wesentlichen Ursachen, für die andauernde Abwanderung junger Potenzialträger, zu Konkurenzunternehmen.

Weiterbildung oder Karriereentwicklung erkämpen sich einzelne Mitarbeiter häufig gemeinsam mit ihrer direkten Führungskraft.

Gehalt / Sozialleistungen

Nach der Umsetzung des ERA Konzepts und des in sich unstimmigen FRF Models, wähnt sich HR in der Position, Mitarbeitern Rollen zuzuordnen und damit aktiv Gehaltsreduktion zu betreiben. Häufig geschieht das ohne Zustimmung des direkten Managements.
Hier ist jeder gefordert sich gegen möglicherweise fehlerhafte Zuordnung zur Wehr zu setzen.

Work-Life-Balance

Der Ressourcenmangel in nahezu jedem Bereich, führt zu direkter Überlastung, vor allem bei Leistungsträgern. Kompensation jeglicher Art findet nicht statt. In folge dessen, grenzen sich Mitarbeiter aktiv selbst ab. Die berühmte Extra Meile ist damit Geschichte.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Bereich HR muss dazu befähigt werden, aktiv mit dem lokalen Teams und den Mitarbeitern zu arbeiten. Die Diven Attitüde, der einzelnen Business Partnerinnen, die durch das männliche Executive Management geduldet und gedeckt wird, schadet dem Unternehmen nachhaltig! Die Bodenhaftung der HR ist seit geraumer Zeit verlorengegangen. Das quittieren die wertvollsten Assets der Fujitsu mit dem Weggang. Ich sehe momentan nicht, dass die Busienss Bereiche in der Lage sind, Keyplayer schnell genug einzustellen, um allein die Fluktuation auszugleichen.

Pro

Die Neuorientierung der Fujitsu, hin zum lokalen Business, weg von der übermächtigen Führung durch ein hoffnungslos überfordertes UK Management, ist eine tatsächliche Perspektive. Die Region hat jetzt einen glaubwürdigen, sehr erfahrenen CEO, der das Unternehmen und seinen Fokusmarkt versteht.
Das Portfolio ist bereinigt, zeitgerecht und wachstumsorientiert. Damit ist Fujitsu in CE mit einer deutlich besseren Position als die Marktbegleiter.

Contra

HR arbeitet mehr oder werniger direkt gegen die Businessbereiche. Direkte Kommunikation findet ausschlieslich mit dem Top Management statt. Hier müssen die aktiven Player dringend ausgetauscht werden.

Das wird ein harter Einschnitt, der aber deutlich leichter zu verkraften sein wird, als der zunehmende Weggang der Mitarbeiter, die den Unternehmenserfolg erarbeiten.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Fujitsu Technologie Solutions
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 23.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mittelmäßig. Kollegen sind nett, aber man fühlt sich dank Großraumbüroatmosphäre permanent überwacht (und wird ggf. dann auch gleich vom Vorgesetzten, der 5m von einem entfernt sitzt, per Skype angepingt, wenn dieser einen verdächtigt nicht vernünftig zu arbeiten)

Vorgesetztenverhalten

Von den direkten Vorgesetzten wird man so lange abgewimmelt bzw. auf Abstand gehalten, bis man genug hat und sich an die Geschäftsführung wendet. Bloß um von dieser postwendend an die eigenen Vorgesetzten zurückverwiesen zu werden (man könnte mutmaßen, dass man sich da seinen Kompetenzen als Führungskraft selbst nicht bewusst ist...). Von Beleidigungen und ausfälligen Äußerungen ganz zu schweigen.

Kollegenzusammenhalt

Wie die anderen: Das einzig positive. Aber auch hier: Wirklich frei spricht hier keiner, da man sich stets beobachtet fühlt. So geht jeder seinem Problem nach.

Interessante Aufgaben

Geschmackssache.

Kommunikation

Kommunikation??? Man fragt. Und wartet. Und wartet. Gerne Monate. Und trotzdem bekommt man keine Antwort auf sein Anliegen.

Gleichberechtigung

Ich schließe mich Vorrednern an: Jeder wird hier gleich schlecht behandelt. Insofern gleich.

Umgang mit älteren Kollegen

siehe Gleichberechtigung

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ja und sowas is ganz ok. Aber Aufstiegschancen eher gering.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ok, wenn man denn seine 100%+ erreicht.

