F&P | Creating Communities als Arbeitgeber

  • Leipzig & Selbitz, Deutschland
  • BrancheInternet
F&P | Creating Communities

Ein toller Arbeitsplatz zum Wohlfühlen!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei F&P | Creating Communities in Selbitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

* Die stetige Möglichkeit, Feedback zu geben.
* Man wird mit Sorgen und Problemen Ernst genommen und findet immer eine Lösung
* Das Team! :)
* Flexibilität in allen Bereichen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

* aktuell herrscht eine unklare Erwartungshaltung

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die internen Stimmungen und das Feedback hören.

Arbeitsatmosphäre

Entspanntes, lockeres und gemeinsames Arbeiten. Für einen Spaß oder zwei ist immer Zeit.

Kommunikation

Aufgrund einer internen Umstrukturierung ist es hier gerade nicht mehr ganz so fluffig wie anfangs. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass wir das wieder hinkriegen.

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn's mal holprig oder stressig ist, kann man sich auf sein Team zu jeder Zeit verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Aktuell sind Vorgaben von Vorgesetzten etwas holprig und fühlen sich teils langwierig an, wenn man z.B. mal eine konkrete Aussage braucht. Es kann durchaus passieren, dass man zwei gegensätzliche Aussagen erhält, je nachdem, wen man fragt.
Dennoch wird die Meinung der MA geschätzt und ernst genommen. Wer gute Argumente hat, kann auch mal anderer Meinung sein, ohne Konsequenzen fürchten zu müssen.

Gleichberechtigung

Bei manchen Mitarbeitern, unabhängig vom Geschlecht, gibt es gewisse Vorteile, die andere nicht ebenso selbstverständlich nutzen können. Dahinter stehen meist persönliche Absprachen. Das führt zu einem Gefühl von Ungerechtigkeit.

Arbeitsbedingungen

Es wird viel geboten: kostenloses Mittagessen, Extra-Licht, gemeinsame Sport-Runden mit gesponsertem Equipment... mir fehlen nur Höhen-verstellbare Tische für alle.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Persönlich würde ich mir hier noch etwas mehr Bewusstsein wünschen, was Plastik- oder Papiervermeidung angeht.
Dennoch gibt es eine Photovoltaikanlage, das Essen kommt in wiederverwendbaren Boxen und auf Mülltrennung wird geachtet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten können bei Bedarf angefordert werden.
Bei der Karriere sehe ich allerdings keinen großen Entwicklungshebel. Viele Aufstiegsmöglichkeiten gibt es nicht.


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gehalt/Sozialleistungen

Image