Navigation überspringen?
  

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaAals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche Medien
Subnavigation überspringen?

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA Erfahrungsbericht

  • 08.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Digitalisierung - 5 Jahre zu spät, aber dafür jetzt ganz flott!

2,00

Kollegenzusammenhalt

Im Team, vor allem wenn einige mit den gleichen Dingen unzufrieden sind, super!

Kommunikation

Die interne Kommunikation ist mehr als schlecht.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt einen Katalog in viiiiiiiiiiielfacher Ausführung (in unserem Büro liegen noch exakt 4 große, ungeöffnete Kartons) in denen unfassbar viele, verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten geboten werden. Leider durften wir keine dieser Möglichkeiten wahrnehmen, weil wir kein Budget dafür haben. Würde man die Herstellungskosten für diese Kataloge einsparen, könnte man bestimmt jemanden Externes einladen und Tagesseminare finanzieren...

Gehalt / Sozialleistungen

Kam stets pünktlich

Verbesserungsvorschläge

  • Augen auf machen! Kleine Verlagshäuser sind uns um Welten voraus! Man sollte nicht immer nur auf seinem 'Image' ausruhen, sondern auch einen Rundum-Blick wagen und sich etwas von anderen Medienspezialisten annehmen. Stichwort Digitalisierung... Hier kommt niemand in unserer Branche dran vorbei. Wenn man aber den Zug vor 5 Jahren nicht erwischt hat, dann steht man einfach noch doof am Gleis und wartet darauf, abgeholt zu werden. So geht es mir als Mitarbeiter hier oft.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FUNKE Mediengruppe (ehem. WAZ Mediengruppe)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein ehrliches Feedback genommen haben. Ihre Anmerkungen nehmen wir selbstverständlich sehr ernst und möchten Ihnen deshalb auch eine kurze Rückmeldung zu einigen von Ihnen angesprochenen Aspekten geben: Uns ist stets an einer guten Kommunikation im gesamten Konzern gelegen. Deshalb nutzt die Unternehmenskommunikation mit einem regelmäßigen Newsletter sowie aktuellen News im Intranet schnelle digitale Informationskanäle, um alle Mitarbeiter über Neuigkeiten aus unserer Mediengruppe zu informieren. Allerdings möchten wir Sie an dieser Stelle um Verständnis bitten, dass neue Informationen natürlich erst dann kommuniziert werden, wenn diese auch „spruchreif“ sind. Dass Sie bisher an keiner der zahlreichen angebotenen Qualifizierungsmaßnahmen teilnehmen konnten, ist sehr schade. Leider stellt es sich nicht so dar, dass mit einer Einsparung beim Druck der Qualifizierungskataloge auch nur annähernd die Kosten eines Tagesseminars gedeckt werden könnten. Die Kataloge werden von uns in einer überschaubaren Größenordnung zur Verfügung gestellt. Eine Verteilung von gedruckten Exemplaren ist neben der digitalen Version, die in unserem Intranet das gesamte Programm ebenfalls online abbildet, ein wichtiger Baustein, um das Thema Qualifizierung direkt in den Büros bei allen Mitarbeitern platzieren zu können. Es ist sicherlich so, dass für uns die Digitalisierung zu einer der größten Herausforderungen unserer Zeit gehört. Für eine sichere Zukunft brauchen wir neue tragfähige Geschäftsmodelle und Erlösquellen. Umso mehr freut es uns, dass es bereits viele gute Ideen überall in den einzelnen FUNKE-Standorten gibt, die wir gerne für die gesamte Gruppe ausrollen wollen und werden. Die Förderung unserer Potenziale und die Entwicklung neuer Ideen wird deshalb ein wichtiger Teil unseres Maßnahmenpaketes sein. Freundliche Grüße Ihre Personalentwicklung

HR-Team