Arbeitsbedingungen

Typisch Großraumbüro. Wenn man nicht gerade in der hintersten Ecke vor einem gigantischen Gummibaum sitzt, fühlt man sich sehr unter Beobachtung. Bildschirme sind jederzeit einsehbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Dafür steht Fujitsu. Nicht aber der Tochterkonzern.

Work-Life-Balance

Kernzeit von 9-16. Man hat also wahnsinnige 1,5h (wenn man die Pause mit einbezieht) als individuelle "Gleizeit"

Image

Fujitsu und die Produkte, die man verkauft: Sehr gut.
Fujitsu for You und da, wo man arbeitet: sehr schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • hinter den großen Zahlen-Daten-Fakten sitzen Menschen. Mit denen sollte man vielleicht ab und an mal reden. Und wenn (etwas unangenehmes) gesagt wird, trotzdem zuhören und nicht wie ein getroffener Hund bellen.

Pro

nichts.

Contra

alles.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Fujitsu for You
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollten nicht so viele Aufgaben in Billig Länder verlegt werden. Hierdurch hat sich die Qualität verschlechtert.

Pro

Er bezahlt gut.

Contra

Es wird an zu vielen Punkten gespart. Die Qualität der Führungskräfte wird immer schlechter.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fujitsu Technology Solutions GmbH
  • Stadt
    Düssseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Vision entwickeln
  • Mission mit den Mitarbeitern entwickeln und kommunizieren
  • Marke stärken und verstaubte Hardware-Image ablegen
  • In Marketing und Brandbuilding investieren
  • Weniger debattieren, sondern TUN!
  • Jünger werden
  • Micromanagement auf Mitarbeiterebene reduzieren und abschaffen
  • Einfache Prozesse etablieren
  • Management Wasserkopf reduzieren
  • Die richtigen Leute an die richtigen Positionen im Management setzen
  • Mitarbeiter einbinden und supporten
  • "Das haben wir schon damals so gemacht" -Mentalität abschaffen
  • Unternehmensbereiche ineinander integrieren

Pro

- Entscheidungsfreiheit
- Flexible Arbeitszeiten
- Kollegenzusammenhalt in einigen Teams

Contra

- Keine Vision
- Ständige Wechsel im Management
- Micromanagement
- Verstaubte Image
- Unternehmen steht sich selber im Weg und schafft sich langsam selber ab

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 30.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • In Deutschlan auf den deutschen Markt ausrichten.

Pro

Eigenverantwortliches Handeln

Contra

Ausrichtun aus Japan und England

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fujitsu
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 29.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einige nette Kollegen, Großraumbüro, viele Prozesse klappen aber nicht

Vorgesetztenverhalten

Große Hierarchie, wenig Qualität. Gerne wird Vorgekautes anch unten weitergegeben, kein Spirit, dafür manchmal Traumwelt. Tendenz sinkend.

Kollegenzusammenhalt

Normal

Interessante Aufgaben

Kann man finden, bei weitem nicht das Hauptproblem

Kommunikation

Insbesondere vertikale Kommunikation ist unverbindlich oder findet nicht statt

Gleichberechtigung

weniger weiter oben sprich: kaum weibliches Führungspersonal, ansonsten ganz normal

Umgang mit älteren Kollegen

älter ist weniger das Problem, eher teurer, kränker

Karriere / Weiterbildung

Nichts wirklich interessantes. Undurchschaubare Prioritäten. Teilweise werden Banalitäten ausgebildet.

Gehalt / Sozialleistungen

für Einsteiger OK, für gestandene und gute Leute bestimmt nicht die erste Wahl

Arbeitsbedingungen

schlechter werdend, IT Unterstützung, Büros, Hektik

Umwelt- / Sozialbewusstsein

normal

Work-Life-Balance

Wer nicht selbst dafür sorgt geht unter! Mit Disziplin geht es.

Image

Mehr Schein als Sein. Die Firma bekommt seit mehr als zehn Jahren nicht die Kurve. DEr Siemens-Zoo altert aber langsam raus. Firmenansehen beim Kunden sinkt eher

Verbesserungsvorschläge

  • Schwer, die Vorgaben werden anderswo gemacht. Lokal geht nicht viel über Mülltrennung und ein paar Blogs

Pro

Homeoffice, freie Zeiteinteilung

Contra

Keine Perspektive persönlich, aber auch für die Foirma sehe ich schwarz.
Am Ende bleibt die Frage, "Wer geht zuerst?, Fujitsu, oder ..

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fujitsu Technology Solution
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT